Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Craig David wurde als Headline-Act für die erste Lagoon Party der Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife am 6. Juni 2020 angekündigt

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Hard Rock Hotel Tenerife hat bekannt gegeben, dass die Lagoon Party für eine dritte Saison mit Craig David als Headline-Act bei der Eröffnungsparty am 6. Juni zurückkehren wird.

Das fünf Sterne Hotel im Süden von Teneriffa nahe Adeje hat fünf Termine für die Lagoon Party zwischen Juni und Oktober 2020 bestätigt. Das Event wird der verlängerten Sommersaison auf den Kanarischen Inseln einen elektronischen Groove verleihen.

Seit seinem Debütalbum „Born to Do It“ im Jahr 2000 hat sich der britische DJ und R&B-Sänger zu einem der talentiertesten aktuellen Künstler entwickelt und weltweit mehr als 15 Millionen Aufnahmen verkauft. Nach seinem Erfolgsdurchbruch mit dem Release von „Re-wind“ mit Artful Dodger im Jahr 1999 hat Craig David zahlreiche Songs wie „Fill me In“ und „7 Days“ in den Charts platziert.

Craig David ist der erste große Star, der für die Lagoon Party-Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife bekannt gegeben wurde – ein musikalisches Projekt, das auf den Kanarischen Inseln seit seinem Launch vor drei Jahren ein wachsender Erfolg ist. Tickets für die Eröffnungsparty sind ab jetzt über die The Lagoon Party Website verfügbar. Das Event findet von 14 bis 21 Uhr statt.

Es wurden vier weitere Termine für die Lagoon Party im Hard Rock Hotel Tenerife bestätigt: 11. Juli, 8. August, 5. September und 10. Oktober. Bei jeder Party werden weltbekannte DJs und internationale Musikstars auf der Open-Air-Bühne an der Lagune des Hard Rock Hotel Tenerife auftreten. Headliner dieses Events waren unter anderem schon Erik Morillo, Nervo, Jucy M, Rudimental, Harry Romero, Fat Boy Slim und Roger Sánchez.

Die Lagoon Party wurde von Hard Rock Hotel Tenerife und Green World Festival ins Leben gerufen, um den Tourismus in der Region zu fördern. Durch diese Zusammenarbeit wurde ein neues Freizeitkonzept im Süden von Teneriffa eingeführt, das Fans von elektronischer Musik anzieht und eine neue Referenz für den Tourismusbereich der Insel schafft.

Der Eintritt zur Lagoon Party ist für Gäste des Hard Rock Hotel Tenerife kostenlos. Tickets für Nicht-Hotelgäste gibt es ab ca. EUR 30.

Palladium Hotel Group
Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit fünfzig Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern (Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien) sowie zehn Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels, Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only YOU Hotels und die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels in Ibiza und Teneriffa. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, den Kunden einen hohen Qualitätsstandard ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).
www.palladiumhotelgroup.com

Hard Rock®
Mit 262 Niederlassungen in 76 Ländern, darunter eigene/lizenzierte oder verwaltete Hotels, Casinos, Rock Shops® und Cafes gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Unternehmen. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute mit über 83.000 Ausstellungsstücken die weltweit wertvollste Memorabilien-Sammlung von Musikikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. 2018 erhielt Hard Rock International bei den Global Gaming Awards eine Auszeichnung als Forbes Magazine Top Employer for Women and Land Operator of the Year. 2019 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als einer von America“s Best Large Employers und Top Employers for Women ausgezeichnet, sowie als No. 1 in J.D. Power“s 2019 North America Hotel Guest Satisfaction Study unter den gehobenen Hotelketten. Hard Rock Destinationen befinden sich in den größten, internationalen Gateway-Städten der Welt, darunter seine zwei erfolgreichsten Flagship-Einrichtungen in Florida und das weltweit erste Guitar Hotel® in Südflorida, wo sich auch sein Hauptsitz befindet. Die Marke gehört zu der HRI-Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida. Weitere Informationen zu Hard Rock International gibt es unter www.hardrock.com und shop.hardrock.com.

