Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Das Almablu Wellness & Spa wurde bei den World Luxury Spa Awards zum „Bestes Luxury Wellness Spa der Welt 2018“ gekrönt

Das Spa des Almar Jesolo Resorts erhielt eine neue wichtige Auszeichnung und zählt somit zu den besten Spas weltweit.

Das Almablu Wellness & Spa wurde bei den World Luxury Spa Awards zum "Bestes Luxury Wellness Spa der Welt 2018" gekrönt

Am 14. Juli fand im Galgorm Resort & Spa in Irland die jährliche World Luxury Spa and Restaurant Awards Galaveranstaltung statt. Bei dieser werden weltweite luxuriöse Betriebe für ihre erstklassige Ausstattung sowie herausstechendem Service im Gastronomie- und Wellnessbereich geehrt.

Dabei erhielt das Almablu Wellness & Spa, mit direkter Abstimmung durch Gäste, den renommierten Preis des „Bestes Luxury Wellness Spa der Welt 2018“, der eine noch höhere Bedeutsamkeit erhält da das Spa als einziges Italienisches nominiert worden ist.

„Es ist uns eine große Ehre den „Bestes Luxury Wellness Spa der Welt 2018“ – Preis gewonnen zu haben und sind hocherfreut über unsere deutliche Verbesserung gegenüber dem Ergebnis des letzten Jahres, bei dem wir zum „Bestes Luxus Wellness Spa 2017 in Südeuropa“ ernannt worden sind. Diese wichtige internationale Anerkennung bestätigt die hohen Qualitäts- und Servicestandards, welche das Resort seit der Eröffnung vor vier Jahren kennzeichnet. Der Preis honoriert die Leidenschaft sowie das Engagement des gesamten Teams, das internationalen Gästen eine einzigartige Erfahrung bereitstellen möchte.“, sagt Igor Chinellato, Hoteldirektor des Almar Jesolo Resort & Spa.

Um die neuste Anerkennung als „Bestes Luxury Wellness Spa der Welt 2018“ unter Beweis zu stellen lädt das Almar Jesolo Resort ein eine Erfahrung aus erster Hand zu sammeln und den Gefallen an einem auf Entspannung und Revitalisierung orientierten Urlaub zu finden. Möglich ist dies mit dem „Meer im Herbst“-Paket das einen Mindestaufenthalt von zwei Nächten voraussetzt um den Körper und Geist ideal auf die Wintersaison vorbereitet zu können. Unter anderem wird eine Fußreflexzonenmassage und die „Lockruf des Paradieses“-Massage angeboten, die auf die Bewältigung von Schlaflosigkeit und der Wiederentdeckung der geistigen Ruhe ausgelegt ist. Das Packet beginnt bei 550EUR mit einem Doppelzimmer zwischen dem 15. September und dem 9. November.

Mit direktem Blick auf das Meer und minimalistischem Design öffnet sich das Almablu Spa durch übergroße Fenster nach außen hin und ermöglicht es durch natürliches Licht, sanftem Sound und zarten Düften eine einzigartige Umgebung zu schaffen. Der Pool, eins der Markenzeichen des Resorts, hat eine Länge von 70-Metern und eine Temperatur zwischen 27° und 30° C und ist teilweise von einem Glasdach überdacht. Die Qualität des Spas sticht jedoch erst durch die besondere und perfektionierte Aufmerksamkeit des Teams gegenüber den Gästen und ihren Bedürfnissen besonders hervor. Das Angebot der Spa-Behandlungen ist exklusiv zusammengestellt und wird weiterhin durchgehend optimiert und erweitert um neue Sensationen und Erfahrungen der Entspannung und Harmonie zu bieten. Die angewandten Techniken finden ihren Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin um gezielt in die Tiefen der Seele zu gelangen. Die verwendeten Produkte wurden auf Basis der Natürlichkeit der Inhaltsstoffe und Formeln gewählt und sind die Resultate einer sorgfältigeren Forschung im biokosmetologischen Bereich. Innerhalb dieses Rahmens stellt das Team aus hochqualifizierten Therapeuten ein Wellnessprogamm zusammen, welches auf die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen Gäste ausgerichtet ist.

Almar Jesolo Resort & SPA, eröffnet im Jahr 2014, liegt in der ruhigeren Gegend von Jesolo, nicht weit vom Herzen der Stadt und nur 50 Minuten von Venedig entfernt. Das Resort zeichnet sich durch sein zeitgemäßes Design, tadellosen Service, moderne Technologie und Liebe zum Detail aus. Das Resort umfasst 12.000 Quadratmeter und verfügt über 197 Zimmer und Suiten mit großen Balkonen und Terrassen mit Blick auf das Meer und den Garten. Das mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Almablu Spa macht das Resort zu einer Ikone des Wohlbefindens und beinhaltet einen auf drei Temperaturen beheizbaren 70-Meter-Außenpool, verschiedene Arten von Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen, Entspannungsbereiche und Hydromassagen mit Meerblick. Die neun Kabinen und das exklusive Private Spa sind das Herz von Almablu, ein idealer Ort, um sich mit exklusiven Behandlungen verwöhnen zu lassen, die von den traditionellen orientalischen Techniken der klassischen chinesischen Medizin inspiriert sind, um Körper und Geist neue Vitalität und außergewöhnliche Harmonie zu verleihen. Ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot wird an verschiedenen Orten für jeden Moment des Tages angeboten: von der Vielfalt der Frühstücksmenüs bis zur innovativen Küche des Mediterra Restaurant – geöffnet zum Mittag- und Abendessen – inspiriert von mediterraner gastronomischer Kultur. Die vielseitige Lightblue Bar serviert auf der Terrasse direkt am kristallklaren Pool ein leichtes Mittagessen, einen Snack oder einen bunten Salat. Die The River Lounge Bar steht den Gästen den ganzen Tag über mit einem kultivierten und eleganten Angebot zur Verfügung. Das Resort verfügt über ein Auditorium (maximale Kapazität von 530 Personen), das in drei Räume unterteilt werden kann und dank der neuesten technologischen Ausstattung und Systeme in jedem Raum ideal für die Ausrichtung von Geschäftsveranstaltungen ist.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das moderne und elegante Almar Jesolo Resort & Spa in Lido di Jesolo bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für Sport, Natur- und Wellnesserlebnisse.

