Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Kurztrip an die Ostee – bmi fliegt täglich von München und Stuttgart nach Rostock

Kurztrip an die Ostee - bmi fliegt täglich von München und Stuttgart nach Rostock

(Bildquelle: @Rostock Airport Angelika Heim)

München / East Midlands Airport, 12. Februar 2018 – Auszeit an der Ostsee? Mit bmi kein Problem. Die Fluggesellschaft bedient die Route München-Rostock zweimal täglich und fliegt Stuttgart-Rostock täglich. Eine Städtereise in die Hansestadt Rostock verspricht jede Menge Abwechslung. Rundgänge durch die Altstadt, eine ausgedehnte Shopping-Tour, ein Besuch auf einem der vielen Märkte in Rostock oder auch ein Abstecher ins Nachtleben erwartet den Besucher.

Im Juni feiert die Stadt den 38. internationalen Hansetag Rostock. Vom 21. bis 24. Juni 2018 hat die Stadt die Ehre, Gastgeber für Delegierte, Kulturschaffende und Markttreibende aus 16 europäischen Ländern zu sein. Unter dem Motto „Einfach handeln!“ präsentiert sich die Hanse- und Universitätsstadt zu ihrem 800. Geburtstag traditionell, innovativ, kreativ und weltoffen. Weitere Informationen findet man unter www.hansetag-rostock.com. Oder man genießt Mecklenburgs Ostseeküste in der Region Rostock, die für ihre schönen Strände bekannt ist. Die Wasserqualität wird regelmäßig überprüft und überall mit gut bis sehr gut bewertet. Der meist recht flache Strand (ca. 15 km lang) ist zudem sehr kinderfreundlich. In Rostock-Warnemünde finden Segler, Wind- und Kitesurfer, Wellenreiter, Stand-Up-Paddler und Strandsportler ausgezeichnete Bedingungen.

Flugplan München nach Rostock
123450006:55 – 08:15
123450014:05 – 15:25
000006013:35 – 14:55
000000713:00 – 14:20
000000718:45 – 20:00

Flugplan Rostock nach München
123450008:50 – 10:10
123450020:05 – 21:25
000006015:25 – 16:45
000000718:45 – 20:05
000000720:30 – 21:50

Flugplan Rostock nach Stuttgart
1234515:50 – 17:15
611:20 – 12:45
714:50 – 16:15

Flugplan Stuttgart nach Rostock
1234517:45 – 19:05
613:15 – 14:40
716:45 – 18:15

Passgiere kommen in den Genuss attraktiver Flugpreise ab EUR 102 für den einfachen Flug ab München und EUR 88 ab Stuttgart nach Rostock inkl. Steuern und Servicegebühren und 23 kg Freigepäck plus 12 kg Handgepäck, kostenlose Snacks und Drinks an Bord, 30 Minuten Quick Check-In und zugeordnete 2:1 Lederbestuhlung an Bord der modernen Embraer Flotte. Der Preis versteht sich pro Person und ist nach Verfügbarkeit zu buchen über: www.flybmi.com.

bmi verfügt über eine reine Jet-Flotte mit insgesamt 20 Flugzeugen: 16 der Typen Embraer 145 und 4 ERJ 135. Aktuell führt die Airline mehr als 400 Linienflüge pro Woche zu 46 Zielen in 11 europäischen Ländern durch und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. bmi wurde nach 2015 auch im September 2016 erneut mit dem Munich Exchange Award ausgezeichnet. Das Streckennetz des Carriers inkludiert Oslo und Stavanger in Norwegen, Brüssel in Belgien, Esbjerg in Dänemark, Rostock, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München, Nürnberg, Saarbrücken und Stuttgart in Deutschland, Mailand Bergamo und Mailand Malpensa in Italien, Graz in Österreich, Paris und Nantes in Frankreich, Brünn in Tschechien; Lublin in Polen; Norrköping, Karlstad, Jonköping und Göteborg in Schweden sowie Aberdeen, Birmingham, Bristol, Derry, East Midlands, Glasgow, Inverness, Kirkwall, London Heathrow, London Stansted, Manchester, Newcastle, Southampton, Stornaway, Sumburgh, Norwich und Wick in Großbritannien. Zusätzlich kann über eine BM-Flugnummer die folgenden von Air Dolomiti betriebenen Strecken gebucht werden: Florenz, Venedig, Verona, Bari und Bologna. Mehr Informationen unter: www.flybmi.com

Firmenkontakt
bmi
Silke Warnke-Rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.flybmi.com

Pressekontakt
rehm pr
silke warnke-rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

bmi fliegt ab 7. April auch samstags von Rostock nach Stuttgart

bmi fliegt ab 7. April auch samstags von Rostock nach Stuttgart

(Bildquelle: @Angelika Heim)

München / East Midlands Airport, 18. Januar 2018 – bmi fliegt ab 7. April 2018 auch samstags von Rostock nach Stuttgart und bedient die Strecke dann jeden Tag. Die positive Entwicklung der Flüge zeigt, dass das Potential für die Route in Rostock und Stuttgart vorhanden ist, um im Sommerflugplan die Verbindung auszuweiten.