Hard Rock Hotel Tenerife
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, das zweite Hotel von Hard Rock International in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das Fünf-Sterne-Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, umfasst 624 Zimmer, davon 260 Suiten, die über zwei Türme aufgeteilt sind – Oasis und Nirvana. Das Hard Rock Hotel Tenerife bietet erstklassige Suiten auf Rock Royalty Level mit Rezeption und privatem Concierge-Service, eine 100 m² große Lounge, einen persönlichen 24-Stunden-Assistenten sowie weitere exklusive VIP Dienstleistungen. Darüber hinaus stehen drei Pools, eine künstliche Lagune mit direktem Zugang zum Strand, drei Kids Clubs, sowie Hard Rock-typische Einrichtungen wie der Rock Spa®, Body Rock® Gym und der weltbekannten Rock Shop® zur Verfügung. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants, darunter das italienische Restaurant Capolavoro, das moderne asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club. Weitere fünf Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee, durstlöschendende Cocktails oder einfach eine der schönsten Aussichten der Insel – Die Dachterrasse mit der Sky Lounge The 16thbietet einen herrlichen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft Teneriffas: vom majestätischen Teide, Spaniens höchstem Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen aller Generationen ein Musikerlebnis für alle Sinne mit einem aufregenden Eventprogramm an Live-Konzerten im Outdoor Stage Bereich an der Lagune des Hotels, der Platz für 5000 Menschen bietet. Weitere Informationen unter: www.hrhtenerife.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Tenerife
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.hardrockhoteltenerife.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

Hard Rock Hotel Amsterdam American

Hard Rock International erweitert sein Portfolio in Europa

Hard Rock Hotel Amsterdam American

Hard Rock Hotel Amsterdam American_Logo

Amsterdam/München, 31. Januar 2019 – Mit der Eröffnung des Hard Rock Hotel Amsterdam American im April 2020 erweitert Hard Rock International sein Hotelportfolio, das sich derzeit über 76 Länder erstreckt. Das Hotel liegt in einem der berühmtesten Jugendstilgebäude der Stadt direkt am Leidseplein Square.

Das Gebäude wurde 1900 erbaut und war früher als American Hotel bekannt. Heute hat das Hotel 173 Zimmer und Suiten. Bei der Renovierung der öffentlichen Räume wurden dekorative Elemente wie die Buntglasfenster und aufwändige Gemälde erhalten. Fotografien und Kostüme großer Künstler zieren fortan die Gänge.

„Das Hard Rock Hotel Amsterdam American bringt den Hard Rock-Vibe in diese aufregende Kulturhauptstadt“, so Todd Hricko, Senior Vice President und Head of Global Hotel Business Development. Petr Suchanek, Vice President und Head of European Hotel Business Development bei Hard Rock International, ergänzend: „Angesichts der Atmosphäre und den multikulturellen Wurzeln der Stadt passt Hard Rock hervorragend zu Amsterdam.“

Das historische Art Deco Cafe Americain ist ein Hotspot im Hotel. Unter den legendären geschwungenen Bögen des Cafes werden amerikanisches Frühstück sowie leichte Snacks und Dinner serviert. In der Bar Americain können Gäste einen Drink genießen und die GMT + 1 Lounge in der Lobby bietet Craft-Cocktails. Außerdem gibt es im Hotel ein Body Rock® Fitness-Center und einen Rock Shop®. Auf den Zimmern stehen das The Sound of Your Stay® Musikprogramm sowie das einzigartige Rock Om® Yoga-Programm zur Verfügung. Rock Om® nutzt die Kraft der Musik um bei Yoga- Übungen Körper und Seele mit Energie zu versorgen. Auf über 230 Quadratmetern stehen im Hard Rock Hotel Amsterdam American zudem mehrere Tagungsräume zur Verfügung.

Leon Dijkstra, Eigentümer des Gebäudes, freut sich, dass Hard Rock Hotels sein Partner in Amsterdam wird: „Die Marke wird der Amsterdamer Hotelszene eine zusätzliche Dimension verleihen. Hard Rock spricht ein Publikum an, das Musik, Luxus und einen exzellenten Service mit hohem Komfort schätzt. Eigentümer bleibt das Familienunternehmen Eden Hotels. Durch diese Partnerschaft werden die Kompetenzen zweier Hotelmarken vereint.“

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 185 Cafes, 27 Hotels und 12 Casinos in 76 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Berlin, Budapest, Dublin, London, Los Cabos, Madrid, Malediven, New York City, Ottawa, Scaramento, sowie in Dalian und Haikou in China geplant. 2018 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als Top-Arbeitgeber für Frauen ausgezeichnet sowie bei den Global Gaming Awards als „Land Operator of the Year“ geehrt.

