Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Brückentage 2019: So können die Urlaubstage perfekt genutzt werden

Die Reiseexperten von TravelScout24 empfehlen 5 Destination für die Brückentage: an Ostern, dem Tag der Arbeit, Pfingsten, am Tag der Deutschen Einheit, Weihnachten sowie Silvester.

Offenbach, 6. Februar 2019_ Sitzt man am Freitag nach einem Feiertag alleine im Büro, kann das nur bedeuten, dass sich der Kollege den Brückentag mal wieder schneller geschnappt hat. Wer clever plant, kann sich alleine an den größten Feiertagen wie Ostern, dem Tag der Arbeit, Pfingsten, Tag der Deutschen Einheit, Weihnachten und Silvester insgesamt 46 Tage Urlaub sichern – und das mit nur 20 Urlaubstagen, die eingereicht werden müssen.

Damit die Brückentage auch optimal genutzt werden können, gibt TravelScout24 die Top5-Reisetipps:

Ostern (zwischen dem 13. und 28. April) – 1 Woche auf Sardinien, Italien

Bei einer fast 2.000 km langen Küste, den Sandstränden und dem bergigen Landesinneren gibt es auf Sardinien viel zu entdecken. Über Ostern ist es auf der Mittelmeerinsel schon angenehm warm – bis zu 20 Grad sind möglich. Daher bietet sich ein Aktivurlaub an, um vor den heißen Sommermonaten die vielfältige Bergwelt mit seinen Flüssen und der blühenden Natur zu erkunden. Ein angenehmer Nebeneffekt: Im Frühling ist es auf Sardinien noch nicht so touristisch und damit auch preisgünstiger.

Tag der Arbeit (zwischen dem 29. April und 5. Mai) – 4 Tage Städtetrip in Sevilla, Spanien

Mit ihren maurischen Einflüssen und eindrucksvollen Kunstdenkmälern gilt Sevilla als eine der schönsten Städte Europas. Die schmalen Gassen und blumengeschmückten Innenhöfe der Hauptstadt Andalusiens laden an den noch milden Maifeiertagen zu langen Entdeckungsspaziergängen ein, bevor es in den Sommermonaten bis zu 45 Grad geben kann. Auch am Abend bei traditionellen Tapas und einem Glas Sherry verströmt die Stadt des Flamencos ihren ganz besonderen Charme.

Pfingsten (zwischen dem 7. und 16. Juni) – Bodensee, Deutschland

Inmitten des Alpenvorlands grenzt der Bodensee an Deutschland, Österreich und die Schweiz und ist damit auch ein beliebtes und viel bereistes Urlaubsziel. Kulturliebhaber kommen in Städten wie Konstanz, Lindau und Überlingen auf ihre Kosten, Naturfreunde finden auf den Inseln Vielfalt in Naturschutzgebieten und für Sportbegeisterte gibt es zahlreiche Angebote an Wasser- und Landaktivitäten. Wer alles auf einmal sehen möchte, kann mit dem Fahrrad den ca. 260 km langen Bodensee-Radweg abfahren und so Kultur-, Natur- und Sportaktivität miteinander verbinden.

Tag der Deutschen Einheit (zwischen dem 2. und 7. Oktober) – 5 Tage an der Ostsee, Deutschland

Ein Ferienhaus mit Blick aufs Meer oder gleich im Strandkorb übernachten? Wer an Ferien an der Ostsee denkt, hat meist die langen Strände, Leuchttürme, Wattwanderungen und die frische Seeluft im Kopf. Neben den Steilküsten, Inseln und Buchten bergen aber auch die Küstenorte wahre Schätze mit ihren Fischerdörfern aus Reetdächern, den geschichtsträchtigen Hansestädten und ihren alten Speicherhäusern.

Weihnachten und Silvester (zwischen dem 20. Dezember und 2. Januar) – 12 Tage Sri Lanka, Indischer Ozean

Wer dem kalten Winter in Deutschland entfliehen und den Glühwein gegen einen Cocktail, den Daunenmantel gegen einen Bikini tauschen möchte, sollte die Brückentage über die Weihnachtsfeiertage für eine Reise nach Sri Lanka nutzen. Die Insel liegt südöstlich von Indien und wird als „Perle des Orients“ bezeichnet. Nicht ohne Grund: Neben den Traumstränden und dem türkisfarbenen Wasser, ist das Land für seine freundlichen Menschen, uralten Tempelanlagen, wilden Dschungellandschaften und die beeindruckenden Teeplantagen bekannt.

