Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Hotel Kontorhaus: Hilfe leisten statt Repressalien erdulden

Stralsunder Hotel bietet in der Corona-Krise Plätze für Heimbewohner an

Hotel Kontorhaus: Hilfe leisten statt Repressalien erdulden

Hotel Kontorhaus Stralsund

Stralsund, 7. April 2020.

Das Hotel ist leer. Nur Geschäftsreisende dürfen mit triftigem Grund und expliziter Einladung des Auftraggebers noch nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen und dort übernachten. Für das Hotel Kontorhaus auf der Hafeninsel in Stralsund eine wirtschaftliche Katastrophe. „Wir sind damit nicht einverstanden, halten die Maßnahmen für unangemessen, falsch und überzogen“, erklärt Betreiber Rene Suske. „Wir unterliegen einem faktischen Berufsverbot und sind sowohl in der Nutzung unseres Eigentums als auch in der Gewerbefreiheit eingeschränkt. Das Land zerstört derzeit unnötig wertvolle und gewachsene Strukturen“, so Suske weiter, der auch für viele seiner Kollegen aus dem Hotel- und Gastgewerbe spricht. Er kenne niemanden, der in der aktuellen Situation lobende Worte fände. Aber, so der Hotelier, es gelte nun, das Beste aus der momentanen Lage zu machen. Sein Hotel bietet er nun dem Land als Krisenhilfe an.

„Wenn das Land mit seinen Repressalien und Maßnahmen die eigentliche Nutzung verhindert, kann das Land doch auch gleich einen Schritt weiter gehen und die vorhandene Infrastruktur des Gastgewerbes nutzen.“ So könnte sein Hotel Kontorhaus beispielsweise dazu genutzt werden, ältere Menschen unterzubringen und zu betreuen, etwa für den Fall, dass man einzelne Alten- und Pflegeheime in Corona-Kliniken umwandeln müsse oder gezielt Risikogruppen in gepflegter und serviceorientierter Quarantäne unterbringen möchte. „Wir sind ein gastfreundliches Haus, können die entsprechende Versorgung sicherstellen und bieten zudem ein exklusives Ambiente in bester Lage mit Blick aufs Wasser“, preist Suske sein Hotel an. „Warum sollte es ungenutzt bleiben, wenn es doch Nutzen stiften könnte?“, fragt er.

Statt nur zu verbieten und Existenzen gerade im für das Land so wichtigen Tourismussektor zu vernichten, seien kreative Lösungen gefragt, die allen Seiten Rechnung trügen, meint der Unternehmer. „Das Gastgewerbe generell, aber insbesondere die Hoteliers, könnte Teil der Lösung sein. Stattdessen schafft sich die Politik ein zusätzliches Problem. „Wir wollen keine staatlichen Zuschuss-Almosen, wir wollen etwas leisten“, macht Suske klar. So sei auch sein Angebot zu verstehen. Er arbeite auch gerne für die öffentliche Hand und stelle seine Logistik und Gastlichkeit zur Verfügung. „Dann ist dieser Ausnahmezustand hoffentlich auch schneller vorbei. Was immer ich leisten kann, um diesen Zustand zu beenden, ich werde es leisten. Und wenn ich damit Gutes tun kann, dann tue ich das von Herzen – trotz aller Kritik“, so Suske abschließend. Diese Haltung wünscht er sich auch von anderen Unternehmern aus dem Tourismus. Jeder könne helfen. Klagen alleine reiche nicht aus.

Weitere Informationen über das Hotel Kontorhaus in Stralsund gibt es unter www.hotel-kontorhaus-stralsund.de

Mit seinen 18 Zimmern und Suiten gehört das Hotel Kontorhaus in Stralsund zu den besonderen Adressen der Hansestadt. Das Hotel liegt direkt auf der Hafeninsel, umgeben vom Strelasund und schmucken Kanälen, von Segelbooten und Yachten und inmitten kulinarischer Höhepunkte und kultureller Highlights. Zwei Gehminuten sind es zum Ozeaneum, drei zum Segelschulschiff Gorch Fock und maximal zehn bis in die historische Altstadt mit Backstein und Gotik. Und jeweils einen Steinwurf entfernt befinden sich rund ein Dutzend Restaurants, Kneipen und Bars, die von gut bürgerlich bis exotisch alles anbieten, was das Herz von Geschäftsreisenden und Touristen begehrt.

Das Hotel Kontorhaus Stralsund ist maritim eingerichtet, inhabergeführt und überzeugt durch persönlichen Charme. Keine Bettenburg, sondern familiäres Flair. Ruhig – und dennoch mittendrin. Blick aufs Wasser, auf die Insel Rügen und auf den Rügendamm – und dennoch zentral. Gastlich, herzlich und individuell. So lässt sich das Hotel Kontorhaus in Stralsund beschreiben. Das Hotel ist Stralsund – denn es spiegelt in allen Facetten die Seele der Hansestadt und ihrer Menschen wider. Hanseatische Tradition trifft auf maritime Moderne, die gediegene Ruhe der Küste auf urbanes Erleben.

Das Hotel Kontorhaus Stralsund bietet von der Hafeninsel aus den idealen Ausgangspunkt für Stadtentdecker und Erlebnisreisende genauso wie für Geschäftsleute und Familien mit Kindern.

Im Dachgeschoss des Hotels befinden sich zusätzlich zwei Appartements für ein anspruchsvolles gemütliches Wohnen auf Zeit. Diese gehören nicht zum Hotel, können aber über die Hotelrezeption gebucht werden.

Weitere Informationen unter www.hotel-kontorhaus-stralsund.de

Kontakt

Hotel Kontorhaus GmbH & Co KG
Am Querkanal 1
18439 Stralsund
Telefon: +49 3831 28 98 00
Telefax: +49 3831 28 98 09
E-Mail: info@kontorhaus-stralsund.de
Web: www.hotel-kontorhaus-stralsund.de

Für technische und redaktionelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Medienbeauftragten Falk S. Al-Omary unter der Rufnummer +491712023223 oder per Mail an post@al-omary.de.