Kontakt
Hard Rock International
Constanze Großmann
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0) 89 130 121 17
cgrossmann@prco.com
https://de.prco.com/

Hard Rock Hotel Davos eröffnet Rock Spa®

Hard Rock Hotel Davos eröffnet Rock Spa®

Hard Rock Hotel Davos_Rock Spa_Rhythm & Motion

Das Hard Rock Hotel Davos eröffnete am 01. August 2018 seinen neuen Wellness Bereich. Das Rock Spa® ist 1000 Quadratmeter groß und hat sechs Behandlungsräume, inklusive einem speziellen Raum für Beauty Treatments und einem Behandlungsraum für Paare. Zudem verfügt das Rock Spa® über einen 57 Quadratmeter großen Pool, ein Kneipp-Lauf-Becken, einen Whirlpool, mehrere Saunen sowie ein Dampfbad und einen Ice Room.

Durch die Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz wird die alpine Umgebung in das Rock Spa® integriert. Für die Treatments werden die biologischen Produkte der Marke emerginC verwendet, die parabenfrei sind und natürliche Rohstoffe wie Spirulina, Kombucha, Goji-Beeren, weiße und grüne Tees, Aloe oder lebensmittelechte Algen enthalten.

Die Rock Spa® Behandlungen sind ausschließlich in den Hard Rock Hotels erhältlich. Rhythm & Motion ist die weltweit erste tiefgehende, musikzentrierte Behandlungsserie, die auf intensivierenden Schwingungen, Druck und rhythmischen Berührungsmustern basiert. Insgesamt umfasst die Rhythm & Motion Serie vier unterschiedliche Behandlungstypen die für neue Kraft und Vitalität sorgen. General Manager Dagmar Weber freut sich über das neue Rock Spa® im Haus: „Die Kombination von Musik und Wellness ist eine einzigartige und aufregende Erfahrung, die alpine Gelassenheit mit dem Hard Rock-Ethos verbindet“.

Bei der Behandlung Synchronicity wird der Druck der Massage den Rhythmen eines ausgewählten Soundtracks angepasst. Das zweiteilige Beauty Treatment Smooth Operator belebt Geist und Seele und revitalisiert die Haut. Zuerst erfolgt eine rhythmische Trockenbürsten-Massage, anschließend setzen beruhigende, entgiftende Wickel Toxine frei. Bei den Face the Music Beauty-Behandlungen wird die Haut durch die Verwendung von Bio-Produkten und Klangschwingungen belebt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Die Behandlung Wrap Remix ist ein spezielles Trocken-Peeling, das die Durchblutung der Haut anregt und somit ihre Elastizität verbessert. Natürliche Bio-Produkte verwöhnen die Haut, die Sinne werden mit Düften und heißen Handtüchern belebt. Den Abschluss bildet eine entspannende Massage und ein frischer Rock Spa® Detox Tee.

Hotelgäste haben freien Zugang zum Rock Spa®, für externe Besucher ist der Zugang nach Terminvereinbarung möglich. Im Body Rock® Fitness Center können die Gäste eine Auswahl an Fitnessaktivitäten genießen, die von funktionellem Training über Cardio bis hin zu Urban Dance reichen.

Das Hard Rock Hotel Davos ist das erste Hard Rock Hotel auf dem europäischen Festland. Das Hotel hat 86 sonnige Zimmer, Suiten und Apartments im modernen Design. In den Zimmern und Suiten steht mit dem Sound of your Stay® für jeden der richtige Sound zur Verfügung. Das Hotel hat neben dem Restaurant „Sessions“, zwei Bars, die Bar „GMT+2“ sowie eine Rooftopbar mit 360° Blick über Davos. Das Hotel verfügt zudem über einen Rock Shop, ein Rock Spa® inklusive Body Rock® Fitnesscenter und für Events und Veranstaltungen stehen eine Kapelle und drei Konferenzräume bereit.

Kontakt
Hard Rock Hotel Davos
Constanze Großmann
Trautenwolfstraße 3
80802 München
089 13012117
cgrossmann@prco.com
http://www.prco.com/de

Hard Rock International verkündet die Eröffnung des Hard Rock Hotel Dublin

Mit der geplanten Eröffnung des Hard Rock Hotel Dublin im Jahr 2020 erweitert Hard Rock International sein Hotelportfolio in Europa. In Zusammenarbeit mit der Tifco Hotel Group, einer der größten Hotelbetreibergesellschaften Irlands, wird das neue Hard Rock Hotel dem musikalischen Reichtum der Stadt eine weitere Bühne bieten.

