Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Der Sommer ist da – Wie wäre es mit einem spannenden Familien-Ausflug nach München oder Hannover?

Der Sommer ist da - Wie wäre es mit einem spannenden Familien-Ausflug nach München oder Hannover?

Familienausflug in den Erlebnis-Zoo Hannover (Bildquelle: Erlebnis Zoo Hannover)

Bonn, Juli 2018 – Die Ferien sind da und was liegt näher, als ein paar tolle Ausflüge mit der ganzen Familie zu unternehmen, z. B. nach Hannover oder München? Törööö, törööö – Auf ins Abenteuer nach Afrika, Indien, Australien und Kanada. Der Hannoveraner Zoo begeistert alle. Baby-Elefanten toben durch den Dschungelpalast und rosarote Flamingos stehen vor dem Wasserfall – all das kann man im Zoo Hannover erleben und noch vieles mehr! Während einer Bootsfahrt auf dem Sambesi kann man die Berber-Löwen und ihre Babys beobachten oder in Kanada die faszinierende Unterwasserstation mit Eisbären, Robben und Pinguinen kennen lernen. Ein einmaliges Erlebnis ist der Gorillaberg. Hier kann man den Gorillafamilien ganz nah kommen. Toll sind die Tierfütterungen, die mehrmals an unterschiedlichen Stellen öffentlich stattfinden und vor allem die Kids total begeistern.
Ein weiteres Highlight im Zoo ist Meyers Hof: Ein riesiger Abenteuerspielplatz, auf dem sich die Kinder richtig austoben können und die Erwachsenen sich bei leckeren Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Gaststätten und Restaurants stärken können.
Idealer Ausgangspunkt und komfortable Übernachtungsmöglichkeit bietet das GHOTEL hotel & living Hannover. Das passende Arrangement „Zoo Hannover“ gibt es gleich dazu. Eine Übernachtung im modern eingerichteten Zimmer inklusive Frühstück und Besuch des Erlebnis-Zoos Hannovers kosten pro Person im Doppelzimmer 54,50 Euro, im Einzelzimmer 64,50 Euro. Kinder bis 11 Jahren übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei. Dieses Arrangement ist freitags bis sonntags buchbar.
Das GHOTEL hotel & living befindet sich inmitten einer großzügigen Parkanlage. Der Zoo Hannover ist direkt in der Nähe.

Weitere Informationen und Buchung:
GHOTEL hotel & living Hannover, Tel. 0511 / 5303-0, https://www.ghotel.de/event/zoo-hannover/, hannover@ghotel.de

München erkunden und lieben lernen München bietet nicht nur eine große Auswahl an Museen und Galerien mit interessanten Ausstellungen, grünen Parks, wie z. B. den berühmten Englischen Garten oder zahlreichen Biergärten, die zur Brotzeit und auf eine Maß Bier einladen, sondern München ist auch ein Shopping-Paradies und eine Stadt mit einer aufregenden Party-Szene.
Während einer Stadtführung bekommt man einen umfassenden Eindruck von der Stadt. Der informative Stadtspaziergang führt vom berühmten Marienplatz zum Viktualienmarkt, weiter zur Frauenkirche, ins beliebte Hofbräuhaus, durch die Maximilianstraße, weiter zur Residenz, in den Hofgarten und schließlich zur Feldherrnhalle. Er dauert ca. 1,5 Stunden und findet täglich um 10.30 Uhr und 14.45 Uhr statt. Und wer sich gern alles genauer ansieht, kann wunderbar mit einem Mietfahrrad die Bayerische Metropole erkunden. Gemütlich an der Isar fährt man an interessanten Sightseeing-Punkten entlang. Für Kinder ist auch das Technische Museum aufregend und interessant.

Das GHOTEL hotel & living München-City liegt zentral in der Nähe der Innenstadt und bietet das Arrangement „München erkunden“ für 68,- Euro pro Person im Doppelzimmer an. Das Einzelzimmer kostet 90,- Euro inklusive der genannten Leistungen. Enthalten sind: Eine Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet, Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs im Münchner Innenraum an einem Tag und ein geführter Stadtrundgang.
Weitere Informationen und Buchung: GHOTEL hotel & living München-City, Tel. 089 / 51567 – 0, https://www.ghotel.de/event/muenchen_erkunden, muenchen2@ghotel.de.