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das Almar Jesolo Resort

An Venedigs glitzerndem Strand Lido di Jesolo gelegen, bietet das elegante Almar Jesolo Resort & Spa unvergessliche Sport- und Wellnesserlebnisse in direktem Kontakt mit der Natur. Die angebotenen Open-Air Aktivitäten werden dabei durch speziell angepasste Massagen und Behandlungen ergänzt, die den Geist und Körper reaktivieren und Muskelverspannungen lösen. Unterstützt wird das Sport- und Wellnessangebot mit den exklusiven Produkten aus der Almablu Sportlinie. Auf diese Weise können sich Gäste rundum wohlfühlen.

Angebote für Meeresliebhaber:
Es gibt zahlreiche Angebote für Gäste, die das Meer bevorzugen, wie zum Beispiel Kanufahren oder Stand Up Paddling (SUP). Nicht zu verpassen sind die Beachvolleyball- und Fußballturniere sowie ein Lauf bei Sonnenuntergang entlang des 15 km langen Strandes. Ein weiteres Angebot ist die Mietung eines Segelbootes, um einen Tag vor der Küste zu verbringen. In diesem Jahr sponsert das Almar Jesolo Resort die legendäre Venice Hospitality Challenge am 20. Oktober. Dieses Segelevent, bei dem elf Maxi Yachten mit den berühmtesten Unternehmen der venezianischen Hotellerie gepaart werden, spiegelt die Prinzipien des Resorts wider: Sportlichkeit, Luxus und Lifestyle.

Nach dem Wassersport empfiehlt sich einen Aufenthalt im Almablu Spa, um eine „Die Liebkosungen des Meeres“ Behandlung zu genießen, wie zum Beispiel die Gesichtsmassage „Die Wellen“ (25min): Die angenehme Stimulation bestimmter Gesichts-Punkte nach chinesischer Medizin verschafft sofortige Lebendigkeit und Entspannung. Oder die Körperbehandlung „Umarmung des Meeres“ (50min): Eine sanfte Abfolge von Strichen, die an die angenehme Bewegung der Meereswellen erinnern, den Körper umhüllen und in tiefe Entspannung begleiten.

Angebote für Golfliebhaber:
Dank der Vereinbarungen mit renommierten Clubs können die Gäste von Almar Jesolo in eleganten, von Natur umgebenen Orten Golf spielen: Der Jesolo Golf Club ist nur fünf Kilometer vom Resort entfernt und bietet eine Fläche von 900.000 Quadratmetern, 18 Löchern und 72 PAR. Der Golf Club Pra ‚delle Torri di Caorle offeriert einen eindrucksvollen 18-Loch-Platz für Anfänger und der Golf Club Villa Condulmer sorgt für eine traumhafte Erfahrung zwischen Eleganz und Tradition mit 5900 mt, 18 Löchern und 71 PAR.

Wieder zurück, werden die Gäste durch die Spa Almablu Therapeuten mit Körper- und Gesichtsbehandlungen für Golfer verwöhnt. Die auf den Rücken konzentrierte Energiemassage „Atme den Green“ (50 min) löst Muskelverspannungen auf und regeneriert körpereigene Energien. Die Gesichtsbehandlung „Die Stärke des Windes“ (50 min), schützt dank der intensiven Wirkung der Vitamine A, C, E und F die Haut vor äußeren Einflüssen, wie Sonneneinstrahlung sowie Wetterbedingungen und beugt Hautalterung vor.

Angebote für Fahrradliebhaber:
Fahrradtouren ermöglichen es auch die weniger bekannten Gebiete der Küste zu entdecken. Das Resort bietet fünf Routen, aufgeteilt nach Länge und Schwierigkeitsgrad. Gäste des Resorts können auf diese Weise in Kontakt mit der Seele des Landes treten, wo die Natur schon immer an erster Stelle kam. Das Almar Jesolo Resort wurde unter anderem aufgrund seiner bemerkenswerten Lage in den Luxury Bike Hotel Kreis aufgenommen – eine Auswahl der besten fahrradfreundlichen Hotels mit hoher Reichweite.

Radfahrer können die Behandlung „Der Himmel und das Meer“ (80 min) erleben, welche stark entlastend an Rücken und Beinen wirkt sowie Entzündungen vorbeugt. Eine spezielle Umhüllung hilft zudem, Muskeln zu entspannen und verleiht dem Körper ein angenehmes Gefühl der Leichtigkeit.