Firmenkontakt
Hotel Kontorhaus GmbH & Co KG
René Suske
Am Querkanal 1
18439 Stralsund
+49 3831 28 98 00
+49 3831 28 98 09
info@kontorhaus-stralsund.de
https://www.hotel-kontorhaus-stralsund.de/

Pressekontakt
Al-Omary Medien-Management & Consulting Group
Falk S. Al-Omary
Obergraben 11
57072 Siegen
+49 271 3032902
presse@spreeforum.com
http://www.al-omary.de

CALUMA | Gastronomie- & Hotellerie-Personal buchen

Deutschlandweit in über 11.000 Orte

CALUMA | Gastronomie- & Hotellerie-Personal buchen

Deutschlandweit Gastronomie- & Hotellerie-Personal

GASTRONOMIE- & HOTELLERIE-PERSONAL

Caluma bietet Kunden als Personalagentur die Möglichkeit Gastronomie- & Hotellerie-Personal und Servicepersonal wie Animateure, Bankettassistenten, Bankettaushilfen, Bankettkoordinateure, Baristas, Barkeeper, Catering-Personal, Commis de Rang, Concierge, DJs, Frühstückshilfen, Hotelmanager, Hotelfachpersonal, Housekeeping, Kellner, Köche, Küchenhilfen, Küchenpersonal, Masseure, Musiker, Night Audits, Pagen, Portiers, Reinigungskräfte, Reservierungsmitarbeiter, Restaurantfachpersonal, Restaurantmanager, Rezeptionsmitarbeiter, Roomboys, Servicekräfte, Sport-Trainer, Spüler, Tänzer, Tellerwäscher, Türsteher und Zimmermädchen für Restaurants, Cafes und Hotels mit Ausfallschutz einzusetzen. Dabei beginnt das Repertoire bei Bewirtung von Gästen, Betreuung, Unterhaltung bis hin zu Organisation und Verwaltung.

Arbeitsrechtlich sicher

Verträge, Abrechnungen, Lohnbuchhaltung, Versicherungen, Arbeitnehmeranmeldung & Auszahlungen übernehmen wir für die Kunden. Die Einhaltung von arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Bestimmungen des Gastronomie- & Hotellerie-Personals stehen bei uns mit der Arbeitnehmerüberlassung auf höchster Stufe.

Transparente Preise

Auf jede Stundenvergütung des Gastronomie- & Hotellerie-Personals berechnen wir für unsere Leistungen ein Aufschlag. Es fallen keine weiteren Kosten an. Die Kosten sind aufgrund des vollautomatischen Systems von Caluma gering und effizient.

Über 11.000 Orte

Viele tausende Gastronomie- & Hotellerie-Personalkräfte mit 36 verschiedenen Jobprofilen aus über 11.000 Orten (von kleinen Dörfern bis hin zu Großstädten) stehen den Arbeitgebern zur Verfügung. Das flächendeckende Netzwerk von Gastronomie- & Hotellerie-Personal ermöglicht es uns die Kosten für Mitarbeiterüberlassung und Leiharbeit gering zu halten. Unsere weitreichend geographische Vernetzung ermöglicht es uns Gastropersonal und Hotelpersonal ohne Übernachtungs- oder Fahrtkosten für Temporärarbeit zu vermitteln. Unsere flächendeckende Rekrutierung durch unsere Systeme EFP Ausfallschutz und CQR ermöglicht es uns effektiv und schnell immer neue qualifizierte Mitarbeiter für Personalleasing hinzuzugewinnen. Profitieren Sie von unserem Netzwerk und decken Sie Ihren kompletten Gastro- & Hotelpersonalbedarf für Zeitarbeit ab.

SO FUNKTIONIERT’S

1.Schritt
Arbeitgeber starten unverbindlich ihre Personalanfragen, definieren ihren Bedarf, wo und wann, wie viele Gastronomie- & Hotellerie-Personalkräfte, zu welchem Verdienst, zu welchen Kosten und Aufgaben eingesetzt werden sollen.

2.Schritt
Das Gastronomie- & Hotellerie-Personal erhält die Anfragen für den Job per E-Mail und per SMS. Die Mitarbeiter sagen dann die Anfragen direkt zu oder ab. Die Gastronomie- & Hotellerie-Personalkräfte, die zusagen, werden für den Arbeitgeber in einer Auflistung sichtbar. Anhand von Profilen, Fotos und Videos kann der Arbeitgeber seine Auswahl treffen und buchen. Neben den fachlichen Qualitäten der Vermittlungspersonen legen wir auch großen Wert auf die persönlichen Eigenschaften.

3.Schritt
Caluma erstellt automatisch Verträge, die an den Arbeitgeber und Arbeitnehmer verschickt werden. Caluma ist für beide Seiten Vertragspartner. Bei Einsatzende werden die Arbeitsstunden bestätigt. Das Gastronomie- & Hotellerie-Personal und der Arbeitgeber bewerten sich anschließend gegenseitig. Caluma nutzt das eigene System CQR (Caluma Qualifikationsrahmen) für die Qualitätssicherung für jede Gastronomie- & Hotellerie-Personalkraft und Arbeitgeber.

Direkte Vermittlung von Gastronomie- & Hotellerie-Personal

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach qualifiziertem Gastronomie- & Hotellerie-Personal zur Festanstellung. Ziel der Personalvermittlung ist eine optimale Mitarbeiterauswahl angepasst auf Ihre Anforderungen.

CQR Bewertungen über das Jobverhalten

Als Ihr Partner für Personalvermittlung bieten wir Ihnen ein sehr ausgeklügeltes System an. Wir lernen das Gastronomie- & Hotellerie-Personal meistens schon in ihrer Schulzeit oder in ihrem Studium kennen. Neben den fachlichen Qualifikationen beziehen wir ebenfalls die Softskills der infrage kommenden Kandidaten in unsere Auswahl mit ein. Aufgrund von Bewertungen über das langjährige Verhalten der Mitarbeiter bei unseren vermittelten Jobs kennen wir ihre Zuverlässigkeit, Arbeitsmoral und viele weitere Softskills. Diese Bewertungen fliessen in unser System CQR (Caluma Qualifikationsrahmen) mit ein. Dadurch können wir fundierte Empfehlungen und Analysen abgeben.