Das Hard Rock Hotel Dublin liegt in der Lord Edward Street, im Zentrum der Stadt. Der kulturelle Magnet Temple Bar ist nur einen Steinwurf entfernt, so auch das Trinity College, die Grafton Street, St. Stephens Green und das weltberühmte Guinness Storehouse. Das Hotel wird aus zwei Gebäuden bestehen; dem denkmalgeschützten Exchange Building, das um die Jahrhundertwende erbaut wurde und zuletzt Sitz des Parliament Hotels war, und dem angrenzenden Fashion House. Letzteres wird komplett umgebaut und den neuen Hoteleingang und die Rezeption darstellen. Eine moderne Glasbrücke verbindet das Haus mit dem restaurierten Parliament Gebäude. Die charakteristische rote Ziegelfassade aus 1912 bleibt erhalten, die Innenräume hingegen werden neu gestaltet, sodass ein einzigartiger, von Musik inspirierter Zufluchtsort, entsteht.

Das Hotel mit 120 Zimmern und Suiten wird mit viel Holz- und Steinelementen, maßgeschneiderten Ulster-Teppichen und in Edelstein-Tönen ausgestattet sein. Das Restaurant serviert Hard Rock Klassiker und irische Spezialitäten. Zudem wird es eine lässige Bar und einen 24 Stunden In-Room-Dining-Service geben.

Das Musikprogramm The Sound of Your Stay® ermöglicht es Gästen, sich Vinyl-Player und Schallplatten aufs Zimmer zu bestellen und bei einer Jam-Session mit Verstärker und Kopfhörer auf einer Fender-Gitarre ab zu rocken. Das Hotel wird auch das neue Wellness-Programm Rock Om® anbieten, ein Yoga-Erlebnis, das meditatives Yoga mit dem Beat der Musik vereint.

Todd Hricko, SVP & Head of Global Hotel Development von Hard Rock International sagt zur Eröffnung: „Irland war schon immer ein Ort, der uns sehr am Herzen liegt. Die musikalischen Wurzeln der Stadt machen sie zu einem idealen Standort für ein Hard Rock Hotel. Es ist eine spannende Möglichkeit unsere Präsenz in Europa weiter auszubauen und das einmalige Angebot der Hard Rock Hotels auf ein neues Level an zu heben.“

Enda O’Meara, CEO von Tifco Ltd. über das gemeinschaftliche Projekt: „Dublin ist durch seine pulsierende Kulturszene eine der beliebtesten Städte Europas. Das neue Hard Rock Hotel wird mit seinem unverwechselbaren Stil, einem abwechslungsreichen Live-Musik-Konzept und dem hervorragenden gastronomischem Angebot der neue Place-To-Be in Dublin sein.“

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 182 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos in 75 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Atlanta, Atlantic City, Berlin, Budapest, London, Los Cabos, Malediven, New York City, Davos, Ottawa, sowie in Dalian und Haikou in China geplant. Weitere Informationen finden Sie unter www.hardrockhotels.com/

Firmenkontakt
Hard Rock Hotels
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.hardrockhotels.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.prco.com/de

Hard Rock International eröffnet Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City

Hard Rock International eröffnet Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City

Hard Rock Hotel Atlantic City

Hard Rock International hat mit einer großen Eröffnungsparty sein neuestes Hotel- und Casinoprojekt in Atlantic City eröffnet. Das nahezu sieben Hektar große Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City liegt direkt am berühmten Atlantic City Boardwalk. Das Hotel hat 2.200 Spielautomaten und 120 Spieltische sowie mehr als 20 konzeptbasierte Restaurants und erstklassige Entertainment Locations.

Das Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City hat 2.000 Zimmer und Suiten, ein Rock Spa®, ein Body Rock® Fitness Center, das The Sound of Your Stay® Musikprogramm und den weltbekannten Rock Shop. Zudem gibt es Tagungsflächen von über 14.000 Quadratmetern, den ersten Comedy Club der Legende Howie Mandel´s und den DAER-Nachtclub, in dem renommierte DJs und Künstler auftreten.

„Wir freuen uns, Hard Rock Fans, Musikliebhaber sowie Familien und Einheimische zu begrüßen und ihnen ein einzigartiges Angebot in Atlantic City zu bieten“, sagt Jim Allen, Vorsitzender und CEO von Hard Rock International. „Wir danken unseren Partnern für die tolle Zusammenarbeit und für die über 500 Millionen Dollar Renovierung in Rekordzeit.“ Mit der Einstellung von mehr als 3.800 Mitarbeitern ist das Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City eine treibende Kraft bei der Revitalisierung der Stadt.