Almar Jesolo Resort & SPA, eröffnet im Jahr 2014, liegt in der ruhigeren Gegend von Jesolo, nicht weit vom Herzen der Stadt und nur 50 Minuten von Venedig entfernt. Das Resort zeichnet sich durch sein zeitgemäßes Design, tadellosen Service, moderne Technologie und Liebe zum Detail aus. Das Resort umfasst 12.000 Quadratmeter und verfügt über 197 Zimmer und Suiten mit großen Balkonen und Terrassen mit Blick auf das Meer und den Garten. Das mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Almablu Spa macht das Resort zu einer Ikone des Wohlbefindens und beinhaltet einen auf drei Temperaturen beheizbaren 70-Meter-Außenpool, verschiedene Arten von Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen, Entspannungsbereiche und Hydromassagen mit Meerblick. Die neun Kabinen und das exklusive Private Spa sind das Herz von Almablu, ein idealer Ort, um sich mit exklusiven Behandlungen verwöhnen zu lassen, die von den traditionellen orientalischen Techniken der klassischen chinesischen Medizin inspiriert sind, um Körper und Geist neue Vitalität und außergewöhnliche Harmonie zu verleihen. Ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot wird an verschiedenen Orten für jeden Moment des Tages angeboten: von der Vielfalt der Frühstücksmenüs bis zur innovativen Küche des Mediterra Restaurant – geöffnet zum Mittag- und Abendessen – inspiriert von mediterraner gastronomischer Kultur. Die vielseitige Lightblue Bar serviert auf der Terrasse direkt am kristallklaren Pool ein leichtes Mittagessen, einen Snack oder einen bunten Salat. Die The River Lounge Bar steht den Gästen den ganzen Tag über mit einem kultivierten und eleganten Angebot zur Verfügung. Das Resort verfügt über ein Auditorium (maximale Kapazität von 530 Personen), das in drei Räume unterteilt werden kann und dank der neuesten technologischen Ausstattung und Systeme in jedem Raum ideal für die Ausrichtung von Geschäftsveranstaltungen ist.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Höher, weiter, länger: Wander- und Trekkingrouten für Sportliche

Bei diesen Touren ist Kondition gefragt

Höher, weiter, länger: Wander- und Trekkingrouten für Sportliche

Abseits der Zivilisation trekken Naturfans auf dem legendären isländischen „Laugavegur“

Hagen – 26. Juni. 2018. Höher, weiter, länger. Sportliche Wanderfans und Trekker starten zur Teide-Challenge, erobern den GR 20, den GR 221 oder den SalzAlpenSteig. Quer durch Europa warten anspruchsvolle Wikinger-Routen auf Urlauber, die mehr wollen: mehr Höhe, mehr Strecke, mehr Anforderung.

Korsika: GR 20 – rund 9.000 Meter hinauf und hinunter
Richtig sportlich wird es auf dem berühmten GR 20, den die kleinen Wikinger-Gruppen von Süd nach Nord erobern. Rund 9.000 Höhenmeter hinauf und auch wieder hinunter stehen bei dem 15-tägigen Trip auf dem Programm. Der Marktführer bietet den Trekking-Klassiker komfortabel mit Gepäcktransport an.

Teneriffa: Teide-Challenge bis auf den Teidegipfel
Etwas weniger fordernd, aber auch anspruchsvoll ist die Teide-Challenge vom Strand bis zum höchsten Gipfel. Mehr als 4.700 Höhenmeter erklimmen zehn bis höchstens 14 Teilnehmer bei dieser Teneriffa-Tour. Startpunkt ist Puerto de la Cruz, Ziel der Teidegipfel.

Mallorca: Sierra de Tramuntana – unterwegs auf dem GR 221
Auch in der Sierra de Tramuntana schaffen die Wikinger-Gruppen rund 4.000 Höhenmeter sowohl bei den Auf- als auch bei den Abstiegen. Die Trekkings über den GR 221 führen wahlweise durch den nord- oder südwestlichen Teil des Gebirgszugs. Highlights sind die Gipfel Esclop und Galatzo, Puig Massanella und Puig Tomir und das Cap Formentor.

Italien: In 13 Tagen quer durch Italien
Quer durch Italien trekken konditionsstarke Aktivurlauber vom Adriatischen zum Tyrrhenischen Meer. Die „Coast-to-Coast“-Tour serviert in 13 Tagen Steilklippen und Bergpanoramen in Marken, Umbrien, Toskana und Latium. Cirka 3.200 Höhenmeter Auf- und mehr als 3.600 Höhenmeter Abstieg sind dabei „drin“.

Island: In der Arktis zählt jeder Meter mehrfach
Die 2.150 auf- und 2.650 Höhenmeter abwärts auf dem isländischen „Laugavegur“ klingen dagegen geradezu locker. Weit gefehlt: In der Arktis zählt jeder Meter mehrfach. Abseits der Zivilisation trekken Naturfans auf dem legendären „Weg der heißen Quellen“. Über Schneefelder, zu dampfenden Schwefelquellen, entlang von Gletschern, Liparitbergen, Vulkanen und Schluchten. Das ist Abenteuer pur und verlangt eine Portion Ausdauer.

Österreich individuell: Im eigenen Tempo über den SalzAlpenSteig
Individuelle Wanderurlauber mit sportlichen Ambitionen „bezwingen“ den Weitwanderweg SalzAlpenSteig. Der längste Aufstieg hat 860 Höhenmeter, der längste Abstieg 1.100. Auf dem zertifizierten Premiumweg ins Salzkammergut sind Kondition und Trittsicherheit gefragt. Die individuelle Wikinger-Tour gibt es inklusive vorgebuchter Unterkünfte, Gepäcktransport und Transfers.