Effektiver Rekrutierungsprozess

Wir bieten einen sehr effektiven Rekrutierungsprozess an, wobei eine genaue Personalberatung mit niedrigen Zeit- und Ressourcenaufwand entscheidend sind – auch mit Try & Hire.

Faire erfolgsorientierte Kosten

Mit unserem großen Netzwerk, breiten Portfolio und unseren auf einzelne Branchen spezialisierten Beratern finden wir schnell und zuverlässig die passenden Kandidaten. Die direkte Vermittlung von neuen Gastronomie- & Hotellerie-Personalkräften werden bei uns mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis erfolgsabhängig vergütet.

Ihre Vorteile auf einen Blick

– Genaue Analysen der Kandidaten aufgrund von eigenen CQR Bewertungen über das langjährige Jobverhalten der Mitarbeiter

– Direktvermittlung von Gastronomie- & Hotellerie-Personal in kurzen Reaktionszeiten

– Schnelle Besetzung von offenen Stellen

– Treffsichere Identifikation und Ansprache von passenden Kandidaten

– Systematisches und sicheres Auswahlverfahren sowie Vorstellung von passenden Kandidaten

– Nutzung unseres großen Mitarbeiternetzwerks

– Zuverlässige Ergebnisse und transparente Abläufe mit fortlaufender Qualitätssicherung

– Sehr detaillierte und informative Darstellungen per Text, Bild und Video unserer Kandidaten

– Erfolgsorientierte Kosten

TRY & HIRE
Risikofreies Kennenlernen des zukünftigen Gastronomie- & Hotellerie-Personals

Unser „Try & Hire“-Programm kombiniert die Arbeitnehmerüberlassung mit der direkten Personalvermittlung. Hier beschäftigen Sie Gastronomie- & Hotellerie-Personal in einer Probezeit temporär. So haben Sie die Möglichkeit, die neue Gastronomie- & Hotellerie-Personalkraft vor seiner definitiven Anstellung kennen zu lernen. Ist diese Probezeit erfolgreich, kann die zunächst zeitlich befristete Zusammenarbeit in eine Festanstellung umgewandelt werden. Da sich an die „Try“-Zeit mit der Übernahme noch eine Probezeit anschließen kann, ist das Risiko einer Fehlbesetzung praktisch ausgeschlossen.

Die Vorteile für Sie als Arbeitgeber:
– Kein Zeitverlust bei der Personalsuche
– Geringer Rekrutierungsaufwand
– Ersparnis der Kosten für Inseratschaltungen und Vorstellungsgespräche
– Vermeiden einer Fehlanstellung

Personalanfrage – Kostenlos und unverbindlich

Sie können bei uns sicher und einfach in über 11.000 Orten Animateure, Bankettassistenten, Bankettaushilfen, Bankettkoordinateure, Baristas, Barkeeper, Catering-Personal, Commis de Rang, Concierge, DJs, Frühstückshilfen, Hotelmanager, Hotelfachpersonal, Housekeeping, Kellner, Köche, Küchenhilfen, Küchenpersonal, Masseure, Musiker, Night Audits, Pagen, Portiers, Reinigungskräfte, Reservierungsmitarbeiter, Restaurantfachpersonal, Restaurantmanager, Rezeptionsmitarbeiter, Roomboys, Servicekräfte, Sport-Trainer, Spüler, Tänzer, Tellerwäscher, Türsteher und Zimmermädchen wie zum Beispiel in Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Friedrichshafen, Gelsenkirchen, Hagen, Halle, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Offenbach, Offenburg, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm, Wiesbaden, Wuppertal & Würzburg finden, buchen und mieten.

Mehr Infos und kostenfreie Personalanfrage: www.caluma.jobs

Caluma ist die Personalagentur und das Zeitarbeitsunternehmen für Call Center, Design, Events, Messen, Finanzen, Forschung, Entwicklung, Gastronomie, Hotellerie, Gesundheitswesen, Medizin, Handel, Verkauf, Industrie, Handwerk, Ingenieurwesen, IT, Technik, Landwirtschaft, Logistik, Marketing, Medien, Office, Öffentlicher Dienst, Pädagogik, Produktion, Fertigung, Promotion, Rechtswesen, Sales-Promotion, Verkehrswesen & Wirtschaft.

Kontakt
CALUMA
Zelegan Özlü-Hacibekiroglu
Sternstrasse 58
40479 Düsseldorf
+49 (0)211-9763337-0
+49 (0)211-9763337-9
info@caluma.jobs
http://www.caluma.jobs

b“mine hotels holt Robert Minge als Director of Operations neu ins Team

b"mine hotels holt Robert Minge als Director of Operations neu ins Team

Robert Minge, Director of Operations bei b’mine (Bildquelle: @bminehotels)

Berlin, 05. März 2019. Robert Minge unterstützt ab sofort als Director of Operations die Entwicklung der b“mine hotels in der Berliner Zentrale. Sein Fokus liegt auf der Planung, Steuerung und Kontrolle sämtlicher Arbeitsabläufe der operativen Hotelbereiche wie F&B, Front Office und Housekeeping. Des Weiteren ist er für die Optimierung und Weiterentwicklung der Marke durch die Erarbeitung von Standards verantwortlich, um unter anderem die Gästezufriedenheit zu gewährleisten.

Der gelernte Hotelkaufmann und diplomierte Hotelbetriebswirt erwarb seine weitreichende fachliche Expertise als langjähriger, stellvertretender Direktor im Hotel Esplanade Bad Saarow sowie als Executive Assistant Manager im Kempinski Hotel Bristol Berlin. Zuletzt war Minge als Resident Manager des A-Rosa Scharmützelsee für die gesamte operative Leitung verantwortlich. Robert Minge wird seine Erfahrung maßgebend in die Eröffnung des ersten b“mine hotels im Spätsommer 2019 in Düsseldorf einbringen.

