Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Jetzt die schönsten Fincas auf Mallorca für 2018 buchen

Jetzt die schönsten Fincas auf Mallorca für 2018 buchen

Wenn man eine Finca oder ein Ferienhaus auf Mallorca für seinen Urlaub buchen möchte, dann sollte man rechtzeitig sein Urlaubs Domizil mieten. Eine Finca oder Ferienhaus ist immer nur einmal vorhanden und wenn dies gebucht ist, ist es belegt. Dies wird oftmals vergessen und nur 2-mal eine 2 Wochen Belegung und ein Ferienobjekt ist für einen Monat ausgebucht. Die schönsten 1000 Fincas findet der Urlauber auf der Webseite www.mallorca-fincavermietung.com für einen erholsamen Urlaub auf der Insel. Viele Urlauber haben dies inzwischen erkannt und buchen deshalb Ihr Wunschobjekt mindestens 1 Jahr im Voraus. Deshalb ist es ratsam sich bereits jetzt für den Urlaub 2018 seine Finca oder Ferienhaus im Internet zu buchen. Die Auswahl ist groß und wer sich rechtzeitig im Internet umschaut hat noch eine gute und große Auswahl in allen Regionen und Preisklassen.

Es gibt auf Mallorca in jeder Region Fincas oder Ferienhäuser zu mieten. Der Unterschied von Finca und Ferienhaus ist ganz einfach. Eine Finca liegt immer ländlich und außerhalb vom Massentourismus. Auf einer Finca hat man ein großes Grundstück mit viel Natur und Ruhe und in der Regel mit Pool. Die Homepage www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ bietet für jeden das passende Ferien Domizil. Ein Ferienhaus liegt immer in einem Wohngebiet und somit mit Nachbarn in direkter Umgebung. Hier ist vieles fußläufig erreichbar wie Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants. Die Strände sind oftmals ebenfalls zu Fuß erreichbar. Die Luxus Ferienhäuser oder auch Villen genannt befinden sich oftmals in erster Meereslinie. Diese Objekte sind sehr schnell ausgebucht.

Mallorca bietet eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten. Die Insel bietet nicht nur Strandurlaub. Man kann herrliche Bootsausflüge buchen, es gibt viele Sehenswürdigkeiten wie eine typische Finca, die Finca „La Granja“ hier kann man sich anschauen, wie die Menschen früher auf Mallorca gelebt und gearbeitet haben. Das Schloß Belvere oder das spanische Dorf „Pueblo Espanol“. Natürlich auch Natursehenswürdigkeiten wie Sa Calobra, Cap Formentor, S´Albufera und vielen mehr. Die Ferienhausagentur www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ verfügt auch über Luxus Urlaubs Domizile auf Mallorca. Die Insel bietet einfach viele Möglichkeiten wie Sport und Unterhaltung. Es gibt viele Golfplätze auf Mallorca, man kann herrlich tauchen, Radfahren ist ideal auf ganz Mallorca und natürlich reiten, Tennis spielen usw.

Eine Finca oder ein Ferienhaus auf Mallorca kann man bereits ab 2 Personen mieten. Es gibt unterschiedliche Größen, die sich staffeln von 2 bis 4 Personen, dann von 6 bis 8 Personen und die großen Ferienunterkünfte von 10 bis 12 Personen. Ein paar besonders große Fincas gibt es noch für 14 oder sogar 16 Personen. Ganz wenige gibt es dann noch für 18 bis 20 Personen. Dies sind aber nur ganz wenige und die wenigen sind sehr schnell ausgebucht. Auf dem Internetportal www.mallorca-fincavermietung.com können Sie für Ihren nächsten Urlaub das passende Domizil buchen. Es wird immer beliebter, mit der ganzen Familie oder mit einer Gruppe von Freunden. Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für Individual Urlauber.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Kontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Kunst trifft Klassik auf Mallorca

Mit den Pure Salt Luxury Hotels die Kultur der Insel entdecken

Kunst trifft Klassik auf Mallorca

Das 5-Sterne-Hotel Pure Salt Port Adriano liegt auf einer Klippe oberhalb des von Philippe Starck gestalteten Yachthafens in Calvià im Südwesten Mallorcas, der Lieblingsinsel der Deutschen. Das Hotel der Pure Salt Luxury Hotels besticht durch seine exklusive Lage, modernes Design und eine ruhige, mediterrane Atmosphäre. Zudem steht es ganz im Zeichen der Kunst. In den öffentlichen Bereichen sowie den 94 Zimmern und Suiten schmücken bekannte Werke in modernem Rahmen von Monet, Van Gogh, Michelangelo oder Klimt die Wände. Neben der Kunst im Hotel können die Gäste des Hotels in diesem Sommer das jährlich stattfindende internationale Chopin Festival in der Kartause von Valdemossa besuchen. Chopin komponierte auf Mallorca sein berühmtes Regentropfen-Prelude. Das Festival findet bereits zum 36. Mal statt. Jeden Sonntag im August 2017 spielen jeweils um 22 Uhr renommierte Künstler. Das Programm sieht wie folgt aus:
Sonntag, 7. August: Kun Woo Paik (der südkoreanische Pianist kann mit seinen 70 Jahren eine beeindruckende internationale Karriere vorweisen)
Werke von Faure, Chopin, Debussy und Ravel.
Sonntag, 14. August: Maria Jose Montiel (Mezzosopran9 und Miquel Estelrich (Klavier)
Werke von Samper, Granados, Chopin, Debussy u.a.
Sonntag, 21. August: Charles Richard-Hamelin
Werke von Chopin.
Sonntag, 28. August: Alain Plànes und Bartomeu Jaume
Frederic Chopin, 24 Preludien, Op. 28.
und 24 Preludien für Chopin von zeitgenössischen Komponisten.

Aber natürlich bietet die Insel noch viel mehr. Wie wäre es mit einer Entdeckungstour durch die Altstadt Palmas. Wohnt man beispielsweise im Pure Salt Luxury Hotel Garonda erreicht man fußläufig die Stadt. Nicht verpassen sollte man die Nit de L“Art, die im September 2017 stattfindet.
In dieser Nacht öffnen Galerien, Museen und Ateliers bis etwa Mitternacht ihre Türen und weihen gleichzeitig ihre Ausstellungen ein. Die vibrierende, zeitgenössische Kunstszene Palmas hat zur Folge, dass die Leute die Straßen erobern, von Ausstellung zu Ausstellung ziehen – und sich von Straßenperformances überraschen lassen. Sehenswert ist die Galerie Galería 3C3 Art. Sie zeigt saisonale Shows von Nachwuchskünstlern sowie Ausstellungen von renommierten Künstlern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Auch die 1969 gegründete Galerie Pelaires präsentiert zeitgenössischer Kunst in Spanien und ist obligatorisch für jeden, der sich für historische Architektur interessiert. Über zwei Etagen wundervoll gewölbter Räume präsentiert die Galerie einige der bekanntesten Namen aus der internationalen Kunstszene.
Auch in Soller, Valldemossa und anderen Gemeinden auf Mallorca finden im Sommer Kunstnächte statt, zu denen nicht nur die Galerien öffnen, sondern Kunstwerke auch in den Parks und Gärten ausgestellt werden.