Irland individuell: 215 Kilometer über den Kerry Way
Die längste Wanderstrecke für Individualurlauber wartet in Irland auf der 12-tägigen Reise „Milder Südwesten – der Kerry Way“. Geübte Naturfans absolvieren im eigenen Tempo 215 Kilometer. Von den Seen im Killarney-Nationalpark durch die Täler des Bridia Valley und weiter bis an die atemberaubende Küste geht es über abwechslungsreiche Wege auf und ab. Die Wanderer sind bei diesen individuellen Touren mit GPS-App und detaillierten Wegbeschreibungen unterwegs.
Text 3.091 Z. inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2018, z. B.
Geführte Reisen
Korsika: GR 20: von Süd nach Nord – 15 Tage ab 2.098 Euro, Juli, Sept. min. 8, max. 14 Teiln.
Teide-Challenge: vom Strand bis zum höchsten Gipfel Spaniens – 8 Tage ab 1.498 Euro, Sept., min. 10, max. 14 Teiln.
Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana – 8 Tage ab 1.395 Euro, Sept., Okt., min. 8, max. 14 Teiln.
Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana – 8 Tage ab 1.335 Euro, Sept., Okt., min. 8, max. 14 Teiln.
Quer durch Italien – mare, monti, monumenti – 13 Tage ab 2.075 Euro, Sept., min. 10, max. 14 Teiln.
Island: Wildnistrekking durch das Hochland – 15 Tage ab 2.798 Euro, Juli, Aug., min. 10, max. 14 Teiln.
Individuelle Wanderreisen
Österreich: SalzAlpenSteig: Berge, Salz und Seen – 8 Tage ab 735 Euro, von Juli bis Sept.
Irland: Milder Südwesten – der Kerry Way – 12 Tage ab 848 Euro, bis Ende Okt.

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit über 62.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 108 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Spa by Night

Massagen im Mondlicht im JW Marriott Venice Resort & Spa

Spa by Night

(Bildquelle: @JW Marriott Venice Resort & Spa)

Die Isola delle Rose, auf der sich das JW Marriott Venice Resort & Spa befindet, ist eine grüne Oase zum Wohlfühlen. Nachts liegt die Insel vor Venedig unter einem gold-funkelnden Sternenfirmament. Gäste können dieses Leuchten beim „Spa by Night“ bestaunen.

Umgeben von der sanften Wärme des GOCO Spa, genießt der Gast bei einer Spa-Behandlung das nächtliche Wellness-Erlebnis in Vorbereitung auf den Schlaf mit Blick auf die schimmernde Lagune.

„Spa by Night umfasst“:
-Willkommens Fuß Ritual
-Zugang zu den Spa-Einrichtungen
-Musikalische Unterhaltung durch virtuose Melodien eines Geigers
-Aperitif mit Canapes von Federico Belluco, Sternekochs des Dopolavoro Restaurants
-30 Minuten leichte Turnübungen mit Technogym-Trainer
-20 Minuten Wellness-Behandlung nach Wahl

Das preisgekrönte GOCO Spa im JW Marriott Venice ist das größte Spa Venedigs und befindet sich in einem Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert. Es verfügt über acht Behandlungsräume, Blick auf die Lagune, eine Spa-Suite, eine Sauna, eine Bio-Sauna, ein Hamam-Dampfbad, einen Fitnessbereich und einen beheizten Innenpool, der sich durch bewegliche Glaswände zum Außenpool öffnet. Traditionelle Spa-Elemente verbinden sich hier mit modernen Komponenten und helfen den Gästen dabei in ungestörter Atmosphäre zu regenerieren. Das GOCO Spa ist für die Destination einzigartig, weil es umgeben von viel Grün und zahlreichen Olivenbäume liegt, aus deren goldenem Elixier auch ein eigenes Öl für Anwendungen im Spa gewonnen wird. Die Gärten der Insel werden daher gerne auch für individuelle Yogastunden genutzt.

Tagsüber lockt eine Vielzahl an Aktivitäten die Urlauber in die Stadt, vom Besuch der Murano-Glasmanufaktur über einen Ausflug zum Weingut Sant’Erasmo bis hin zur Erkundung eines Squero – ein einzigartiger Ort in Venedig, an dem Gondeln gebaut werden. Im Atelier von Antonia Sautter, einer der Kostümdesignerinnen Venedigs, kommen auch Modeinteressierte auf ihre Kosten. Ein regelmäßiger Boot-Shuttleservice bringt Gäste innerhalb weniger Minuten zum Markusplatz, an den Puls der Stadt.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com

JW Marriott Venice Resort & Spa – Der Geschmack Italiens

Venedigs Jahrhundertealte Olivenbäume

JW Marriott Venice Resort & Spa - Der Geschmack Italiens

(Bildquelle: @JW Marriott Venice Resort & Spa)

Es gehört inzwischen zur Grundausstattung in fast jedem Küchenhaushalt und das nicht ohne Grund – Olivenöl. Aber Öl ist nicht gleich Öl. Einige Olivenöle sollten lieber für Salate und Kaltspeisen verwendet werden, anderen dürfen ohne Bedenken erhitzt werden. Die geschmackliche Note, die einer Speise verleiht wird, ist zudem stark vom verwendeten Olivenöl geprägt. Italien ist eines der Herkunftsländer von Olivenöl und bekannt für seine besondere Qualität. Isola della Rose, eine natürliche Oase der Ruhe und Stille. Dort wurde zu Beginn des 20 Jahrhunderts ein Olivenhain gepflanzt. Die Zimmer und Suiten des JW Marriott Venice wurden auf die herrliche Aussicht ausgerichtet.