Folgende Flugzeiten werden angeboten:
Flugplan Rostock nach Stuttgart
1234515:50 – 17:15
611:20 – 12:45
714:50 – 16:15

Flugplan Stuttgart nach Rostock
1234517:45 – 19:05
613:15 – 14:40
716:45 – 18:15

Die Flüge können ab sofort ab EUR 87 für den einfachen Flug von Rostock nach Stuttgart inkl. Steuern und Servicegebühren gebucht werden. Im Preis enthalten sind 23 kg Freigepäck plus 12 kg Handgepäck, kostenlose Snacks und Drinks an Bord, 30 Minuten Quick Check-In und zugeordnete 2:1 Lederbestuhlung an Bord der modernen Embraer Flotte. Der Preis versteht sich pro Person und ist nach Verfügbarkeit zu buchen über: www.flybmi.com

Jochen Schnadt, CCO von bmi betont: „Der samstags Flug ist ein weiterer Pluspunkt für die Regionen und macht diese wichtige innerdeutsche Verbindung für Kunden noch attraktiver. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit den Flughäfen Rostock und Stuttgart und über die positive Resonanz für das bmi Produkt.“

„Wir freuen uns, dass die Fluggesellschaft bmi unserem Wunsch nach einer Kapazitätserhöhung mit der Samstagsverbindung von Stuttgart nachgekommen ist. Dies berücksichtigt in der Sommersaison den Samstag, als wichtigsten Anreisetag im touristischen Incoming, für Reisen nach Mecklenburg-Vorpommern und an die Ostseeküste. Daher erwarten wir viele gemeinsame Kunden auf den Flügen,“ sagt Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafens Rostock-Laage.

bmi verfügt über eine reine Jet-Flotte mit insgesamt 20 Flugzeugen: 16 der Typen Embraer 145 und 4 ERJ 135. Aktuell führt die Airline mehr als 400 Linienflüge pro Woche zu 46 Zielen in 11 europäischen Ländern durch und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. bmi wurde nach 2015 auch im September 2016 erneut mit dem Munich Exchange Award ausgezeichnet. Das Streckennetz des Carriers inkludiert Oslo und Stavanger in Norwegen, Brüssel in Belgien, Esbjerg in Dänemark, Rostock, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München, Nürnberg, Saarbrücken und Stuttgart in Deutschland, Mailand Bergamo und Mailand Malpensa in Italien, Graz in Österreich, Paris und Nantes in Frankreich, Brünn in Tschechien; Lublin in Polen; Norrköping, Karlstad, Jonköping und Göteborg in Schweden sowie Aberdeen, Birmingham, Bristol, Derry, East Midlands, Glasgow, Inverness, Kirkwall, London Heathrow, London Stansted, Manchester, Newcastle, Southampton, Stornaway, Sumburgh, Norwich und Wick in Großbritannien. Zusätzlich kann über eine BM-Flugnummer die folgenden von Air Dolomiti betriebenen Strecken gebucht werden: Florenz, Venedig, Verona, Bari und Bologna. Mehr Informationen unter: www.flybmi.com

Firmenkontakt
bmi
Silke Warnke-Rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.flybmi.com

Pressekontakt
rehm pr
silke warnke-rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

bmi regional fliegt ab Oktober 2017 von Rostock-Laage nach Stuttgart

Route wird 6 x wöchentlich bedient

bmi regional fliegt ab Oktober 2017 von Rostock-Laage nach Stuttgart

München / East Midlands Airport, 14. August 2017 – bmi regional erweitert ihr Streckennetz um die Verbindung von Rostock nach Stuttgart. Mit Beginn des Winterflugplans bietet die Fluggesellschaft sechs wöchentliche Flüge außer samstags an. Nach München – Rostock und München – Saarbrücken ist diese neue Strecke nun die dritte innerdeutsche Verbindung die bmi regional anbietet.

Flugplan Rostock nach Stuttgart
1234515:50 – 17:15
7 14:50 – 16:15

Flugplan Stuttgart nach Rostock
1234517:45 – 19:05
7 16:45 – 18:15

Flüge können ab 22 August 2017 ab EUR 89 für den einfachen Flug von Rostock nach Stuttgart inkl. Steuern und Servicegebühren gebucht werden. Im Preis enthalten sind 23 kg Freigepäck plus 12 kg Handgepäck, kostenlose Snacks und Drinks an Bord, 30 Minuten Quick Check-In und zugeordnete 2:1 Lederbestuhlung an Bord der modernen Embraer Flotte. Der Preis versteht sich pro Person und ist nach Verfügbarkeit zu buchen über: www.flybmi.com

Jochen Schnadt, CCO von bmi regional sagt: „Nach unserem erfreulichen Einstand in Rostock und Mecklenburg Vorpommern letztes Jahr, der es uns erlaubt hat, schon mit der diesjährigen Sommersaison unsere Frequenzen zwischen Rostock und München zu verdoppeln und somit eine zweimal tägliche Verbindung anzubieten, freuen wir uns nun sehr, unser Angebot ab Rostock und MV weiter mit dieser neuen täglichen Verbindung nach Stuttgart auszubauen. Wir sehen unsere Zusammenarbeit mit dem Flughafen Rostock, Rostock Business und vielen anderen in MV als sehr positiv an und sind sehr über die positive Resonanz für das bmi regional Produkt in diesem Markt, erfreut.“

Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafens dazu:“ Eine differenzierte Betrachtung der Reisesegmente und die im April diesen Jahres durchgeführte Unternehmensumfrage ist Grundlage für die Entscheidung, mit Stuttgart bereits in diesem Jahr eine weitere Strecke im Geschäftsreisesegment zu etablieren. Die positive Entwicklung der München-Flüge zeigt, dass das Potential in Rostock vorhanden ist und ermöglicht es, mit der Fluggesellschaft bmi regional Stuttgart besser anzubinden. Durch die Umstellung auf tägliche Flüge wird diese wichtige innerdeutsche Verbindung deutlich attraktiver für Reisende. Wir freuen uns über die strategische Partnerschaft mit bmi regional, die wir gemeinsam weiter mit Leben füllen wollen.“

Über bmi regional:
bmi regional verfügt über eine reine Jet-Flotte mit insgesamt 20 Flugzeugen: 16 der Typen Embraer 145 und 4 ERJ 135. Aktuell führt die Airline mehr als 400 Linienflüge pro Woche zu 37 Zielen in 11 europäischen Ländern durch und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. bmi wurde nach 2015 auch im September 2016 erneut mit dem Munich Exchange Award ausgezeichnet. Das Streckennetz des Carriers inkludiert Oslo und Stavanger in Norwegen, Brüssel in Belgien, Esbjerg in Dänemark, Bremen, Rostock, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München und Nürnberg, Saarbrücken und Stuttgart in Deutschland, Mailand Bergamo und Mailand Malpensa in Italien, Graz in Österreich, Paris und Toulouse in Frankreich, Brünn in Tschechien; Rotterdam in den Niederlanden; Lublin in Polen; Norrköping, Karlstad, Jonköping und Göteborg in Schweden sowie Aberdeen, Birmingham, Bristol, Derry, East Midlands, Newcastle, Norwich, London Stansted und Southampton in Großbritannien.

Firmenkontakt
bmi regional
Silke Warnke-Rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.flybmi.com

Pressekontakt
rehm pr
silke warnke-rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail auf der NDR Bühne im Stadthafen

Die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail auf der NDR Bühne im Stadthafen

Marko Vogt – Foto Axel Herzig

Ausgangspunkt für vier Tage Hanse Sail von 10. bis 13. August ist die NDR Bühne im Stadthafen. Traditionell fällt hier der Startschuss für das Treffen der Groß- und Traditionssegler in Rostock. Die offizielle Eröffnung der diesjährigen Hanse Sail – mit der neuen Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, Manuela Schwesig, – erfolgt am Donnerstag, 10. August, auf der NDR Bühne.

Bereits ab 15.00 Uhr gibt es Live-Musik von der Band Pyrates. Mit dem Absprung der Fallschirmspringer des Kommandos Spezialkräfte der Marine und zeitgleichen Böllerschüssen beginnt gegen 16.55 Uhr die Eröffnung der 27. Hanse Sail. NDR 1 Radio MV Moderator Marko Vogt führt durch das Bühnenprogramm. Dabei empfängt er unter anderen Manuela Schwesig und den Rostocker Oberbürgermeister Roland Methling, die mit dem gemeinsamen Läuten der Schiffsglocke die Hanse Sail offiziell eröffnen.

Auf der NDR Bühne geht es am Abend ab 19.00 Uhr mit der N-JOY Show weiter. Live-Acts sind dann Tonbandgerät und Lotte. Am Freitagabend, 11. August, präsentieren NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ Kate Ryan und Jonas Monar auf der Bühne. NDR 2 startet am Sonnabend, 12. August, ab 18.30 Uhr sein Bühnenprogramm – und bringt Julian Le Play und Aura mit.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ holen Kate Ryan und Jonas Monar auf die Hanse Sail

NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ holen Kate Ryan und Jonas Monar auf die Hanse Sail

Kate Ryan – Foto Nextar

An vier Tagen – von Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August – präsentieren NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ während der Hanse Sail im Rostocker Stadthafen ein erstklassiges Bühnenprogramm. Zu den Höhepunkten gehören die Auftritte der belgischen Sängerin Kate Ryan und des Newcomers Jonas Monar.

NDR 1 Radio MV Moderator Marko Vogt eröffnet das Bühnenprogramm am Donnerstag, 10. August, um 16.00 Uhr. Ab 17.00 Uhr führt er durch die offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail.