Über Pure Salt Luxury Hotels:
Die Marke Pure Salt Luxury Hotels umfasst zwei 5-Sterne-Hotels auf der spanischen Ferieninsel Mallorca. Beide Häuser sind Erwachsenenhotels, die sich durch ihre exklusive Lage, modernes Design und eine ruhige, mediterrane Atmosphäre auszeichnen.
Pure Salt Port Adriano liegt auf einer Klippe oberhalb des von Philippe Starck gestalteten Yachthafens in Calvià im Südwesten der Insel. Die 94 Zimmer und Suiten verfügen alle über einen eigenen, großzügigen Balkon mit Meerblick. Das Restaurant des Hotels, Adriana, verwandelt lokale Produkte in mediterrane Köstlichkeiten mit internationalen Einflüssen. Das O Spa verfügt über fünf Behandlungsräume, Pool, Sauna, türkisches Bad und Sinnesdusche.
Pure Salt Garonda liegt direkt am Strand der Playa de Palma und ist die ideale Kombination aus Stadt- und Strandhotel mit urbanem Charme. Das Hotel verfügt über 118 Gästezimmer und 31 Suiten. Es hat direktem Zugang zum Strand, Spa, Gourmet Restaurants und bietet kundenorientierten Service und persönliche Gästebetreuung.
Geöffnet: 17.2. bis Ende November 2017
Weitere Informationen unter www.puresaltluxuryhotels.com/de

Über Pure Salt Luxury Hotels:

Die Luxushotelmarke „Pure Salt Luxury Hotels“ wurde von der spanische Hotelgruppe Mac gegründet, um neue Exklusivität nach Mallorca zu bringen. Aktuell umfasst die Marke zwei 5-Sterne-Hotels auf der spanischen Ferieninsel, die nach umfassenden Renovierungsarbeiten im Jahr 2016 neu eröffnet wurden. Beide Häuser sind Erwachsenenhotels, die sich durch ihre exklusive Lage, modernes Design und eine ruhige, mediterrane Atmosphäre auszeichnen.

Das 5-Sterne-Hotel Pure Salt Port Adriano liegt auf einer Klippe oberhalb des von Philippe Starck gestalteten Yachthafens in Calvià im Südwesten der Insel. Das Hotel steht ganz im Zeichen der Kunst. In den öffentlichen Bereichen sowie den 93 Zimmern und Suiten schmücken bekannte Werke in modernem Rahmen die Wände.
Mehr Informationen unter: http://www.puresaltportadriano.com/hotel-lujo-mallorca/

Das zweite Haus der Hotelgruppe, das Pure Salt Garonda, liegt direkt am Strand der Playa de Palma und ist die ideale Kombination aus Stadt- und Strandhotel mit urbanem Charme. Die 149 Zimmer und Suiten verfügen alle über einen privaten Balkon, viele davon mit Meerblick, und sind hell und großzügig gestaltet.
Mehr Informationen unter: http://www.puresaltgaronda.com/

Kontakt
Pure Salt Luxury Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
08913012118
swarnke-rehm@prco.com
http://prco.com/offices/munich

Heldts Hotel empfiehlt: Der perfekte Sommer in Eckernförde

Der perfekte Sommer in Eckernförde bietet viel, um schöne Tage zu genießen. Die Nächte verbringen Sie angenehm in Heldts Hotel, Hugos Haus und Berthas Haus.

Heldts Hotel empfiehlt: Der perfekte Sommer in Eckernförde

Den Eisheiligen und der Schafskälte ist endlich die kühle Luft ausgegangen und sie geben den Weg frei für sommerliche Temperaturen und warme unbeschwerte Tage im Freien. Man kann es riechen und man kann es sehen – es wird Sommer!

Die Ferienregion Eckernförder Bucht rund um Eckernförde ist für den Sommer bestens vorbereitet. Segeltouren, Golfplätze, Hochseilgarten, Shopping, Strand, Schwimmen oder Wandern in den Hüttener Bergen – allein der Geschmack entscheidet. Ein frischer Wind um die Nase, atemberaubende Landschaften und das sympathische Flair des Ostseebads Eckernförde – das ist der Sommer an der Ostsee.

Für Eckernförde, als lebendige Hafenstadt, beginnt jetzt eine der schönsten und aktivsten Zeiten des Jahres und der beliebte Urlaubsort kann so richtig zeigen, was er zu bieten hat. Der Veranstaltungskalender der Stadt ist prall gefüllt mit Kultur, Sport und Musik – hier kann ein jeder nach Herzenslust sein ganz persönliches Sommerprogramm zusammenstellen.

In der historischen Altstadt von Eckernförde kann nach Herzenslust gebummelt und geshoppt werden – die kleinen, inhabergeführten Boutiquen freuen sich auf die Besucher. Parallel erwartet eine kleine, aber feine Gastronomie-Kultur ihre Gäste: Sei es nun ein schmackhaftes norddeutsches Menü in einem der einladenden Restaurants oder eine kleine Pause bei Kaffee und Kuchen in dem traditionellen Kaffeehaus Heldt mit angeschlossener Konditorei.

An den warmen Sommertagen kühlt ein erfrischendes Bad in der nahen Ostsee. Auch das Ausprobieren beliebter Wassersportarten ist sehr beliebt. Beim Segeln, Kiten oder Surfen kann man Eckernförde noch aus ganz anderen Perspektiven für sich entdecken.

Eckernförde-Sommer-Highlights 2017
Wie schon in den letzten Jahren hat Eckernförde auch für 2017 einige beliebte und hochkarätige Veranstaltungen vorbereitet. Hier ein paar ausgewählte Sommer-Highlights, die jede Menge erlebnisreiche Tage versprechen:

Eckernförder Sprottentage – 2. bis 5. Juni 2017
Das bunte Fest rund um die Themen Fischer und Fischerei am Eckernförder Hafen. Dieses Jahr zum ersten Mal zu Pfingsten.

Aalregatta – 16. bis 18. Juni 2017
Bei der ältesten Regatta auf der Ostsee segeln mehr als 100 Yachten mit 600 Seglern von Kiel nach Eckernförde und zurück. Der Eckernförder Hafen wird zur Festmeile.

Rock am Strand – 30. Juni 2017
Auf der Open-Air-Bühne am Südstrand präsentieren sich die besten Coverbands Europas der angesagtesten Rockbands. Hier wird richtig gerockt!

Strand Open Air – 1. Juli 2017
Am schönen Südstrand kommen bekannte Stars der deutschen Schlagerbranche zusammen, um mit ihren Gästen einen tollen Gute-Laune-Sommer-Abend zu erleben.

Dirty Coast – Mud Run & Harbour Jump – 7. bis 9. Juli 2017
Der erste Extrem-Hindernislauf aus Norddeutschland. Eiskaltes Wasser, schlammige Gruben und steile Wände vor der malerischen Kulisse der Eckernförder Bucht.

Piratenspektakel – 4. bis 6. August 2017
Für drei ganze Tage haben die Piraten in Eckernförde das Sagen und feiern sich selbst mit einer kunterbunten Festmeile und vielen Aktionen für Klein und Groß.

Für entspannte Sommer-Nächte

Ob Pirat, Extrem-Sportler, Schlager-Fan oder entspannungssuchender Urlauber – früher oder später sehnt man sich nach einem bequemen und sauberen Bett in einer gemütlichen Unterkunft, um neue Kräfte zu tanken. Auch für diesen Sommer-Wunsch ist Eckernförde bestens vorbereitet.

So lädt das moderne familiengeführte Heldts Hotel zu einer erholsamen Übernachtung ein. Es ist zentral gelegen und die Gäste können direkt aus den hellen, familienfreundlichen Apartments mit Küchenzeile, in einen ereignisreichen Tag mit viel Abwechslung starten.
Im Herzen der Altstadt, in unmittelbarer Nähe zu dem traditionellen Kaffeehaus Heldt, stehen mit den Apartments im Kaffeehaus Heldt und Hugos Haus weitere gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Größen zur Verfügung und freuen sich auf ihre Gäste.
Gleich gegenüber von Heldts Hotel steht für Reisende in Berthas Haus eine weitere Ferienwohnung für den angenehmen Aufenthalt in Eckernförde bereit. In dem schönen roten Backsteinhaus in der Berliner Straße erwartet Besucher ein stilvoll eingerichtetes Apartment mit drei Zimmern – für die ganze Familie.