Natürlich darf hierbei die italiensche Cucina nicht fehlen. Das Hotel bietet exklusiv für die Gäste der JW Retreats, Olivenölverkostungen an. Das Olivenöl ist sehr exklusiv, da es nur im hauseigenen Micheln Sterne Restaurant Dopolavoro serviert wird und als einziges auch in Venedig aus den 100 inseleigenen Olivenbäumen gewonnen wird. Durch den hohen Rauchpunkt des Öls (natives Olivenöol 190 °C, raffiniertes Olivenöl 220 °C) ist es sehr gut geeignet, Speisen zu braten und zu frittieren. Öl von unreifen Früchten ist viel fruchtiger und frischer im Geschmack, deshalb werden für bessere Produkte die noch grüneren Oliven geerntet. Die Qualität wird hierbei um einiges gesteigert, denn je reifer, desto höher wird der Säuregehalt.

Abends laden auf der Insel drei Restaurants zum Abendessen ein und in der hoteleigenen Kochschule lernen Sie mehr über die Geheimnisse der venezianischen Kochkunst. Sapori, ist eine echte kulinarische Akademie, bei der die Schüler ein komplettes Menü kreieren, das aus der venezianischen Tradition, einschließlich Cicchetti, besteht und zu den großen Klassikern der italienischen Küche zählt. Das Hotel bietet außerdem verschiedene Unterkünfte an, für Gäste die besonders Wert auf einen einmaligen Blick auf die grünen Gärten mit Olivenbäumen, legen.

Uliveto de Luxe
ab 28 qm, mit einer Veranda oder Terrasse und umgeben von Olivenhainen.
Uliveto Suite
60 qm, geräumige Suite mit separatem Wohn- und Schlafbereich, umgeben von Olivenhainen.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com

Heiß auf „Vulkanwandern“

Unterwegs auf Sizilien und Lipari, auf Island und in der Eifel

Heiß auf "Vulkanwandern"

Fünf Vulkaninseln in 15 Tagen – Sizilien und Lipari. Wer mag, erobert im Mondschein den legendären S

Hagen – 2. Mai 2018. Sprühende Funken, glühende Lava, geologische Formationen – Vulkanismus fasziniert. Quer durch Europa folgen kleine Wikinger-Gruppen und individuelle Wanderfans den schönsten Vulkanrouten. Unter anderem auf Sizilien und Lipari, auf Island und in der Eifel.

Fünf Vulkaninseln in 15 Tagen: Sizilien und Lipari
Fünf auf einen Streich: Die 15-tägige geführte Tour „Vulkaninseln unter sizilianischer Sonne“ kombiniert Sizilien und vier Liparische Inseln. Kleine Gruppen erklimmen u. a. den Pizzo di Corvo auf Salina, den Punta del Corvo auf Panarea und den Krater von Vulcano. Wer will und fit ist, erobert im Mondschein obendrein den legendären Stromboli. Diese typische Wikinger-Reise – mit familiären Hotels und Abendessen in Tavernen – läuft an vielen Terminen im Mai, Juni, September und Oktober.

Stromboli: pur oder mit fünf weiteren Vulkanen
Der abendliche Aufstieg zum Krater des Stromboli gehört auch zum 8-tägigen Trip „Insel des natürlichen Leuchtfeuers“. Diese Tour konzentriert sich ganz auf den Stromboli. Die Wikinger-Gruppe wohnt auf dem aktiven Vulkan oberhalb eines Lavastrandes. Das 11-tägige Programm „Italiens Vulkane – zwischen Feuer und Wasser“ liefert zum Stromboli drei weitere „Aktivisten“: Vesuv, Vulcano und Ätna.

Island-Rundreise: auch für Vulkaneinsteiger
Auf Island schwelgen Naturfans „Im Banne der Gletscher und Vulkane“. Die gleichnamige Rundreise bringt sie zur Snfellsnes-Halbinsel, auf die Westmännerinseln, zur Lagune Jökulsárlon, nach Dettifoss und Akureyri. Zusammen genießen sie Lava- und Sandwüsten, Liparitberge, Aschekegel, dampfende Geysire und Fumarolen. Die moderaten Touren schaffen auch Newcomer in Sachen „Vulkanwandern“.

Kerlingarfjöll: Vulkanabenteuer für Sportliche
Anspruchsvoller ist das 9-tägige Abenteuer im noch unbekannten Kerlingarfjöll. Dafür sollten Outdoorfans konditionsstark, trittsicher und schwindelfrei sein. Mit erfahrenem Reiseleiter entdecken sie z. B. die spektakulären Gletscher Langjökull und Hofsjökull. Unter dem Langjökull befinden sich mindestens zwei Vulkansysteme. Und auch unter der Gletscherkappe des Hofsjökull „schlummert“ Vulkanismus. Weitere Ziele sind der Tafelvulkan Hrutfell und das Geothermalgebiet Hverabotn.

Wandertrips in die Vulkaneifel: individuell oder geführt
Vulkanwanderer werden auch in Deutschland fündig. Individuelle Aktivurlauber entdecken über den Eifelsteig das „Land der Maare und Vulkane“. Wikinger Reisen bietet hier ein 8-tägiges Komplettpaket an: mit Übernachtungen, Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Transfers, vorgeplanten Routen, exakten Wegbeschreibungen und GPS-App. Wer lieber in der Gruppe wandert, bekommt in der Vulkaneifel auch eine geführte Reise.

