Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Heritage75, Liberation Route Europe und weitere Highlights auf den Inseln von Guernsey im Frühjahr 2020

Heritage75, Liberation Route Europe und weitere Highlights auf den Inseln von Guernsey im Frühjahr 2020

In diesem Jahr feiern die Inseln von Guernsey den 75. Jahrestag ihrer Befreiung nach dem Zweiten Weltkrieg. Zu diesem Anlass wird auf Guernsey und den Nachbarinseln Alderney, Sark und Herm im Rahmen des Heritage Festivals ab April bis Oktober 2020 ein abwechslungsreiches Programm aus 75 besonderen Events angeboten.

Ein weiteres Jahreshighlight ist die Aufnahme der Kanalinseln in die Liberation Route Europe – einer Gedenkstrecke, die Besucher zu sehenswerten Befreiungsdenkmälern führt. Insgesamt 15 Sehenswürdigkeiten wie Castle Cornet oder der White Rock Pier wurden für die Strecke ausgewählt und mit wissenswerten Informationen beschildert. Die Stationen können über die Website oder App der Liberation Route angezeigt werden.

Hier ein paar Beispiele für weitere Highlights des Frühlings auf den Inseln von Guernsey:

April – Oktober 2020: Heritage75
Am 8. Mai 1945, also vor 75 Jahren, kündigte Winston Churchill das Ende des Krieges in Europa an – die Inseln von Guernsey wurden am folgenden Tag befreit. Aus diesem Grund wir dort jedes Jahr am 9. Mai der Liberation Day gefeiert.
Das 75. Jubiläum dieses besonderen Ereignisses wird auf den Kanalinseln von März bis Oktober zelebriert. Zu den Veranstaltungen gehören unter anderem Wild Workshops zu Guernseys essbarer Natur, geführte Touren zum Roman und Film „Deine Juliet“ (wie beispielsweise In Dawsey’s Footsteps) und Besichtigungen von zahlreichen Museen, Sehenswürdigkeiten und interessanten Gebäuden wie der White Rock Brewery.
Weitere Informationen unter: https://www.visitguernsey.com/see-and-do/events-festivals/heritage75/

4. April – 10. Oktober 2020 (verschiedene Termine): Occupied Islands: True Stories
An verschiedenen Terminen von April bis Oktober finden geführte Wanderungen zu den wichtigsten historischen Orten der Insel statt. Dabei können die Teilnehmenden die persönlichen Geschichten der Guernseyer während der Besatzungszeit nachverfolgen. Am 4. und 25. April erzählt Victoria Robinson beispielsweise von den Erlebnissen der Schriftstellerin Miriam Mahy. Bei der Tour werden nicht nur geschichtsträchtige Orte besichtigt, sondern auch Mahys ehemaliger Wohnsitz, der einen authentischen Eindruck vom Alltag während der Besatzungszeit vermittelt.
Weitere Wanderungen finden am 1. und 12. Mai sowie an verschiedenen Tagen im August, September und Oktober statt.

29. April – 3. Mai 2020: Guernsey Literary Festival
Das Guernsey Literary Festival im Zentrum der Hauptstadt St. Peter Port hat sich in den letzten sieben Jahren zu einem der beliebtesten Kunstevents der Insel entwickelt. Auch in diesem Jahr halten Schriftsteller und Literaturexperten wieder interessante Vorträge zu Fiktion, Poesie, lokaler und internationaler Geschichte, Musik, Natur, Gesundheit, Reisen und vielem mehr. Gäste sind unter anderem Richard Dawkins, Cerys Matthews, Joanne Harris, John Nettles, Dom Joly und Dr. Megan Rossi. Neben den Vorträgen gibt es Workshops, Diskussionen und Präsentationen. Es werden auch zwei Festivalwettbewerbe veranstaltet – WriteStuff, ein Kinderschreibwettbewerb, und Poems on the Move, ein internationaler Poesiewettbewerb.

18. – 19. April 2020: History Fest
In St. Peter Port findet am 18. und 19. April jeweils von 10 bis 16 Uhr das History Fest statt. Austragungsort ist die über 800 Jahre alte Burg Castle Cornet mit ihren prächtigen Gärten und einem atemberaubenden Ausblick auf die Nachbarinseln. Das historische Ambiente versetzt Besucher zurück in eine andere Zeit, die sich beim History Fest mit allen Sinnen nacherleben lässt. Mit kostümierten Charakteren und zeitgenössischer Musik gibt es einiges zu sehen, hören und auszuprobieren. Viele spaßige Aktionen laden die ganze Familie zum Mitmachen ein.

23. – 25. Mai 2020: Alderney Performing Arts Festival
Das Alderney Performing Arts Festival findet jedes Jahr an den Feiertagen Ende Mai statt. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm aus Konzerten, Shows, Tanzeinlagen und Workshops. Von Klassik zu Jazz und von Folk bis zu Hip-Hop ist hier garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Tickets stehen schon jetzt zum Verkauf unter: www.alderneyperformingartsfestival.com. Abseits der Hauptacts werden zudem einige der Events und Aktivitäten sogar kostenlos angeboten.

Noch mehr Informationen zu den Inseln von Guernsey sowie den kompletten Veranstaltungskalender 2020 findet man auf www.visitguernsey.com.

Informationen über Leben, Geschichte, Kultur, Urlaub und Events auf den britischen Kanalinseln Guernsey, Herm, Sark und Alderney

Firmenkontakt
VisitGuernsey
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.visitguernsey.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Craig David wurde als Headline-Act für die erste Lagoon Party der Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife am 6. Juni 2020 angekündigt

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Hard Rock Hotel Tenerife hat bekannt gegeben, dass die Lagoon Party für eine dritte Saison mit Craig David als Headline-Act bei der Eröffnungsparty am 6. Juni zurückkehren wird.

Das fünf Sterne Hotel im Süden von Teneriffa nahe Adeje hat fünf Termine für die Lagoon Party zwischen Juni und Oktober 2020 bestätigt. Das Event wird der verlängerten Sommersaison auf den Kanarischen Inseln einen elektronischen Groove verleihen.

Seit seinem Debütalbum „Born to Do It“ im Jahr 2000 hat sich der britische DJ und R&B-Sänger zu einem der talentiertesten aktuellen Künstler entwickelt und weltweit mehr als 15 Millionen Aufnahmen verkauft. Nach seinem Erfolgsdurchbruch mit dem Release von „Re-wind“ mit Artful Dodger im Jahr 1999 hat Craig David zahlreiche Songs wie „Fill me In“ und „7 Days“ in den Charts platziert.

Craig David ist der erste große Star, der für die Lagoon Party-Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife bekannt gegeben wurde – ein musikalisches Projekt, das auf den Kanarischen Inseln seit seinem Launch vor drei Jahren ein wachsender Erfolg ist. Tickets für die Eröffnungsparty sind ab jetzt über die The Lagoon Party Website verfügbar. Das Event findet von 14 bis 21 Uhr statt.

Es wurden vier weitere Termine für die Lagoon Party im Hard Rock Hotel Tenerife bestätigt: 11. Juli, 8. August, 5. September und 10. Oktober. Bei jeder Party werden weltbekannte DJs und internationale Musikstars auf der Open-Air-Bühne an der Lagune des Hard Rock Hotel Tenerife auftreten. Headliner dieses Events waren unter anderem schon Erik Morillo, Nervo, Jucy M, Rudimental, Harry Romero, Fat Boy Slim und Roger Sánchez.