Heldts Hotel ist ein modernes und zentral gelegenes Apartment-Hotel mit Bistro in Eckernförde. Jedes Apartment ist individuell gestaltet und mit einem großzügigen Wohn- und Essbereich, Bad und Küchenzeile ausgestattet. Im Erdgeschoss steht ein behindertenfreundliches Apartment zur Verfügung. Ein hoteleigener Parkplatz ist vorhanden.

Hugos Haus, die Apartments im Kaffeehaus Heldt und Berthas Haus beherbergen charmante Ferienwohnungen und Apartments in Eckernförde – in direkter Nachbarschaft zum Strand und zum Hafen. Die geschmackvoll eingerichteten Apartments sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. In den hellen, freundlichen Räumen mit Holzfußboden und norddeutschem Flair fühlen sich Besucher auf Anhieb wohl.

Kontakt
Heldts Hotel
Armin Heldt
Berliner Straße 10
24340 Eckernförde
04351 – 88 94 130
04351 – 88 94 131
info@heldts-hotel.de
http://www.heldts-hotel.de

Mit Leichtigkeit in den Sommer – Eine spirituelle Reise in die Golf- & Thermenregion Stegersbach

Mit Leichtigkeit in den Sommer - Eine spirituelle Reise in die Golf- & Thermenregion Stegersbach

Das indianische Medizinrad (Bildquelle: © Hotel Larimar)

Stegersbach/München, April 2017 – Die Sonne scheint. Die Luft vibriert vor Lebendigkeit. Vogelgezwitscher und Bienensummen stimmen ein gemeinsames Lied der Freude an. Der nahende Sommer verführt die Endorphine zum Tanz. Gleichzeitig steigt das eigene Bedürfnis, sich unter dicken Decken zu verstecken und all diese lebendige Glückseligkeit auszusperren. Ein Frühjahrputz für die Seele muss her und die Experten der Golf- & Thermenregion Stegersbach wissen wie.

Nicht wenige Menschen fühlen sich in ihrem Alltag erschöpft, verängstigt und blockiert. Grund dafür sind meist seelische Lasten, die zwar gut versteckt, aber freude- und energieraubend sind. Wer sich nach einer Zuflucht vom Alltag sehnt, findet in der Golf- & Thermenregion Stegersbach einen Ort, der bedacht ist auf ein Zusammenspiel von klassischen Wellness- und Sportmöglichkeiten, kulinarischen Highlights sowie einem spirituellen Zugang zu seinem eigenen Selbst.

Eine Auszeit für die Seele durch eine intensive Verknüpfung mit der Natur, erfahren Suchende an einem ganz besonderen Kraftplatz. Reuben J. Silverbird, der „Älteste“ der Nedni/Apachen/Cherokee Indianer sowie UNO-Friedensbotschafter hat diesen Kraftplatz des Hotel & Spa Larimar ****S ausgesucht. Das dort erschaffene Medizinrad gilt als symbolisches Abbild der Schöpfungsordnung. Es spiegelt alle Aspekte des Lebens wieder, die vier Himmelsrichtungen und die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft. Die besondere Mystik dieses Ortes verhilft zu einer tiefen Verbindung zu Mutter Erde. In einem indianischen Erdheilritual werden weibliche und männliche Energien ins Gleichgewicht gebracht. Das Medizinrad gibt Mut, Kraft und das Vertrauen, neue Wege zu beschreiten. So können Blockaden gelöst und innere Konflikte bereinigt werden.

Fließen die Gedanken wieder, wird es Zeit sich um den Rest zu kümmern. Tue dir Gutes ist die Devise und kaum etwas entspannt mehr, als das heilende Element „Wasser“, das den eigenen Körper warm und weich einhüllt. Die ALLEGRIA FAMILIENTHERME STEGERSBACH by Reiters ist integriert in das Allegria Resort Stegersbach by Reiters****. Das Hotel steht für inneres Gleichgewicht und Entspannung für die gesamte Familie. Während die Kinder Spaß und Action in den Kinderpools oder High-Speed-Röhrenrutschen erleben, schöpfen Eltern im hauseigenen Wellnesszentrum DOLCE VITA neue Energie. Bei der Körperbehandlung „Alpine Balance Detox“ wird durch sanfte Ausstreichungen des Körpers der Lymphfluss angeregt. Die Streichungen werden mit weichen Ziegenhaarbürsten unterstützt, um die Ausleitung zu fördern und die entschlackende Wirkung der Massage zu entfalten. Panaceo Basic-Detox-Getränke unterstützen dabei die Entgiftung und natürliche Stärkung der Darm-Wand-Barriere. So befreit man sich von inneren, energieraubenden Giften.

Das Yoga- und Mental-Wochenende „Lebensfreude“ im Falkensteiner Balance Resort***** findet vom 5. bis 7. Mai statt und steht ganz unter dem Motto „Durchatmen & Kraft tanken“. Sprudelt die pure Lebensfreude, lässt sie uns Bäume ausreißen und selbstbewusst an Aufgaben herangehen. Bei insgesamt zwölf Entspannungseinheiten lernen die Teilnehmer wieder zu sich selbst zu finden und den eigenen Körper zu spüren. Meditation, Qigong, Yoga-Einheiten und Mentaltrainings bestimmen den Tagesablauf. Erholung, Regeneration und Entspannung finden die Gäste im exklusiven 2.600 m² Acquapura SPA. Ausgewählte SPA Behandlungen helfen dabei, den Stoffwechsel anzukurbeln, den Körper zu entlasten und zu entgiften um frisch, leicht und gut gelaunt in den Sommer zu starten.

Im Massage- und Naturkosmetikstudio des 4-Sterne Thermenhotel PuchasPLUS****, welches mit XXL-Zirbenzimmern (36m²) ausgestattet ist, werden die Gäste auf Duftreisen geschickt. Jeder Mensch besitzt eine eigene Geruchswelt, die ihn glücklich macht. Sei es das schwere Parfum der geliebten Oma oder einfach Schokolade. Düfte beeinflussen unsere Stimmung und unser Wohlbefinden. Ein kleiner Tropfen Aromaöl ist ein enormer Kraftträger. Die Düfte und Inhaltsstoffe schaffen es, Beschwerden zu lindern und die innere Balance zu finden. Ätherische Öle werden aus Pflanzen gemacht und auch als die „Seele der Pflanzen“ bezeichnet. Sie sind kleine Kostbarkeiten für Körper, Geist und Seele. Weil die Frühlings- und Sommerzeit für das Entstehen des Lebens, das Erwachen und das Wachstum steht, verwenden die Experten des Thermenhotels PuchasPlus Stegersbach**** im Moment vor allem belebende, aktivierende und erfrischende Öle. Hierzu eigenen sich Zitrone, Bergamotte, Orange, Mandarine, Pfefferminze, Rosmarin und Ingwer.

Eine Auszeit in der Golf- & Thermenregion Stegersbach ist wie eine seelische Verjüngungskur. Und diese soll auch zuhause möglichst lange anhalten. Die einzigartige Macht der Düfte kann auch zuhause genutzt werden. Die passende „Pflanzenseele“ als anregendes Bad, in die Haut einmassiert oder in einer Duftlampe hilft auch im Alltag das innere Gleichgewicht wieder herzustellen und die Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu bewahren.

