Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Wanderurlaub für Individualisten: ohne Guide, aber mit Plan

Aktivurlaub im eigenen Tempo – inklusive Routeninfos, Hotel, Gepäcktransport, Transfers

Wanderurlaub für Individualisten: ohne Guide, aber mit Plan

Individualisten wandern im eigenen Tempo – hier auf dem Goldsteig im Bayerischen Wald

Hagen – 12. Nov. 2019. Loslaufen, Pause machen, picknicken, fotografieren, genießen … wenn es einem gerade danach ist. Ohne Guide, aber mit Plan. Wikinger Reisen kennt die besten Routen für Individualisten, sorgt für Streckeninfos, vorgebuchte Hotels, Gepäcktransport und Transfers. Für 2020 stecken im Katalog “ Wanderurlaub individuell“ fast 200 Aktivwochen quer durch Europa. 19 sind neu: vom Goldsteig über Istrien und Korsika bis zu den Levadas auf Madeira.

Gipfelstürmer erklimmen Goldsteig
Gipfelstürmer erklimmen den Goldsteig im Bayerischen Wald – mit Arber, Falkenstein, Lusen und Rachel. Alle gerade noch Mittelgebirge bis knapp unter 1.500 Meter. Individualisten mit etwas Wandererfahrung starten hier drei- bis fünfeinhalbstündige Touren durch den Nationalpark – im eigenen Tempo. Und genießen in aller Ruhe Traumblicke auf bizarre Bergkämme, Schluchten und Wasserfälle. Abends ist Relaxen angesagt: Die komfortablen Hotels in Zwiesel und Klingenbrunn haben großzügige Wellnessbereiche.

Genießer entdecken Madeira
Auf Madeira gibt es ein neues Genuss-Programm auf der Sonnenseite der Insel. Hier hat Wikinger Reisen unbekannte Strecken im Süden zusammengestellt – oft abseits, durch entlegene Täler und Schluchten. Entlang der Levadas do Canio, Nova und do Moinho, im Feenwald und auf dem Königsweg Caminho Real da Encumeada. Tagsüber Natur pur, abends 4-Sterne-Niveau: Die ausgewählten Hotels in Santa Cruz und Ponta do Sol sowie das Biohotel Quinta da Serra belohnen für jeden Schritt.

Naturfans erwandern „Garten Korsikas“
Neu im individuellen Programm ist auch die malerische Balagne – der „Garten Korsikas“. Die Touren auf alten Verbindungspfaden zwischen den Bergorten sind moderat, zusätzlich gibt es meist noch eine leichtere Alternative. Wanderziele sind u. a. das mittelalterliche Festungsdorf Sant“Antonino und Monticello. Und das verlassene Dörfchen Occi mit Fernblick über die Bucht von Calvi.

Kroatienfans erobern Parenzana-Trail
Blaues Meer und grüne Hügel treffen auf pittoreske Örtchen, Zypressen und Weinberge: Das ist Istrien. Auf der toskanisch anmutenden kroatischen Halbinsel erobern Individualisten den Parenzana-Trail und das Ćićarija-Gebirge, den Vojak und den Perun. Klingt sportlicher, als es ist: Auch dieser Trip ist mit normaler Kondition locker zu schaffen. Die Reise ist für Autofahrer gedacht – mit eigenem PKW oder Mietwagen.

Auch Anreise individuell
Die individuellen Programme enthalten keine Anreise. Jeder plant so, wie er es am liebsten möchte. Für viele Ziele kann Wikinger Reisen auf Wunsch Bahn oder Flug hinzubuchen.
Text 2.713 Z. inkl. Leerz.