Die Lagoon Party wurde von Hard Rock Hotel Tenerife und Green World Festival ins Leben gerufen, um den Tourismus in der Region zu fördern. Durch diese Zusammenarbeit wurde ein neues Freizeitkonzept im Süden von Teneriffa eingeführt, das Fans von elektronischer Musik anzieht und eine neue Referenz für den Tourismusbereich der Insel schafft.

Der Eintritt zur Lagoon Party ist für Gäste des Hard Rock Hotel Tenerife kostenlos. Tickets für Nicht-Hotelgäste gibt es ab ca. EUR 30.

Palladium Hotel Group
Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit fünfzig Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern (Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien) sowie zehn Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels, Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only YOU Hotels und die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels in Ibiza und Teneriffa. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, den Kunden einen hohen Qualitätsstandard ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).
www.palladiumhotelgroup.com

Hard Rock®
Mit 262 Niederlassungen in 76 Ländern, darunter eigene/lizenzierte oder verwaltete Hotels, Casinos, Rock Shops® und Cafes gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Unternehmen. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute mit über 83.000 Ausstellungsstücken die weltweit wertvollste Memorabilien-Sammlung von Musikikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. 2018 erhielt Hard Rock International bei den Global Gaming Awards eine Auszeichnung als Forbes Magazine Top Employer for Women and Land Operator of the Year. 2019 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als einer von America“s Best Large Employers und Top Employers for Women ausgezeichnet, sowie als No. 1 in J.D. Power“s 2019 North America Hotel Guest Satisfaction Study unter den gehobenen Hotelketten. Hard Rock Destinationen befinden sich in den größten, internationalen Gateway-Städten der Welt, darunter seine zwei erfolgreichsten Flagship-Einrichtungen in Florida und das weltweit erste Guitar Hotel® in Südflorida, wo sich auch sein Hauptsitz befindet. Die Marke gehört zu der HRI-Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida. Weitere Informationen zu Hard Rock International gibt es unter www.hardrock.com und shop.hardrock.com.

Hard Rock Hotel Tenerife
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, das zweite Hotel von Hard Rock International in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das Fünf-Sterne-Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, umfasst 624 Zimmer, davon 260 Suiten, die über zwei Türme aufgeteilt sind – Oasis und Nirvana. Das Hard Rock Hotel Tenerife bietet erstklassige Suiten auf Rock Royalty Level mit Rezeption und privatem Concierge-Service, eine 100 m² große Lounge, einen persönlichen 24-Stunden-Assistenten sowie weitere exklusive VIP Dienstleistungen. Darüber hinaus stehen drei Pools, eine künstliche Lagune mit direktem Zugang zum Strand, drei Kids Clubs, sowie Hard Rock-typische Einrichtungen wie der Rock Spa®, Body Rock® Gym und der weltbekannten Rock Shop® zur Verfügung. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants, darunter das italienische Restaurant Capolavoro, das moderne asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club. Weitere fünf Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee, durstlöschendende Cocktails oder einfach eine der schönsten Aussichten der Insel – Die Dachterrasse mit der Sky Lounge The 16thbietet einen herrlichen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft Teneriffas: vom majestätischen Teide, Spaniens höchstem Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen aller Generationen ein Musikerlebnis für alle Sinne mit einem aufregenden Eventprogramm an Live-Konzerten im Outdoor Stage Bereich an der Lagune des Hotels, der Platz für 5000 Menschen bietet. Weitere Informationen unter: www.hrhtenerife.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Tenerife
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.hardrockhoteltenerife.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Businessreisen mit Heimvorteil

Not only for working women ….

Businessreisen mit Heimvorteil

Bei all der Skype-, Video Conferencen- und Live Streaming-Technik müssten wir eigentlich gar nicht mehr so viel beruflich verreisen. Wirklich boomen Geschäftsreisen, denn es geht nach wie vor nichts über ein „Face to Face“ Meeting, das persönliche Gespräch mit Augenkontakt und einen Abschluss mit Handschlag.

Eines hat sich aber geändert. Galt bis dato noch klar das Hotel als einzige Check-In-Variante, so sind heute, gerade bei Geschäftsfrauen – und jede dritte Businessreise in Deutschland wird mittlerweile von Frauen unternommen – Serviced Apartments der Dernier Cri. Und das nicht nur, weil sie derzeit der latest trend der Hotellerie sind, sondern weil es schlichtweg praktisch, comfy, chic, weniger anonym, räumlich großzügig ist und nebenbei, gerade bei längeren Aufenthalten auch die Reisekasse schont. Und wenn mehr im Geldbeutel bleibt, dann bleibt mehr für die „Ich gönn mir was Kasse“.

Moderne Work-Life-Balance im Zuhause auf Zeit
Was Frauen auf Reisen schätzen, hat die Hotelgruppe Living Hotels früh erkannt: Die Idee der eigenen Wohnung im Hotel mit dem 24 Stunden Service eines Hotels und hohen Sicherheitsstandards führte sie als Pionier in Deutschland bereits 1982 ein. Alle 16 Häuser in acht Städten liegen zentral und idealerweise mit Anbindung ins Grüne: an der Isar, am Viktualienmarkt, an der Spree, um´s Eck der Wiener Oper oder am Rhein – also genau da, wo man als Münchnerin, Berlinerin, Düsseldorferin oder Wienerin auch selbst gerne wohnt. Und vor allem wie man bzw. frau selbst gerne wohnt: in Maisonetten mit Terrassen, Studios mit eigenem Garten, Zwei Zimmer-Apartments mit Balkon, Loftzimmer mit Ankleide oder bei Bedarf auch in Apartments für Allergikerinnen. Ganz unabhängig von der Größe, bietet jedes Apartment voneinander getrennte aber fließend ineinander übergehende Living-, Arbeits- und Schlafbereiche samt Steckdosen in fast jeder Ecke und vollausgestatteter Küche, so dass alles schön seine Ordnung hat. Und ganz wichtig: ganz gleich wann frau ins Hotel kommt, in jedem Living Hotel ist das Personal 24/7 zur Stelle, quasi security@home.

Zu früh, zu kalt, zu Montag?
Auch lieb gewonnenen Ritualen wird Rechnung getragen: Frauen mögen es den Kaffee nebenbei beim Stylen zu trinken, die E-Mails im Pyjama zu checken und eben nicht vor dem ersten Termin fertig angezogen zum Buffet zu gehen. Gemütlich im Zimmer frühstücken heißt die Devise, aber vielleicht nicht das große „Kontinentale“, sondern was Kleines. So wie zuhause eben. Bei den Living Hotels kein Thema: Der smarte Brötchen- bzw. Einkaufsservice, morgens an die Tür gebracht, gehört zum Service des Hauses. Dabei darf die Wunschliste auch über das morgendliche Croissant reichen: Quinoa Salat, Bio-Tomaten, Säfte… einfach Wunschzettel abgeben und am selben Tag wird geliefert. Auf´s Zimmer. In den Kühlschrank.
Wer lieber das große Ganze hat, der geht frühstucken: in den Wintergarten, den Breakfast Club oder in die Lounge.
„Wir merken zusehends, wie viel weibliche Gäste das All in One Modell für sich
entdecken, weil wir Praktikabilität mit Komfort und ganz viel Service verbinden“, so Tim Duysen, CMO der Living Hotels.