Reisetermine und -preise 2018, z. B.
Vulkaninseln unter sizilianischer Sonne: 15 Tage ab 1.858 Euro, Mai, Juni, September, Oktober, min. 12, max. 20 Teilnehmer
Italiens Vulkane – zwischen Feuer und Wasser: 11 Tage ab 1.825 Euro, September, Oktober, min. 14, max. 20 Teilnehmer
Stromboli – Insel des natürlichen Leuchtfeuers: 8 Tage ab 1.250 Euro, Juni, September, min. 8, max. 16 Teilnehmer
Island-Rundreise – Im Banne der Gletscher und Vulkane: 15 Tage ab 4.125 Euro, Juni bis August, min. 14, max. 20 Teilnehmer
Kerlingarfjöll – wandern im Land aus Feuer und Eis: 9 Tage ab 2.498 Euro, Juli, August, min. 14, max. 20 Teilnehmer
Die Vulkaneifel – Berge, Burgen und Basalt: 6 Tage ab 435 Euro, Juni/Juli, September, Oktober, min. 10, max. 20 Teilnehmer
Individuelle Wandertour
Die Eifel: Land der Maare und Vulkane: 8 Tage ab 462 Euro, Mai bis Oktober

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit über 62.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 108 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Wulfenia: Vital und erholt in den Frühling

Wulfenia: Vital und erholt in den Frühling

Hotel Wulfenia Sommeransicht_(c)hotel wulfenia

München/Nassfeld, 24. April 2018 – Die Tage werden wieder länger, die Vögel zwitschern und die ersten warmen Sonnenstrahlen beleben Körper und Geist – der Berg ruft, die Natur ist erwacht! So auch das Wulfenia Hotel & SPA, welches seinen Namen der Kärntner Bergblume Wulfenia verdankt, die an manchen Plätzen der umliegenden Landschaft in einem kräftigen Blauviolett erstrahlt. Das Vier-Sterne-Haus überzeugt „adults only“ mit einem fantastischen Wellnessangebot, einer vielgelobten Kulinarik und einem strategisch optimalen Ausgangspunkt für grenzüberschreitende Wanderungen und Biketouren durch Österreich, Italien und Slowenien.

Ambiente und Kulinarik im Wulfenia
Das Wulfenia Hotel & SPA hat sich, ähnlich wie die gleichnamige Gebirgsblume, einen schönen Platz hoch am Berg auserlesen. Auf 1.500 Metern über dem Meeresspiegel lässt sich die pure, satte Natur genießen, gleichzeitig muss im Wulfenia auf keinerlei Komfort verzichtet werden. Das Haus umfasst 57 geschmackvoll und modern eingerichtete Zimmer und Suiten. Der mondäne Stil zieht sich durch das gesamte Hotel und ist auch in der Bar sowie im Restaurant gestaltendes Element. Im stilvollen Ambiente des Restaurants serviert das Team originelle Gerichte der Alpen-Adria-Küche. Lokale Zutaten werden hier mit südländischem Temperament raffiniert in Szene gesetzt. Vom Frühstücksbuffet bis zum Abendessen – Auf den Tisch kommt das Beste aus Alpentradition und mediterraner Leichtigkeit. Kulinarisch entsteht so zum Beispiel eine Symbiose aus schmackhaftem Gailtaler Almkäse und feinem Prosciutto aus San Daniele. Vielfalt, qualitativ hochwertige Produkte und exzellenter Service sind Teil der Philosophie des Wulfenia.

Wellness & SPA im Wulfenia
Der 600 Quadratmeter große SPA und Wellnessbereich bietet eine Oase der Ruhe und Entspannung. Im lichtdurchfluteten Indoor Pool oder im Außen-Solebad des Hotels können Schwimmbegeisterte ihre Bahnen ziehen, sich treiben lassen und einfach mal abtauchen. Der Whirlpool im Freien lädt dazu ein, Körper und Geist zu entspannen und den Blick über das Alpenpanorama schweifen zu lassen. Mit verwöhnenden Massagen und Behandlungen der Produkte der Südtiroler Naturkosmetik Vitalis Dr. Joseph können die SPA-Gäste außerdem gegen die Spuren des Alltagsstresses ankämpfen. Die Therapeuten des Wulfenias entwickeln auf Wunsch eine ganz persönliche Massage, individuell auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt. Die verschiedenen Saunen des großzügigen Wellnessbereiches, wie beispielsweise die Bio-Sauna oder die Finnische Sauna, bringen ihre Besucher ordentlich zum Schwitzen. Der wohltuende Nebel der Dampfsauna wirkt belebend und regenerierend. Überdies umfasst der Wohlfühlbereich des Hotels Wulfenia Ruheräume, eine Salzgrotte, eine Regendusche und einen Fitnessraum.

Vier Pfoten im Wulfenia
Auch die Vierbeiner kommen im Wulfenia Hotel gegen einen kleinen Aufpreis voll auf ihre Kosten. Zur Begrüßung gibt es Leckerlies und Kauknochen. Auf Wunsch kann ein Gassi-Geh-Service gebucht werden, damit Frauchen und Herrchen im Urlaub auch mal die Zügel loslassen können, jedoch nicht auf ihren vierbeinigen Begleiter verzichten müssen. Ganz im Gegenteil: Ein Aufenthalt mit Hund im Wulfenia bedeutet, zusammen mit dem besten Freund des Menschen die umliegende Natur erkunden zu können.