Über TravelScout24
Beratung und Kundenservice stehen bei dem seit 2002 aktiven Reisebüro im Internet an erster Stelle. Die sehr gute Servicequalität bestätigt neben der WirtschaftsWoche und Instituten wie dem DISQ oder dem DGTV auch die Stiftung Warentest mit dem Testsieg im Vergleich der Online-Reiseportale (Ausgabe 11/2012, Note: Gut (2,3). Unter www.travelscout24.de können Kunden einfach und effizient die für sie passenden Angebote zum besten Preis aus einer Vielzahl von Produkten auswählen. TravelScout24 versteht sich als Fullservice-Reisebüro, das immer wieder neue Inspiration rund um das Thema Reisen gibt und sich vom Wettbewerb der Online-Reiseanbieter durch Kompetenz und Transparenz abhebt.
TravelScout24 wird von der Triplemind GmbH betrieben. Zu Triplemind gehören verschiedene touristische Portale wie Reise.de, Billigweg.de, Reiseservice.de, unterkunft.de und Reiseveranstalter.com sowie Themenportale wie z.B. mietwagen.info oder Destinationsportale wie dublin.de, irland.com, zypern.de, marrakesch.com u.a. monatlich besuchen über 3 Mio. Menschen das Triplemind Netzwerk. Weitere Informationen unter: www.triplemind.com

Firmenkontakt
TravelScout24
Mark Schumacher
Kaiserstraße 61
60329 Frankfurt
0800-100 4116
info@travelscout.de
http://www.travelscout24.de

Pressekontakt
ELEMENT C
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.elementc.de

Wochenendtrips über den Tag der Deutschen Einheit

HotelsCombined präsentiert Feiertags-Highlights

Wochenendtrips über den Tag der Deutschen Einheit

Bildquelle: Hotel auf der Wartburg

Berlin, 23.09.2013. Der Tag der Deutschen Einheit fällt in diesem Jahr auf einen Donnerstag – ideal um den Feiertag mit Hilfe eines Brückentages zu einem verlängerten Wochenende auszudehnen. Die Experten des Hotelpreisvergleichsportals HotelsCombined präsentieren die Reisetrends der Deutschen für das Feiertagswochenende und geben Tipps für Kurzentschlossene.

Eine Analyse von HotelsCombined zeigt einen sprunghaften Anstieg der Suchanfragen für das Wochenende rund um den 3. Oktober. Die beliebtesten Feiertagsdestinationen sind Berlin, Hamburg, Dresden, Rostock und München. „Für diese Städte verzeichnen wir bis zu 166 Prozent mehr Anfragen deutscher User als sonst,“ erklärt Carmen Zauss, Market Managerin Deutschland bei HotelsCombined .

Top 10 Destinationen für das Feiertagswochenende
1. Berlin
2. Hamburg
3. Dresden
4. Rostock
5. München
6. Leipzig
7. Nürnberg
8. Düsseldorf
9. Köln
10. Weimar

„Das lange Wochenende eignet sich hervorragend, um bei einem Städtetrip auf den Spuren der Wiedervereinigung zu wandeln,“ so Zauss weiter. „Für Kurzentschlossene haben wir einige Highlights zusammengetragen.“

Live-Karaoke vor dem Brandenburger Tor
Nach über 40-jähriger Teilung wurde die Einheit Deutschlands am 3. Oktober 1990 formal besiegelt und rund um das Brandenburger Tor von einer riesigen Menschenmenge gefeiert. Auch zum 23. Jahrestag der Deutschen Einheit gibt es am Pariser Platz und auf der Straße des 17. Juni wieder ein großes Volksfest, bei dem unter anderem die Boyband „The Wanted“, die Shootingstars Y-Titty und Laserkraft 3D auftreten werden. Besonders feierfreudige Besucher können sich außerdem beim weltgrößten Live-Karaoke mit Joe Hatchiban – bekannt durch seine berühmte Karaoke-Show im Berliner Mauerpark – versuchen. Unterkünfte gibt es auch kurzfristig noch ausreichend. Durchschnittlich 76,46 Euro kostet den deutschen Urlauber derzeit eine Nacht im Doppelzimmer in der Hauptstadt (Stand: 23.09.2013).