Angebote der Golf- und Thermenregion Stegersbach

Falkensteiner Balance Resort*****
MAIKÄFER TAGE
2 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie
Opulentes Frühstücksbuffet
5-Gang-Abendwahlmenü im Restaurant Imago oder à la Carte im Restaurant „Wia z“Haus“ mit regionaler Schmankerlküche
Alkoholfreie Getränke in der Minibar
Benutzung des 2.600 m2 großen Acquapura Spa mit Innen- und Außenpool, Saunen und Dampfbad
Bibiliothek mit einer großen Auswahl interessanter Lektüre, Tageszeitungen und Magazinen

Highlights:
Piccolo Uhudler Frizzante und Burgenländer Salzstangerl zur Begrüßung am Zimmer
1 Body Slim – Ganzkörperwickel (30 min) oder 1 Body Scrub mit Salz und Honig (20 min)

Zwei Nächte pro Zimmer bei Doppelbelegung ab 588 Euro. Buchbar 01.05. bis 31.05.2017

Hotel & Spa Larimar ****S
Frühsommer-Wellness im Larimar
2 bzw. 3 Übernachtungen mit den Larimar-Inklusivleistungen
Larimar Kulinarik mit Vital-Frühstücksbuffet, Mittags-Vitalbuffet mit Suppen, Salaten und Schmankerl aus der österreichischen Küche, süße Stunde mit Kuchen an der Hotelbar und ein 6-Gang Wahlmenü am Abend mit großem Dessert- und Käsebuffet (Fisch, Fleisch, vegan
1 prickelndes Glas Larimar-Sekt zur Begrüßung
4.500 m² Wellness mit hoteleigener Larimar-Therme, Saunawelt & Panoramabereich und Nutzung der benachbarten Therme in Stegersbach (kurzer Bademantelgang)
5.000 m² paradiesischer Larimar Garten mit idyllisch-mediterranen Brunnen, Schaukelliegen, Energie-Sitzsteinen, Biotopen, Tal der Düfte, Obst-Naschgarten und vielen gemütlichen Liegen zum Sonnenbaden
Badetasche mit Bademantel, Badetuch, Saunatuch und Badepantoffeln für die Dauer des Aufenthaltes
täglich Larimar-Wellnessprogramm mit Aktiv- und Entspannungstraining
gratis Sportgeräteverleih (Smovey Ringe, Fahrräder, Nordic-Walking-Stöcke)

Drei Nächte pro Person ab 414 Euro im Superior-DZ

Thermenhotel PuchasPLUS****
PuchasPlus Duftreise
Traumnächte im EXTRA GROSSEN Zirbenzimmer, mit Luxus-Zirbenbett (2×2,1m), Kühlschrank zum Selbstbefüllen, Balkon oder Terrasse
Super-Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten
Zirbensekt an der Hotelbar
3x Therme & Sauna (direkter Regenbogen-Verbindungsgang)
Luxus-Komfort-Ruheraum
1x entspannende Zirbenmassage (30 min)
1x belebende Aroma-Massage mit Duft nach Wahl (30 min)
Kostenloses WLAN im gesamten Hotel
Sport-Aktiv-Programm
inklusive aller PuchasPLUS Top-Inklusivleistungen
3x Thermeneintritt inkl. Sauna

3 Wellnesstage / 2 Übernachtungen pro Person ab 194 Euro

Allegria Resort Stegersbach by Reiters****
Ab in den Süden
5 Tage / 4 Nächte im Doppelzimmer
Auf Anfrage bei Verfügbarkeit vor Ort verlängern wir Ihr Zimmer am Abreisetag kostenlos bis 18.00 Uhr.
Extra langes Thermenerlebnis in der eigenen Allegria Familientherme, am Anreisetag ab 09.00 Uhr über den Thermen-Haupteingang und am Abreisetag bis 22.00 Uhr,
Vollpension PLUS und alle weiteren Allegria Inklusivleistungen
Allegria Yin Yang Spa und Flüstertherme nur für Hotelgäste ab 15 Jahren
Teilnahme am umfangreichen Freizeit- und Aktivprogramm
Benützung des Panorama Fitnessraums
Verleih von Nordic Walking Stöcken
Exklusive Tages-Greenfee-Vorzugspreise auf der eigenen 50-Loch Reiters Golfschaukel Stegersbach-Lafnitztal

5 Tage / 4 Nächte im Doppelzimmer Familien-Komplettpreisbeispiel für 2 Erwachsene & 1 Kind bis 2 Jahre ab 732,00 Euro
(Kinderpreise gibt es bis 18 Jahre! Anreise Sonntag; Gültig für Aufenthalte bis 07. Januar 2018, ausgenommen Osterferien, Weihnachten & Silvester.)

Stegersbach – Anleitung zum Glücklichsein
Stegersbach, die Golf- und Thermenregion im Südburgenland, ist eine der modernsten Wellnessdestinationen Europas und das aus gutem Grund. Hier finden Erholungssuchende vier individuelle luxuriöse Thermenhotels der Viersterne-, Viersternesuperior- und Fünfsternekategorie. Alle vier Hotels verfügen über einen eigenen großzügigen Bade- & Spa-Bereich und einen direkten Zugang zur Familientherme Stegersbach. Dazu kommen viele bezaubernde kleine Gastgeberbetriebe und Österreichs größte Golfanlage. Im milden südburgenländischen Klima mit mediterranem Einfluss und bis zu 300 Sonnentagen im Jahr bedeutet Stegersbach Durchatmen, Genießen und Krafttanken!

Das Südburgenland ist das kleinste Anbaugebiet im Weinland Österreich, bietet aber eine Vielzahl an hervorragenden und spannenden Weinen, die sich durch ihre Qualität und Einzigartigkeit auszeichnen. Das Mikroklima und die mineralischen Böden ergeben für das Südburgenland typische Charaktere: elegante und spritzige Weißweine, kraftvolle und würzige Rotweine. Berühmt ist unter anderem der Blaufränkische, die rote Leitsorte mit dem Prädikat „Eisenberg DAC“ und der Uhudler aus dem Südburgenland – ein Wein, der aus Direktträger-Trauben gekeltert wird und mit seinem intensiven Bukett an Walderdbeeren erinnert.

Auch das Sportliche kommt in Stegersbach nicht zu kurz. Die Golfschaukel in Stegersbach ist Österreichs größtes Golfresort. Zwei 18-Loch-Plätze, ein Neun-Loch-Platz, ein Fünf-Loch-Funcourse und die Simon Tarr Golfacademy sind die Säulen des umfassenden Angebots der unvergleichlichen Golfanlage. Die 18-Loch-Kurse „Panorama“ und „Südburgenland“ begeistern Golfer jeder Spielstärke. Herausforderungen warten auf jeder Spielbahn in dieser wunderbaren Naturlandschaft, abseits von stark befahrenen Verkehrsrouten. Im saftigen Grün, umrandet von malerischen Bächen und Teichen und ständig begleitet von herrlichen südburgenländischen Mischwäldern, kann man intensiv an seinem Handicap arbeiten. Abschalten wird leicht gemacht, denn nur zwitschernde Vögel begleiten den leidenschaftlichen Golfspieler auf den Kursen der Golfschaukel Stegersbach.

Firmenkontakt
Golf- & Thermenregion Stegersbach
Mirela Hadzic
Thermenstraße 12
7551 Stegersbach
+43-3326/52 0 52
+43-3326/52 5 50
urlaub@stegersbach.at
http://www.stegersbach.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Julia Eich
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-7 16 72 00 14
+49 (0)89-7 16 72 00 19
j.eich@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Die besten Ziele für Sommerurlaub in der Ferne

Die besten Ziele für Sommerurlaub in der Ferne

Beim Sommerurlaub denken die meisten an die Strände des Mittelmeers, an griechische Tavernen und spanische Tapas. Auch die steifen Brise und Sandburgen an Nord- und Ostsee sowie weidende Almkühe vor imposanten Berggipfeln gehören zu den typischen Sommerferienerinnerungen. Reiseziele in fernen Destinationen, beispielsweise in der Karibik, in Afrika oder Asien, werden hingegen häufig vor allem für die Wintermonate in Betracht gezogen. Zu Unrecht, findet Sonja Karl, bei Thomas Cook Leiterin Yield & Product Fernstecke und Luxus: „In vielen fernen Ländern sind in den Sommermonaten weit weniger Gäste unterwegs als im Winter – so ist man an den Stränden ungestört und auch bei vielen Sehenswürdigkeiten viel entspannter unterwegs. Ein weiteres Argument für den Sommer sind die attraktiven Preise: Sowohl Fluggesellschaften als auch Hotels bieten dann deutlich günstigere Tarife als in der Hauptreisesaison. Die Fluganbindungen sind das ganze Jahr über sehr gut.“ Als ideales Familienziel beweist sich vor allem auch in den Sommermonaten die Karibik. All Inclusive-Urlaub an den dortigen Traumstränden ist dann besonders günstig. Dazu locken köstliche Spezialitäten und Kokospalmen, Überbleibsel antiker Kulturen, Naturschönheiten und Kolonialbauten beispielsweise in die Dominikanische Republik, nach Mexiko oder Kuba. Neben dem türkisfarbenen karibischen Meer sorgen vielerorts Aqua Parks für Wasserspaß für jedes Alter.