Die Serviced Apartments mit eigener Kitchenette haben den großen Vorteil, dass Gäste individuell und unabhängig Mahlzeiten zubereiten können. Wenn man einfach nicht mehr vor die Tür will, bei Nahrungsunverträglichkeiten oder speziellen Ernährungskonzepten. Und gerade auch beim Dinner haben Männer in der Regel weniger Problem, alleine im Restaurant zu essen. Den meisten Frauen ist dies hingegen ein Gräuel – der gemeinschaftliche, kommunikative Aspekt fehlt.

Kleine Gesten, große Zustimmung
Viel Augenmerk wird hier auch auf wertige Materialien, Strukturen und maßgefertigte Möbel gelegt: statt auf kurzlebige Trends trifft frau auf zeitlose Klassiker, stilvoll und angenehm für Auge und Tastsinn und intuitiv praktisch. Zudem stellen die meisten Häuser der Living Hotels Kunst aus, denn das Auge reist ja mit. Die Liebe im Detail zeigt sich ebenfalls in kleinen, liebevoll arrangierten Treatments und dem obligatorischen Blumengruß mit handgeschriebener Karte. In den ausgesucht schönen (Marmor)-Bädern, zum Großteil mit Regendusche, versüßen feine Badprodukte von Molton Brown, Ortigia Sicila oder Algotherm den Aufenthalt. Auf Wunsch und bei Bedarf wird auch allergikerfreundliche Pflege bereit gestellt.

Ein weiteres Plus über das sich gerade die weiblichen Gäste freuen, sind die Wellness-, Fitness-und Saunalandschaften, die bis auf wenige Ausnahmen, in jedem Living Hotel zu finden sind. In Frankfurt am Main beispielsweise, können sich sportbegeisterte Business-frauen nach einem langen Termintag im ersten Hotel Pavigym auspowern: das High-End Fitnessstudio 4.0., ohne Geräte, aber mit zahllosen Solo oder Duo-Übungs-Möglichkeiten für Functional Training, Yoga oder TRX. Was in einem Home away from Home natürlich nicht fehlen darf: Jedes Haus hat – als Service des Hauses – seine eigene Laundry, wenn man seine Wäsche nicht in fremde Hände geben will oder die Falten in der Bluse flux weggebügelt werden müssen. Kelleratmosphäre kommt keineswegs auf, denn auch die Laundrys sind liebevoll gestaltet, mit kleiner Bücherecke, Fernsehcorner oder Wartelounge.

Wenn Klimaschutz beruflich wird
Bewusster reisen gewinnt an Bedeutung, das ist Fakt. Vor allem für Frauen. Living Hotels hat sich schon vor Jahren auf die Suche nach einem ganzheitlichen Nachhaltigkeits-Konzept für die Hotellerie gemacht, um die eigene green Performance sukzessive zu steigern. Mit Erfolg, sind längst alle Häuser Green Globe zertifiziert: mit 100% Ökostrom, CO2 Kompensations-projekten, Regionalprodukten im Kochtopf, Recyclingpapier, no more plastic, Fairtrade Kaffee, Honig vom Hoteldach und vielen Maßnahmen mehr.

Bello & Strolchi dürfen auch mit
Last but not least: in den Living Hotels sind Vierbeiner more than welcome, inklusive Hundekorb, Futter und Gassi-Service. Denn gerade bei einem längeren Aufenthalt in der fremden Stadt den besten Freund auf Pfoten an der Seite zu haben, reduziert das Heimweh, finden viele weibliche Gäste. Aber nicht nur Bello und Strolchi dürfen mit, auch tierische Zweibeiner haben hier ihr Zuhause in der Ferne und werden zu Stammgästen, wie zum Beispiel Wellensittich Tweety im Living Hotel am Olympiapark. Den bringt seine Besitzerin seit vielen Jahren zu jeder Geschäftsreise mit und lässt ihn im Urlaub auch gerne zwischendurch mal dort…. weil´s so schön ist.

Living Hotels® der Derag Unternehmensgruppe
1982 führte Living Hotels® mit seinem ersten Haus in München die Idee der Serviced Apartments in Deutschland ein. Mit seinen derzeit 16 Häusern und über 3.200 Zimmern und Apartments an acht Standorten gilt das Familien-Unternehmen als Pionier und Marktführer im deutschsprachigen Raum im Longstay-Segment. Die Kerngründe hierfür liegen in dem eigenen Anspruch, Marktentwicklungen nicht zu folgen, sondern diese zu setzen sowie in dem Living Hotels®-typischen Zwei-Säulen-Konzept, das Hotelzimmer für Leisure Gäste und Serviced Apartments für Businessreisende unter einem Dach bietet: beginnend in den Business Kategorien über Maisonetten und Studios bis zu individuell ausgestatteten Suiten und Luxury Serviced Apartments. Typisches Feature in der Auswahl von Living Hotels® ist dabei immer die Lage und Infrastruktur der Objekte: zentral, mittendrin, in Reichweite zu allem, was man zum Leben braucht und genau dort, wo man als Münchner, Berliner, Frankfurter oder Wiener etc. am liebsten selbst wohnt. Hinzu kommt der Aspekt des „Privaten Wohnens auf Zeit“ im eigenen Apartment mit Schlaf-, Arbeits- und Wohnbereich, Kitchenette und zumeist Balkon als Extra-Feature plus jeder Service-Annehmlichkeit, die ein Gast im Hotel nur genießen kann. Bei Living Hotels® geht es um mehr als um die Übernachtung im Hotel. Es geht um echte, unverfälschte, authentische Living Moments. Gerade von den Businessgästen hochgeschätzte Faktoren, wenn man wochenlang von daheim weg ist, da man so Teil der Stadt wird. Kurzum, bei den Living Hotels® erfährt der Gast das Beste aus beiden Welten: „Living Moments@Living Hotels.“

Firmenkontakt
Living Hotels® der Derag Unternehmensgruppe
Tim Düysen
Fraunhoferstraße 2
80469 Muenchen
+49 89 23 701-158
+49 89 23701-269
info@living-hotels.com
https://www.living-hotels.com/

Pressekontakt
Living Hotels® der Derag Unternehmensgruppe
Alexandra Köhnlechner
Fraunhoferstraße 2
80469 Muenchen
+49 89 4111 99 80
+49 89 4111 998 19
contact@akoehnlechner.de
https://www.living-hotels.com/

Wenn die Arktis aus dem Winterschlaf erwacht: Hike & Sail in Nordnorwegen

Aktives Outdoorerlebnis auf einem Dreimastschoner – mit Expeditionsteam

Wenn die Arktis aus dem Winterschlaf erwacht: Hike & Sail in Nordnorwegen

Erlebnisspezialist Wikinger Reisen kombiniert kurze Segeltörns und aktive Naturerlebnisse an Land.

Hagen -21. Jan. 2020. Segeln und Wandern, in Schneeschuhen durch die Wildnis stapfen. Nordlichter sehen, Fischotter und Wale bestaunen. Und dabei tief in den arktischen Frühling eintauchen. Das 8-tägige Outdoorabenteuer „Hike & Sail in Nordnorwegen“ bringt Aktivurlauber im März und April in die faszinierende Fjordwelt. Mit dem traditionsreichen Focksegler „Rembrandt van Rijn“ und einem Expeditionsteam geht es in die Bilderbuchnatur – 500 Kilometer nördlich des Polarkreises.

