Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Letzter großer Service-Stützpunkt der Stadt: Camper lieben Hamburg-Wandsbek

Röhnelt Caravan ist einer der letzten noch verbliebenen Wohnmobilhändler innerhalb von Hamburg und baut sein Angebot in Kooperation mit Wohnmobilvermietung Dehne weiter aus.

Letzter großer Service-Stützpunkt der Stadt: Camper lieben Hamburg-Wandsbek

Sven Dehne bei Röhnelt Caravan: Profireinigung für Wohnmobile und Vermietung von drei Fahrzeugen.

Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen liegt voll im Trend: Im vergangenen Jahr wurden mehr als 63.000 Fahrzeuge zugelassen, so viele wie nie zuvor. Der Camping-Boom hat auch die Hansestadt erfasst, scheint sich aber im Stadtteil Wandsbek zu konzentrieren: „Nachdem fast alle Händler aus dem Zentrum weggezogen sind, haben wir gemeinsam mit Röhnelt Caravan entschieden, jetzt erst recht allen Wohnmobil- und Wohnwagen-Fans einen Service-Stützpunkt zu bieten, der in dieser Form wohl in der Stadt einmalig ist“, erklärt Sven Dehne, der Wohnmobile und Wohnwagen an Hundefreunde vermietet und demnächst auch die Bereiche Profireinigung und Glanzversiegelung bei Röhnelt abdecken wird.

„Ein weiteres Highlight ist der kultige kleine Wohnwagen T@b, den wir speziell an Paare vermieten und der sogar von Kleinwagen gezogen werden kann“, verspricht Sven Dehne, der als Hamburger Mietstation zur Flotte der hundegerechten Wohnmobile im Netzwerk „Waumobil“ gehört. Neben zwei Miet-Wohnmobilen verschiedener Größe rundet der kleine, aber komplett ausgestattete Wohnwagen unter dem Namen „ElbeCamper“ das Angebot in Hamburg ab. Er ist kurz, leicht und handlich, bietet aber trotzdem viel Platz für zwei Personen. Und da er nur 800 kg wiegt, ist er perfekt für den schnellen Ausflug an praktisch jedem Pkw – entweder mit dem alten 3er-Führerschein oder mit Führerscheinklasse B.

„Es muss nicht immer ein Fünf-Meter-Fahrzeug sein, wenn nur zwei Personen damit verreisen möchten“, stellt Dehne klar. Mit „ElbeCamper“ will er den Wohnwagen-Mietern in Hamburg eine Alternative zu den normalen Wohnwagen bieten, die auf Campingplätzen schnell zu schwer und zu unhandlich sind. „Mit dem T@b ist vor Ort schnell ein Plätzchen gefunden und das Aufstellen zu zweit schnell erledigt.“ Auch beim Fahren mit ihm gebe es keine Probleme: „Wo das Auto durchpasst, passt auch der T@b hindurch, d.h. mit unserem Wohnwagen kann man die schönsten Ecken erkunden, auch mal abseits der gewohnten Pfade.“

Dazu muss man ihn aber erst einmal reservieren, zum Beispiel online unter www.elbecamper.de, und dann abholen – an der Übergabestelle, die auch für die anderen „Waumobile“ gilt: Friedrich-Ebert-Damm 212 ist die Adresse von Röhnelt Caravan, wo auch die regelmäßige Wartung der Fahrzeuge durchgeführt wird. Als einziger noch verbliebener großer Wohnmobilhändler in der Innenstadt kümmert sich Röhnelt um Vermietung und Verkauf, und in Kooperation mit Sven Dehne entsteht nun die „Wohnmobil-Reinigung Hamburg“, wo Profireinigung und Glanzversiegelung angeboten werden, ebenso Gasprüfung und TÜV-Vorführung – im Sommer sollen die nötigen Aus- und Umbauten abgeschlossen sein. „Ab Juni nehmen wir Aufträge an, begutachten jedes Fahrzeug und entscheiden dann über den Zeitaufwand. Deshalb ist es sinnvoll, vorher telefonisch einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.“

Mit dem Trend zum Urlaub im Wohnmobil ist auch der Trend zur Profireinigung gewachsen. Viele Wohnmobil-Besitzer lassen ihr Fahrzeug regelmäßig von versierten Fachleuten pflegen – aus guten Gründen. „Die Werterhaltung ist nicht zu unterschätzen, denn ein Wohnmobil muss mehr aushalten als ein normales Auto. Beim späteren Verkauf ist der erzielbare Verkaufspreis spürbar höher“, erklärt Dehne. „Auch wer in den Urlaub fährt oder aus dem Urlaub nach Hause kommt, möchte sein Fahrzeug wieder hübsch machen.“

Das „Hübschmachen“ wird, so verspricht es der Chef, wenn die Hamburger Wohnmobil-Reinigung im Juni ihre Eröffnung feiert, bei jedem Fahrzeug nur gut einen Tag dauern. Sven Dehne freut sich schon darauf, indirekt auch für die Hansestadt Werbung zu machen: „Unsere Idee ist, dass die Wohnmobil-Fans während der Reinigung nach Herzenslust in Hamburg bummeln gehen und dann abends mit einem frisch gereinigten Wohnmobil weiter in den Urlaub oder nach Hause fahren.“

Die Wohnmobilvermietung Sven Dehne hat ihren Sitz im Hamburger Vorort Tespe und bietet an der Übergabestelle Friedrich-Ebert-Damm 212 in Hamburg-Wandsbek zwei Wohnmobile und einen Wohnwagen an. Durch die Zugehörigkeit zu www.waumobil-hamburg.de ist auch die Mitnahme von Hunden erlaubt.