Gleich zwei davon hat das inmitten von Cenoten, Mangroven und Lagunen gelegene Sandos Caracol Eco Resort (vier Sterne plus) an der Playa del Carmen in Mexiko zu bieten. Die familienfreundliche Anlage hält zudem ein großes Unterhaltungsprogramm mit Aktivitäten rund um die Maya-Kultur, Bootstouren oder Tauchausflüge bereit. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug mit Condor, Transfer sowie Rail & Fly zum Komplettpreis ab 4.851 Euro für zwei Erwachsene und zwei Kinder zwischen zwei und elf Jahre, zum Beispiel am 28. Mai 2017 ab Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Ein luxuriöses Urlaubsdomizil an der mexikanischen Riviera Maya ist das kleine, individuelle Boutique-Hotel Zoetry Paraiso de la Bonita Riviera Maya (sechs Sterne) mit privatem Strand und Thalasso-Zentrum in Puerto Morelos: Zehn Übernachtungen in der Ocean Front Terrace Suite mit All Inclusive, bei eigener Anreise ab 2.130 Euro pro Person, zum Beispiel am 9. Oktober 2017. Buchbar bei Thomas Cook Signature Finest Selection.
Direkt am Sandstrand von Bayahibe in der Dominikanischen Republik empfängt das exklusive Iberostar Hacienda Dominicus (fünf Sterne) große und kleine Gäste mit einer imposanten Poollandschaft, großem Sportprogramm und einem schönen Spa. Sieben Übernachtungen im Familienzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug mit Air France, Transfers sowie Rail & Fly zum Komplettpreis ab 4.400 Euro für zwei Erwachsene und zwei Kinder zwischen zwei und elf Jahre, zum Beispiel am 11. September 2017 ab Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Auch am Indischen Ozean herrschen ganzjährig angenehme Badetemperaturen. Von Afrika bis nach Asien bieten wilde Tiere, exotische Inselwelten und die unterschiedlichsten Kulturen unvergessliche Urlaubserlebnisse.
Pirschfahrten durch den Lake Manyara Nationalpark in Tansania und das Innere des weltberühmten Ngorongoro Kraters, wo ganzjährig etwa 25.000 verschiedene Tierarten leben, und ein Besuch bei den Massai machen die dreitägige Karibu Tansania Safari zu einem einmaligen Erlebnis. Ein anschließender Badeaufenthalt auf der geheimnisvollen Gewürzinsel Sansibar lässt den Afrika-Urlaub zur perfekten Kombination aus Abenteuer und Erholung werden. Dreitägige Safari mit zwei Übernachtungen und Verpflegung laut Programm, Pirschfahrten im Geländewagen, Eintritt in die Nationalparks sowie acht Übernachtungen im Deluxe Garden Overview-Zimmer mit All Inclusive im Neptune Pwani Beach Resort & Spa (fünf Sterne) in Kiwenga auf Sansibar, inklusive Flug mit Condor, Transfers sowie Rail & Fly ab 2.677 Euro pro Person, zum Beispiel am 26. Juni 2017 ab Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.
Auf Mauritius, der „Perle des Indischen Ozeans“, bringen Erkundungstouren durch die üppige tropische Vegetation, zu Wasserfällen, Teeplantagen und in die charmante Hauptstadt Port Louis Abwechslung in den Urlaub an feinen Puderzuckerstränden. Am Strand von Turtle Bay im Nordwesten der Insel integriert das The Ravenala Attitude (vier Sterne) mit seinem „otentik“-Konzept einheimische Traditionen ins Hotel und bietet dadurch seinen Gästen authentische Reiseerlebnisse. Sieben Übernachtungen in der Couple Suite mit Halbpension, inklusive Flug mit Turkish Airlines, Transfers sowie Rail & Fly ab 1.475 Euro pro Person, zum Beispiel am 22. Mai 2017 ab Frankfurt. Buchbar bei Thomas Cook Signature.

Ob Honeymoon oder Tauchurlaub – die Malediven sind auch im Sommer ein Inselparadies für unterschiedliche Urlaubswünsche. Mit dem smartline Eriyadu in Nord-Male-Atoll steht nun erstmals ein smartline-Hotel auf der Fernstrecke zur Auswahl. Das Resort erstrahlt in der farbenfrohen Design- und Farbwelt der Thomas Cook-eigenen Budget-Hotelmarke. Die von weißen Sandstränden umgebene Barfußinsel verfügt über ein eigenes Riff zum Tauchen und Schnorcheln, eine professionelle Eurodivers-Tauchschule sowie einen Pool mit einladendem Sonnendeck und einen kleinen Spa. Von Mai bis 5. Juli gelten attraktive, im Vergleich zum Katalog um bis zu 15 Prozent günstigere Eröffnungsangebote: Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension inklusive Condor-Flug, Speedboot-Transfer sowie Rail & Fly ab 1.374 Euro pro Person, zum Beispiel am 3. Juni 2017 ab Frankfurt. Buchbar bei Neckermann Reisen.
Klassisches, luxuriöses Design und 125 individuelle Villen hingegen machen das im Juni 2016 eröffnete Finolhu Resort (fünf Sterne) auf Kanu Fushi im Baa Atoll zu einem besonders stilvollen Urlaubsrefugium: Sieben Übernachtungen in der Lagoon Villa mit Frühstück, bei eigener Anreise ab 2.704 Euro pro Person, zum Beispiel am 28. August 2017. Buchbar bei Thomas Cook Signature Finest Selection.

Kein Geheimtipp, sondern Hauptsaison ist der Sommer hingegen in Nordamerika. Wer die einmalige Natur, die weiten Landschaften und abwechslungsreichen Städte der Vereinigten Staaten und Kanadas kennen lernen möchte, hat allein im Katalog „Nordamerika“ von Neckermann Reisen die Wahl zwischen fast 60 Rundreisen und über 660 Hotels.
Die „Kontraste Kanadas“ erleben Gäste auf einer zweiwöchigen Busrundreise durch den Osten und Westen des Landes, nach Quebec, Montreal und Ottawa, per Inlandsflug nach Calgary und durch den Banff Nationalpark nach Vancouver an der Pazifikküste. 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Inlandsflug bei eigener Anreise ab 1.908 Euro pro Person, zum Beispiel am 10. Juni 2017. Buchbar bei Neckermann Reisen.