Wandern und Schneeschuhtouren entlang der Fjordküste
Erlebnisspezialist Wikinger Reisen kombiniert kurze Segeltörns und aktive Naturerlebnisse an Land. Programm und Route hängen von den Wetter- und Seebedingungen ab: Vor Ort entscheidet sich, ob es per Wander- oder Schneeschuh losgeht. Ziele sind u. a. Grøtsund- und Ullsfjord, Nord-Lenangen- und Lyngenfjord, die alte Fischersiedlung Hamnes auf der Insel Uløya, das Eiland Spildra oder der 315 Meter hohe Småvasshaugen.

Aktiv zu den besten Foto-Hotspots
Bis zu zehn Stunden Tageslicht im März und bis vierzehn im April bieten Aktiv- und Fotoenthusiasten beste Bedingungen. Hotspots und Motive gibt es reichlich: die legendären Nordlichter, dramatische Landschaftsbilder, endlose Sonnenauf- und untergänge. Dazu Begegnungen mit Seeadlern, Fischottern und Walen. Für Backgroundwissen sorgt das erfahrene Expeditionsteam, das die Reise begleitet.

Extratour startet in März und April an fünf Terminen
Wer dabei sein will, wenn die Arktis aus dem Winterschlaf erwacht, plant im Frühjahr ein paar Urlaubstage ein: Die neue Extratour von Wikinger Reisen startet an fünf Terminen zwischen dem 7. März und dem 4. April 2020. Der gemütliche Dreimastschoner nimmt ab Tromsø Kurs auf Nordnorwegen.
Text 1.690 Z. inkl. Leerz.

Reisetermine und -preise 2020, z. B.
Arktischer Frühling in Nordnorwegen
8 Tage ab 2.100 Euro, min. 24, max. 33 Teilnehmer

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub in kleinen Gruppen oder individuell. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen in Europa, aktive Fernreisen, Aktivurlaub für Singles und Alleinreisende, weltweiten Radurlaub, Trekkings und Bergwanderungen, Winterurlaub und Silvesterreisen. Mit mehr als 68.700 Gästen und einem Jahresumsatz von 121,9 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

10 Tipps für die reise mit dem Van

10 Tipps für die reise mit dem Van

Das Reisen im Van wird immer beliebter. Egal ob auf Instagram, Facebook oder im Fernsehen – überall sieht man Fotos von umgebauten Vans die durch Neuseeland, über Island oder durch Kalifornien fahren. Von Alleinreisenden, Paaren oder gar Familien die sich in diesen Fahrzeugen ein kleines Zuhause auf Rädern geschaffen haben. Das Reisen im Van verbindet den Luxus eines festen Betts mit der Freiheit überall hin fahren zu können, wo man möchte. Hier sind 10 Tipps von MyTravel Magazin für dich, wie du deine Reise im Camper noch besser machst.

Tipp 1: Checke deinen Camper bevor du losfährst.
Natürlich wirst du sofort losfahren und dich ins Abenteuer stürzen wollen, wenn du deinen Camper bekommst. Diesem Drang solltest du jedoch widerstehen und vor der Abfahrt überprüfen in welchem Zustand das Fahrzeug ist, welche Utensilien bereits vorhanden sind und wo vielleicht Mängel liegen, die es vor der Abfahrt noch zu klären gilt.

Tipp 2: Koste deine Freiheit aus
Es gibt wohl keine Art zu Reisen, die so flexibel ist, wie ein Camper. Du kannst im wahrsten Sinne des Wortes mit deinem Bett überall hin fahren wo du willst. Nutze diese Freiheit und lass dich einfach mal treiben und erkunde Orte, die du sonst vielleicht nie gesehen hättest.

Tipp 3: Plane aber trotzdem ein paar Sachen vorher
Natürlich sollte man es mit der Freiheit auch nicht übertreiben und deswegen ist es gut, bereits vor der Reise ein paar Stopps einzuplanen. Vor allem in der Hauptsaison sind viele tolle Campingplätze bereits sehr gut gebucht und um Enttäuschungen zu vermeiden, solltest auch du dich vorher um die beliebten Plätze bemühen.

Tipp 4: Nimm nicht zu viel mit
Weniger ist mehr! Vor allem beim Reisen im Camper. Alles, was du mitnimmst muss auch im Camper unterkommen und wird dich den ganzen weg über begleiten. Von Souvenirs und Mitbringseln ganz zu schweigen. Deswegen nimm lieber etwas weniger als zu viele Sachen mit auf deine Reise im Camper.

Tipp 5: Halte deinen Camper sauber
In den meisten Campern ist nicht viel Platz. Deswegen ist es umso wichtiger, diesen Platz aufgeräumt und sauber zu halten. Du wirst merken, wie viel entspannter du sein wirst, wenn du mit einem Camper unterwegs bist, indem du dich wohl fühlst.

Tipp 6: Finde einen Platz für deine Schuhe
Du wirst merken, dass deine Schuhe immer wieder Schmutz in den Camper bringen und den Wohlfühlfaktor senken. Deswegen such dir bereits am Anfang einen festen Platz für deine Schuhe aus, damit es gar nicht so weit kommt.

Tipp 7: Plane deine Mahlzeiten
Im Camper ist nicht viel Platz und nur die wenigsten Fahrzeuge verfügen über einen Kühlschrank. Deswegen ist es praktisch, wenn du immer etwas planst wie du deine Mahlzeiten gestaltest, damit du nicht so viel Gepäck hast und keine der Zutaten während der reise verfallen.

Tipp 8: Pack noch ein paar Snacks ein
Reisen im Camper ist romantisch und abenteuerlich. Es wird jedoch auch rauerere Abschnitte geben und dann ist es immer gut, noch eine extra Tafel Schokolade oder etwas zum Knabbern dabei zu haben.

Tipp 9: Reise nur mit Leuten, die du wirklich magst
Im Camper wirst du deinen Reisegefährten sehr nahekommen. Deswegen ist es wichtig, dass du nur mit Leuten reist, die du auch wirklich magst. So vermeidest du Stress und Ärger während der Reise.

Tipp 10: Genieße die Zeit
Früher oder später kommt jede reise zu einem Ende. Deswegen genieße die Zeit im Camper und koste jeden Moment voll aus.

Fazit

Meiner Meinung nach ist der Tipp 5 am wichtigsten, denn nur mit einem Camper, in dem man sich wohlfühlt, kann man einen wahrlich unvergesslichen Urlaub verbringen.

Wir reisen mit unserem Van durch Europa und stellen unsere Erlebnisse online. Neben unseren Reisen versuchen wir euch auch Hintergrundinformationen über die verschiedenen Reiseziele zu recherchieren und zu veröffentlichen.

Kontakt
MyTravel Magazin
Lukas Bergmann
Rudower Strasse 82
54664 Preist
06562143069
info@mytravel-magazin.de
https://mytravel-magazin.de

TOURLIEBHABER mischt Reiseszene 2020 auf

Urlaubs-Highlights zum Start in neues Jahrzehnt

TOURLIEBHABER mischt Reiseszene 2020 auf

Reisedestinationen zu über 50 Themengebieten (Bildquelle: © goldquest / adobe.com)

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres folgt TOURLIEBHABER dessen Partnern in eine neue Ära facettenreicher Reisetrends. Dabei überzeugen Klassiker und ausgefallene Reisearten rücken in den Fokus.