Kontakt
Wohnmobilvermietung Sven Dehne
Sven Dehne
Niedersachsenring 33
21395 Tespe
0179 / 3997375
info@elbecamper.de
http://www.elbecamper.de

Fenstersicherungen für alle Wohnmobil und Wohnwagenfenster

Für alle Fenstertypen von Reisemobilen und Wohnwagen gibt es die neue bohr- und schraublose Sicherheitsprofile von WOMO-Sicherheit.

Fenstersicherungen für alle Wohnmobil und Wohnwagenfenster

Fenstersicherungen für alle Wohnmobil und Wohnwagenfenster

Für alle Fenstertypen von Reisemobilen und Wohnwagen gibt es die neue bohr- und schraublose Sicherheitsprofile von WOMO-Sicherheit.

Die Sicherheitsprofile haben sich in der Praxis bewährt.

Es gab erneut einen Versuch, in ein mit Sicherheitsprofilen von WOMO-Sicherheit ausgerüstetes Wohnmobil einzubrechen. Der oder die Täter haben es nicht geschafft, in das Fahrzeug einzudringen. Hier der Bericht von Isa zu den Sicherheitsprofilen von womo-sicherheit.

Hier ein Auszug aus dem Bericht von ISA auf Facebook:

„auf jeden Fall ist an den Fenstern am allerwenigsten passiert. Da sind leichte Kratzer vom hebeln (oder was auch immer die da gemacht haben), aber mehr ist nicht kaputt gegangen.
Dagegen ist die Aufbautür (ohne Sicherheitsleisten) hin.
Ich bin da selber so ein bisschen hin und her gerissen. Also… da waren sicherlich keine super Vollprofis am Werk, die wären sicherlich durch die Aufbautür gekommen, aber die Idioten haben zwar viel kaputt gemacht, waren aber nicht im Womo. Nichts desto trotz kann ich sagen, das sie an den Fenstern waren, das sieht man, aber da ist nichts weiter kaputt gegangen und das würde ich den Sicherheitsleisten gutschreiben.

Zumal ich dazu vielleicht noch sagen kann… es gab ja zwischendurch in so manchen Gruppen heiße Disskussionen über die Leisten an sich und die Form der Installation.
Mittlerweile gibt es die Leisten in 2.0 … da wird nicht mehr durch die Fenster gebohrt, die werden ohne bohren installiert. Ich hab ja die erste Form, mit bohren… allerdings kann ICH da auch nur sagen… ich hatte noch nie irgendwelche Probleme, egal ob 40 Grad oder – 10.

So und zuletzt…. wer dazu noch mehr wissen möchte findet den Artikel und das passende Video auf IsasWomo und insgesamt geht es um die Fenster Leisten von Wohnmobil- Sicherheit.“

http://wohnmobil-sicherheit.de

shop@womo-sicherheit.de
www.Womo-Sicherheit.de
+49 (0)160 6119911

Die Firma WOMO-Sicherheit beschäftigt sich mit der Sicherheit und Einbruchschutz von Wohnmobil- und Caravanfenstern.
Dafür werden spezielle Profile entwickelt und vertrieben.
Das Sicherheitsprofil gib es für alle Rahmenfenster von Seitz/Dometic und von Polyplastic.
Als Neuheit gibt es jetzt ein Sicherungssystem für rahmenlose Fenster.

Firmenkontakt
Ing. Büro Dietmar Hentschel
Dietmar Hentschel
Stemberg 12
33178 Borchen
0176 / 42 16 63 91
shop@womo-sicherheit.de
http://womo-sicherheit.de

Pressekontakt
Ing. Büro Dietmar Hentschel
Dietmar Hentschel
Dtemberg 12
33178 Borchen
0176 42166391
info@womo-sicherheit.de
http://womo-sicherheit.de

Einbruchschutz für alle Wohnmobil- und Caravanfenster

Für alle Fenstertypen von Reisemobilen und Wohnwagen gibt es Sicherheitsprofile zur bohr- und schraubenlosen Montage.

Einbruchschutz für alle Wohnmobil- und Caravanfenster

Sicherheitsprofil zur bohr und schraublosen Montage.

Neue bohr- und schraublose Sicherheitsprofile für alle Fenstertypen von Reisemobilen und Wohnwagen.
Auf der CMT in Stuttgart (13.- 20.01. 2018) werden von WOMO-Sicherheit.de die neuen
bohr- und schraubenlosen Sicherheitsprofile vorgestellt.

Sicherheitsprofile für alle Rahmenfenster von Reisemobilen und Wohnwagen von Seitz/Dometic und Polyplastic.
-Bohr- und schraubfreie Montage
-An Fenster und Fahrzeug sind keine Veränderungen erforderlich.
-Mit Hilfe eines speziellen Silikon-Bandes werden die Sicherheitsprofile am Fenster befestigt.
-Mit zwei Verriegelungswinkeln wird die Scheibe hinter dem Rahmen gehalten.
-Die Winkel ermöglichen es zusätzlich, das Fenster auch in Lüftungsstellung zu sichern.
-Die Sicherheitsprofile können rückstandslos entfernt werden.

Sicherheitsprofile für rahmenlose Fenster von Reisemobilen und Wohnwagen
-Die neuen, verbesserten, Sicherheitsprofile von WOMO-Sicherheit passen für die rahmenlosen Fenster von Seitz/Dometic, Polyplastic und weiteren Herstellern.
-Die Montage erfolgt ohne bohren und schrauben.
-Die Sicherung besteht aus zwei Teilen. Diese werden, zur Stabilisierung der Scheibe, von außen und innen mit Hochleistungsklebeband dauerhaft befestigt.
-Mit zwei Verriegelungswinkeln wird die Scheibe hinter der Fahrzeugwand gehalten.
-Die Winkel ermöglichen es zusätzlich, das Fenster auch in Lüftungsstellung zu sichern.