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg, Essen und ab Mitt 2019 auch in Bochum zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

GHOTEL hotel & living mit neuem City-Hotel in Göttingen

Zweites Haus für GHOTEL hotel & living in Niedersachen

GHOTEL hotel & living mit neuem City-Hotel in Göttingen

GHOTEL hotel & living mit neuem City-Hotel in Göttingen (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn / März 2018 – GHOTEL hotel & living ist weiter auf Expansionskurs. Nachdem im November letzten Jahres die Franchise-Verträge für zwei Hotels der Marken Novotel und Ibis am Airport Düsseldorf unterzeichnet wurden, hat die Hotelgruppe nun ein 4-Sterne-Hotel sowie die zugehörige Hotelimmobilie in Göttingen erworben. Der Verkauf erfolgt im Rahmen einer Nachfolgeregelung. Das erworbene Hotel kann zukünftig von Synergien sowie dem gruppenweiten Marketing von GHOTEL hotel & living profitieren.
Während der Baubeginn für beide Düsseldorfer Hotels für das zweite Halbjahr dieses Jahres am Airport geplant ist und die Eröffnung voraussichtlich 2020 stattfinden soll, ist das Hotel in Göttingen bereits seit dem Jahr 2000 ein beliebtes Hotel für Geschäftsreisende und ein idealer Ausgangspunkt für Stadterkundungen und Kulturtrips.
Das 4-Sterne-Haus in zentraler Lage verfügt über 144 komfortabel und modern eingerichtete Zimmer, sieben Tagungs- und vier Workshop-Räume, ein Restaurant sowie eine Bar. Außerdem stehen den Gästen eine Sauna, Solarium, Fitnessbereich und kostenfreies W-LAN zur Verfügung. Die Hotelimmobilie befindet sich in einem guten Zustand und soll in Kürze modernisiert und umgestaltet werden.
Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe der Göttinger Lokhalle, einer Multifunktionshalle in der Großveranstaltungen wie Messen, Konzerte und Kongresse stattfinden, und es ist sehr gut an den Nahverkehr, den nationalen Schienenverkehr und das Autobahnnetz angebunden.
Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe: „Der Standort des Hauses ist optimal. In verkehrsgünstiger Lage, direkt am Göttinger Hauptbahnhof gelegen, bieten wir unseren Gästen kurze Wege in die City oder zu Sport- und anderen Veranstaltungen. Dazu erweitern wir unser Portfolio in einer interessanten Region um ein weiteres Hotel und bieten mit unserem GHOTEL hotel & living Hannover nun zwei attraktive Übernachtungs- und Tagungsmöglichkeiten in Niedersachsen. In den letzten drei Monaten konnten wir uns bereits um fünf weitere Standorte vergrößern. Erst kürzlich haben wir zwei nestor-Hotels in Ludwigsburg und Neckarsulm erworben. So wird GHOTEL hotel & living bereits 2020 etwa doppelt so groß sein wie heute.“
Letztes Frühjahr hat GHOTEL hotel & living unter eigener Flagge ein Haus in Essen eröffnet und nächstes Jahr wird das noch im Bau befindliche GHOTEL hotel & living Bochum fertig sein. So wird die Anzahl der Häuser der GHOTEL Hotelgruppe, die zum AURELIUS-Konzern gehört, in diesem und im nächsten Jahr um zunächst sechs weitere Projekte erweitert. Weitere Übernahmen + Entwicklungen stehen kurz vor Vertragsabschluss.
Göttingen ist eine Universitätsstadt in Südniedersachsen und liegt eingebettet zwischen Solling und dem Harz. Nicht nur die Stadt, sondern auch die reizvolle Umgebung bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten.

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg, Essen und ab Mitt 2019 auch in Bochum zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

GHOTEL hotel & living mit zwei neuen Standorten im Großraum Stuttgart

Expansion wird weiter vorangetrieben. Der Umsatz der Hotelgruppe wird sich bis Ende 2020 durch Portfolio-Erweiterung verdoppeln.

GHOTEL hotel & living mit zwei neuen Standorten im Großraum Stuttgart

GHOTEL hotel & living freut sich über zwei neue Standorte (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn, Februar 2018 – GHOTEL hotel & living hat zwei 4 Sterne Hotels im Großraum Stuttgart erworben. Die Häuser, der Marke “ nestor“ befinden sich in Ludwigsburg und Neckarsulm. Beide Hotels sind hervorragend am lokalen Markt positioniert und wurden von 2012 bis 2017 durch umfangreiche Renovierungsarbeiten auf den neuesten Stand gebracht und bieten modernsten Komfort.

Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe, die ihren Hauptsitz in Bonn hat: „Mit den beiden Häusern, die sich an exzellenten und verkehrsgünstigen Standorten befinden, erweitern wir nicht nur unser Angebot für Geschäftsreisende, Tagungsveranstalter und Individualreisende, sondern weiten auch unser Angebot im 4-Sterne-Segment aus.“

Das nestor-Hotel in Ludwigsburg verfügt über 179 modern eingerichtete Zimmer, Tagungsbereiche, ein Restaurant sowie über einen modernen Fitnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Das nestor-Hotel in Neckarsulm bietet den Gästen 84 komfortabel und modern eingerichtete Zimmer, einen Konferenzbereich und ebenfalls ein Restaurant.

„Der Erwerb der beiden nestor-Hotels ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer langfristigen Wachstumsstrategie. Erst vor wenigen Wochen konnten wir den Bau eines neuen GHOTEL hotel & living Hotels in Bochum bekannt geben. Zudem engagieren wir uns in Zukunft als Betreiber zweier Hotels am Düsseldorfer Airport, “ so Jens Lehmann.

Zurzeit bietet die Hotelgruppe, die seit 2006 zur AURELIUS Gruppe gehört, neun Hotels und Apartmenthäuser in ganz Deutschland an.

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg, Essen und ab Mitt 2019 auch in Bochum zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

Winterzauber bei GHOTEL hotel & living

Jetzt noch mitmachen und jeden Tag bei GHOTEL hotel & living etwas gewinnen!

Winterzauber bei GHOTEL hotel & living

Winterliches Wochenende im GHOTEL hotel & living Essen (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn / Dezember 2017 – Die GHOTEL hotel & living Gruppe versüßt die Vorweihnachtszeit bis zum 24.12. mit täglichen Gewinnen im Online-Adventskalender sowie mit attraktiven winterlichen Arrangements, die auch im neuen Jahr gebucht werden können. Jeden Tag hat man online eine neue Chance auf außergewöhnliche Möglichkeiten. Am besten schnell auf der Seite http://www.ghotel.de/adventskalender-2017/ vorbei schauen und täglich am Gewinnspiel des Online-Adventskalenders teilnehmen. Mit ein bisschen Glück kann man sich über tolle Preise freuen. Hinter jeder Tür verbergen sich unterschiedliche Dinge, wie z. B. Musicalkarten, Kosmetiksets, Übernachtungen in den GHOTEL hotel & living Häusern, regionale Spezialitäten, Saunatücher, Präsentkörbe, Kaffee- und Teesets und vieles mehr.
Im neuen Flyer der GHOTEL hotel & living Gruppe „Winterarrangements“ wird eine reichhaltige Auswahl an unterschiedlichen winterlichen Angeboten der Hotels gezeigt. Wie wäre es z.B. mit dem Angebot „Zauberhaftes Kiel“? Nicht nur in der Adventszeit ist Kiel eine sehenswerte Stadt. Wunderbar an der Kieler Förde gelegen, kann man hier Ostsee-Luft schnuppern und sich viele Dinge anschauen, wie z.B. das Schifffahrtsmuseum Kiel. Das Museum wurde 1978 in der ehemaligen Kieler Fischauktionshalle am Sartorikai eingerichtet und zeigt die Geschichte der Seestadt Kiel und ihre maritimen Verbindungen in alle Welt. Sehr lohnenswert. Zwei Übernachtungen im nahegelegenen GHOTEL hotel & living Kiel kosten inklusive Frühstücksbuffet und vier Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln inklusive Stadtplan und Christstollen im Doppelzimmer pro Person 113,- EUR. Buchbar bis zum 01.01.2018.
Oder wie wäre es mit dem Angebot „Winter-Special“ vom neuen GHOTEL hotel & living Essen. Zu entdecken gibt es auch hier jede Menge! Eine Übernachtung kostet im nagelneuen Doppelzimmer pro Person inklusive Frühstück, winterlicher Überraschung und Welcome-Drink an der Bar 34,50 EUR. Buchbar vom 17.12.2017 bis zum 14.01.2018.

Im Flyer „Winterarrangements“ findet man viele weitere attraktive Arrangements. Die Winter-Angebote kann man sich unter http://www.ghotel.de/advents-arrangements/ ausführlich anschauen.