Knüller Kurzurlaub – die schönsten Ideen für eine Reise, die immer drin ist

Kurzurlaube zählen zu den absoluten Gäste-Magneten und rangieren in der Beliebtheitsskala an oberster Stelle. So vielfältig wie die Art zu reisen, sind die Destinationen, die geplant oder spontan sowie in nah und fern für die kurze Auszeit zwischendurch zur Auswahl stehen. Einer der Hauptgründe für die Popularität von Kurzurlauben ist der überschaubare Reisezeitraum. Ob Wochenendtrip, der Einsatz von Brückentagen zur Feiertagsverlängerung oder die spontan frei gewordene Lücke im Kalender – Anlässe für einen Kurzurlaub gibt es reichlich und jederzeit. Zu den beliebtesten Trends zählen dabei Wellnessreisen nach Polen und Tschechien, Städtereisen zu häufig verkannten Perlen wie Athen, Dresden, Florenz und St. Petersburg sowie Ski-Kurztrips in Kombination mit bekannten Winter-Events wie dem Hahnenkammrennen und der berühmten Weißwurstparty in Kitzbühel. TOURLIEBHABER erweitert sein Portfolio. In Sachen Kurzurlaub sind Reisegutscheine extrem auf dem Vormarsch. Gäste entlasten damit nicht nur ihren Geldbeutel, sondern genießen höchstmögliche Flexibilität bei geringstem Organisationsaufwand. Clever kombiniert kann daraus sogar ein längerer Urlaub mit maximaler Abwechslung entstehen.

Camping, Mobilehomes, Ferienhäuser und Ferienwohnungen – die individuelle Art, naturnah und authentisch zu reisen

Die neuen Camping-Angebote der Partner von TOURLIEBHABER verbannen Klischeedenken sowie das althergebrachte Image von wenig Komfort. Vielmehr rollen sie Camping-Liebhabern den roten Teppich aus. Im naturnahen Ambiente, mit einem Gefühl unbeschreiblicher Freiheit sowie idyllisch anmutender Hängematten-Romantik weicht ursprüngliches Camping im 2020er Jahrzehnt einem völlig neuen Lebensgefühl. Reisende müssen sich nicht mehr zwischen Abenteuer und Luxus entscheiden. Angesagte Mobilehomes, moderne Lodgezelte sowie die glamouröse Alternative Glamping vereinen Nostalgie, Komfort und Authentizität. Zu den angesagtesten Destinationen gehören Campingplätze in Frankreich, Spanien, Italien und Kroatien. Ebenso gefragt sind aktuell Urlaube in Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Alte Landgüter, Steinhäuschen und Fincas ermöglichen Reisenden, mit dem Land, dessen einzigartiger Kultur, Gastfreundschaft und sagenhafter Natur zu verschmelzen. Die Atlantikküste in Frankreich sowie die beeindruckenden Regionen Italiens wie die Dolomiten, Toskana oder Umbrien sind die unangefochtenen Spitzenreiter unter den Feriendomizilen 2020. Gleichzeitig stehen Ferienhäuser in Spanien, Kroatien und den Niederlanden den französisch-italienischen Pendants in nichts nach. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich und Österreich befinden sich häufig unweit der Skipisten und sind ein populäres Reiseziel für einen Chalet-Urlaub mit Hüttenromantik.

Rundreisen, Bahnreisen, Kulturreisen und Fotoreisen – Fernweh pur mit den schönsten Zielen des Schmelztiegels Erde

Da Neugier und Wissensdurst viele Reisende begleiten, sind die neuen Kulturreisen der Partner von TOURLIEBHABER Traumdestinationen schlechthin. Weltenbummler lernen dabei nicht nur das Land mit all ihren Facetten kennen, sondern auch dessen Traditionen, Bräuche und Einzigartigkeit. Nicht selten entstehen aus der Liebe zur Ferne Rundreisen durch mehrere Länder. Ob eine Reise auf der berühmten Seidenstraße durch Armenien, Georgien, Kirgistan, Usbekistan und den Iran, eine unvergessliche Expeditionskreuzfahrt nach Spitzbergen oder in die Antarktis, das Tauchabenteuer am größten Riff der Welt in Australien oder der Trekkingtrip in Nepal – für TOURLIEBHABER und dessen Partner ist kein Ziel zu verrückt. Die Magie der legendären Bahnreisen ist eines der Highlights 2020. Ausgefallen und innovativ präsentieren sich Fotoreisen bei TOURLIEBHABER. Programmverläufe der Reisen in kleinen Gruppen sind eigens auf die Bedürfnisse von Fotografen ausgerichtet und ein erfahrener Fotograf nimmt sich vor Ort Zeit für Bildbesprechungen. Die Reisen 2020 von TOURLIEBHABER versprechen „Magic Moments“!

TOURLIEBHABER, ein reines Online-Reise- und Touristikportal bietet einen einzigartigen Themenmix – mit topaktuellen Angeboten – aus über 50 Reiserubriken. Das reiseaffine Team aus Textern, ITlern und Marketingexperten verfolgt mit der Idee, über Inspiration, Qualität und Liebe zum Reisen den passenden Urlaub zu finden, mehr als einen Trend. Der Erfolg gibt TOURLIEBABER jedenfalls Recht. Und dies wiederum spornt das Team zu steten Weiterentwicklungen an.

Kontakt
TOURLIEBHABER
Alexandra Arsan
Zeppelinstr. 73
81669 München
089/21538640
info@tourliebhaber.de
http://www.tourliebhaber.de

Zum größten Fisch der Welt oder Fluo-Diving bei Nacht

Das LUX* South Ari Atoll Resort & Villas auf den Malediven bietet ideale Tauchbedingungen und ein faszinierendes Nacht-Schauspiel

Zum größten Fisch der Welt oder Fluo-Diving bei Nacht

Ein faszinierendes Schauspiel – Tauchen mit fluoreszierendem Licht (Bildquelle: @LUX* Resorts & Hotels)

Malediven/ München, 5. Dezember 2019. Die Malediven gelten noch immer als eines der Taucherparadiese weltweit. Vor allem im südlichen Ari-Atoll faszinieren alte Schiffswracks, schillernde Korallenriffe und eine beeindruckende Artenvielfalt – hier tummeln sich Walhaie, die größten Fische der Welt, Mantas und andere faszinierende Meeresbewohner. Wem das noch nicht reicht, kann die Unterwasserwelt nun in einem wahrhaft anderen Licht erleben. Das LUX* South Ari Atoll Resort & Villas südlich von Male bietet seinen Gästen Nachttauchexkursionen mit fluoreszierendem Licht – ein unvergessliches Naturspektakel!