Sicherheitsprofile für rahmenlose Polyplastic-VAN-Fenster
-Für Adria Van´s und Fahrzeugen mit baugleichen Fenstern.
-Die Montage erfolgt ohne bohren und schrauben.
-Das Sicherheitsprofil greift um den Fensterrand.
-Mit Hochleistungsklebeband wird das Profil dauerhaft an der Scheibe befestigt.
-Mit zwei Verriegelungswinkeln wird die Scheibe hinter der Fahrzeugwand gehalten.
-Die Winkel ermöglichen es zusätzlich, das Fenster auch in Lüftungsstellung zu sichern

Sicherheitsklemmstangen für Schiebe- und Dachfenster von Reisemobilen und Wohnwagen
-Für Schiebefenster gibt es Sicherheitsklemmstangen.
-Die Konstruktion wird zwischen der feststehenden Scheibe und dem Fenstergriff gespannt.
-Dies verhindert zuverlässig das gewaltsame Aufschieben des Fensters von außen.
-Zum öffnen des Fensters kann die Sicherheitsklemmstange einfach gelöst werden.

-Für Heki-Dachfenster gibt es Sicherheitsklemmstangen
-Die Sicherheitsklemmstange wird, mit Hilfe von 4 Bolzen, in die Dachhaube geklemmt und verhindert so das Eindringen.

Die Sicherheitsprofile von WOMO-Sicherheit werden aus hochwertigem V4A Edelstahl hergestellt.
Dadurch ist ein absoluter Schutz vor Rost garantiert.
Die Profile von sind unverwüstlich und genügen auch ästhetischen Ansprüchen bei hochwertigen Reisemobilen. Die Profile werden mit modernsten Maschinen gefertigt.
Der Zuschnitt erfolgt mit Lasertechnik, danach werden die Profile mit speziellen Werkzeugen geformt.

Sicherheitsprofile von WOMO-Sicherheit, der wirksame Einbruchschutz für Reisemobil und Caravan.
Sicherheit made in Germany.

shop@womo-sicherheit.de
www.Womo-Sicherheit.de
+49 (0)160 6119911

Die Firma WOMO-Sicherheit beschäftigt sich mit der Sicherheit und Einbruchschutz von Wohnmobil- und Caravanfenstern.
Dafür werden spezielle Profile entwickelt und vertrieben.
Das Sicherheitsprofil gib es für alle Rahmenfenster von Seitz/Dometic und von Polyplastic.
Als Neuheit gibt es jetzt ein Sicherungssystem für rahmenlose Fenster.

Kontakt
Ing. Büro Dietmar Hentschel
Dietmar Hentschel
Dtemberg 12
33178 Borchen
0176 42166391
info@womo-sicherheit.de
http://womo-sicherheit.de

25 jähriges Firmenjubiläum – Einladung zum Herbstfest!

25 jähriges Firmenjubiläum – Einladung zum Herbstfest Caravanpark Spann an in Osterrönfeld bei Rendsburg

25 jähriges Firmenjubiläum - Einladung zum Herbstfest!

Unterwegs mit den eigenen vier Wänden Caravanpark Spann…an – wird 25!

Unterwegs mit den eigenen vier Wänden

Hierfür steht der Caravanpark Spann…an seit 25 Jahren

Der Caravanpark Spann…an wird 25 Jahre alt und dies soll gefeiert werden! Das Firmenjubiläum, einschließlich Herbstfest und Hausmesse wird vom 6. bis 8. Oktober in der Werner-von-Siemens-Straße, von 10 Uhr bis 17 Uhr stattfinden.

Dass ihr Firmengelände einmal 23.000 Quadratmeter groß sein wird, daran hat Petra Eichstedt bei der Gründung ihrer Firma 1992 sicherlich nicht einmal im Traum gedacht. Die Erfolgsgeschichte des heutigen Caravanparks Spann…an begann damals mit zwei gebrauchten Wohnwagen, älteren Datums. Heute umfasst das Fahrzeugangebot mehr als 250 neue und gebrauchte Wohnwagen und Wohnmobile und wird ständig größer.

Neue Wohnwagen und Reisemobile der Firma LMC (Lord Münsterland Caravan) werden von der Familie Eichstedt bereits seit 1996 verkauft. 2013 sind neue Reisemobile der Firma Hobby, im eigens dafür gegründeten Hobby Reisemobilcenter Rendsburg, hinzugekommen. Seit 2016 werden nun auch neue Hymer Cars Kastenwagen, Hymer Eriba Wohnwagen und Hymer Reisemobile (ab Modelljahr 2018) zum Verkauf angeboten. Seit 2017 führt der Caravanpark Spann…an auch Neufahrzeuge der Firma Carado und zwar Reisemobile und Kastenwagen.

Rund um den Verkauf werden im Caravanpark Spann…an natürlich auch viele kaufmännische Leistungen angeboten, wie die Vermittlung einer Kfz-Versicherung, die Finanzierung über verschiedene Banken und natürlich die schleswig-holsteinweite Zulassung des Fahrzeugs.

Die Vermietflotte des norddeutschen Unternehmens stellen über 60 Fahrzeuge der Marken LMC und Hobby dar, wobei kein Fahrzeug älter als zwei Jahre ist. „Seit 2015 stellen wir sogar Fahrzeuge zur Verfügung in denen der Familienhund mitgenommen kann“, ergänzt Ann-Christin Asmus. Bei der Suche nach einem passenden Campingplatz kann Familie Eichstedt ebenfalls aushelfen. Seit 2015 ist der Campingplatz Mitte in Medelby in ihrem Besitz, nur 20 Kilometer westlich von Flensburg. Er ist der ideale Standort für einen Urlaub zwischen Nord- und Ostsee und hat ganzjährig geöffnet. Ganz in der Nähe, direkt am Nord-Ostsee-Kanal, neben dem Kanalcafe, hat Familie Eichstedt gerade einen neuen Wohnmobilstellplatz, der 35 Reisemobile beherbergen kann und ebenfalls ganzjährig geöffnet ist, fertiggestellt.