Gegründet 2018, plant die b’mine hotels GmbH, bis 2026 zehn Hotels in deutschen und europäischen Destinationen zu eröffnen. Entwickler ist die CarLoft Development GmbH. Die Finanzierung für die zehn Hotels ist über einen Rahmenvertrag mit einem institutionellen Investor abgesichert. Die Besonderheiten: CarLifts, die Autos direkt vor die Hotelzimmer fahren, eine konsequente Digitalisierungsstrategie, Dienstleistungen auf höchstem Niveau, eine trendige Gastronomie- und Barkultur sowie ein außergewöhnliches MICE-Angebot. Dank der CarLifts entstehen in den obersten Etagen der Hotels attraktive Räume für Tagungen und Events. Das Ergebnis: ein architektonisch harmonisch konzipiertes Zuhause auf Zeit. Lizenzgeber des CarLoft Konzeptes ist die CarLoft GmbH. Sitz der Gesellschaft ist Berlin.

Firmenkontakt
b’mine hotels GmbH
Lars Bammann
Holzhauser Straße 148
13509 Berlin
+49 (40) 317 66 339
bmine@adpublica.com
http://www.bmine.de

Pressekontakt
ad publica Public Relations GmbH
Lars Bammann
Poßmoorweg 1
22301 Hamburg
+49 (40) 317 66 339
lars.bammann@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Max-Peter Droll wird Geschäftsführer Marketing & Sales bei Quality Reservations

Max-Peter Droll wird Geschäftsführer Marketing & Sales bei Quality Reservations

QR Geschäftsführer-Duo Carolin Brauer und Max-Peter Droll (Bildquelle: QR Quality Reservations)

Im Zuge seiner strategischen Expansion erweitert der Online-Vertriebsspezialist Quality Reservations (QR) seine Führungsspitze. Neuer Geschäftsführer Marketing & Sales wird ab 1. März 2019 der frühere Geschäftsführer von Aldiana und Robinson Club, Max-Peter Droll. Er arbeitet mit der Gründerin und Geschäftsführerin Carolin Brauer zusammen, die das Unternehmen mit Sitz in Hannover/Langenhagen in 20 Jahren zum führenden europäischen Online-Vertriebsspezialisten aufgebaut hat. Hierfür hat Brauer erfolgreich strategische Partnerschaften mit Technologieführern wie der Visual Content Management-Plattform ICE Portal geschmiedet und ist seit 2016 Global Premium Partner des Technologiekonzerns Sabre Hospitality Solutions. „Mit Max-Peter Droll holen wir einen Manager von hoher Reputation in unser Unternehmen, um unsere ambitionierten Wachstumsziele europaweit voranzubringen“, so die Geschäftsführerin Carolin Brauer.

Max-Peter Droll (54) gehört zu den führenden Branchenpersönlichkeiten in der Touristik und Hotellerie. In seiner vorherigen Position als CEO der Aldiana GmbH richtete er die Oberurseler Club Hotel Gruppe und Reiseveranstalter mit einer auf Qualität und Wachstum ausgerichteten Strategie erfolgreich neu aus. Zuvor leitete Droll zwölf Jahre die Robinson Club GmbH, eine Tochter der TUI-Group, davon mehrere Jahre als alleiniger Geschäftsführer des Ferienclub-Anbieters mit 24 Anlagen in 10 Ländern. Seinen Einstieg bei der TUI nahm Droll als Director Hotel Development, wo er die strategische Entwicklung sowie später zusätzlich den Marketingbereich verantwortete. Vor seinem Wechsel nach Hannover war Droll als Corporate Director of Sales für die Mövenpick Hotels & Resorts Management AG in Zürich tätig war. Weitere Karrierestationen des Diplom-Kaufmanns und Hotelkaufmanns waren die Penta Hotel-Managementgesellschaft sowie das Frankfurt Sheraton Hotel.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe, in der ich meine umfangreiche Erfahrung aus rund 30 Jahren in Führungspositionen der internationalen Hotellerie und Touristik einbringen kann“, so Max-Peter Droll. „Gemeinsam mit Carolin Brauer werde ich die Marktposition von QR als Nummer 1 für den Online-Vertrieb weiter ausbauen!“. Das expansiv aufgestellte Unternehmen will die Anzahl seiner Partnerhotels bis 2021 auf 1.000 Hotels erhöhen. Größtes Potenzial für das umfassende Leistungsangebot von QR sieht Droll dabei bei nationalen und internationalen Hotelgruppen.

„QR hat das, was Hotelgruppen brauchen: modernste Vertriebstechnologie und professionelles Vertriebs-Know-How. Beides zusammen bringt den entscheidenden Vorteil im anspruchsvollen Umfeld des weltweiten Online-Vertriebs“, führt Carolin Brauer aus. „Durch die Kombination aus High-End-Technologie und High-End-Professionals maximieren wir die Profitabilität der Hotels im Online-Vertrieb und konnten je nach Hotel und Standort den Umsatz um mehr als 40 Prozent steigern.“

Ausschlaggebend für diese hohen Umsatzsprünge ist die Komplettlösung von QR, aktuell bereits bei mehr als der Hälfte der QR Partnerhotels implementiert. Die vernetzte Lösung, bei der Raten und Verfügbarkeiten über das Property Management System (PMS) des Hotels gesteuert und sämtlich Reservierungen von allen globalen Online Vertriebskanäle automatisch in das PMS geladen werden, macht manuelle Handhabungen obsolet.

Zu den Kunden von QR zählen expansiv aufgestellte Hotelgruppen wie die ATLANTIC Hotels der Zech Gruppe, die Novum Hospitality und prizeotel sowie eine Vielzahl führender Individualhotels.

Quality Reservations (QR) bietet State of the Art Online-Vertriebstechnologie für individuelle Hotels, Hotelketten und -kooperationen. Als Global Premium Partner des Reservierungstechnologiekonzerns Sabre Hospitality Solutions (SHS) und in Zusammenarbeit mit ICE Portal verbindet QR ausgereifte Technologie mit professionellen Vertriebs-Know-How.