Berge, Seen und Meer – Die Natur rund ums Wulfenia
Die Bergwelt des sonnigen Süden Kärntens bietet sich bestens an, von Wanderern, Mountainbikern und Sonnenanbetern entdeckt zu werden. Die zentrale Lage des Nassfelds, saftige Wiesen, die umliegenden Berge und Seen schaffen hierfür eine atemberaubende Kulisse. Gäste des Wulfenia erkunden direkt vom Hotel aus das 1.000 Kilometer große Netz an Touren und Pfaden. So auch die beiden Weitwanderwege Karnischer Höhenweg und Gailtaler Höhenweg. Verschiedene Themenwanderungen sowie die zwei Pilgerwege „Marienpilgerweg“ und „Weg des Buches“ bieten Sportlichen und Berggenießern ein fesselndes Abenteuer. Nach einer intensiven Wandertour gibt es nichts Erfrischenderes, als in einen der kühlen Gebirgsseen, wie den Presseggersee, zu springen. Die Region Nassfeld mit den umliegenden Alpenpanorama-Pässen und einem 730 Kilometer langen Radnetzwerk gehört zu einer der beliebtesten Bike-Regionen Österreichs und begeistert auch Motoradfahrer mit Routen bis ins angrenzende Italien. Selbst Tagesausflüge bis ans Mittelmeer sind in kurzer Zeit möglich.

Wer das Erwachen der Bergblume Wulfenia erleben möchte, dem sei das Frühlings-Special des Wulfenia Hotel & SPA empfohlen:

Frühlings-Special vom 10. Mai bis 04. Juni 2018
– 3 Nächte in Doppelzimmer Comfort Kategorie
– Wulfenia-Frühstücksbuffet und à la carte Halbpension inklusive
– Kärnten Card (im Wert von EUR 39,00/Person) – mehr als 100 Ausflugsziele inkludiert bzw. ermäßigt
– 1 Aroma Massage, 25 Minuten pro Person
– Benutzung des 600 m² Wulfenia-SPA mit Innen- und Außenpool, Fitnessstudio sowie Zugang zu unseren Saunen
– Obstteller und 2 Flaschen Mineralwasser auf dem Zimmer
– Badetasche mit Bademantel, Badeschuhen und Handtücher
– Turn Down Service
– Ortstaxe und MwSt. inklusive

Preis für 3 Nächte: ab EUR 265,00 pro Person
Preis für 7 Nächte: ab EUR 565,00 pro Person

Das in Nassfeld gelegene 4-Sterne Hotel & SPA Wulfenia befindet sich im sonnigen Süden Kärntens und sprüht vor Charme und Charakter des Dreiländerecks – Österreich, Slowenien, Italien. Das Haus dessen moderner Stil und Komfort sich auch im Restaurant widerspiegelt, bietet 57 bestens ausgestattete sowie neu renovierte Zimmer und Suiten. Hier werden sowohl klassische als auch zeitgemäße kulinarische Highlights der Alpen-Adria-Küche serviert. Darüber hinaus begeistert das Wulfenia durch sein Wellness- und SPA-Angebot und vereint auf einer Fläche von 600 m² verschiedene Saunen, ein Dampfbad, einen Indoor- sowie einen beheizten Außenpool, einen Whirlpool im Freien, eine Salzgrotte, mehrere Ruheoasen und einen Fitnessraum. Das Team des SPAs verwöhnt die Gäste mit einem breiten Angebot an Massagen und Kosmetikbehandlungen, individuell auf deren Bedürfnisse abgestimmt. Auch hier wird der Natur ein großer Stellenwert eingeräumt, da ausschließlich Naturkosmetikprodukte der Marke Team Dr. Josephs verwendet werden.

Die optimale Lage des Hotels direkt am Hang des Bergliftes Nassfeld, zieht winters wie sommers Outdoor-Affine an. Die Ferienregion gehört zu den Top 10 Skigebieten Österreichs und überzeugt mit ihren Pisten und 1.000 Kilometern an Wanderwegen gleichermaßen. Das Wulfenia, mit den Karnischen und Gailtaler Alpen vor der Türe, dem Presseggersee um die Ecke sowie der Option auf einen Nachmittagskaffe am Mittelmeer, macht es möglich, eine einzigartige Symbiose aus drei Ländern, drei Kulturen und Bräuchen, zu erleben.

Firmenkontakt
Hotel & SPA Wulfenia****
Claudia Cury
Sonnenalpe/Nassfeld 7
9620 Hermagor
+43 4285 / 81 11
claudia.kury@hotelwulfenia.at
http://www.hotelwulfenia.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89 7167 200 12
+49 (0)89 7167 200 19
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de/

Italien-Aktion von Sunny Cars

Preisnachlass zum „Tag der italienischen Küche“ am 17. Januar

Italien-Aktion von Sunny Cars

Sunny Cars macht Appetit auf einen Mietwagenurlaub in Italien (Bildquelle: WavebreakmediaMicro, Adobe Stock)

München, 16. Januar 2018 (w&p) – Pizza, Pasta & Co. verdanken Reisende eine aktuelle Italienaktion von Sunny Cars: Am morgigen „Tag der italienischen Küche“ wird auf jede Mietwagenbuchung für „Bella Italia“ ein Nachlass in Höhe von 15 Euro eingeräumt. Der Rabatt kommt ab einer Mindestmietdauer von drei Tagen zum Tragen und gilt für den Anmietzeitraum 17. Januar 2018 bis zum 31. März 2019. Italienreisende können ihn sich somit auch für langfristige Reisepläne sichern.