Einladung zum Herbstfest und 25 jährigem Firmenjubiläum Caravanpark Spann-an in Osterrönfeld!

Feiern Sie mit uns!

Spaß, Spiel und Genuss – freuen Sie sich auf:

Musikalische Einlagen – Hüpfburg – Glücksrad – Bratwurst & Wiener Würstchen – Kaffee & Softgetränke – Kinderbasteln & Kinderschminken – Herbstbasar mit vielem Schönen und Selbstgemachten.
Vorstellung besonders schöner Campingplätze und viele weitere Überraschungen Und natürlich:
Rabatte & Neuvorstellungen, z. B. Carado Reisemobile und Kastenwagen – Hymer Reisemobile Vorstellung der Nordlicht-Edition 2018 – Präsentation LMC Wohnwagen und Wohnmobile 2018 – Präsentation der Hobby Wohnmobile 2018 – Präsentation der Hymer Eriba Wohnwagen und Hymercar 2018 – An- und Verkauf gebrauchter Wohnwagen und Wohnmobile aller Marken – Abverkauf der Vermietflotte und der Vorjahresmodelle – Super Werkstatt-Angebote!

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Infos und Programm

Unser Event auf Facebook

Der Caravanpark Spann..an in Osterrönfeld bei Rendsburg, im Herzen von Schleswig-Holstein, ist ein Familienunternehmen, das sich auf die Caravan- und Reisemobilbranche spezialisiert hat. Das 1992 gegründete Unternehmen vertreibt seit über 20 Jahren neue Reisemobile und Wohnwagen der Marke LMC, seit 2013 neue Wohnmobile der Marke Hobby und seit neustem auch neue Wohnwagen, Kastenwagen und Reisemobile der Marke Hymer sowie neue Kastenwagen der Marke Carado. Außerdem werden gebrauchte Wohnmobile aller Marken verkauft. Neben dem Verkauf bietet der Caravanpark die Vermietung von Reisemobilen und Wohnwagen, eine Caravantechniker- sowie KFZ-Meisterwerkstatt mit über 20 Technikern und einen umfangreichen Zubehörshop mit zwei Indoor- Vorzeltausstellungen. Auf ihrem über 23.000 Quadratmeter großen Gelände in Osterrönfeld beherbergen sie ständig ca. 250 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge. Bei dem Familienunternehmen, das mittlerweile rund 50 Mitarbeiter beschäftigt, steht der Kunde immer im Mittelpunkt und es wird ein Rund-Um-Service inklusive , Versicherung, Zulassungsdienst und Finanzierung geboten.

Kontakt
Caravanpark Spann…an GmbH & Co KG
Ann-Christin Asmus
Werner-von-Siemens-Straße 2
24783 Osterrönfeld
04331-70885-0
04331-70885-99
a.asmus@spann-an.com
http://www.spann-an.de

Neu: Mit Wohnwagen und Jeep durch die USA

Starke Mietgespanne machen Urlauber noch flexibler – vor Ort mit wendigem PKW unterwegs

Neu: Mit Wohnwagen und Jeep durch die USA

Neu: Durch die USA mit Wohnwagen und wendigem PKW

HAMBURG – 28. April 2017. Das eigene Bett immer dabei und trotzdem vor Ort mit dem PKW unterwegs: Jetzt entdecken Urlauber die USA mit Wohnwagen und wendigem Zugfahrzeug. CRD International bietet die starken Gespanne mit Jeep oder Campervan erstmals ab Juni 2017 an. Mit Start in Las Vegas, San Francisco und Los Angeles. Mieten kann jeder, der einen normalen PKW-Führerschein der Klasse B besitzt – in den USA reicht das aus.

Praktische Lösung bei viel Verkehr und wenig Parkraum

Der Wohnwagen steht auf dem Campground – die Urlauber gehen mit dem Jeep Wrangler oder kleinem Campervan auf Entdeckungstour. Vor allem in Städten mit viel Verkehr und wenig Parkraum ist das eine praktische Lösung. Auch das Verstauen von Geschirr und Utensilien bei Tagesausflügen entfällt, da der Anhänger auf dem Campingplatz bleibt.

Mietgespanne sind ein neues Thema für USA-Urlauber

„Das Thema Mietgespann ist beim Nordamerika-Urlaub ganz neu“, so Friedrich Roth von CRD International. „Die nur 5,80 Meter langen Wohnanhänger der renommierten Marke Hymer lassen sich auf den Campgrounds leicht rangieren. Und bieten Platz für zwei bis drei Personen.“ Wer den Caravan mit einem Campervan zieht, hat sogar fünf Schlafplätze zur Verfügung. Dank Hubdach und niedriger Höhe spürt der Fahrer die Anhänger hinter dem Jeep oder Campervan kaum.

Pionier bei Camperreisen

Nordamerika-Spezialist CRD International gehört zu den Pionieren bei Camperreisen durch die USA. Mit den neuen Gespannen ergänzt er sein breit gefächertes Angebot für Mobilurlauber. Die Palette reicht vom kleinen Campervan bis hin zum busähnlichen Luxus-Motorhome. Text 1.577 Z. inkl. Leerz.