Gäste haben die Wahl zwischen mehr als 20 Restaurants und Bars. Im Fischrestaurant Council Oak Fish kommt der frische Fang des Tages direkt auf den Tisch. Außerdem werden Muscheltöpfe und erstklassiges Dry Aged Fleisch aus der mit holzgefeuerten Küche serviert. Die berühmte Sugar Factory, die 2016 als „The Most Instagrammed Restaurant in the United States“ ausgezeichnete wurde, feiert in Atlantic City ihr Hard- Rock-Debüt. Im Kuro können Gäste modern interpretierte Gerichte aus lokalen sowie direkt aus Japan importierten Spezialitäten genießen. Gerichte aus allen Regionen Chinas werden im Restaurant Sòng serviert.

Bevor die Gäste sich wieder auf den Weg machen, kann das Auto an der hochmodernen Tankstelle und Waschanlage RockTane Gas & Wash vollgetankt werden.

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 182 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos in 75 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Atlanta, Atlantic City, Berlin, Budapest, London, Los Cabos, Malediven, New York City, Davos, Ottawa, sowie in Dalian und Haikou in China geplant. Weitere Informationen finden Sie unter www.hardrockhotels.com/

Firmenkontakt
Hard Rock Hotels
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.hardrockhotels.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89-130 121-15
+49 (0)89-130 121-77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.prco.com/de

Innovatives Barerlebnis

Autonome Happy Hour im Hard Rock Hotel & Casino Biloxi

Innovatives Barerlebnis

HRH International_Robo Bar (Bildquelle: Hard Rock International)

Biloxi, Mississippi /München 26. Februar 2018 – Das Hard Rock Hotel & Casino Biloxi bietet seinen Gästen ab sofort ein innovatives Barerlebnis. Die hoteleigene Robo Bar wurde von der italienischen Firma MAKR SHAKR entwickelt und ist das weltweit erste automatisierte Roboter-Barsystem. Die Robo Bar Biloxi ist die erste ihrer Art an der Golfküste der USA und neben der Bar am Las Vegas Strip die zweite Roboterbar in den Vereinigten Staaten.

Gäste bestellen ihre Getränke über integrierte Tablets mit einer speziellen App. Die Bestellungen erscheinen dann zusammen mit Echtzeit-Infografiken und Videos auf vier 92-Zoll-LED-Bildschirmen. So können die Gäste den Robotern beim Schütteln und Rühren ihrer Getränke zuschauen. In einer Stunde mixen die zwei Roboterarme bis zu 120 Kreationen. Die technischen Abläufe sind dabei angelehnt an die Bewegungen des italienischen Tänzers und Choreografen Marco Pelle vom New York Theatre Ballet.

„Das Hard Rock Hotel & Casino Biloxi ist bestrebt innovative Erlebnisse in die Welt der Gaming-, Gastronomie-, Unterhaltungs- und Nightlife-Angebote zu integrieren“, so Todd Raziano, General Manager des Hotels. „Wenn technologischer Fortschritt überzeugende Erlebnisse schafft, wollen wir als Hotel unseren Gästen diese einmalige Erfahrung ermöglichen. Denn Gewöhnlichkeit ist kein Attribut, dass zum Hard Rock Hotel Biloxi passt und noch weniger zu einem Konzept wie der Robo Bar.“

Mike Barlow, Senior Vice President of Operations der Twin River Management Group, der Eigentümergruppe des Hard Rock Hotel & Casino Biloxi, hat die technologische Weltneuheit 2017 entdeckt und anschließend MAKR SHAKR damit beauftragt, das Konzept in das Hard Rock Hotel Biloxi zu bringen. „Als wir die Roboter in Las Vegas in Aktion sahen, wussten wir sofort, dass dies unseren Gästen gefallen würde“, so Barlow. „Wir sind stolz mit der revolutionären Robo Bar einen neuen aufregenden Hotspot im Haus zu haben.“

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 180 Cafés, 24 Hotels und 11 Casinos in 75 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Atlanta, Atlantic City, Berlin, Budapest, London, Los Cabos, Malediven, New York City, Ottawa, sowie in Dalian und Haikou in China geplant.

Kontakt
Hard Rock International
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0) 89 130 121 15
ssuelzenfuhs@prco.com
https://www.hardrockhotels.com/