Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Reiseschutz goes Facebook: LTA erweitert Serviceangebot

Kundennähe wird bei der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) schon immer großgeschrieben. Über die brandneue Facebook-Seite ist es nun noch einfacher, schnell und unkompliziert mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Reiseschutz goes Facebook: LTA erweitert Serviceangebot

Logo Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA)

Über 30 Millionen Nutzer hat Facebook in Deutschland aktuell und ist damit die größte Social Media Plattform hierzulande, die auch von vielen Unternehmen als Kommunikationskanal genutzt wird. Seit kurzem gehört auch die LTA zu den Reiseschutz-Gesellschaften mit eigener Facebook-Seite. Ab sofort können Fragen und Mitteilungen zum Thema Reiseversicherungsschutz direkt auf die LTA-Seite gepostet werden. Dr. Michael Dorka, LTA Geschäftsführer, schätzt insbesondere den unkomplizierten Charakter dieses Kommunikationsweges: „Auf Facebook ist für viele Nutzer die Hemmschwelle geringer, mit einem Anliegen an ein Unternehmen heranzutreten, als es beispielsweise beim telefonischen Support der Fall ist. LTA wird alle Einträge und Nachrichten sorgfältig lesen und möglichst schnell und unbürokratisch beantworten.“ Gepostet werden sollen News zum Reiseschutz, aktuelle Entwicklungen der Branche und Entwicklungen der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH. Zur neuen Facebook-Seite des Unternehmens geht es hier: https://www.facebook.com/LTA.Reiseschutz/

LTA bietet als unabhängiger Spezialist vorkonfigurierte und individuelle Reiseschutz-Pakete an. Dabei steht kompetenter und umfangreicher Service in der Kundenbetreuung stets im Vordergrund. So gibt es neben dem Servicetelefon für allgemeine Fragen zur Versicherung, erreichbar unter der Nummer +49 (0)621-12832-20, auch die 24-Stunden-Notrufnummer +49 (0) 6204 70150-40. Die LTA-Service-Mitarbeiter stehen ebenfalls über die E-Mail-Adresse info@lta-reiseschutz.de zur Verfügung.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
233 Wörter, 1.928 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textma-terial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Schiff Ahoi: Kein Aufpreis für Kreuzfahrten beim Reiseschutz von LTA

Reiserücktritt- und Krankenschutz für Schiffsreisen sind bei manchen Anbietern deutlich teurer als für Reisen per Flugzeug, Auto oder Bahn. Nicht so bei der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA).

Schiff Ahoi: Kein Aufpreis für Kreuzfahrten beim Reiseschutz von LTA

Logo LTA

„Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön…“, aber leider auch nicht ganz billig. Dennoch boomt der Kreuzfahrtmarkt und verzeichnet seit Jahren starke Zuwachsraten. Zum Reisepreis kommen meistens noch einige Kosten für nicht inkludierte Leistungen, wie zum Beispiel Ausflüge, hinzu. Trotzdem sollte man nicht am falschen Ende sparen und auf den notwendigen Reiseschutz verzichten. Doch bei vielen Versicherungsanbietern ist genau dieser Reiseschutz für Schiffsreisen im direkten Vergleich zu Flugzeugreisen und Reisen per Auto oder Bahn deutlich teurer. Mit steigendem Reisepreis werden die Preisunterschiede für die gleichen Versicherungsleistungen teilweise sogar immer größer. Diese verkehrsmittelbedingten Aufschläge sind bei der LTA kein Thema. Schiffsreisende können aus dem umfangreichen Angebot das für Sie passende Versicherungspaket wählen und zusammenstellen, ohne Aufschläge in Kauf nehmen zu müssen.

+++ Fair versichert mit der LTA – auch auf See +++

Mit dem LTA-Reiseschutz „All in One“ beispielsweise, sind Urlauber – unabhängig ob Schiffs-, Flug-, Auto- oder Bahnreise – rundum gut versichert. Neben einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inkl. Reise-Ausfallschutz enthält das „Rundum-Sorglos-Paket“ auch eine Reisegepäck-Versicherung sowie eine Auslandsreise-Krankenversicherung, welche sowohl Auslands- als auch Inlandsreise-Rückholkosten beinhaltet. Reisende können zudem spezielle Reise-Beistands- und Assistance-Leistungen und eine Umbuchungsgebühren-Versicherung in Anspruch nehmen. Ebenso unabhängig vom Verkehrsmittel, mit dem der Urlaub angetreten werden soll, steht Versicherten beim „All in One“-Reiseschutz eine 24-Stunden-Notruf-Servicenummer zur Verfügung.