CRD International, 1975 gegründet, ist ein führender USA- und Kanadaveranstalter. Das Angebot umfasst Wohnmobilreisen, Mietwagen- und Motorradurlaub, Bus- und Bahnreisen, Natur Aktiv-Touren, Gruppenreisen, Städte- und Skireisen. Exzellente Zielgebietskenntnisse und langjährige Beziehungen zu den Partnern vor Ort ermöglichen maßgeschneiderte Touren.

Fotos honorarfrei zur ausschließlichen Nutzung für die Berichterstattung mit Nennung von CRD International oder Berichten zu USA- und Kanadareisen ohne Anbieternennung. Abdruck ist ausschließlich mit Quellenangabe gestattet

Firmenkontakt
CRD International GmbH
Nora Saar
Große Elbstraße 68
22767 Hamburg
+49 40 300 616 70
+49 40 300 616 55
info@crd.de
http://www.crd.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 2331 46 30 78
+49 40 300 616 55
crd@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Die passende Anhängerkupplung – so fährt der Wohnwagen sicher mit

Die passende Anhängerkupplung - so fährt der Wohnwagen sicher mit

Der aktuelle ADAC Reisemonitor 2013 hat eines ganz klar belegt: Des Deutschen liebstes Reiseziel ist die eigene Heimat. Dies gaben 37% der rund 4000 befragten ADAC Mitglieder bei der Befragung zu Urlaubszielen, Verkehrsmittel, Reisedauer-/Budget sowie Art der Reise gegenüber dem Institut TNS Infratest an. Dabei das klare Lieblings-Verkehrsmittel: Der PKW (50,8%), gefolgt von dem Flugzeug (ca. 39%). Dank der vielen nahegelegenen und attraktiven Urlaubsziele, wie der Nord- und Ostsee, nutzen sowohl deutsche Familien, als auch Vereine und Freunde die Möglichkeit, diese schönen Orte mit dem eigenen Fahrzeug zu erkunden. Immer mehr Deutsche setzen also auf Mobilität und die damit verbundene Möglichkeit, in kurzer Zeit das gewünschte Urlaubsziel preiswert zu erreichen. Doch der Chance auf unbeschwerte Tage nach eigener Maßgabe steht die Herausforderung gegenüber, das viele Gepäck ordentlich und vor allem sich zu verstauen.

Der online erreichbare Shop www.kupplung-ahk.com ist die perfekte Alternative für alle, die eine sichere Lösung rund um die Anhängerkupplung suchen. Als Partner des weltweit tätigen und renommierten skandinavischen Herstellers Thule bietet der Onlineshop www.kupplung-ahk.com zahlreiche Lösungen, um das Gepäck oder die Fahrräder sicher zu transportieren. So lässt sich mit wenigen und einfachen Handgriffen auch ein Wohnwagen sicher an die Anhängerkupplung verankern. Damit schaffen sich Urlauber nicht nur beste Voraussetzungen, um unter geräumigen Platzverhältnissen in unbeschwerte Tage zu starten. Sie entgehen damit vor allem der Gefahr, das eigene Fahrzeug mit Gepäck und Zweirädern zu überladen und so die Sicherheit der Fahrgäste aufs Spiel zu setzen. Wer mit dem Wohnwagen reist, reist entspannt und komfortabel. Wer die passende Anhängerkupplung für seinen PKW erwirbt, der reist auch entsprechend sicher.

Inhaber Jörg Holzapfel ist seit dem Gründungsjahr 2000 spezialisiert als Großhändler für den deutschland- und europaweiten Vertrieb von Anhängezugvorrichtungen, Elektrosätzen, Edelstahl Anbauteilen wie Frontbügel, Trittbretter und Seitenrohre, Fahrrad-Heckträgern, Kofferraumwannen, Trenngitter, uvm.

Wir bieten Ihnen aus einer Vielzahl von anerkannten Herstellern, die für den Kunden optimale Lösung der obengenannten Produktgruppen für alle Fahrzeugmarken von A wie Alfa Romeo bis V wie Volkswagen.

Händler haben die Gelegenheit sich bei uns als Kunde zu registrieren, um den Händler-Login-Bereich erreichen zu können.

Wir können in 24 Stunden an jeden Ort in Deutschland liefern.

Kontakt
JH Autoparts
Jörg Holzapfel
Borgwardstr. 11
21365 Adendorf bei Lüneburg
04131-22 44 570
info@jh-autoparts.de
http://www.kupplung-ahk.com

Pressekontakt:
Xiega UG (haftungsbeschränkt)
Benjamin Wichert
Rheinlanddamm 201
44139 Dortmund
0231-5869630
presse@xiega.de
http://www.xiega.de

silverbase: Wir bringen Ihre Ideen ins Rollen!

60iger Jahre Airstream® -Trailer for Rent

silverbase: Wir bringen Ihre Ideen ins Rollen!

Sexy und authentisch: Die silverbase-Airstream-Flotte

Sie gehören zu Amerika wie der Highway, der Wilde Westen und die typischen Diner: Die legendären Wohnwagen der Traditionsmarke Airstream®, die mit ihrer genieteten Alu-Außenhaut und ihrer Stromlinienform seit über 80 Jahren im Straßenverkehr für Aufsehen sorgen. Aber auch bei uns sind diese silberfarbenen Trailer immer häufiger zu sehen. Als VIP-Lounge an unterschiedlichen Filmsets, trendige Hotelunterkunft, mobiler Verkaufs- und Gastronomieanhänger oder Hightech-Promotionfahrzeug für Messen, Events und Roadshows. Meistens begegnet man diesen „Hochglanz-Klassikern“ dort, wo man am wenigsten damit rechnet. Der Vorteil: Der einzigartige Mix aus Retro-Style und modernem, handgefertigtem Interieur überrascht, zieht die Blicke der Besucher auf sich und schafft innerhalb kürzester Zeit ein nachhaltig wirksames Marken- und Produkterlebnis am P.O.S.