„New York und Das Beste Floridas“ wiederum zeigt die gleichnamige elftägige Bustour von der Hudson-Metropole bis Miami. Neben Stadtrundfahrten in New York und Miami Beach stehen Ausflüge in den Everglades Nationalpark mit Airboatfahrt und zum Kennedy Space Center auf dem Programm. Zehn Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Zwischenflug von New York nach Miami, Reiseführer nach Wahl undexklusiv deutsch sprechender Reiseleitung ab 1.401 Euro pro Person, zum Beispiel am 16. August 2017. Buchbar bei Neckermann Reisen.
Zu den größten Naturwundern der Erde zählt der Grand Canyon. Die berühmte, als „National Monument“ geltende Schlucht gehört zu den Highlights einer USA-Reise und lässt sich in Wanderschuhen, im Boot oder auch per Helikopter erkunden. Ideal für Outdoor-Aktivitäten ist eine Unterkunft direkt im Grand Canyon Nationalpark, beispielsweise die Grand Canyon Lodge North Rim (zwei Sterne): Zwei Übernachtungen in der Frontier Cabin ohne Verpflegung, bei eigener Anreise ab 176 Euro pro Person, zum Beispiel am 8. September 2017. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Angebote von Thomas Cook Signature, Thomas Cook Signature Finest Selection und Neckermann Reisen sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de und www.neckermann-reisen.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217 (Thomas Cook Signature) 06171 / 65 65 240 (Thomas Cook Signature Finest Selection) und 0234 / 961035263 (Neckermann Reisen).

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Kontakt
Thomas Cook GmbH
Irene Schechinger
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 65 1700
06171 65 1060
unternehmenskommunikation@thomascookag.com
http://www.thomascook.de/unternehmen

Pitch und Putt in den Dolomiten!

Das Fünf-Sterne-Hotel Sassongher bietet alpinen 9-Loch Golfplatz

Pitch und Putt in den Dolomiten!

Hotel Sassongher im Sommer

Im sonnigen Alta Badia in Südtirol, am Fuße des Sella-Massivs und des Sassonghers, genießen Gäste das große Angebot an Urlaubsaktivitäten im Sommer. Neben wandern, biken und bergsteigen erfreut sich auch das Golfen in Corvara großer Beliebheit. Dort genießt man die Aussicht auf die schönsten Berge der Welt. Der Golf Club Alta Badia in der Ortschaft Tranrüs in Corvara verfügt über 9 Löcher – PAR 72. Der alpine Platz wurde perfekt in die Landschaft integriert und erfüllt sowohl die Erwartungen von Anfängern als auch der professionellen Spieler.

Der Platz ist mit einem Höhenunterschied von nur 45 Metern angelegt und ist der höchste Golfplatz Südtirols mit 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Das sonnenbeschienene Hochplateau bietet ausgezeichnete Golf-Bedingungen und dank einer zusätzlichen Driving-Range mit Putting-Green ausgiebig Platz zum Trainieren. Von Juni bis Oktober sind ideale Spielbedingungen für jeden Golfliebhaber gegeben, www.golfaltabadia.it/de

Inmitten dieses beschaulichen Dörfchens Corvara liegt das Fünf-Sterne-Hotel Sassongher, hinter dessen Mauern sich eine 80-jährige Familiengeschichte und lange Traditionen verbergen. Das familiengeführte Haus bietet auch in diesem Sommer mit dem Angebot „Golfen in Corvara“ ein tolles Rundum-sorglos-Paket an:

-Halbpension mit reichhaltigen Frühstücksbuffet und 4-Gang-Menü zum Dinner

-50% Rabatt pro Person beim 9-Loch Green Fee

-2 geführte Wanderungen pro Woche, freier Zutritt zum Wellness & Spa mit Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Vitarium, finnische Sauna, Wilderer Sauna mit
Latschenaroma und Infrarotsauna

-Panorama Fitnessstudio und Mountainbike Verleih

Nach einem Tag auf dem Golfplatz können Gäste das umfangreiche Angebot an Behandlungen und Massagen im hoteleigenen Spa- und Wellnessbreich des Hotels genießen. Er erstreckt sich auf 500 Quadratmeter. Neben dem neun Meter langen Indoor Pool stehen eine finnische Sauna, eine Dampfsauna, ein Whirlpool, eine Infrarotsauna, eine Wilderer-Sauna mit original Latschen-Kiefern, welche der Sauna einen speziellen Duft verleihen sowie ein Ruheraum mit Wasserbetten und Relax-Liegen und eine Sonnenterrasse zur Verfügung. Zudem finden Entspannungssuchende eine Chi-Maschine, ein Solarium, ein Vitarium (Farb-, Klang-, Aromatherapie), einen privaten Whirlpool und einen privaten Spa-Bereich mit zwei kombinierten Massageräumen vor.

Über das Hotel Sassongher:
Acht Jahrzehnte Familiengeschichte, viel Herzblut und ladinische Gastfreundschaft erleben die Gäste des Hotels Sassongher, das in Corvara im Herzen Alta Badias/Südtirol liegt. Das Fünf-Sterne-Haus befindet sich am Fuße des Sassonghermassivs auf 1.560 Metern Höhe – eine exponierte Lage, denn das Haus genießt die Sonne von ihrem Aufgang bis zum Untergang. Das traditionsreiche Hotel verfügt über 52 Zimmer und Suiten, vier Restaurants, eine Bar, einen 500 Quadratmeter großen Spa-Bereich und einen Swimming-Pool. Die Inhaber-Familie Pescosta erscheint bereits im Jahr 1296 in den Urkunden von Corvara. Alessandro Pescosta baute den Familienhof in den 30er Jahren zu einer Pension um, in den 70er Jahren entstand unter der Leitung seines Sohnes Richard und dessen Frau Rita das heutige Hotel Sassongher. Seit 2014 werden Richard und Rita Pescosta von ihrem Neffen Francesco Morini bei der Führung des Hotels unterstützt. Weitere Informationen unter www.sassongher.it

Für weitere Presseinformationen:
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm / Vanessa Matzick
Telefon: 0049+89+130121-18
E-Mail: swarnke-rehm@prco.com
E-Mail: vmatzick@prco.com

Acht Jahrzehnte Familiengeschichte, viel Herzblut und ladinische Gastfreundschaft erleben die Gäste des Hotels Sassongher, das in Corvara im Herzen Alta Badias/Südtirol liegt. Das Fünf-Sterne-Haus befindet sich am Fuße des Sassonghermassivs auf 1.560 Metern Höhe – eine exponierte Lage, denn das Haus genießt die Sonne von ihrem Aufgang bis zum Untergang. Das traditionsreiche Hotel verfügt über 52 Zimmer und Suiten, vier Restaurants, eine Bar, einen 500 Quadratmeter großen Spa-Bereich und einen Swimming-Pool. Die Inhaber-Familie Pescosta erscheint bereits im Jahr 1296 in den Urkunden von Corvara. Alessandro Pescosta baute den Familienhof in den 30er Jahren zu einer Pension um, in den 70er Jahren entstand unter der Leitung seines Sohnes Richard und dessen Frau Rita das heutige Hotel Sassongher. Seit 2014 werden Richard und Rita Pescosta von ihrem Neffen Francesco Morini bei der Führung des Hotels unterstützt. Weitere Informationen unter www.sassongher.it

Firmenkontakt
Hotel Sassongher
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.sassongher.it

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.prco.com/de

Die Sommertour durch ganz Schleswig-Holstein

Acht Open-Air-Partys mit NDR 1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin

Die Sommertour durch ganz Schleswig-Holstein

Die Sommertour-Bühne – Foto: Björn Schaller

Noch steckt der Frühling in den Kinderschuhen, doch die Zeichen stehen auf Sommer – denn bereits jetzt sind alle Orte fix, in denen die diesjährige Sommertour von NDR 1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin Station macht. Von 8. Juli bis 26. August laden die beiden NDR Programme zu acht großen Open-Air-Events. Jeweils am Sonnabend erwartet die Besucher ein erstklassiges Bühnenprogramm mit nationalen und internationalen Top-Stars – und natürlich mit der spannenden Stadtwette. Die Bühnenshows moderieren Vèrena Püschel, Jan Bastick und Pascal Hillgruber.