Avatar unter Wasser
Beim sogenannten „Fluo“-Tauchen, dem Nachttauchen mit fluoreszierendem Licht kann die Unterwasserwelt aus einer ganz neuen Perspektive wahrgenommen werden. Faszinierende Farbspiele, neonleuchtende Korallen und magisch schimmernde Meeresbewohner sorgen für ein einmaliges Erlebnis. Begleitet von erfahrenden Guides und ausgerüstet mit speziellem blauen Licht und einem auf der Tauchmaske montierten Filter, wird das Naturspektakel sichtbar und auch kleinste Lebewesen, die am Tage unerkannt bleiben, zeigen sich in überraschenden Farben. Dieser faszinierende physikalische Effekt wird nicht von allen Meeresbewohnern produziert, vor allem sind es gewisse Korallen, bunte Fische und Schalentiere, die sich dank der speziellen Ausrüstung in einem komplett neuen magischen Licht zeigen – ein Schauspiel, das an die leuchtenden Effekte im Kinofilm Avatar erinnert und das wissenschaftlich noch immer nicht komplett erforscht wurde. Tauchen oder Schnorcheln mit fluoreszierendem Licht ist eine einzigartige Erfahrung. Zu erleben, wie die Unterwasserwelt zum Leben erwacht und in den magischen Stunden der Nacht regelrecht aufblüht, ist sicherlich ein Highlight selbst für erfahrene Taucher.

Unterwasserparadies LUX* South Ari Atoll
Das Atoll, in dem sich die Insel Dhidhoofinolhu mit dem LUX* South Ari Atoll Resort & Villas befindet, ist bekannt für seine Unterwasservielfalt und vor allem für die Walhaie, die man mit etwas Glück das ganze Jahr über antrifft. Das Luxusresort mit Tauchzentrum von Euro Divers ist der ideale Ausgangspunkt, um die insgesamt 50 zum Teil weltberühmten Tauchplätze zu erkunden. Einer der bekanntesten Spots ist „Kuda Rah Thila“, das erste nationale Meeresschutzgebiet der Malediven. Die meisten Plätze sind zwischen fünf Minuten bis zu einer Stunde vom Resort entfernt, Taucher werden mit einem Dhoni gebracht, einem traditionellen maledivischen Holzboot mit Dach und Oberdeck. LUX* South Ari Atoll Resort & Villas bietet spezielle private Exkursionen, wie z.B. Walhai-Schnorchelsafaris, Manta-Entdeckungstouren, Schiffswrack-Morgentauchgänge und Ganztagesausflüge auf der Suche nach allem, was dieses einzigartige Meeresgebiet zu bieten hat.

Buchungskontakt stay@luxmaldivesresort.com

Über LUX* Resorts & Hotels
Unter dem Motto Lighter.Brighter hilft LUX* Resorts & Hotels Menschen dabei, das Leben zu feiern, indem sie konsequent das Versprechen einer anderen Art von Luxus erfüllen: Gastfreundschaft, die einfach leichter ist. Heller. LUX* schafft außergewöhnliche Erlebnisse an den unterschiedlichsten Orten – ob am Strand, in der Stadt oder in der Natur – alles Unnötige wird verbannt und einfacher, frischer und sinnlicher als bei den Mitberwerbern umgesetzt.

Kontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
08928702300
koppe.anna@kprn.de
https://www.luxresorts.com/

Weltpremiere auf Vakkaru Maldives

Ikone der Mode-Illustration Megan Hess präsentiert ihr drittes Buch über Claris – The Mouse
Attraktives Feiertags-Arrangement „Festive Offer“

Weltpremiere auf Vakkaru Maldives

Megan Hess

Vakkaru Maldives startet 2020 mit einer Weltpremiere: Am 5. und 6. Januar 2020 präsentiert die international renommierte Modeillustratorin Megan Hess ihr neues Buch aus der The Claris Collection: Claris The Mouse – Bonjour Riviera. Die Kulisse könnte nicht schöner sein – umgeben von den glitzernden Wogen des Indischen Ozeans inmitten eines zauberhaften Inselparadieses. Die Gäste von Vakkaru Maldives sind damit die ersten weltweit, die das neue Buch in den Händen halten – druckfrisch und handsigniert. Und es gibt eine weitere Premiere – bei einer exklusiven Masterclass können Gäste Megan Hess über die Schulter blicken und von ihr lernen. Perfekt eignet sich dafür das Arrangement „Festive Offer“, mit dem sich bis zu 35 Prozent sparen lassen.

Herrliche Festtage in einem Inselparadies
Weg vom Stress der Weihnachtszeit – entspannte Feiertage in den Malediven. Perfekt dafür ist das Sonderarrangement „Festive Offer“ – Vakkaru Maldives bietet damit bis zu 35 Prozent Nachlass auf die bestmögliche Rate. 25 Prozent Nachlass gibt es auf alle Buchungen – 10 Prozent darüber hinaus, wenn mindestens sieben Übernachtungen gebucht werden. Gültig ist das Arrangement vom 20. Dezember 2019 bis 10. Januar 2020. Stichwort FESTIVEVM2019 bei Onlinebuchungen über www.vakkarumaldives.com

Megan Hess – Ikone der internationalen Modeillustratoren
Ihre Illustrationen des New York Times Verkaufsschlagers „Sex and the City“ von Candace Bushnell katapultiert Megan Hess auf die Weltbühne. Das war 2006. Danach folgten Portraits für die Creme de la Creme der internationalen Magazine – sei es die italienische Vogue, Vanity Fair oder das Times Magazin. Megans herausragende Begabung und ihre ikonischen Entwürfe sind eigens von Bergdorf Goodman, New York, Harrods, London, gebucht worden. Außerdem ist sie bei weltweiten Kampagnen von FENDI, Tiffany & Co, Prada, Cartier, Dior, Valentino, Salvatore Ferragamo und vielen anderen Top Designern beteiligt. Megan illustriert live bei Schauen von Viktor & Rolf, Christian Dior Couture und Chopard – hier ganz aktuell beim Internationalen Filmfestival in Cannes 2019. Das alles macht sie zu einer der bedeutendsten Modeillustratoren der Welt, zu deren Kundenkreis absolute Stilikonen zählen – dazu gehören Michelle Obama, Gwyneth Paltrow, Cate Blanchett, Nicole Kidman oder Sarah Jessica Parker. Um nur einige zu nennen. www.meganhess.com

Claris – The Mouse -liebevolle Geschichten über Mut, Mitgefühl und eine stilvolle kleine Maus
2018 wurde The Claris Collection offiziell präsentiert. Eine Reihe von zauberhaften Reimgeschichten über Mut, Mitgefühl und eine stilvolle kleine Maus. Die erste Folge, Claris – The Chicest Mouse in Paris, begleitet das Mäuschen auf der Jagd nach seinem Traum nach Paris zu ziehen in. In Band Zwei, Claris: Fashion Fiasco, rennt die Kleine gegen die Zeit, um pünktlich zur Pariser Fashion Week zu kommen. Und im aktuell dritten Abenteuer geht es um einen Familienausflug an die Französische Riviera. „Claris soll alle Modeenthusiasten begeistern, egal wie alt sie sind. Die Geschichten drehen sich um eine kleine Maus, die Mode liebt, ein großes Herz hat und ihre Träume mit Mut und Mitgefühl zu verwirklichen sucht,“ sagt Megan Hess.

Vielfältige Arrangements mit besonderen Gästen
Regemäßig veranstaltet Vakkaru Maldives besondere Events zu facettenreichen Themen mit außergewöhnlichen Gästen – oft in Zusammenarbeit mit der Event-Agentur The Magnolia Creative Collaborations. So waren schon der weltweit einmalige Spice-Hunter Marcel Thiele, Star-Fitness-Trainerin und Pilates-Pionierin Yasmin Karachiwala oder Harrod“s Chef-Patissier Alistairs Birt zu Gast. Vakkaru Maldives will einmalige Erlebnisse für unvergessliche Erinnerungen zaubern.