Creative Industries im Fokus
„Der berühmteste Airstream® aller Zeiten war wohl jener, der der Besatzung von Apollo 11 nach der erfolgreichen Mondlandung 1969 als Quarantäne-Unterkunft diente“, erzählt Sonja Schmatz, Geschäftsführerin der 2008 gegründeten Firma silverbase gmbh, eine witzige Anekdote aus der Vergangenheit. Das in Tullnerbach ansässige Unternehmen besitzt derzeit drei originale „Silver Rockets“ aus den 60iger Jahren, die hauptsächlich an Menschen aus der Film-, Werbe- oder Veranstaltungsbranche tage- oder auch wochenweise inklusive Fahrer vermietet werden. „Unsere Kunden sind zumeist sehr kreative Köpfe, die das Außergewöhnliche lieben. Deshalb werden unsere Airstream-Trailer auch bei Bedarf gebrandet oder für den jeweiligen Einsatzbereich individuell ausgestattet.“

Airstream® – bitte kommen!
Die bisherigen Einsätze der mit hohem finanziellem Aufwand und viel Liebe zum Detail renovierten US-Trailer sind bunt und schillernd wie das Leben, berichtet die silverbase-Gründerin stolz: „Unsere Kundenreferenzen reichen von Dreharbeiten zu den beliebten ORF-Serien „Schnell ermittelt“ und „CopStories“ über Raiffeisen-Werbespots mit Hermann Maier bis hin zu Fotoshootings für Gucci und einer VIP-Lounge für ein Parov Stelar-Konzert in der Rinderhalle Neu Marx.“

Vermietung von originalen US-Airstream-Trailer

Kontakt
silverbase gmbh
Sonja Schmatz
Brentenmaisstraße 52
3013 Tullnerbach
+43 699 17001102
office@silverbase.at
http://www.silverbase.at

Pressekontakt:
BAROCC e.U.
Tony Bayer
Neumayrgasse 15/19
1160 Wien
+43 664 501 88 87
office@barocc.at
http://www.barocc.at

Die Meisterin im Caravan-Einparken steht fest

AL-KO feierte sein einjähriges Bestehen des Kundencenters Süd mit dem ersten Caravan-Rangierwettbewerb Deutschlands

Die Meisterin im Caravan-Einparken steht fest

Alle Finalistinnen mit der Jury

Das AL-KO Kundencenter Süd in Kleinkötz feierte am 27. Juli sein einjähriges Bestehen mit einem bunten Rahmenprogramm und vielen Attraktionen. Der Höhepunkt der Feier war die Finalaustragung des 1. Caravan-Rangierwettbewerbs Deutschlands „Deutschland sucht die beste Caravan-Einparkerin“.

Die fünf Finalteilnehmerinnen mussten in verschiedenen Disziplinen beweisen, wie schnell und exakt sie einen Caravan manövrieren können. Bewertet wurde die Geschicklichkeit von einer dreiköpfigen Jury, darunter auch das Ausdauertalent Joey Kelly. Gewonnen hat Frau Kirstin Schau aus Philippsthal. Sie darf sich über eine Woche Luxus-Camping mit der Familie freuen. „Es war ein sehr schöner und vor allem witziger Wettbewerb. Wir hatten alle zusammen sehr viel Spaß“, so Kirstin Schau.

Für den Wettbewerb wurden alle Finalistinnen in die Familien- und Kinderregion Günzburg zu einem All inclusive-Campingwochenende vom 26. bis 28. Juli inklusive Legolandbesuch eingeladen. Die Region Bayrisch-Schwaben bietet rund um das Kundencenter verschiedene reizvolle Freizeitaktivitäten und Unternehmungsmöglichkeiten. So kann jeder einen Besuch bzw. Werkstatt-Aufenthalt im AL-KO Kundencenter mit weiteren regionalen Ausflügen verbinden. Weitere Informationen zum Kundencenter und zu den Ausflugsmöglichkeiten finden Sie im angehängten Kundenflyer.

Zum Kundencenter:
Das 3600 m² große Kundencenter bietet eine großartige Auswahl an Möglichkeiten, wie zum Beispiel einen Shop im Bereich Fahrzeugtechnik und Garten + Hobby sowie eine moderne Werkstatt für z.B. Auflastungen und Montagen von ATC oder Mammut. Zudem ist das Kundencenter für Clubtreffen (inkl. Werksbesichtigung) bestens geeignet.

Zum AMS MAMMUT:
Das AMS MAMMUT hat sich unter den Premium-Rangiersystemen durch die höchste Rangier-Präzision und seine vorteilhafte Einbaulage einen Namen gemacht. Das Produkt wurde zudem jüngst (Modelljahr 2013) noch kraftvoller. Die ergonomische Funkfernbedienung mit Joystick ermöglicht stufenloses, unkompliziertes Lenken und Beschleunigen. Sanftes Anfahren und Anhalten ist mittels Softstart- und Softstopp-Funktion garantiert. Beim Loslassen des Joysticks bleibt der Wohnwagen sofort gebremst stehen, auch in Hanglagen. Mit einer Steigfähigkeit von bis zu 28 Prozent ist das AMS MAMMUT ein echter Spezialist auf unwegsamem Gelände. Auch Hindernisse bis zu 4 Zentimeter Höhe und 360 Grad-Drehungen sind für das wendige System kein Problem. Zudem ist die AL-KO Rangierhilfe mit gerade einmal 32 Kilogramm eine der leichtesten ihrer Art und beeinflusst damit kaum die Zuladung des Wohnwagens. Das komfortable Einpark-Hilfsmittel überzeugt mit seinem hochwertigen, eleganten Aluminiumgehäuse. Es ist zudem optimal vor Nässe, Schmutz, Steinschlägen oder Korrosion geschützt.