Einen Tag später beginnen NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ mit ihrer Bühnenshow um 16.00 Uhr. Schon in den Nachmittagsstunden des 11. August wird die Rostocker Band Les Bumms Boys das Publikum begeistern. Ab 20.00 Uhr kommt Jonas Monar auf die Bühne. Ende des vergangenen Jahres machte der in Berlin lebende Mittzwanziger erstmalig mit der Single „Die Andern“ auf sich aufmerksam. Binnen kürzester Zeit erreichte sein Video auf YouTube mehr als 300.000 Aufrufe. „Es ist egal, was da draußen so abgeht, weil sich heute die Welt nur für uns dreht“, singt er in seinem Hit „Alle Guten Dinge“. Das gleichnamige Debüt-Album des Newcomers erscheint Mitte August – für NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ stellt er seine Songs bereits vorab auf der Hanse Sail vor. Mit dem Konzert von Kate Ryan erwartet die Besucher des NDR Areals um 21.30 Uhr im Stadthafen dann der musikalische Höhepunkt. Die Belgierin feierte vor 15 Jahren ihren internationalen Durchbruch. Mit der Single „Désenchantée“ landete sie in zahlreichen Ländern einen echten Chartbreaker. In Deutschland kletterte er bis auf Platz zwei – und ihr Debüt-Album „Different“ hielt sich 52 Wochen in den Charts. Weitere Erfolgssongs wie „Ella Ell L’a“ und „Voyage Voyage/We All Belong“ folgten. Im vergangenen Jahr meldete sich Kate Ryan mit dem Song „Wonderful Life“ zurück. Nils Söhrens von NDR 1 Radio MV moderiert den Tag.

Ralf Markert lädt am Sonnabend, 12. August, ab 12.00 Uhr in den Stadthafen ein. Unter anderem holt er dann The Rockhouse Brothers auf die Bühne. Bereits in den vergangenen Jahren begeisterten die Rock’n’Roller auf der Hanse Sail. Als weiterer Live-Act tritt die Rostocker Kultband Bad Penny mit ihren keltisch geprägten Folk-Rock-Songs auf.

Mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnt das Programm um 11.00 Uhr am Sonntag, 13. August. Mit dabei sind der Gospelchor Amazing Gospel und die Bläsergruppe Rostock Brass. Zum Abschluss holen NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ die Bands ONAIR und die Holiday Blues Band auf die Bühne im Stadthafen.

Das NDR 1 Radio MV und „Nordmagazin“ Bühnenprogramm in der Übersicht:

Donnerstag, 10. August
16.00 Uhr | Start Bühnenprogramm
17.00 Uhr | offizielle Eröffnung der 27. Hanse Sail
Moderation: Marko Vogt

Freitag, 11. August
16.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit Les Bumms Boys
20.00 Uhr | Jonas Monar
21.30 Uhr | Kate Ryan
Moderation: Nils Söhrens

Sonnabend, 12. August
12.00 Uhr | Start Bühnenprogramm mit The Rockhouse Brothers und Bad Penny
Moderation: Ralf Markert

Sonntag, 13. August
11.00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst mit Amazing Gospel und Rostock Brass
12.30 Uhr | Start Bühnenprogramm mit ONAIR und Holiday Blues Band

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

NDR 2 mit Julian Le Play und Aura auf der Hanse Sail

NDR 2 mit Julian Le Play und Aura auf der Hanse Sail

Julian Le Play – Foto Max Parovsky

Fast schon traditionell gehört NDR 2 die Bühne im Rostocker Stadthafen am dritten Abend der Hanse Sail. Auch in diesem Jahr startet NDR 2 am Sonnabend, 12. August, ab 18.30 Uhr sein Bühnenprogramm – und bringt mit Julian Le Play und Aura zwei hervorragende Live-Acts mit. Den Abend präsentiert NDR 2 Moderator Dirk Böge.

Gleich fünfmal war Julian Le Play in diesem Jahr bei Österreichs größtem Musikpreis Amadeus Austrian Music Awards nominiert – und gewann schließlich in den Königs-Kategorien „Künstler des Jahres“ und „Album des Jahres“. Mit seinem dritten Album „Zugvögel“ und der Single „Hand in Hand“ schaffte er auch in Deutschland den Durchbruch. Seine souligen Pop-Songs sind dabei gleichermaßen gefühlvoll und tanzbar. Im Herbst geht der 26-Jährige auf große Deutschland-Tour. Für NDR 2 steht er schon im August in Rostock auf der Bühne.

Zuvor ist eine international bekannte Künstlerin zu erleben: Mit „I Will Love You On Monday (365)” und „Geronimo“ landete Aura Dione mit Platin ausgezeichnete Nummer-Eins-Hits in Deutschland. Nach fünf Jahren musikalischer Auszeit meldete sich die Dänin als Aura im vergangenen Jahr zurück. Der Song „Love Somebody“ gab einen ersten Vorgeschmack auf das in diesem Mai erschienene Album „Can’t Steal The Music“. Ihre einprägsame Pop-Musik verfeinert sie darauf mit Dance-Sounds. Auf der Hanse Sail in Rostock werden alle Hits ihrer drei Alben zu hören sein.

Nach dem Feuerwerk, das um ca. 22.30 Uhr beginnt, geht die NDR 2 Party bis Mitternacht mit einem DJ weiter.