Reisetermine und -preise 2020, z. B.
Goldsteig und Gipfelstürmer – im Herzen des Bayerischen Waldes
8 Tage ab 595 Euro, Mai bis Oktober, ab einem Teilnehmer
Wandern und Genießen in Madeiras Süden
8 Tage ab 898 Euro, Januar bis Dezember, ab zwei Teilnehmern
Faszination Balagne – durch den „Garten“ Korsikas
8 Tage ab 885 Euro, April bis Juni und Sept. bis Okt., ab zwei Teilnehmern
Istrien – durch Kroatiens grüne Halbinsel
8 Tage ab 445 Euro, April bis Sept., ab zwei Teilnehmern

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub in kleinen Gruppen oder individuell. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen in Europa, aktive Fernreisen, Aktivurlaub für Singles und Alleinreisende, weltweiten Radurlaub, Trekkings und Bergwanderungen, Winterurlaub und Silvesterreisen. Mit mehr als 68.700 Gästen und einem Jahresumsatz von 121,9 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Designreisen präsentiert Geheimtipp im Norden Korsikas

Misincu – Das neue 5-Sterne Hotel

Designreisen präsentiert Geheimtipp im Norden Korsikas

Misincu Lobby (Bildquelle: @Hotel Misincu)

München, 25. April 2017 – Korsika ist auch in diesem Sommer wieder ein angesagter Place to be im Mittelmeer. Der Luxusreiseveranstalter DESIGNREISEN stellt seinen mediterranen Sommertipp vor. Im Norden Korsika liegt das 40 km lange Cap Corse, das wie ein Zeigefinger nach oben ragt. Bezaubernde kleine Dörfer, Weinberge und lange Sandstrände zeichnen die Region aus.

Geschäftsführerin und Inhaberin von DESIGNREISEN, Marion Aliabadi sagt: „Ich bin begeistert von diesem neuen Luxus-Refugium im Norden Korsikas. Das 5-Sterne Hotel Misincu liegt direkt am Strand und eröffnet Ende Juni 2017. Es verfügt über insgesamt 33 liebevoll gestaltete Zimmer, Suiten und Villen, elegant und puristisch eingerichtet; ein Natur Spa und zwei Restaurants stehen den Gästen zur Verfügung. In den Restaurants gehört gutes Essen zur französischen Lebensart und so kommen stets ausgewählte gute Produkte und am liebsten regionale Spezialitäten auf den Tisch. Das Cap Corse ist für seine exzellenten korsischen Weine bekannt, eine Spezialität ist der rose Wein. „

Zimmer in der Übersicht:
– 19 klassische und luxuriöse Zimmer (24 bis 35m²)
– 5 Juniorsuiten (42 m²)
– 9 Villen mit Pool (26m² bis 320m²)
– 2 Schwimmbäder (Innen- und Außenbereich)
– SPA Natur 350m²
– Panoramabäder Bar
– Zwei Restaurants: ein Bistro Restaurant, ein Strandrestaurant

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Bastia in 36 km Entfernung vom Misincu. Die Hotelgäste können Aktivitäten wie Rad fahren, Reiten, Windsurfen und Tauchen genießen. Oder Tagesausflüge nach Saint-Florent (26 km entfernt) und Borgo (32 km entfernt) unternehmen.

Über Designreisen:
Der Premiumveranstalter DESIGNREISEN ist für perfekte Organisation und Komfort auf höchstem Level bekannt. Designreisen wurde vor 15 Jahren von Marion und Robert Aliabadi gegründet und aufgebaut. Die erfahrene Touristik-Managerin hat persönlich schon über 1000 Luxushotels besucht, ihr Team verfügt über Insiderwissen zu unzähligen Destinationen. Es gibt praktisch kein Land, das diesen ausgewiesenen Reiseexperten fremd ist – eine wichtige Voraussetzung für ihr tägliches Geschäft: Wir empfehlen nur das, was wir persönlich kennen.

Anfragen und Buchungen bei DESIGNREISEN (Theresienstrasse 1, 80333 München, Telefon: +49 (0)89-90 77 88 99 oder www.designreisen.de). Als Veranstalter luxuriöser Reiseangebote für den gehobenen Traveller ist DESIGNREISEN ganz auf exklusive Beratung spezialisiert. Offeriert werden ausschließlich Destinationen und Hotels, die von den Reisedesignern selbst getestet worden sind.