Bildrechte: AL-KO GmbH

Die AL-KO KOBER SE
Das 1931 gegründete Familienunternehmen, die heutige AL-KO KOBER GROUP, ist führender Anbieter in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby und Lufttechnik. An weltweit 50 Standorten in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien sind rund 4.200 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2012 erwirtschaftete die AL-KO KOBER GROUP einen Umsatz von 706 Millionen Euro.

QUALITY FOR LIFE – „Qualität, ein Leben lang“ lautet das Motto der AL-KO KOBER SE, mit dem das Traditionsunternehmen für Komfort, Sicherheit und Freude des Kunden in allen Leistungsbereichen steht. Dieses partnerschaftliche Verhältnis gilt nicht nur für Kundenbeziehungen, sondern beinhaltet auch die Verantwortung für eine „corporate social responsibility“ und damit die Sicherung einer besseren Lebensqualität.

Kontakt
AL-KO Kober SE
Thomas Lützel
Ichenhauser Str.14
89359 Kötz
+49 8221 97-8239
thomas.luetzel@al-ko.de
http://www.al-ko.com

Pressekontakt:
Kiecom GmbH
Doreen Kinzel
Rosental 10
80331 München
089-2323620
kinzel@kiecom.de
http://www.kiecom.de

Mit dem Wohnmobil sicher in die Ferien – die richtige Ausstattung macht´s möglich

Ein Unternehmen aus Apen / Augustfehn, direkt an der A28, hat sich auf den Vertrieb von Zubehör, Ersatzteile und Equipment für Wohnmobile, Wohnwagen & Co. spezialisiert und bietet somit ein umfangreiches Sortiment für Campingfreunde.

Mit dem Wohnmobil sicher in die Ferien - die richtige Ausstattung macht´s möglich

Apen, 18.07.2013 – Sommerzeit ist Ferienzeit und zeitgleich auch die Hochsaison für Campingfans. Doch bevor es in den wohlverdienten Urlaub geht, muss das Wohnmobil oder der Wohnwagen erst wieder reisefit gemacht werden. Es wird geputzt, repariert, gewerkelt und schließlich auch gepackt. Doch insbesondere dann, wenn es um die Zuladung geht, stoßen Wohnwagenbesitzer oft an Ihre Grenzen. Denn hier gilt: Wenn schon Camping, dann nur unter der Prämisse auf nichts verzichten zu müssen. Kind, Kegel, Hund, Fahrräder, Motorrad und Komfort Luftfederung- alles muss mit, daher muss der Camper auch stets nach individuellen Lösungen suchen.

Ideen, Lösungen und innovative Alternativen bietet ein Unternehmen aus Niedersachsen. Die Firma Beeken-Fahrzeugteile GmbH hat sich auf den Vertrieb von Zubehör und Ersatzteile für Wohnmobile, Wohnwagen und Camping spezialisiert und gehört bereits schon seit über 15 Jahren zur Topadresse mobiler Reisenden. Von der passenden Anhängerkupplung für das Wohnmobil, über die Luftfederung für einen besseren Fahrkomfort, bis hin zum Motorradträger, Heckträger für Fahrräder, Roller und Motorräder – mit Hauptsitz in Apen bei Augustfehn bietet der Unternehmer auf einer Fläche von knapp 5000 qm alles, was das mobile Camperherz begehrt. Mit dem zusätzlichen Onlineangebot auf www.wohnmobilshop-preisbrecher.de bietet der Betrieb auch über die Grenzen Norddeutschlands hinaus eine optimale Anlaufstelle für Wohnwagen – oder Wohnmobilbesitzer.

„Ich bin selbst leidenschaftlicher Campingfan und kenne die Tücken, Nöte und Belange dieses Hobbys sehr genau“, erklärt Jens Beeken, Geschäftsführer von Beeken-Fahrzeugteile GmbH. „Mit über 15.000 Artikeln führender Hersteller, wie ALUTRANS, SAWIKO, DUNLOP, SMV und Goldschmitt bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Sortiment und somit auch Lösungen für sämtliche Eventualitäten.“

Der Lagerbestand, inkl. der direkten Verbindung mit den Herstellern sichert zudem die sofortige Verfügbarkeit von über 250.000 Artikeln. Was nicht im Sortiment ist, könne auf Wunsch per Sonderanfertigung geliefert werden. Gerne sei das Team auch bei der fachgerechten Montage behilflich.

„Wir arbeiten ganz nach dem Motto: Geht nicht, gibt´s nicht“, so der 46-jährige weiter. „Zudem gehört eine fachgerechte Beratung der Mitarbeiter bei uns ebenso zum Service, wie die fachgerechte Montage und die Bereitstellung eines Stellplatzes. Mit anderen Worten: Wer noch eine lange Reise vor sich hat, kann bei uns nicht nur die entsprechenden Ersatzteile kaufen, sondern auch einen kurzen Boxenstopp einlegen. Für Strom – und Wasser ist vor Ort gesorgt, hierzu bräuchten wir nur eine kurze Anmeldung.“
www.wohnmobilshop-preisbrecher.de

Bildrechte: Beeken Fahrzeugteile

Die Fa. Beeken-Fahrzeugteile GmbH vertreibt seit über 15 Jahren unter der Leitung von Jens Beeken Zubehör- für Wohnmobile, Wohnwagen und Camping. Mit Hauptsitz in Apen bietet der erfolgreiche Unternehmer auf einer Fläche von rund 5000 qm Waren von namhaften Herstellern an. Unter der Webadresse www.wohnmobilshop-preisbrecher.de kann nun auch online gestöbert und gekauft werden.