„Sicherlich würden die im Schadensfall teilweise signifikant höheren Kosten bei einigen Reisemitteln auch bei der LTA eine Differenzierung der Tarife in diesem Bereich rechtfertigen, aber wir setzten bei unseren Angeboten auf Transparenz und leicht verständliche Tarifmodelle. Diese gelten generell immer für alle Reisemittel, egal ob die Reise mit dem Flugzeug, dem Schiff, dem Auto, dem Bus oder per Bahn gemacht wird“, kommentiert LTA Geschäftsführer Dr. Michael Dorka die Tarifpolitik.

+++ Neue Checkliste zum Thema Kreuzfahrten +++

Um ihre Kunden vor unangenehmen Überraschungen im Urlaub zu bewahren, stellt die LTA auf ihrer Internetseite verschiedene Checklisten zur Reisevorbereitung kostenfrei zur Verfügung, unter anderem zu den Themen Fluggastrechte, Impfschutz, Reisemedizin oder Zollbestimmungen. Neu ist jetzt eine Checkliste speziell für das Thema Kreuzfahren. Zu finden sind die LTA Checklisten unter: https://www.lta-reiseschutz.de/de/services/reisetipps/

+++ LTA auf der ITB 2018 +++

Medienvertreter, die sich im persönlichen Gespräch über die aktuellen Reiseschutztrends informieren möchte, können vom 7. bis 9. März auf der ITB mit dem Geschäftsführer der LTA und Experten für Reiseschutz, Dr. Michael Dorka, ein Interview führen. Die LTA ist auf dem Stand der asr (Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V.) in der Halle 25, Stand 137, zu finden. Auch potentielle neue Kooperationspartner von LTA sind herzlich eingeladen auf der ITB mit Dr. Dorka zu sprechen. Ebenso finden Reiseveranstalter und Reisemittler, die sich darüber informieren möchten, welche Auswirkungen die neue Pauschalreiserichtlinie hat und welche Möglichkeiten es gibt, sich dagegen entsprechend zu versichern, am Stand von LTA kompetente Ansprechpartner.

Terminvereinbarungen für die ITB 2018 sind ab sofort unter Telefon
+49 (0) 30 43 73 43 43 oder E-Mail dialog@pr4you.de möglich.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
512 Wörter, 3.939 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

LTA Reiserücktrittschutz: Kranker Hund ist mitversichert

Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) hat ein Herz für Hunde und ihre Besitzer. Denn im Fall eines Reiserücktritts ist der Hund mitversichert, wenn dieser eine unerwartete schwere Erkrankung oder Unfallverletzung hat.

LTA Reiserücktrittschutz: Kranker Hund ist mitversichert

Logo Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA)

Aufgepasst, was im Kleingedruckten steht! Diese Regel gilt insbesondere für Versicherungen und schützt im Schadensfall vor bösen Überraschungen. Die LTA nimmt Hundebesitzern eine Sorge ab und bietet Versicherungspakete zum Reiserücktritt an, die speziell den Krankheitsfall des Hundes beinhalten. Der Versicherungsschutz zum Reiserücktritt der LTA greift auch, wenn nicht der Versicherte selbst, sondern sein Hund so schwer erkrankt oder eine schwere Unfallverletzung erleidet, dass die Reise nicht angetreten werden kann. Diese Regelung gilt bei der LTA seit Anfang dieses Jahres sogar dann, wenn der Vierbeiner vorher gar nicht zur Reise angemeldet war. Dies betrifft auch Behindertenbegleithunde, wie Blindenhunde, auf deren Begleitung bei einer Reise nicht verzichtet werden kann. Ausgenommen von der Absicherung sind dabei jedoch bekannte und bereits länger bestehende Vorerkrankungen des Hundes.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
168 Wörter, 1.286 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen circa zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstaltern in Deutschland, Ös-terreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
m.homann@pr4you.de
http://www.pr4you.de