Firmenkontakt
Quality Reservations
Carolin Brauer
Ostpassage 11
30853 Langenhagen
0511 726 96 23
info@qr-hotels.com
http://www.qr-hotels.com

Pressekontakt
articolare public relations
Lena Kraft
Nornbodenweg 27
63691 Ranstadt
06035 917 469
articolare@lena-kraft.de
http://www.articolare.de

Vending Automaten in der Hotellerie: Flavura Getränkeautomaten und Snackautomaten ersetzen Minibars in Hotels

Immer häufiger ersetzen Flavura Getränkeautomaten und Snackautomaten die Minibars in Hotels.

Vending Automaten in der Hotellerie: Flavura Getränkeautomaten und Snackautomaten ersetzen Minibars in Hotels

Vending Automaten in der Hotellerie: Flavura Getränkeautomaten und Snackautomaten ersetzen Minibars

Seit es die neue Sterne-Klassifizierung für Hotels gibt, können 4-Sterne-Hotels auf Minibars in Hotelzimmern verzichten.

Die Alternative dazu bietet Flavura mit ihrem hochwertigen Vending Automaten Sortiment:

– Getränkeautomaten: Heißgetränkeautomaten & Kaltgetränkeautomaten
– Kaffeemaschinen, Kaffeekapselmaschinen, Kaffeeautomaten & Kaffeevollautomaten
– Schankanlagen
– Milchshake Automaten & Shaker
– Eisautomaten & Eismaschinen
– Verpflegungsautomaten: Foodautomaten & Snackautomaten
– Verkaufsautomaten & Warenautomaten

Weitere Informationen: www.flavura.de | www.flavura.de/shop/

Über die Flavura GmbH:

Flavura: Guter Geschmack für natürlichen Genuss!

Flavura aus Berlin ( www.flavura.de) ist der spezialisierte Automatenhersteller, Automatenvertrieb und Automatenaufsteller von hochwertigen Kaffeeautomaten und Vending Automaten wie Getränkeautomaten (Heißgetränkeautomaten, Kaltgetränkeautomaten, Kaffeemaschinen & Kaffeevollautomaten, Schankanlagen, Milchshake Automaten, Shaker & Frappe-Bars), Eisautomaten & Eismaschinen, Verpflegungsautomaten, Foodautomaten & Snackautomaten, Verkaufsautomaten & Warenautomaten sowie Produzent und Vertrieb von Kaffee, Fitnessprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln.

Flavura beliefert beispielsweise Fitnessstudios, EMS Training Studios, Kampfsportschulen, Sportzentren, Gastronomie und Hotellerie, Restaurants, Kantinen und Mensen, Bäckereien, Catering, Tankstellen, Schwimmbäder, Schwimmhallen und Freibäder, Thermen und Thermalbäder, Ferienparks und Freizeitparks, Campingplatz, Golfplatz, Spa & Wellness Einrichtungen, Saunen, Schulen, Kindergärten und Kitas, Krankenhäuser und Kliniken, Pflegeheime und Seniorenheime, Kinos und Theater, Firmen, Wiederverkäufer und den B2C-Handel.

Weitere Informationen:

https://www.flavura.de
https://www.flavura.de/shop
https://www.vending-automaten-shop.de

Firmenkontakt
Flavura GmbH
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 65 96 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@flavura.de
http://www.flavura.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Populär. Unabhängig. Aktuell.

Der Varta-Führer 2019 ist erschienen

Populär. Unabhängig. Aktuell.

Titelfoto | Der Varta-Führer 2019

Ostfildern, im Oktober 2018 – Mit mehr als 5.300 Hotel- und Restaurantempfehlungen in Deutschland erscheint der Varta-Führer 2019 Anfang Oktober im Buchhandel. 998 Varta-Tipps wurden in den Kategorien Küche, Service und Ambiente vergeben – damit ist die Anzahl der Spitzenbetriebe gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen.

Für Freizeit- und Businessreisende dient die umfangreich überarbeitete Print-Ausgabe des renommierten Hotel- und Restaurantführers als zuverlässige Informationsquelle und wichtiger Wegweiser zu den besten Adressen im Land. Abgedeckt wird die gesamte facettenreiche Hotel- und Gastronomie-Landschaft Deutschlands: von Budget- über moderne Boutique-Hotels bis hin zu edlen Luxusdomizilen. Unter den Gastronomie-Empfehlungen finden sich Landgasthöfe, Cafes, Bars, Weinstuben und Brauereigaststätten, aber auch exklusive Gourmetrestaurants.

Die im Varta-Führer empfohlenen Häuser mussten sich wie jedes Jahr einer anonymen Überprüfung durch die kritischen Experten stellen. Mit der Höchstbewertung – nämlich 5 Varta-Diamanten – sind insgesamt 27 Hotels und 8 Restaurants ausgezeichnet worden. Hotels, die mit 5 Diamanten gekürt werden, gelten in jeder Hinsicht als erstklassig und richtungsweisend für die Hotellerie. Die acht hochdekorierten Restaurants überzeugen durch luxuriöses Flair, erstklassigen Service und außergewöhnliche Küchenleistungen. Zusätzlich enthält der Varta-Führer 1.764 Städte und Gemeinden mit nützlichen Ortsinformationen sowie 113 Citypläne für die wichtigsten Destinationen. In einem Special im Einleitungsteil stellt die Redaktion den Leserinnen und Lesern 20 Museen in Deutschland vor, die man unbedingt gesehen haben sollte.

Über den Varta-Führer:

Im breiten Spektrum der Reisebuchungs- und Bewertungsplattformen nimmt der Varta-Führer eine Ausnahmestellung ein. Neutralität und Unabhängigkeit gelten als Grundlage der Hotel- und Restaurant-Bewertungen. Die Varta-Diamanten, das Label „Gut & Günstig“ sowie die beliebten Varta-Tipps werden auf der Basis anonymer Tests vergeben. Die Internetseite des Varta-Führers bietet alle Funktionen eines modernen, serviceorientierten Hospitality-Portals. Zeitgemäße Optik und hohe Nutzerfreundlichkeit führen den User schnell, flexibel und intuitiv durch das Hotel-, Restaurant- und Freizeit-Angebot. Der Varta-Führer genießt auch bei namhaften Unternehmen eine große Wertschätzung. So haben reichweitenstarke Plattformen wie die renommierte MOTORPRESSE, der ADAC, Gelbe Seiten oder die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) die Varta-Bewertungen in ihre Internetseiten integriert. Der gedruckte Varta-Führer erscheint einmal jährlich im Verlag MAIRDUMONT.