Kontakt:
Beeken – Fahrzeugteile GmbH
Jens Beeken
Gewerbegebiet A28 – Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen / Augustfehn
04489 9414-0
info@wohnmobilshop-preisbrecher.de
http://www.wohnmobilshop-preisbrecher.de

AL-KO TRAILER CONTROL: Neues Display für das Pkw-Cockpit

Nachrüstbare Empfangseinheit für das elektro-mechanische ATC-System ab September erhältlich

AL-KO TRAILER CONTROL: Neues Display für das Pkw-Cockpit

AL-KO TRAILER CONTROL: Neues Display für das Pkw-Cockpit

Ein nachrüstbares Display für das elektro-mechanische Antischleuder-System ATC (AL-KO TRAILER CONTROL) für Caravans stellt AL-KO auf dem Caravan Salon Düsseldorf vor. Das ATC-Display für den Pkw-Innenraum, das drahtlos mit dem Sender an der Caravan-Deichsel kommuniziert, wird ab September in den zwei AL-KO Kundencentern sowie ab Januar 2014 im Handel erhältlich sein.

Wer schon einmal kritische Fahrsituationen mit seinem Gespann erlebt hat, weiß, wie sensibel Anhänger oder Caravans bei höheren Geschwindigkeiten reagieren und welche Gefahren drohen. Kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Windböen beim Überholen von Lastkraftwagen können das Gespann schnell ins Schlingern bringen. Dabei ist die Gefahr groß, dass sich der Anhänger „aufschaukelt“ und unkontrollierbar wird. Mit seinem inzwischen zigtausend-fach im Alltag bewährten Antischleuder-System ATC wirkt AL-KO diesen Pendel-Situationen wirksam entgegen und erhöht damit deutlich die Fahrsicherheit von Caravan-Gespannen.

AL-KO stellt nun auf dem Caravan Salon das nachrüstbare ATC-Display für den Pkw-Innenraum vor, das ab September in den Kundencentern sowie ab Januar 2014 im Handel verfügbar sein wird. Drei übersichtlich angeordnete Symbole an der Empfangseinheit informieren den Fahrer im Zugfahrzeug schnell Auskunft über den aktuellen Systemzustand. So lässt sich auf einen Blick erkennen, ob das ATC gerade aktiviert, im Eingriff oder momentan außer Funktion ist.

Das ATC-Display ist problemlos nachrüstbar für alle ATC-Systeme ab 2009, bei älteren Modellen ist zuvor ein Software-Update bei AL-KO nötig. Die Nachrüst-Möglichkeit besteht übrigens auch für einachsige Hobby-Caravans mit Knott-Bremse. Kosten: 129,- Euro. Noch bis Januar gilt in den AL-KO Kundencentern der Einführungspreis von 99 Euro.

Mit dem ATC-Display rundet AL-KO sein ATC-System nun nach intensiver Entwicklungsarbeit zu einem einzigartigen Sicherheitspaket für Caravan-Gespanne ab. Und darauf sind die Spezialisten aus Bayerisch-Schwaben auch ein wenig stolz. Denn das Bemühen um größtmögliche Fahrsicherheit für Caravans hat bei AL-KO eine lange Tradition. Speziell entwickelte, intelligente Konzepte wie die AL-KO Schräglenkerachse und die effizienten Stabilisierungseinrichtungen der AKS-Serie haben in unabhängigen Tests mehrfach ihre Wirksamkeit bewiesen. Im Zusammenspiel mit den AKS-Antischlingerkupplungen, die permanent kleine Schlinger- und Nickbewegungen unterdrücken und den Punkt der kritischen Fahrgeschwindigkeit deutlich erhöhen, gewährleistet das ATC während der Fahrt mit dem Caravan-Gespann ein Höchstmaß an Sicherheit. Das belegen nicht zuletzt zahlreiche Auszeichnungen in den vergangenen Jahren – zuletzt der DCC Technik Award 2011, den der Deutsche Camping-Club (DCC) jährlich verleiht -, sondern auch klare Empfehlungen von ADAC und Auto-Bild.

Das ATC-System ist für Chassis von AL-KO sowie für Hobby-Caravans verfügbar und bedeutet lediglich ein Mehrgewicht von 4,5 Kilogramm. Das ATC muss nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Es genügt, die vorliegende ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) mit den Fahrzeugpapieren mitzuführen. Das ATC-System selbst ist wartungsfrei. Die Montage wird nach Aufwand berechnet, dafür werden etwa drei Stunden veranschlagt.

Bildrechte: AL-KO Kober SE

Die AL-KO KOBER SE
Das 1931 gegründete Familienunternehmen, die heutige AL-KO KOBER GROUP, ist führender Anbieter in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby und Lufttechnik. An weltweit 50 Standorten in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien sind rund 4.200 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2012 erwirtschaftete die AL-KO KOBER GROUP einen Umsatz von 706 Millionen Euro.

QUALITY FOR LIFE – „Qualität, ein Leben lang“ lautet das Motto der AL-KO KOBER SE, mit dem das Traditionsunternehmen für Komfort, Sicherheit und Freude des Kunden in allen Leistungsbereichen steht. Dieses partnerschaftliche Verhältnis gilt nicht nur für Kundenbeziehungen, sondern beinhaltet auch die Verantwortung für eine „corporate social responsibility“ und damit die Sicherung einer besseren Lebensqualität.

Kontakt
AL-KO Kober SE
Thomas Lützel
Ichenhauser Str.14
89359 Kötz
+49 8221 97-8239
thomas.luetzel@al-ko.de
http://www.al-ko.com

Pressekontakt:
Kiecom GmbH
Doreen Kinzel
Rosental 10
80331 München
089-2323620
kinzel@kiecom.de
http://www.kiecom.de

12