Das NDR 2 Bühnenprogramm in der Übersicht:

Sonnabend, 12. August
18.30 Uhr | Start NDR 2 Bühnenprogramm
19.30 Uhr | Aura
21.00 Uhr | Julian Le Play
ca. 22.45 Uhr | DJ-Party
Moderation: Dirk Böge

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Hanse Sail 2017: NDR bringt Festival-Atmosphäre in den Stadthafen

Hanse Sail 2017: NDR bringt Festival-Atmosphäre in den Stadthafen

Die NDR Bühne im Rostocker Stadthafen Foto Axel Herzig

Die Stars im Rostocker Stadthafen live erleben! Seit vielen Jahren ist der NDR fester Bestandteil der Hanse Sail. Auch in diesem Jahr ist er mit einer großen Showbühne vor Ort. Mitten im Stadthafen erwartet die Besucherinnen und Besucher der 27. Hanse Sail von Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August, ein umfangreiches Bühnenprogramm mit angesagten Live-Acts.

Drei NDR Radioprogramme und das „Nordmagazin“ bringen Festival-Atmosphäre in den Stadthafen. Los geht es am Donnerstagabend, 10. August, mit N-JOY. Das junge Radioprogramm des NDR präsentiert seine Show von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr. NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ starten am Freitag, 11. August, ab 16.00 Uhr mit Live-Musik, Talks und Entertainment. Abends holen sie schließlich einen Top-Star auf die Bühne – und feiern bis Mitternacht. Auch am Sonnabend, 12. August, von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 13. August, von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr sorgen NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ für das Bühnenprogramm. Der Sonnabend, 11. August, gehört ab 19.00 Uhr NDR 2. Bis zum großen Feuerwerk gibt es dann erstklassige Live-Acts.

Welche Künstler im Rahmen der Hanse Sail nach Rostock kommen, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Auch in diesem Jahr berichten NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ immer aktuell und ausführlich von dem Großereignis. Darüber hinaus sendet das NDR Fernsehen am Freitag, 11. August, 90 Minuten live von dem Großereignis. „Echt was los…“ mit Hinnerk Baumgarten beginnt um 20.15 Uhr.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

TT-Line: Facelift für Lobbys und Lounges

Umbau von Tom Sawyer & Huckleberry Finn

Travemünde/Rostock, Februar 2017 – Verjüngungskur bei TT-Line: Seit Anfang der Woche präsentiert sich die Ro-Pax-Fähre Tom Sawyer mit neuen, erfrischten und noch nutzerfreundlicheren öffentlichen Bereichen. Auf dem Schwesterschiff Huckleberry Finn haben die Umbauarbeiten gerade begonnen. Bei beiden Schiffen, die von Rostock aus den Linienverkehr ins südschwedische Trelleborg bedienen, liegt der letzte große Umbau 15 Jahre zurück. Nun werden Lobbys und Lounges mit modernem Design aufgewertet und gleichzeitig mit einer größeren Unterhaltungsvielfalt und attraktiverem Getränke- und Snack-Angebot an veränderte Nutzerbedürfnisse angepasst. Unter anderem wird den Passagieren jetzt auch SkySport angeboten.

Fußböden, Fenster, Mobiliar und Decken erhielten einen neuen, wohnlicheren Look, dazu wurde ein innovatives Multifunktions-Outlet geschaffen, das Rezeption, Coffee Bar und Shop zusammenfasst, wodurch längere Öffnungszeiten geboten werden können. Die Zahl der Sitzplätze in der Lounge wurde von 26 auf 91 erhöht.

„Besonders stolz sind wir darauf, dass wir unseren Passagieren neben Liveübertragungen der Bundesliga und ChampionsLeague auch Livedaten des Schiffes übermitteln können“, sagte Claudia Gierszewski, Passageleiterin bei TT-Line: „Mit den Info-Screens kommen wir einem vielfachen Wunsch unserer Gäste nach, die sich nun wie im Flugzeug fühlen können und laufend über Windstärke, Windrichtung, Reisegeschwindigkeit oder Entfernung bis zum Zielhafen informiert werden.“

Das Design für die nun in gedämpften Beige-, Rouge- und Blautönen möblierten Aufenthaltsräume, in denen feuerrote Deckenlampen und glänzende Edelstahl-Sockel kraftvolle Akzente setzen, stammt von dem Göteborger Interieur-Büro Figura Architekter. Die Umbauarbeiten selbst werden von einem Konsortium aus norddeutschen und schwedischen Firmen verantwortet

TT-Line bietet das dichteste Routennetz im Direktverkehr nach Südschweden. Mit sechs Schiffen und bis zu 23 Abfahrten täglich und bis zu 150 Abfahrten in der Woche verbindet TT-Line die deutschen Ostseehäfen Travemünde und Rostock sowie den polnischen Hafen Świnoujście mit dem südschwedischen Trelleborg. Mit rund EUR 160 Mio. Umsatz pro Jahr ist die Reederei Marktführer im Passage- und Frachtverkehr zwischen Deutschland und Schweden. Die Verbindung zwischen den beiden Ländern besteht seit 1962.