Kontakt
VARTA-Führer GmbH
Holger Pirsch
Zeppelinstr. 39
73760 Ostfildern
071145021011
h.pirsch@mairdumont.com
https://www.varta-guide.de

Quality Reservations schließt Partnerschaft mit ICE Portal für die weltweite Online-Distribution von visuellen Inhalten

Quality Reservations schließt Partnerschaft mit ICE Portal für die weltweite Online-Distribution von visuellen Inhalten

(Bildquelle: QR Quality Reservations)

QR Quality Reservations, der führende europäische Online-Vertriebsspezialist für die Hotellerie, hat eine strategische Vertriebsallianz mit ICE Portal geschlossen. Durch die Zusammenarbeit mit dem U.S. Spezialisten für visuellen Content ist es QR möglich, Hotelbilder, Videos und 360°-Bilder seiner Partnerhotels und Hotelgruppen zu managen, zu kuratieren und die Online-Vertriebskanäle sowie Social Media-Kanäle damit individuell und zielgerichtet zu bestücken

Mit seiner High-End Online-Vertriebstechnologie bietet QR Quality Reservations seinen Partnerhotels einen erheblichen Wettbewerbsvorteil in dem anspruchsvollen Umfeld des weltweiten Online-Vertriebs. Denn nur mit ausgereifter Technologie ist es möglich, langfristig erfolgreich zu sein und Online-Kunden zu begeistern. ICE Portal kombiniert Kompetenz in Technologie und Marketing und ist deshalb der perfekte Partner für QR Quality Reservations.

QR Quality Reservations integriert die visuellen Inhalte seiner Partnerhotels in das cloud-basierte Content Management System (CMS) von ICE Portal, das weltweit mit mehreren Tausend führender Vertriebskanäle sowie mit weit mehr als Zehntausend angeschlossener Reiseseiten einschließlich DHISCO (ehemals Pegasus), Globaler Distributionssysteme (GDS), Online Travel Agencies (OTAs) sowie Suchmaschinen in zwölf Sprachen verbunden ist.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Quality Reservations. Mit unserer Technologie ermöglichen wir dem Unternehmen das zentrale individuelle Management aller visuellen Daten und die maßgeschneiderte internationale Verteilung der Inhalte in alle weltweiten Vertriebskanäle“, so Henry Woodman, Präsident ICE Portal.

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!“, so Carolin Brauer, Eigentümerin und Geschäftsführerin von QR Quality Reservations. „Gäste von heute erwarten hoch qualitative Bilder während des gesamten Kaufprozesses – angefangen von der Suche, dem Kaufentscheid bis zur Buchung. Wir freuen uns sehr, mit ICE Portal in diesem entscheidenden Bereich des Online-Vertriebs zusammenzuarbeiten. Besonders schätzen wir, dass ICE Portal es uns erlaubt, ausgewählte Vertriebskanäle individuell mit Bildern zu bestücken. Denn Standardlösungen für alle nach dem Motto „one size fits all“ gehören der Vergangenheit an.“

Quality Reservations (QR) bietet State of the Art Online-Vertriebstechnologie für individuelle Hotels, Hotelketten und -kooperationen. Als Global Premium Partner des Reservierungstechnologiekonzerns Sabre Hospitality Solutions (SHS) und jetzt neu in Zusammenarbeit mit ICE Portal verbindet QR ausgereifte Technologie mit professionellen Vertriebs-Know-How.

Firmenkontakt
Quality Reservations
Carolin Brauer
Ostpassage 11
30853 Langenhagen
0511 726 96 23
info@qr-hotels.com
http://www.qr-hotels.com

Pressekontakt
articolare public relations
Lena Kraft
Nornbodenweg 27
63691 Ranstadt
06035 917 469
articolare@lena-kraft.de
http://www.articolare.de

Hotelsanierung, Hotelrenovierung und Hotelmodernisierung: REBA IMMOBILIEN AG saniert im Auftrag von Hoteleigentümern und Hotelbetreibern

Die REBA IMMOBILIEN AG (www.reba-immobilien.ch) aus Susten in der Schweiz mit Standorten in Berlin und Großalmerode, Laudenbach bei Kassel in Deutschland, ist der Spezialist für Hotelsanierungen, Hotelrenovierungen und Hotelmodernisierungen

Hotelsanierung, Hotelrenovierung und Hotelmodernisierung: REBA IMMOBILIEN AG saniert im Auftrag von Hoteleigentümern und Hotelbetreibern

REBA IMMOBILIEN AG

Die REBA IMMOBILIEN AG ist der Spezialist für Hotelsanierungen, Hotelrenovierungen und Hotelmodernisierungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Eine hohe Fluktuation, die intensive Reinigung der Hotelzimmer oder auch bestimmte Witterungsverhältnisse hinterlassen im Laufe der Jahre unweigerlich mehr und mehr Spuren an Wänden, Böden, Möbeln oder der Gebäudefassade. Damit den Hotelgästen dennoch ein hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandard gewährleistet werden kann, ist oftmals eine umfangreiche und fachgemäße Hotelsanierung und Hotelrenovierung notwendig“, erklärt Holger Ballwanz von der REBA IMMOBILIEN AG.

+++ Hotelsanierung & Hotelrenovierung mit der REBA IMMOBILIEN AG +++

Die Sparte Bausanierung der REBA IMMOBILIEN AG hat sich auf Hotels spezialisiert, saniert, renoviert und modernisiert national sowie international Hotels.