Der Premiumveranstalter DESIGNREISEN ist für perfekte Organisation und Komfort auf höchstem Level bekannt. Designreisen wurde vor 15 Jahren von Marion und Robert Aliabadi gegründet und aufgebaut. Die erfahrene Touristik-Managerin hat persönlich schon über 1000 Luxushotels besucht, ihr Team verfügt über Insiderwissen zu unzähligen Destinationen. Es gibt praktisch kein Land, das diesen ausgewiesenen Reiseexperten fremd ist – eine wichtige Voraussetzung für ihr tägliches Geschäft: Wir empfehlen nur das, was wir persönlich kennen.

Firmenkontakt
DESIGNREISEN GmbH
Silke Warnke-Rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Pressekontakt
Rehm PR
Silke Warnke-Rehm
Am Emplkeller 34
85435 Erding
081229587633
swr@rehm-pr.de
http://www.rehm-pr.de

Top 3: Das sind die schönsten Etappen der europäischen Fernwanderwege

Sportlich, sicher und genussvoll unterwegs: auf GR 10, E5 und GR 20

Top 3: Das sind die schönsten Etappen der europäischen Fernwanderwege

Ein Trekking-Must ist die Alpenquerung über den E5

HAGEN – 28. März 2017. Fernwanderwege – das Zuhause der Trekker. Gemeinsam erobern sie Traumlandschaften. Bezwingen Gipfel. Erleben Natur hautnah. Und genießen abends, was sie geschafft haben. Wikinger Reisen hat jetzt die besten Etappen der europäischen Fernwanderwege gekürt: auf dem GR 10 in den Pyrenäen, dem E5 durch die Alpen und dem korsischen GR 20.

GR 10: die schönsten Passagen
„Wo der GR 10 am schönsten ist“ – der Titel ist Programm. Aus den Topacts des Grande Randonnee macht der Wander- und Trekkingspezialist ein intensives Berg- und Naturerlebnis. In 15 Tagen geht es vom Chemin de la Mture über das Hochplateau Baigt de Sencours zum Zweieinhalbtausender Hourquette d“Arre. Die kleinen Gruppen erklimmen Col de Tortes, Col de Saucede, Col de Madamete und den Bergpass de Portet. Vom Pic de Cecire genießen sie schließlich den Gletscherblick aufs Maladeta-Massiv.

E5: Kontrastprogramm mit vier Pässen
Ein Trekking-Must ist die Alpenquerung über den E5. Stationen der 8-tägigen Wikinger-Route von Oberstdorf nach Meran sind Mädelejoch, Steinjöchle, Venetkamm und Braunschweiger Hütte. Unterwegs ist Abwechslung angesagt: grüne Wiesen im Allgäu, schroffe Felsen im Ötztal, glitzernde Gletscher am Timmelsjoch, Almen in Südtirol. Der Spezialist bietet das Kontrastprogramm mit komfortablen Gasthof- und Hotelübernachtungen an. Alle Reisetermine 2017 sind bereits gesichert.

GR 20: von Nord nach Süd
Den legendären GR 20 auf Korsika empfehlen die Aktivexperten von Süd nach Nord. Nur mit Tagesrucksack entdecken Bergfans die gebirgige französische Mittelmeerinsel. Mit steilen Pfaden, anspruchsvollen Gipfeln, Hängebrücken, Wasserfällen und Kastanienwäldern. Aufgrund der Nachfrage gibt es zwei Zusatztermine im Sommer.

Sicher und komfortabel: Kleingruppen, Trekking-Reiseleiter, Gepäcktransport
E5, GR 10 oder GR 20: Wikinger Reisen zählt diese Strecken zur 3-Stiefel-Kategorie. Das heißt im Klartext: Gehzeiten bis zu acht Stunden, Höhendifferenzen auch über 1.000 Meter, Kondition erforderlich. Der Gepäcktransport – immer inklusive – macht es komfortabel. Sicherheit geben die speziell geschulten Trekkingreiseleiter und kleine überschaubare Gruppen mit maximal 12 bis 14 Teilnehmern, oft auch weniger.
Text 2.190 inkl. Leerzeichen

KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit knapp 59.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 99 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de