PAYA PR ist eine führende PR & Marketing Agentur, die die volle Bandbreite moderner Kommunikationsdienstleistungen bietet und auf Luxus- Reisen & Lifestyle spezialisiert ist. PAYA PR hat durch seine internationalen Verbindungen viel Erfahrung und Expertise im herkömmlichen PR-Markt, sowie Marketing Kommunikation und es wird ein Hauptaugenmerk auf die wachsende Kommunikation in sozialen Netzwerken und Kanälen gelegt.

Firmenkontakt
Paya PR
Christine Klimscha
Weltenburgerstr. 70
81677 München
+49 (0)89 – 90 41 03 368
christine.k@payapr.com
http://www.payapr.com

Pressekontakt
PAYA PR
Christine Klimscha
Weltenburgerstr. 70
81677 Mücnhen
+49 (0)89 – 90 41 03 368
christine.k@payapr.com
http://www.payapr.com

Alles nur nicht langweilig – von Plätzchenback-Contest bis recycelter Weihnachtsschmuck

An den Weihnachtsfeiertagen geht es hoch her in den LUX* Resorts

Alles nur nicht langweilig - von Plätzchenback-Contest bis recycelter Weihnachtsschmuck

Langeweile Fehlanzeige – eine von vielen Weihnachtsaktivitäten in den LUX* Resorts (Bildquelle: @LUX* Resorts & Hotels)

München, November 2019. Lebkuchenbackworkshops, Weihnachtsbaumschmuck Basteln aus recycelten Materialien, Schaumparty mit Santa Claus am Strand. Wer an den Feiertagen gerne Action hat, das Organisieren aber lieber anderen überlässt, ist in den LUX* Resorts auf Mauritius und den Malediven goldrichtig. Vor allem auf Familien warten zahlreiche kreative Aktivitäten, schließlich kommt gemeinsame Familienzeit im Alltag oft zu kurz: Ob beim Familienfoto-Shooting das perfekte Geschenk für Oma zuhause schaffen, beim Plätzchenback-Contest oder der Familienolympiade am Strand Teamgeist beweisen oder im Beach-Kino unter Sternen gemeinsam Weihnachtsfilme gucken – bei LUX* sind die Feiertage alles nur nicht langweilig.

White Christmas im LUX* Belle Mare, Mauritius
Auch auf Mauritius muss man nicht auf weiße Weihnachten verzichten. Das Beachresort an der Ostküste der Insel ist bekannt für seine traumhaft weißen Sandstrände – nur die Kälte lassen wir getrost zuhause. Am 23. Dezember kommt weihnachtliche Stimmung beim Lebkuchenbacken und Weihnachtsbasteln auf, am Heiligabend duftet es dank des Weihnachtskochworkshops am Gartentisch schon vormittags köstlich, abends geht es dann festlich beim Christmas Buffet oder Surf & Turf Dinner weiter. Trommeln und eine Feuershow in der Strandbar Beach Rouge sorgen für ein fulminantes Finale. Auch die Feiertage werden nicht langweilig, ein weiteres Highlight ist die große Neujahrparty mit DJs und bekannten Live Musik Acts.
Preise: Ab USD 1400/ Nacht (ca. 1260 EUR) für 2 Personen in der Junior Suite inkl. Halbpension, Reisezeitraum vom 22. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 nach Verfügbarkeit.

Celebrate in Style im LUX* Grand Gaube, Mauritius
Das von VIP Designerin Kelly Hoppen gestaltete LUX* Grand Gaube im Norden von Mauritius ist für sein stylischen Interior und den lässigen Luxus bekannt, Weihnachten feiert man hier stilsicher aber ohne zwanghafte Etikette. Das Fünf-Sterne-Resort, dass sich mit zwei Stränden um eine Bucht schlängelt hat für jede Altersklasse die idealen Rückzugsorte. Während die kleine Schwester sich beim Handtuch-Origami versucht oder Körbe aus recyceltem Plastik im Junkart Studio bastelt, erhält der Teenage-Bruder Nachhilfe beim perfekten Instagram Shot oder verbessert seine Rückhand bei einer nächtlichen Partie Glow in the Dark Padel Tennis. Papa trainiert seine Geschmacksnerven bei einer Gin-Masterclass während Mama beim Sunset Beach Yoga oder bei einer Haartypanalyse und anschließendem Treatment tiefen entspannt.
Preise: Ab USD 1045/ Nacht (ca. 940 EUR) für 2 Personen in einem Superior Room inkl. Halbpension, Reisezeitraum vom 22. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 nach Verfügbarkeit.

Barfuß durch die Festtage im LUX* South Ari Atoll, Malediven
Die Malediven sind für Viele immer noch ein Sehnsuchtsziel um Weihnachten und Neujahr zu verbringen, kein Wunder entspannter kann man die Feiertage wohl kaum verbringen: morgens zu den Meeresschildkröten und Walhaien Schnorcheln, mittags im Acrylmalworkshop oder in der Schokomanufaktur neue Talente entdecken und abends beim Barbecue am Strand bei entspannten Beach Rouge Sounds die Füße in den warmen Sand stecken. Am 24. Dezember läutet eine Sand Art Show mit Saxophon-Klängen und Weihnachtschorälen den Abend ein, danach feiert man entweder familiär beim Gala Buffet oder in privater Atmosphäre beim „Adults only“-Dinner. Wer die Kids an den folgenden Tagen beschäftigt sehen will, hat im LUX* South Ari Atoll die Qual der Wahl: Ob Santa Claus am Strand empfangen, am Sandburgenwettbewerb Nerven bewahren oder den Ozean beim „Juwel of the Nile Pirate Cruise“ erobern. Im Zeichen des alten Ägyptens steht auch die große Schatzsuche mit Kleopatra & Co und die imposante Neujahrsparty.
Preise: Ab USD 1733/ Nacht (ca. 1560 EUR) für 2 Personen in einem Beach Pavillion, Reisezeitraum vom 22. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 nach Verfügbarkeit.

Weihnachten & Neujahr Deluxe im LUX* North Male Atoll, Malediven
Luxuriös, luxuriöser, LUX* North Male Atoll. Das zweite Resort der Gruppe auf den Malediven hat Anfang des Jahres eröffnet und steht für ein wahrhaft exklusives Inselerlebnis. Wer sich an Weihnacht und Neujahr von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen will und Privatsphäre schätzt ist hier richtig. Die modernen Penthouses im Meer oder am Strand verfügen über private Dachterrassen, der ideale Ort um den Sternenhimmel oder das Neujahrsfeuerwerk zu Zweit oder mit seinen Liebsten zu verbringen. Programm gibt es für jedes Alter und jeden Geschmack. Ob beim Anti Gravity Yoga am Strand den Körper nach der Feststagsschlemmerei stählen, ein Gesichtstreatment mit heilendem maledivischen Sand genießen oder beim Kino unter Sternen in bequemen Sitzsäcken relaxen. Kulinarische Highlights warten ebenfalls von früh bis spät, kein Wunder bei der Vielzahl en exklusiven Restaurants und Showküchen. Am Silvesterabend verwöhnt ein Sechs-Gänge-Menü die anspruchsvollen Gaumen im peruanisch-japanischen Fine Dining Restaurant INTI.
Preise: Ab USD 3365/ Nacht (ca. 3025 EUR) für die Water Villa (1 Schlafzimmer, Privatpool), inkl. Frühstück, Reisezeitraum vom 22. Dezember 2019 bis 3. Januar 2020 nach Verfügbarkeit.
Buchungskontakt für die LUX* Resorts in Mauritius: individual.cro@luxresorts.com
Buchungskontakt für die LUX* Resorts auf den Malediven: stay@luxmaldivesresort.com
Weitere Informationen unter: www.luxresorts.com