Los geht’s am Sonnabend, 8. Juli, mit einem Kick-Off in Büsum. Hier treten die Stadtvertreter der sechs Sommertour-Orte gegeneinander an, um sich einen Vorteil für das große Finale zu erspielen. Dieses findet dann am Sonnabend, 26. August, im HANSA-PARK statt. Erneut müssen hier die Stadtvertreter ran. Dieses Mal geht es um den Gesamtsieg – und einen Gewinn für den ganzen Ort: Einen Tag freier Eintritt im HANSA-PARK für alle Einwohner des Gewinnerortes.

Zwischen Kick-Off und Finale steuern NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin sechs Orte an. Uetersen macht am 15. Juli den Anfang. Die Sommertour-Bühne steht dann direkt am Stichhafen. Eine Woche später (22. Juli) darf sich Tellingstedt auf die Sommertour freuen. Die Party findet hier auf dem Festplatz statt. Der Marktplatz in Glückstadt wird am 29. Juli zum Sommertour-Areal. Weiter geht’s am 5. August in Trappenkamp auf dem Parkplatz am ZOB, bevor am 12. August in Börnsen auf dem Sportplatz die Sommertour-Party steigt. Am 19. August kommen NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin mit ihrer Sommertour schließlich nach Kappeln an den Hafen.

Die Bühnenshow startet jeweils um 18.00 Uhr. Einer der Höhepunkte ist die Stadtwette, bei der der NDR gegen den gesamten Ort antritt. Am Montag vor der Veranstaltung geben NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin die Wette bekannt. Im Anschluss haben die Bürgerinnen und Bürger des Ortes rund eine Woche Zeit, um sich auf die Lösung der Aufgabe vorzubereiten.

Welche Bands und Künstler in welchen Orten auf die Sommertour-Bühne kommen, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Der Eintritt zu den Open-Air-Events ist kostenfrei.

Die Sommertour ist natürlich auch Thema in Radio und Fernsehen. NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin berichten in ihrem Programm aus den Orten, begleiten die Wetteilnehmer bei ihren Vorbereitungen und übertragen am Sommertour-Abend die Wetten live. Aktuelle Berichte und Fotos finden sich außerdem online unter ndr.de/sh.

Alle Orte der NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin Sommertour 2017 im Überblick:

Sonnabend, 8. Juli
Kick-Off in Büsum, Watt-Tribüne
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 15. Juli
Uetersen, Stichhafen
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 22. Juli
Tellingstedt, Festplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 29. Juli
Glückstadt, Marktplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 5. August
Trappenkamp, Parkplatz am ZOB
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 12. August
Börnsen, Sportplatz
Moderation: Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber

Sonnabend, 19. August
Kappeln, Am Hafen
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Sonnabend, 26. August
Sommertour-Finale im HANSA-PARK
Moderation: Vèrena Püschel und Jan Bastick

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Mexiko

Summer Special Mexiko

Liebe Reisefreunde,

5% Sommer-Rabatt auf alle Festbuchungen, die auf ausgewählte Abreisen nach Mexiko bis zum Dezember 2015 erfolgen! Wäre das nicht ein guter Grund, sich „jetzt“ zu entscheiden?

Der Rabatt wird bei Buchung bis zum 31. August 2015 auf das Basis-Landarrangement gewährt. Wählen Sie zwischen den Reisen:

  • Mexico Clásico
  • Mexiko für Entdecker
  • die kleine Yucatán-Rundreise

Und zur Abrundung der Reise ein Badeaufenthalt an den traumhaften Stränden der Riviera Maya.

Dürfen wir auch Sie als Gast auf einer unserer Abfahrten begrüßen?

Alle Informationen zum Angebot und online Buchen



 

Gerne bieten wir Ihnen auf Anfrage auch Angebote für andere Unterkünfte und Reiseziele an.

TMG Reisevermittler Annegret Siara
Krakower Str. 4 a, 18292 Kuchelmiß
Tel.: 038456-669797 E-Mail: leinenlos@reisepreisvergleich.de

Südaustralien bietet außergewöhnliche Reiseerlebnisse aus der Luft, vom Wasser und auf dem Land

Südaustralien bietet außergewöhnliche Reiseerlebnisse aus der Luft, vom Wasser und auf dem Land

Das McLaren Eye ist eine Unterkunft mit atemberaubenden Panorama

Adelaide, 27. November 2013. Während in Deutschland und Europa die Temperaturen immer weiter sinken, kommt in Südaustralien gerade erst der Sommer auf Hochtouren. Doch nicht nur warme Temperaturen locken nach Südaustralien, sondern auch einzigartige Erlebnisse: Von einer Flugsafari der etwas anderen Art mit neuen beeindruckenden Routen, neuen Luxusunterkünften mit großartigem Ausblick über das McLaren Vale bis zur Luxusreise über den Murray River – es ist für jeden Anspruch etwas dabei. Christine Klein vom Tourismusbüro Südaustralien stellt die neuesten Luxus-Highlights für diesen Winter vor.

Safari über den Wolken
Warum Südaustraliens felsige Landschaften, weltbekannte Weinregionen und makellose Strände nicht mit einem einmaligen Erlebnis aus der Luft erkunden? Air Adventure Australia bietet nun zwei neue Rundflüge über die einzigartige Landschaft Südaustraliens. So verbindet Südaustralien in einem Staat ringförmige Gebirgszüge in Form eines natürlichen Amphitheaters, raue Küstenlandschaften mit weißen Sandstränden entlang des Südlichen Ozeans sowie die weltberühmten Weinberge. Während die Flugsafari „The Flying Gourmet Getaway“ mit den Flinders Ranges, Clare Valley, Barossa Valley und Coonarwarra die besten Gourmetregionen Südaustraliens vorstellt, bietet die Tour „Luxury Lodges of South Australia“ Unterkünfte, von denen man nur träumen kann. Von der Arkaba Station mit bestechender Outback-Romantik geht es zur Luxusunterkunft The Louise, die in Mitten der Weinberge des Barossa Valley liegt, und von dort aus weiter nach Kangaroo Island und dem krönenden Abschluss in der Southern Ocean Lodge. „Innerhalb von 4 bis 6 Tagen erhält man mit diesen Flugsafaris einen beeindruckenden Einblick in die großartige Landschaft Südaustraliens. Wir freuen uns, dass diese Touren nun von Air Adenture Australia angeboten werden und Besucher von Südaustralien dieses einzigartige Erlebnis genießen können“, sagt Christine Klein.
Air Adventure Australia

Spektakulären Panoramablick nach dem Aufstehen genießen
Das McLaren Vale ist eine beliebte südaustralische Weinregion mit mehr als 60 verschiedenen Winzereien und unzähligen Weinbergen. Die perfekte Unterkunft um diese Atmosphäre zu genießen, ist seit Anfang Oktober das luxuriöse McLaren Eye. Die Ferienanlage mit ihrer außergewöhnlichen Architektur schenkt dem Besucher einen atemberaubenden Panoramablick über die Landschaft der Region Kangarilla des Weinanbaugebiets McLaren Vale. „Bei einem morgendlichen Spaziergang am Strand des nahegelegenen Port Willunga lassen sich vielleicht sogar Delphine beobachten“, verrät Christine Klein.
McLaren Eye

Südaustralien vom Wasser aus erkunden
Mit der Ankunft des Kreuzfahrtschiffes Dwan Princess am 1. November im Hafen Adelaides wurde die Kreuzfahrtsaison offiziell eröffnet. Aber warum nicht einmal selbst Hand ans Steuer legen? So kann man sich auf einem der Hausboote der Region wunderbar auf dem Murray River treiben lassen und so auf einmalige Weise die vorbeiziehende Landschaft bewundern. Die Boote bieten puren Luxus, sind mit Queen- und Kingsizebetten, Gourmetküchen sowie Spas der Superlative ausgestattet.
Houseboats