Die Leistungen für Hotelsanierungen, Hotelrenovierungen und Hotelmodernisierungen umfassen:

– Hotelsanierung und Hotelrenovierung (komplett oder teilweise) in Deutschland, Österreich und der Schweiz
– Innenausbau, Trockenbau, Fliesenarbeiten, Sanitär, Fußbodenarbeiten, Fenster & Türen, Elektroarbeiten, Malerarbeiten
– Zimmerrenovierung, Badsanierung, Fassadenrenovierung, Fußbodenrenovierung, Fenstersanierung, Dachsanierung
– Sanierung der Gebäudetechnik (u. a. Fahrstühle, Klimaanlagen, Rohre, Kabel)
– Tapezieren und andere Malerarbeiten
– Schimmelsanierung, Wasserschadensanierung, Brandschadensanierung
– Entrümpelung, Sperrmüllentsorgung
– Entfernung geklebter Teppiche und Abbau fest montierter Gegenstände
– Reinigung von liquidierten Betrieben“

+++ Ansprechpartner für Hotelsanierungen, Hotelrenovierungen und Hotelmodernisierungen +++

Rene Reimann, Vorstand (CEO)

REBA IMMOBILIEN AG
REBA IMMOBILIEN GmbH
Kurze Gasse 2
D-37247 Großalmerode, Laudenbach bei Kassel

Tel.: +49 (0) 5604 91 827 25
Fax: +49 (0) 5604 91 400 08
E-Mail: dialog@reba-immobilien.ch

Weitere Informationen:

http://www.reba-immobilien.ch

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
276 Wörter, 2.361 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung +++

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/reba-immobilien-ag

Über die REBA IMMOBILIEN AG:

Die REBA IMMOBILIEN AG aus Susten in der Schweiz mit Repräsentanzen in Berlin und Großalmerode, Laudenbach bei Kassel ist international als Immobilienmakler, Hotelmakler und Gewerbeimmobilienmakler primär in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Die REBA IMMOBILIEN AG zählt in Europa zu den führenden Hotelmaklern und Gewerbeimmobilienmaklern. Aktuelle Hotelangebote und Gewerbeimmobilien, wie beispielsweise Einkaufszentren, Pflegeheime, Kliniken und Wohnanlagen, sind in den Datenbanken abrufbar:

http://www.reba-immobilien.ch/gewerbeimmobilien

Die REBA IMMOBILIEN AG vermittelt ihren Kunden:

– Off Market Immobilien
– Gewerbeimmobilien & Bürogebäude
– Hotels & Hotelbaugrundstücke
– Campingplätze, Freizeitanlagen und Ferienimmobilien
– EKZ-Immobilien & Shopping Center
– Seniorenheime & Seniorenresidenzen
– Krankenhäuser & Kliniken
– Logistikimmobilien & Parkhäuser
– Wohnanlagen
– Häuser & Villen
– Wohnungen (Eigentumswohnung, Loft, Penthouse)
– Ferienhäuser & Ferienwohnungen
– Grundstücke
– Neubau (Bauträger)

Weitere Informationen:

http://www.reba-immobilien.ch
http://www.reba-hotelmakler.de

Firmenkontakt
REBA IMMOBILIEN AG
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 44 677 188
+49 (0) 30 44 677 399
presse@reba-immobilien.ch
https://www.reba-immobilien.ch

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
https://www.pr4you.de

Hotellerie: Hotelausstatter Flavura bietet Hotelbetreibern innovative Getränkeautomaten und Verkaufsautomaten zum Kauf oder zum Leasing an

Hotelbetreiber, die auf der Suche nach neuen Getränkeautomaten sind, werden bei der Berliner Flavura GmbH (www.flavura.de) schnell fündig. Im Sortiment befinden sich neben Heißgetränkeautomaten und Kaltgetränkeautomaten auch Verpflegungsautomaten, ..

Hotellerie: Hotelausstatter Flavura bietet Hotelbetreibern innovative Getränkeautomaten und Verkaufsautomaten zum Kauf oder zum Leasing an

Hotelausstatter Flavura bietet Hotelbetreibern innovative Getränkeautomaten und Verkaufsautomaten

Hotelbetreiber, die auf der Suche nach neuen Getränkeautomaten sind, werden bei der Berliner Flavura GmbH ( www.flavura.de) schnell fündig. Im Sortiment befinden sich neben Heißgetränkeautomaten und Kaltgetränkeautomaten auch Verpflegungsautomaten, Snackautomaten sowie hochwertige Verkaufsautomaten und Vending Automaten für Hotels.

+++ Flavura: Guter Geschmack für natürlichen Genuss! +++

Mit diesem Credo bietet Flavura aus Berlin Hotels als spezialisierter Hotelausstatter, Automatenhersteller, Automatenvertrieb und Automatenaufsteller Getränkeautomaten (Heißgetränkeautomaten & Kaltgetränkeautomaten; Kaffeemaschinen & Kaffeeautomaten), Verpflegungsautomaten, Snackautomaten, hochwertige Verkaufsautomaten und Vending Automaten zum Kauf oder zum Leasing an.

+++ Frappe-Bar für Shakes und Smoothies zur Herstellung von kalten Shakes und Smoothies +++

„Unser aktueller Tipp ist derzeit die Frappe-Bar für Shakes und Smoothies zur Herstellung von kalten Shakes und Smoothies. Der Frape-Bar Automat eignet sich ideal für die Herstellung von milchbasierten Shakes und wasserbasierten Smoothies. Dabei kühlt die Maschine mittels eines Kühlkompressors die Getränke vor der Abgabe auf die eingestellte Temperatur ab“, so Holger Ballwanz von Flavura.

„Es sind mehrere Geschmackssorten lieferbar und diese lassen sich auch miteinander kombinieren, woraus sich eine Vielzahl verschiedener erfrischender Geschmackserlebnisse ergibt. Wir bieten das Gerät im Moment mit verschiedenen Abgabemengen an: 8 Getränke 200 ml und 9 Getränke 300 ml.“

Die Shakes & Smoothies Maschinen sind durch das hermetisch abgeschlossene System, den säurefesten Metallkörper und die automatische Spülung äußerst hygienisch. Durch diese Parameter wird auch die Reinigung vereinfacht.