Am „Tag der italienischen Küche“ soll die hohe Qualität der italienischen Zutaten in den Mittelpunkt rücken. Jährlich wird ein besonders charakteristisches Gericht Italiens gefeiert, darunter beispielsweise Tiramisu, Pizza oder Costoletta alla Milanese.

Einen hohen Qualitätsanspruch erfüllt auch Sunny Cars: Sämtliche Angebote enthalten alle wichtigen Leistungen für einen sorglosen Mietwagenurlaub, darunter unbegrenzte Kilometer und einen umfassenden Versicherungsschutz. Die aktuelle Italienaktion gilt nicht nur für alle Fahrzeugkategorien im Programm von Sunny Cars, sondern auch für sämtliche Leistungspakete. Somit können auch Kunden, die die Sonderpakete Premium und Express für Italien buchen, den aktuellen Preisnachlass nutzen.

Sunny Cars wurde vor über 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen. Alle Angebote von Sunny Cars beinhalten die voll/voll-Tankregelung, die als die fairste und beste für Urlauber gilt.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
80634 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

JW MARRIOTT VENICE RESORT & SPA VIERFACH AUSGEZEICHNET

JW MARRIOTT VENICE RESORT & SPA VIERFACH AUSGEZEICHNET

(Bildquelle: @JW MARRIOTT VENICE RESORT & SPA)

Venedig/München 9. Januar 2018 – Das JW Marriott Venice Resort & Spa ist weltweit das führende Honeymoon Resort, das beste Resort Spa in Italien und das bereits mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant „Dopolavoro“ holte sich eine weitere Auszeichnung. So sieht ein erfolgreicher Start ins neue Jahr aus.

Die Vergabe der World Travel Awards und des World Spa Awards fand am 10. Dezember 2017 in Vietnam statt. Gleich zweimal wurde das auf der Isola delle Rose gelegene JW Marriott Venice Resort & Spa ausgezeichnet: als World’s Leading Honeymoon Resort 2017 und als Top Resort Spa in Italy. In zwei aufeinanderfolgenden Jahren erhielt das GOCO Spa Venice at JW Marriott Venice Resort & Spa die begehrte Spa-Trophäe. Rebecca Cohen, Managing Director der World Spa Awards 2017, unterstrich, dass Goco Spa Venice wohlverdient ausgezeichnet wurde. Und Spa-Direktorin Chiara Campo nahm den Preis stolz für das gesamte Team des GOCO Spa Venice entgegen.

Das Restaurant Dopolavoro, mit Küchenchef Giancarlo Perbellini und Resident Chef Frederico Belluco, holte sich die Auszeichnung „Contemporary Restaurant“ 2018 vom Luxury Travel Guide Restaurant & Bar Awards. Erst im November 2017 wurde das Dopolavoro zum dritten Mal in Folge vom Guide Michelin 2018 mit einem Michelin-Stern dekoriert. Die Gäste werden im ursprünglichen Ambiente eines Gebäudes aus dem Jahr 1923 begrüßt. Heute ist es das Reich eines der fünf jüngsten italienischen Michelin-Sterne-Küchenchefs, der meisterlich Tradition mit Virtuosität und Maß verbindet, und die großartige Küche des Landes neu interpretiert.

Die vierte erfolgreiche Auszeichnung ist die Golden List 2018 des Conde Nast Traveller. Die diesjährige Liste zeichnet die weltweit besten Immobilien aus, die von den vertrauenswürdigen Redakteuren und Mitwirkenden des Magazins sorgfältig ausgewählt wurden.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com

JAHRESÜBERGANG UND HIGHLIGHTS DER SAISON 2017 IM JW MARRIOTT VENICE RESORT & SPA

JAHRESÜBERGANG UND HIGHLIGHTS DER SAISON 2017 IM JW MARRIOTT VENICE RESORT & SPA

(Bildquelle: @JW Marriott Resort & Spa)

München/Venedig, 19. Dezember 2017: Das Jahr neigt sich dem Ende und das JW Marriott Venice Resort & Spa hat die diesjährige Saison erfolgreich beendet – die Insel in Venedig kann während der Winterzeit jedoch weiterhin als Buy-Out für Kongresse und besondere Veranstaltungen beantragt werden; besonders interessant vor dem 16. März und nach dem 4. November. Das JW Marriott öffnet die Tore wieder für die nächste Saison vom 16. März bis 4. November 2018.

Das Resort hat in diesem Jahr viele erstklassige Events abgehalten. Hauptverantwortlich dafür sind die zehn Tagungsräume für bis zu 380 Teilnehmer, die abgelegenen Terrassen mit üppigen Gärten für Empfänge im Freien oder die private Kirche als historischer Ort für raffinierte Galadinners – signiert vom Michelin-Sternekoch Federico Belluco. Abgerundet wird alles nur noch von den privaten Docks mit direkten Zugang zur Insel und großen Booten für mehrere Passagiere.
Diese Exklusivität hat in diesem Jahr viele bekannte Namen und Marken auf die Insel gelockt, die entweder ausgelassene Feste feierten oder hochkarätige Präsentationen abgehalten haben. Hier sind die Highlights des Jahres 2017 vom JW Marriott Venice Resort & Spa:

Illy 25th Anniversary in Partnerschaft mit JW Marriott während der La Biennale
L’Oreal, Netflix anlässlich der Internationalen Filmfestspiele von Venedig, CK Watches
Porsche, Audi, Hochzeit von Alice Campello und Alvaro Morata
Das JW Marriott hat zu diesem Anlass ein Video veröffentlicht.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com