Bildrechte: South Australian Tourism Commission

In Südaustralien vermischen sich die schönsten Dinge des Lebens: ein entspannter Lebensstil, eine herausragende Küche, exzellente Weine und unbeschreibliche Naturerlebnisse. Restaurants in allen Regionen von Südaustralien kombinieren die besten Köche, frischeste Zutaten und hervorragende Weine zu bezahlbaren Preisen. Der weltweit führende Reiseratgeber Lonely Planet hat Adelaide, die Hauptstadt von Südaustralien, jüngst als eine der Top 10 Städte für 2014 ausgezeichnet. Die Menschen im ganzen Staat sind freundlich, locker und offen. Die Landschaft in Südaustralien beeindruckt mit faszinierenden Gegensätzen. Es gibt das riesige Outback, Weinberge und Farmland genauso wie unberührte Wildnis. Durch das Herz des Staates fließt der mächtige Murray River, und die Küste wartet mit sandigen Buchten, spektakulären Felsklippen und einem großen Angebot an Wassersportaktivitäten auf.
Singapore Airlines, Cathay Pacific, Malaysia Airlines und Emirates fliegen Adelaide dutzendfach wöchentlich aus Deutschland an. Qantas, Tiger, Regional Express, Virgin Australia und Jetstar verbinden Adelaide mehrmals täglich mit anderen australischen und internationalen Flughäfen.
http://www.southaustralia.com/de

Kontakt:
South Australian Tourism Commission c/o public link GmbH
Anita Carstensen
Albrechtstr. 14
10117 Berlin
+49 (0)30 44 31 88 24
a.carstensen@publiclink.de
http://www.publiclink.de

Mit Vueling an Weihnachten und Silvester dem Sommer ganz nahe sein

Den Jahreswechsel am Strand verbringen – Vueling macht“s möglich

Mit Vueling an Weihnachten und Silvester dem Sommer ganz nahe sein

Mit Vueling an Weihnachten und Silvester dem Sommer ganz nahe sein

Barcelona/Berlin, den 15. Oktober 2013. Auf weiße Weihnachten und Silvester mit tollem Neuschnee haben die meisten Deutschen in den letzten Jahren vergebens gehofft. Wer keine Lust mehr auf Schneeregen und Graupelschauer hat, für den könnte Weihnachten und Neujahr in der Sonne eine interessante Alternative sein. Mit Vueling, der größten spanischen Airline, geht es einfach und entspannt von zehn deutschen Flughäfen an den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel in den warmen Süden Europas oder ins sonnige Nordafrika. Vor kaltem Winterwetter und grauer Einöde müssen sich Urlauber dort nicht fürchten, stattdessen werden sie von angenehmmildem Wetter und außergewöhnlichen Weihnachts- und Neujahrsbräuchen in Empfang genommen.

In Málaga, Marrakesch und auf den Kanaren auch im Winter Sonne genießen
Málaga lädt mit einer durchschnittlichen Temperatur von 17° Grad zu Weihnachten und Silvester der etwas anderen Art ein. An lauen Dezemberabenden in kurzen Hosen oder Strandkleid durch die atemberaubend schöne Altstadt Málagas schlendern? Oder vielleicht doch lieber die Werke von Pablo Picasso im eigens nach ihm benannten Museum bestaunen?
Vueling bietet Direktflüge nach Málaga von Hannover, Hamburg und München ab 49,99 Euro an. Nach etwas mehr als drei Stunden Flugzeit können die Flip-Flops ausgepackt werden. Auch in Marrakesch und auf den Kanarischen Inseln lässt sich die Weihnachts- und Silvesterparty am Strand feiern. Die Hauptstadt Marokkos trumpft im Dezember mit durchschnittlich 20° Grad auf und auch die Kanaren müssen sich mit im Schnitt 22° Grad um den Jahreswechsel sicher nicht verstecken.
Vueling bietet Flüge von zehn deutschen Flughäfen mit Zwischenstopp in Barcelona nach Marrakesch sowie auf Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria und Lanzarote an.

Weihnachtstraditionen einmal anders
In Spanien darf man sich zur Weihnachtszeit nicht wundern, wenn am 22. Dezember die Straßen der Dörfer und Städte komplett leergefegt sind. Denn dann findet die Auslosung der „Sorteo de Navidad“ statt, Spaniens Weihnachtslotterie, gleichzeitig die größte Lotterie weltweit. Hier werden gut und gerne 720 Millionen Euro auf einen Schwung ausgeschüttet. Ob gewonnenes oder eigenes Geld, Urlauber können es dann bei den großzügigen Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit in Mitbringsel oder Geschenke investieren. Die Geschäfte sind an Heiligabend bis spät in die Nacht geöffnet, am 25. Dezember – dem Tag der eigentlichen Bescherung in Spanien – kann man vielerorts bis 20.00 Uhr auf Shopping-Streifzug gehen.
Auch die Bescherung läuft hier ein wenig anders ab. Weihnachtsbäume findet man hier eher weniger, dafür aber stellen die Spanier die „Urne des Schicksals“ nach dem gemeinsamen Weihnachtsessen auf den Tisch. Die Urne ist neben vielen kleinen Geschenken auch mit Nieten gefüllt und jeder Anwesende darf so lange kleine Päckchen aus der Urne nehmen, bis er ein Geschenk gezogen hat. So sind am Ende doch alle Gewinner, egal ob man die Weihnachtslotterie geknackt hat oder nicht.
Mit festlicher Straßenbeleuchtung, Krippenspielen und frohlicher Musik feiern die Spanier am 5. Januar die Ankunft der Heiligen Drei Konige. Im ganzen Land reiten die „Reyes Magos“ an diesem Tag auf Pferden oder in geschmuckten Festwagen durch die farbenfrohen Straßen und beschenken die Kinder mit Sußigkeiten. Sie ubernehmen auch die Rolle des deutschen Nikolauses. In der Nacht zum 6. Januar stellen alle Kinder ihre Schuhe, ein paar Platzchen und etwas Heu vor die Haustur, damit die Heilgen Drei Konige sich auf ihrem Weg starken konnen und als Dank fur die Gaben Geschenke fur die Kinder dalassen.

Fruchtiger Ubergang – Mit zwolf Trauben ins neue Jahr rutschen
Wer an Silvester genug von sußen Berlinern und sattigendem Raclette hat, der sollte sich nach Barcelona aufmachen. Bei angenehm winterlichen Temperaturen versammeln sich kurz vor Mitternacht Familie, Freunde und Bekannte auf den zentralen Platzen und naschen gemeinsam zum Ubergang ins neue Jahr zwolf Gluckstrauben. Traditionell werden die zwolf Trauben zu den zwolf Glockenschlagen, die den Countdown zum neuen Jahr symbolisieren, verzehrt. Die „Uvas de la suerte“ sollen die eigenen Wunsche erfullen und Gluck fur das kommende Jahr bringen. Vueling fliegt die spanische Metropole nonstop von zehn deutschen Flughafen bereits ab 39,99 Euro an – Ganz einfach und entspannt.

Bildrechte: Vueling

Vueling startete 2004 in Spanien mit zwei Airbus A320 und vier Strecken. Mit dem Sommerflugplan 2013 verfügt die größte Airline am Flughafen Barcelona nun über 70 Flugzeuge und bedient über 200 Routen zu 100 Zielen in ganz Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Vueling betreibt in Europa insgesamt 14 Stützpunkte, beförderte 2012 14,8 Millionen Geschäftsreisende und Urlauber und gilt als eine der pünktlichsten Airlines der Welt. Mehr Infos unter www.vueling.com/de

Kontakt:
Pressebüro Vueling
Eva Genzmer, Anita Carstensen
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
+49 (0)30-4431-8814
vueling@publiclink.de
http://www.vueling.com/de