Offizielle Feierlichkeiten im Schwabenländle
Die offizielle Feier zum Nationalfeiertag findet seit 1990 jeweils in demjenigen Bundesland statt, das den Vorsitz im Bundesrat innehat. In diesem Jahr ist das Baden-Württemberg. Am 2. und 3. Oktober verwandelt sich die Stuttgarter Innenstadt rund um den Schlossplatz in ein riesiges Festgelände. Bei vorhergesagten 16 Grad und leichter Bewölkung lädt eine Ländermeile zum Flanieren ein und macht das diesjährige Motto „Zusammen einzigartig“ erlebbar. Die Stuttgart-Marketing GmbH rechnet damit, dass die Großveranstaltung den Tourismus in der Region kräftig ankurbeln wird. Übernachtungen gibt es derzeit bei HotelsCombined.de für durchschnittlich 87,51 Euro pro Nacht im Doppelzimmer (Stand 23.9.2013).

Kulturgenuss in Leipzig
Als Ausgangspunkt der berühmten Montagsdemonstrationen war Leipzig ein bedeutender Bestandteil der Friedlichen Revolution in der DDR im Herbst 1989. Heute blüht die Stadt, in der mit „Wir sind das Volk“ die Einheit herbeidemonstriert wurde, wie kaum eine andere in Deutschland. Kunst und Kultur ziehen jährlich eine Million Übernachtungsgäste an. Wer den Feiertag in der sächsischen Metropole verbringt, kann aus einem breiten Unterhaltungsangebot wählen. So findet am Feiertag auf dem Markt das interkulturelle Fest „Einheit in Vielfalt“ mit einer Vielzahl von Bands und Tanzensembles statt. Das Fest ist Höhepunkt und Abschluss der Interkulturellen Wochen Leipzig 2013. Hotelübernachtungen im Doppelzimmer gibt es derzeit für durchschnittlich 74,84 Euro pro Nacht (Stand 23.9.2013).

Rundumblick vom Mittelpunkt Deutschlands
Lag die geographische Mitte der ehemaligen DDR noch in Belzig, so ist der Mittelpunkt des vereinten Deutschlands gemessen an Breiten- und Längengraden im Thüringer Niederdorla zwischen Kassel und Weimar – und nur wenige Kilometer vom berühmten Hotel auf der Wartburg entfernt. Das 1914 eröffnete 5-Sterne-Hotel wurde kürzlich renoviert und bietet seinen Gästen nicht nur am Feiertag einen einmaligen Blick von der Burg über die vereinigten deutschen Lande.
Mehr Informationen unter:
http://www.hotelscombined.de/Hotel/Hotel_Auf_Der_Wartburg_Eisenach.htm

Bildrechte: Hotel auf der Wartburg

Über HotelsCombined
HotelsCombined ist eines der weltweit führenden Vergleichsportale für Hotelpreise. Mit ihrem unabhängigen Preisvergleich bietet die Suchmaschine Transparenz bei der Hotelsuche und ermöglicht es Reisenden so, einfach und schnell die besten Hotelangebote der größten Online-Reiseanbieter aufzuspüren. HotelsCombined durchsucht Hunderte von Partnerseiten und Hotelketten, wie z.B. Expedia, HRS, ebookers.com, hotel.de und Best Western, in Echtzeit und aggregiert so aktuelle Preise und Verfügbarkeiten. Jährlich nutzen mehr als 200 Millionen User HotelsCombined, die dort Angebote von über 400.000 Hotels in mehr als 120.000 Reisezielen auffinden und von Rabatten von bis zu 80 Prozent profitieren. HotelsCombined ist in 39 Sprachen verfügbar und bietet Bezahlmöglichkeiten in 120 Währungen. www.hotelscombined.de

Kontakt:
Pressebüro HotelsCombined c/o public link GmbH
Eva Genzmer, Anita Carstensen
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
49(0)30 4431 8814
hotelscombined@publiclink.de
http://www.hotelscombined.de