Seit 2015 werden die TT-Line-Schiffe gemäß den neuen Vorgaben der IMO (International Maritime Organization) zur weiteren Reduzierung von Schiffsemissionen betrieben. Drei der sechs Fähren fahren mit umweltfreundlichem Schiffstreibstoff mit einem Schwefelgehalt von maximal 0,1 Prozent. Auf den Fährschiffen Nils Holgersson, Peter Pan und Nils Dacke hat TT-Line zudem eine Rauchgasentschwefelungsanlage installiert. Hierdurch werden nicht nur die die Schwefelemissionen noch deutlicher reduziert, sondern u.a. auch der Partikelanteil im Abgas gesenkt. Mit strömungsgünstigen Rumpfformen und verbrauchsoptimalem Geschwindigkeitsmanagement wird zudem der CO2 „Footprint“ weiter verbessert. Das Technologie- und Umweltmanagement von TT-Line wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
TT-Line
Ursula Oldenburg
Zum Hafenplatz 1
23570 Lübeck-Travemünde
04502-801 81
buchung@ttline.com
http://www.ttline.com

Pressekontakt
Oldenburg Kommunikation
Ursula Oldenburg
Alte Schönhauser Straße 6
10178 Berlin
030-28096100
info@oldenburg-kommunikation.de
http://www.oldenburg-kommunikation.de

Rostock: Wir feiern 20-Jahre Südstadt-Center-Apotheke

HRO-Apotheken NEWS: Die Südstadt-Center-Apotheke in Rostock feiert am 14. Oktober 2013 ihr 20-jähriges Bestehen mit klasse Preisangeboten.

Rostock: Wir feiern 20-Jahre Südstadt-Center-Apotheke

Team der Südstadt-Center-Apotheke

Am 14.10.1993 begann mit der Gründung des Südstadt- Centers auch die Erfolgsgeschichte der Südstadt-Center-Apotheke. Mit 11 Mitarbeitern unter der Leitung der beiden Apotheker Jürgen Bummert und Michael Steffen etablierte man sich mit viel Engagement und pharmazeutischem Know-how. Die Südstadt-Center-Apotheke baute zusätzlich die Versorgung mit Zytostatika für onkologisch tätige Praxen auf, die inzwischen von 3 Mitarbeitern gewährleistet wird. Später im Herbst 1996 eröffneten Jürgen Bummert und Michael Steffen die Kosmos-Apotheke, aus der dann später die Südring-Apotheke hervorgegangen ist. Im Oktober 2004 kamen 2 weitere Filialen, Greif- und Steintor-Apotheke dazu. Seit dieser Zeit und mit der Entwicklung der Dachmarke HRO-Apotheken Rostock im August 2005, sind inzwischen 44 Mitarbeiter täglich für ihre Gesundheit im Einsatz. Das jede Apotheke laut Apothekenbetriebsordnung ein Qualitätsmanagement-System (QMS) einführen muss, gilt erst seit 2012. Die HRO-Apotheken haben aber schon seit dem Jahr 2004 (Südstadt-Center-Apotheke seit 2002) ein QM-System und gehören seit 2010 zu den ZetA®-zertifizierten Apotheken . Auch auf unseren Botendienst in Rostock ist Verlass. Seit November 1996 sind unsere Boten fest angestellt mit firmeneigenen Autos, sodass sich unsere Kunden nicht immer wieder auf neue Gesichter an der Haustür einstellen müssen.

„Jeden Tag Gesundheit“
„In den 4 HRO-Apotheken stehen Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle“, so einer der beiden Geschäftsführer Jürgen Bummert und ergänzt: „Schon beim Betreten unserer Filialen werden Sie stets mit einem Lächeln begrüßt und unser Slogan „Jeden Tag Gesundheit“ wird gelebt durch eine kompetente und kundenorientierte Beratung. Unsere Mitarbeiter sind fachlich stets auf dem aktuellsten Stand, was durch interne und externe Indikationsschulungen erreicht wird.“

Kompetente Kosmetikberatung
Wenn es um das Wohl der Haut geht, ist man bei den HRO-Apotheken genau an der richtigen Adresse. Mittlerweile sind 10 Mitarbeiter ausgebildete Fachkräfte für Dermokosmetik und haben für wirklich jedes Hautproblem die passende Lösung.

Arzneimitteltherapiesicherheit
Bei stetig wachsenden Gesundheitskosten und einer immer älter werdenden Bevölkerung ist vor allem der Faktor Zeit das häufigste Problem bei der Betreuung chronisch kranker Menschen. Die Zahl der Patienten, welche dauerhaft mehr als 4 oder 5 Medikamente (= Polymedikation) nehmen müssen, wird immer größer. Doch die wenigsten Menschen wissen, dass eine Multimedikation auch zu mehr Wechsel- und Nebenwirkungen führen kann. In Rostocks HRO-Apotheken nimmt man sich viel Zeit und kümmert sich um die Medikation und die richtige Einnahme. Dadurch lassen sich einige Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten vermeiden. Die HRO Apotheker führen bei Ihnen auf Wusch einen Arzneimittel-Check durch. Das heißt, mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Medikamenten-Liste, kann man ausführlich darüber informieren, wie die einzelnen Medikamente am besten einzunehmen sind, damit bestimmte Wechselwirkungen bzw. Unverträglichkeiten gar nicht erst auftreten.