Ansprechpartner The Lux Collective:
Grace Lee
Vice President, Public Relations
The Lux Collective Pte Ltd
9 Temasek Boulevard, #32-01A Suntec Tower 2, Singapore
Tel: +65 69 55 1530
Email: grace.lee@theluxcollective.com

The Lux Collective ist ein globaler Hotelbetreiber mit Sitz in Singapur und verwaltet die Marken LUX*, SALT, Tamassa, SOCIO und Cafe LUX*. Weitere von The Lux Collective gemanagte Immobilien sind das Hotel Le Recif, Reunion Island sowie die Ile des Deux Cocos, eine private Insel vor Mauritius. Erfolgreiche Hospitality-Erlebnisse entstehen durch harte Arbeit, Leidenschaft und die Zusammenarbeit von Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten. The Lux Collective arbeitet mit einigen der leidenschaftlichsten und kreativsten Denker und Macher zusammen. Zusammen mit ihren Teammitgliedern, Stakeholdern und Partnern kreieren und bieten sie einige der führenden Hospitality-Erlebnisse der Welt. Den Menschen in den Vordergrund zu stellen, ist der Kern der Kultur von The Lux Collective und bleibt gleichzeitig seinen Werten treu, leidenschaftlich, verantwortungsbewusst und innovativ zu sein. www.theluxcollective.com

Kontakt
The Lux Collective
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
08928 70 230-0
koppe.anna@kprn.de
http://www.kprn.de

Enchanting Travels: Pura Vida! – Entspannt unterwegs in Costa Rica

Enchanting Travels: Pura Vida! - Entspannt unterwegs in Costa Rica

Arenal-Vulkan, Costa Rica

„Pura Vida!“ bedeutet wörtlich übersetzt „pures Leben“. Dieser Ausspruch wird in Costa Rica sowohl als Begrüßung und Verabschiedung, als auch als Synonym für „Alles in Ordnung!“ verwendet. Außerdem soll Pura Vida! daran erinnern, das Leben zu genießen und für jeden neuen Tag dankbar zu sein. Diese Lebenseinstellung durchdringt die ge-samte Kultur des Landes. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat vier Rei-seziele in Costa Rica zusammengestellt, die einen entspannten Urlaub in einem der glücklichsten Länder der Welt ermöglichen.
Weitere Informationen und noch mehr entspannte Reisziele in Costa Rica gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/die-8-entspanntesten-reiseziele-costa-ricas/

Arenal – den Alltag inmitten von heißen Quellen und Vulkanen vergessen

Die wunderschöne Arenal-Region ist der perfekte Ausgangspunkt, um Costa Ricas Hochland zu erkunden. Die La Fortuna Wasserfälle mit ihrer natürlichen Lagune, das Caoo Negro Refugium für Wildtiere und der Arenal Nationalpark mit seinen rauschenden Wasserfällen, Wanderwegen und natürlichen heißen Quellen zieht Naturliebhaber aus aller Welt an. In diesem Teil des Landes gibt es eine große Auswahl an Aktivitäten für Abenteuerlustige: Hier wird von Zipline und Baumwipfelpfaden über Kajaktouren, Rafting und Fischen bis zu kulturellen Ausflügen sowie Kaffee- und Schokoladentouren alles ge-boten, was das Entdeckerherz begehrt.

Manuel Antonio – tropische Safari inmitten endloser Natur

Das Küstendorf Manuel Antonio dient als Tor zu den üppigen tropischen Regenwäldern des Manuel Antonio Nationalparks. Der Park mit seiner reichen Artenvielfalt ist die Hei-mat von gefährdeten Primaten, faszinierenden Lippenbären und unzähligen Arten präch-tiger exotischer Vögel. Das Küstendorf bietet eine traumhafte Kulisse: Smaragdgrüne Wälder, farbenfrohe Korallenriffe und kilometerlange weiße Sandstrände. Sanfte Wellen umspülen das Ufer, an dem gemütliche Strandhütten und Cafes zum Entspannen einla-den. Sowohl für Naturliebhaber als auch für Reisende, die einen ruhigen Urlaub abseits der Hektik suchen, ist dieses kleine Dorf ein absolutes Paradies.

Perez Zeledon – zwischen duftenden Kaffeeplantagen und ausgedehnten Estan-cias

Perez Zeledon ist ein kleiner landwirtschaftlich geprägter Bezirk im Süden von San Jose, gelegen in einem wunderschönen, vom Hochland umgebenen grünen Tal. Duftende Kaf-feeplantagen und weite Estancias zeichnen diese Region aus. Eine Wanderung zum na-hen Chirripo Nationalpark, welcher Zentralamerikas höchsten Berg Chirripo beherbergt, ist besonders lohnenswert. Wer den Gipfel erklimmt, kann bei gutem Wetter sowohl den Atlantischen als auch den Pazifischen Ozean bewundern. Zudem gibt es im Park viele verschiedene Tiere wie Jaguare, Pumas, Affen und Tapire zu bestaunen.

San Jose – ein Spaziergang durch die Geschichte Costa Ricas

San Jose ist die Hauptstadt Costa Ricas und bietet eine interessante Mischung spani-schen Kolonialerbes und moderner Identität. Zudem finden sich hier Kaffeeplantagen, exzellente Wellness-Möglichkeiten und tropische Gärten am Stadtrand. Innerhalb der Stadt lohnt ein Besuch des Goldmuseums, während das Barrio Amon mit modernen Kunstgalerien in kolonialen Gebäuden bezaubert. Gourmets werden im Barrio Escalante einige der besten costa-ricanischen Restaurants finden. Die belebten Samstagsmärkte mit farbenfrohen Ständen, die regionale Waren und Artefakte verkaufen, sollten Besu-cher sich ebenfalls nicht entgehen lassen.

Die von Enchanting Travels angebotene individuelle Luxusreise „Costa Rica: Luxus in der Wildnis“ (9 Tage ab EUR 5.990 / Person) vereint diese vier Reiseziele in Kombination mit glamourösen Unterkünften wie der Estancia in Perez Zeledon. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es unter:
https://www.enchantingtravels.de/reisen/mittelamerika-reise/costa-rica-luxus-wildnis/

Wem das noch nicht genug ist, der kann bei der maßgeschneiderten Rundreise „Die Höhepunkte von Guatemala & Costa Rica“ (18 Tage ab EUR 5.390 Person) gleicht zwei der schönsten Länder Mittelamerikas kennenlernen. Smaragdgrüne Dschungel, jahrhun-dertealte archäologische Stätten und mystische Maya-Ruinen warten nur darauf, von abenteuerlustigen Reisenden erkundet zu werden. Weitere Informationen unter:
https://www.enchantingtravels.de/reisen/mittelamerika-reise/hohepunkte-guatemala-costa-rica/

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Afrika, Asien, Lateinamerika, Australien und Ozeanien sowie in die Antarktis an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de
Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/