+++ Technische Informationen zur Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Höhe: ca. 850 mm
Breite: 410 mm
Tiefe: 450 mm
Gewicht: 50 kg
220 V max. 1400W
Zoll Wasseranschluss
Kein Wassertank möglich

+++ Technischer Service zur Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Flavura bietet für dieses Gerät grundsätzlich einen Full Service an.

+++ Kaufpreis & Leasing der Frappe-Bar – Shakes & Smoothies Maschine +++

Kaufpreis auf Anfrage; Leasing möglich

Weitere Informationen: https://www.flavura.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
307 Wörter, 2.374 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/flavura

Über die Flavura GmbH

Flavura: Guter Geschmack für natürlichen Genuss!

Flavura aus Berlin ( www.flavura.de) ist der spezialisierte Automatenhersteller, Automatenvertrieb und Automatenaufsteller von Getränkeautomaten (Heißgetränkeautomaten, Kaltgetränkeautomaten, Kaffeemaschinen, Kaffeeautomaten), Verpflegungsautomaten und Snackautomaten, hochwertigen Verkaufsautomaten und Vending Automaten sowie Produzent und Vertrieb von Fitnessprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln für Fitnessstudios und Sportzentren, Gastronomie und Hotellerie, Bäckereien und Tankstellen, Schulen, Kindergärten und Kitas, Krankenhäuser und Kliniken, Pflegeheime und Seniorenheime, Kinos und Theater sowie Firmen, Wiederverkäufer und B2C-Handel.

Weitere Informationen: https://www.flavura.de

Firmenkontakt
Flavura GmbH
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 65 96 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
dialog@flavura.de
http://www.flavura.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Rente vom Chef

Alte Rebschule geht neue Wege bei der Fachkräftesicherung

Rente vom Chef

Hotelbetriebe bauen auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Gutes Personal zu finden und zu binden ist in dieser Branche besonders schwierig. Deshalb beschreitet das Wohlfühlhotel Alte Rebschule in Rhodt jetzt gemessen an seiner Größe mit rund 50 Beschäftigten einen neuen Weg: ein firmeneigenes Versorgungswerk für Mitarbeiter.
Dass die Maßnahme zur betrieblichen Altersvorsorge und Zukunftssicherung bei den Beschäftigten der Alten Rebschule gut ankommt, bestätigen zwei junge Mitarbeiterinnen, für die das Rentenalter zwar in weiter Ferne liegt, aber Zukunft nichtsdestotrotz ein Argument ist. Zum Beispiel für Marina Nagel, die eigentlich nur zwei, drei Jahre als Jungköchin in der Hotelküche in Rhodt bleiben wollte und jetzt seit Kurzem als „Eigengewächs“ stellvertretende Küchenchefin geworden ist: „Jeder weiß, dass man zusätzlich privat fürs Alter vorsorgen muss. Deshalb bin ich froh, dass es jetzt auch bei uns im Betrieb diese Möglichkeit gibt und der Chef kräftig ansparen hilft.“ Ihre Rezeptionskollegin Barbara Roland ergänzt: „Für mich zeigt die Möglichkeit auch, dass wir von unserem Arbeitgeber geschätzt werden und er sich wünscht, dass das Beschäftigungsverhältnis möglichst von Dauer ist.“
Für die Hotelleitung ist die betriebliche Altersvorsorge eine Chance, deutlich Profil zu zeigen: „Der Kampf um Talente ist in vollem Gange. Wir wollen uns als Arbeitgeber attraktiv auf dem Personalmarkt positionieren, neue Mitstreiter gewinnen und unsere Beschäftigten ans Unternehmen binden“, erläutert Hotelchefin Sonja Schäfer die Motivation. „Außerdem können wir so unseren Mitarbeitern ganz konkret aufzeigen, dass uns ihre Zukunft am Herzen liegt.“
Um den organisatorischen Aufwand für das familiengeführte Hotel in Grenzen zu halten, hat man sich mit dem renommierten Lebensversicherer einer Bank zusammengetan. Die Alte Rebschule zahlt Beiträge – gestaffelt je nach Betriebszugehörigkeit – in eine betriebliche Altersvorsorge. Das Versorgungssystem ermöglicht es außerdem Beschäftigten, die steuermindernde Entgeltumwandlung mit einem Zuschuss wahrzunehmen und auch selbst die Beiträge aufzustocken. „Bisher legen etwa ein Dutzend unserer Mitarbeiter aus eigener Tasche noch was drauf, was uns besonders freut“, so Sonja Schäfer. Informationen zum Hotel unter www.alte-rebschule.de

Das Wohlfühlhotel Alte Rebschule beim pfälzischen Weinort Rhodt unter Rietburg gelegen und malerisch eingebettet in das Rebenmeer der Weinstraße bietet Natur- und Wander-Erlebnisse, Ruhe, Erholung und Verwöhn-Programme mit dem Besten aus der Rebe ebenso wie kulinarische Köstlichkeiten und Schätze aus pfälzischen Weinkellern. Das Vier-Sterne-Hotel wurde als Gastgeber des Jahres 2016 in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet und beschäftigt rund 50 Menschen aus zwölf Nationen. In den 34 großzügigen Zimmern und drei Suiten mit Panoramablick über die Rheinebene fühlen sich Gäste gut aufgehoben. Modern ausgestattete Tagungsräume, ein einladender Pool und das stimmungsvolle Beauty-Vital-Reich mit Saunalandschaft sowie Massage- und Kosmetikanwendungen lassen keine Wünsche offen.

Firmenkontakt
Wohlfühlhotel Alte Rebschule
Sonja Schäfer
Theresienstraße 200
76835 Rhodt unter Rietburg
06323 70440
info@alte-rebschule.de
http://www.alte-rebschule.de

Pressekontakt
MARA Redaktionsbüro
Marion Raschka
Rheinstraße 22
76870 Kandel
07275 5047
marion.raschka@t-online.de
http://www.mara-redaktion.de