Orthomolekulare Medizin
Der Arzneimittel-Check wird auch unterstützt durch speziell geschulte Mitarbeiter, welche unsere Patienten in Bezug auf zusätzliche Maßnahmen zur medikamentösen Therapie beraten. Bestimmte Nebenwirkungen, die durch die regelmäßige Einnahme von Medikamenten auftreten, können durch die gezielte Zufuhr von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen etc. positiv beeinflusst werden. Hierzu kann sich jeder Kunde seinen aktuellen Status der Vitalstoffe ermitteln lassen und so feststellen, ob er z.B. mit bestimmten Mineralstoffen und Vitaminen unterversorgt ist.

Innovation und Patientennähe
Die HRO-Apotheken nehmen auch an Gesundheitsstudien teil, wie jüngst z.B. bei einer Verträglichkeitsstudie, wo es um die korrekte Einnahme von Medikamenten ging. Hierbei sollte die sogenannte „compliance“ der teilnehmenden Patienten ermittelt werden. In diesem Zusammenhang bedeutet „compliance“, ob der Patient seine Medikamente kontinuierlich und richtig einnimmt. Die Gesundheit unserer Rostocker Kunden liegt uns sehr am Herzen und wir arbeiten deshalb auch mit einigen Institutionen zusammen, um nicht nur bei der richtigen Arzneimitteleinnahme zu helfen, sondern um den Kunden in allen Gesundheitsbereichen zu unterstützen, so Jürgen Bummert (im Interview). Die HRO-Apotheken engagieren sich in Selbsthilfe-Gruppen und suchen die Nähe des Patienten, um z.B. auch bei der Prävention zu unterstützen.

Bildrechte: HRO-Apotheken

HRO-Apotheken sind die lokale Apothekenmarke in Rostock mit dem Leuchtturm im Logo. Mit den einzelnen Standorten: Südstadt-Center-Apotheke, Südring-Apotheke, Steintor-Apotheke und Greif-Apotheke sind HRO-Apotheken in verschiedenen Stadtgebieten in Rostock vertreten. Unter der erfahrenen Führung der beiden Inhaber Jürgen Bummert und Michael Steffen, agiert ein sehr sympathisches und fachkompetentes Team. Sowohl für junge Frauen und Männer, Senioren und Seniorinnen bieten die Apotheken in Rostock erstklassige Beratung und ausgezeichneten Service. Hier sind Sie gut beraten, auch außerhalb einer aktuellen Krankheit, denn HRO-Apotheken bieten Ihnen Beratung und Hilfe zur Prävention bis hin zur Gesundheits- bzw. Schönheitspflege mit hochwertigen Produkten.

Kontakt
HRO-Apotheken
Jürgen Bummert/ Michael Steffen
Nobelstr. 50-51
18059 Rostock
0381 4053210
sca@hro-apotheken.de
http://www.hro-apotheken.de

Pressekontakt:
MARKTWERT Marketing Consulting
Matthias Fischer
Kreuzhofstraße 1b
93073 Neutraubling
09401912691
erfolg@marktwert.net
http://www.marktwert.net

Rostock: Wir feiern 20-Jahre Südstadt-Center-Apotheke

HRO-Apotheken NEWS: Die Südstadt-Center-Apotheke in Rostock feiert am 14. Oktober 2013 ihr 20-jähriges Jubiläum.

Rostock: Wir feiern 20-Jahre Südstadt-Center-Apotheke

HRO-Apotheken Rostock

Am 14.10.1993 begann mit der Gründung des Südstadt- Centers auch die Erfolgsgeschichte der Südstadt-Center-Apotheke. Mit 11 Mitarbeitern unter der Leitung der beiden Apotheker Jürgen Bummert und Michael Steffen etablierte man sich mit viel Engagement und pharmazeutischem Know-how. Die Südstadt-Center-Apotheke baute zusätzlich die Versorgung mit Zytostatika für onkologisch tätige Praxen auf, die inzwischen von 3 Mitarbeitern gewährleistet wird. Später im Herbst 1996 eröffneten Jürgen Bummert und Michael Steffen die Kosmos-Apotheke, aus der dann später die Südring-Apotheke hervorgegangen ist. Im Oktober 2004 kamen 2 weitere Filialen, Greif- und Steintor-Apotheke dazu. Seit dieser Zeit und mit der Entwicklung der Dachmarke HRO-Apotheken Rostock im August 2005, sind inzwischen 44 Mitarbeiter täglich für ihre Gesundheit im Einsatz. Das jede Apotheke laut Apothekenbetriebsordnung ein Qualitätsmanagement-System (QMS) einführen muss, gilt erst seit 2012. Die HRO-Apotheken haben aber schon seit dem Jahr 2004 (Südstadt-Center-Apotheke seit 2002) ein QM-System und gehören seit 2010 zu den ZetA®-zertifizierten Apotheken. Auch auf unseren Botendienst in Rostock ist Verlass. Seit November 1996 sind unsere Boten fest angestellt mit firmeneigenen Autos, sodass sich unsere Kunden nicht immer wieder auf neue Gesichter an der Haustür einstellen müssen.

„Jeden Tag Gesundheit“
„In den 4 HRO-Apotheken stehen Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle“, so einer der beiden Geschäftsführer Jürgen Bummert und ergänzt: „Schon beim Betreten unserer Filialen werden Sie stets mit einem Lächeln begrüßt und unser Slogan „Jeden Tag Gesundheit“ wird gelebt durch eine kompetente und kundenorientierte Beratung. Unsere Mitarbeiter sind fachlich stets auf dem aktuellsten Stand, was durch interne und externe Indikationsschulungen erreicht wird.“

Kompetente Kosmetikberatung
Wenn es um das Wohl der Haut geht, ist man bei den HRO-Apotheken genau an der richtigen Adresse. Mittlerweile sind 6 Mitarbeiter ausgebildete Fachkräfte für Dermokosmetik und haben für wirklich jedes Hautproblem die passende Lösung.

Arzneimitteltherapiesicherheit
Bei stetig wachsenden Gesundheitskosten und einer immer älter werdenden Bevölkerung ist vor allem der Faktor Zeit das häufigste Problem bei der Betreuung chronisch kranker Menschen. Die Zahl der Patienten, welche dauerhaft mehr als 4 oder 5 Medikamente (= Polymedikation) nehmen müssen, wird immer größer. Doch die wenigsten Menschen wissen, dass eine Multimedikation auch zu mehr Wechsel- und Nebenwirkungen führen kann. In Rostocks HRO-Apotheken nimmt man sich viel Zeit und kümmert sich um die Medikation und die richtige Einnahme. Dadurch lassen sich einige Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten vermeiden. Die HRO Apotheker führen bei Ihnen auf Wusch einen Arzneimittel-Check durch. Das heißt, mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Medikamenten-Liste, kann man ausführlich darüber informieren, wie die einzelnen Medikamente am besten einzunehmen sind, damit bestimmte Wechselwirkungen bzw. Unverträglichkeiten gar nicht erst auftreten.

Orthomolekulare Medizin
Der Arzneimittel-Check wird auch unterstützt durch speziell geschulte Mitarbeiter, welche unsere Patienten in Bezug auf zusätzliche Maßnahmen zur medikamentösen Therapie beraten. Bestimmte Nebenwirkungen, die durch die regelmäßige Einnahme von Medikamenten auftreten, können durch die gezielte Zufuhr von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen etc. positiv beeinflusst werden. Hierzu kann sich jeder Kunde seinen aktuellen Status der Vitalstoffe ermitteln lassen und so feststellen, ob er z.B. mit bestimmten Mineralstoffen und Vitaminen unterversorgt ist.

Innovation und Patientennähe
Die HRO-Apotheken nehmen auch an Gesundheitsstudien teil, wie jüngst z.B. bei einer Verträglichkeitsstudie, wo es um die korrekte Einnahme von Medikamenten ging. Hierbei sollte die sogenannte „compliance“ der teilnehmenden Patienten ermittelt werden. In diesem Zusammenhang bedeutet „compliance“, ob der Patient seine Medikamente kontinuierlich und richtig einnimmt. Die Gesundheit unserer Rostocker Kunden liegt uns sehr am Herzen und wir arbeiten deshalb auch mit einigen Institutionen zusammen, um nicht nur bei der richtigen Arzneimitteleinnahme zu helfen, sondern um den Kunden in allen Gesundheitsbereichen zu unterstützen, so Jürgen Bummert (im Interview). Die HRO-Apotheken engagieren sich in Selbsthilfe-Gruppen und suchen die Nähe des Patienten, um z.B. auch bei der Prävention zu unterstützen.

Rostocker Kunden können sich ab dem 14.Oktober 2013, in einer der 4 Filialen, ein Jubiläumsgeschenk abholen, also nicht nur in der Südstadt-Center-, sondern auch in der Südring-, Steintor- oder Greif-Apotheke im Rostocker Stadtteil Dierkow.

HRO-Apotheken sind die lokale Apothekenmarke in Rostock mit dem Leuchtturm im Logo. Mit den einzelnen Standorten: Südstadt-Center-Apotheke, Südring-Apotheke, Steintor-Apotheke und Greif-Apotheke sind HRO-Apotheken in verschiedenen Stadtgebieten in Rostock vertreten. Unter der erfahrenen Führung der beiden Inhaber Jürgen Bummert und Michael Steffen, agiert ein sehr sympathisches und fachkompetentes Team. Sowohl für junge Frauen und Männer, Senioren und Seniorinnen bieten die Apotheken in Rostock erstklassige Beratung und ausgezeichneten Service. Hier sind Sie gut beraten, auch außerhalb einer aktuellen Krankheit, denn HRO-Apotheken bieten Ihnen Beratung und Hilfe zur Prävention bis hin zur Gesundheits- bzw. Schönheitspflege mit hochwertigen Produkten.

Kontakt
HRO-Apotheken
Jürgen Bummert/ Michael Steffen
Nobelstr. 50-51
18059 Rostock
0381 4053210
sca@hro-apotheken.de
http://www.hro-apotheken.de

Pressekontakt:
MARKTWERT Marketing Consulting
Matthias Fischer
Kreuzhofstraße 1b
93073 Neutraubling
09401912691
erfolg@marktwert.net
http://www.marktwert.net

12