Eine sehr schöne Idee ist es, Übernachtungsgutscheine für die sechs GHOTEL hotel & living Häuser unter den Weihnachtsbaum zu legen. Eine tolle Idee, denn man kann die Übernachtungen ganz nach gusto und in der jeweiligen Lieblingsstadt einlösen. Mehr Infos zum Thema Übernachtungsgutscheine unter: http://www.ghotel.de/extras/geschenkidee/

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg, Essen und ab Mitt 2019 auch in Bochum zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

GHOTEL hotel & living expandiert weiter – Ab Mitte 2019 gibt es ein Hotel in Bochum

Das Ruhrgebiet ist ein top Wachstumsmarkt für GHOTEL hotel & living

GHOTEL hotel & living expandiert weiter - Ab Mitte 2019 gibt es ein Hotel in Bochum

GHOTEL hotel & living eröffnet Mitte 2019 ein neues Haus in Bochum (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn / Oktober 2017 – In Bochum, im Zentrum des mittleren Ruhrgebietes, wird es ab Mitte 2019 ein neues Haus der GHOTEL hotel & living Gruppe geben. Nach Essen nun schon der zweite Standort im Ruhrgebiet.
„Das Ruhrgebiet hat sehr viel Potenzial und liegt optimal inmitten eines großen Ballungsgebietes. Düsseldorf, Köln und Bonn sind nicht weit entfernt und schnell erreichbar. Wir freuen uns, mit dem GHOTEL hotel & living Essen, das gerade im Frühjahr dieses Jahres eröffnet wurde, ab 2019 noch ein Haus im Herzen des Ruhrgebietes zu haben“, so Jens Lehmann, Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe, die ihren Hauptsitz in Bonn hat.
Das neue Hotel wird an exponierter Lage an der Alleestraße in Bochum entstehen. Ideal auch, weil die Bochumer Jahrhunderthalle nur 500 Meter entfernt und Dreh- und Angelpunkt für große Messen und Veranstaltungen ist.
Das neue GHOTEL hotel & living Bochum wird mit dem Aachener Projektentwickler Kadans Real Estate GmbH realisiert. Die Kadans-Gruppe plant, entwickelt, realisiert und finanziert qualifizierte gewerbliche Immobilien in Deutschland.
„GHOTEL hotel & living ist eine wachstumsstarke Hotelkette und wir sind sehr froh, dieses Hotelprojekt mit GHOTEL hotel & living umsetzen zu dürfen“, so Kadans Geschäftsführer Ernest Meertens.
Die Bauarbeiten beginnen bereits im Herbst. Das 5-geschossige Gebäude wird über 162 Zimmer sowie 64 Außenstellplätze verfügen. Außerdem bietet das Hotel eine Hotelbar, in der auch Snacks angeboten werden. Behindertengerechte Zimmer sind ebenfalls geplant.
Verkehrstechnisch kann das neue GHOTEL hotel und living Bochum nicht besser liegen. Der Flughafen Dortmund ist 30 km und der Flughafen Düsseldorf 40 km entfernt. Die Messe Bochum ist in 3 km, der Bochumer Hauptbahnhof in 1 km und die A40 in nur 2 km erreicht.
Wolfgang Zurner, neben Jens Lehmann weiterer Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe: „Die zentrale und verkehrsgünstige Lage des neuen Hotels ist für Geschäfts- und auch für Privatreisende ideal. Nicht nur die Nähe zu anderen großen Städten, sondern vor allem auch die kurzen Wege zu Messen und Veranstaltungen sowie zum Hauptbahnhof und zu den Flughäfen machen unser Haus vor allem für Geschäftsreisende, Tagungsveranstalter und Messebesucher attraktiv.“
Bochum ist aber schon lange auch für den Individualtourismus interessant.Mit dem Musical Starlight Express zieht die Stadt schon seit mehr als 29 Jahren über 16 Millionen Zuschauer an. Zum Shoppen ist der Bochumer Ruhrpark ideal und das Deutsche Bergbau-Museum ist für jeden, der sich für Bergbau interessiert ein Highlight.
Kontaktdaten:
GHOTEL hotel & living Bochum
Alleestraße
44793 Bochum
bochum@ghotel.de, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Kontakt:
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 43
barbara.wiese@ghotel.de, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg, Essen und ab Mitt 2019 auch in Bochum zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

Jetzt wird es wieder richtig romantisch!

Adventsmärkte in München und Essen stimmen auf die Weihnachtszeit ein

Jetzt wird es wieder richtig romantisch!

Im neuen GHOTEL hotel & living Essen übernachten (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn/September 2017 – Nicht mehr lange und es wird wieder Weihnachten gefeiert. Vorher ist es aber Tradition, sich mit den Besuchen einiger Adventsmärkte in Stimmung zu bringen und auch das ein oder andere Geschenk für die Liebsten zu kaufen. Essen, Trinken, Staunen, Genießen und mit Familie und Freunden zusammen zu sein – auch das macht einen Weihnachtsmarktbesuch aus. Die Gerüche erinnern einen an die Kindheit und es kommen so manche schöne Erinnerungen hoch.
Weihnachtliches München
Es gibt Städte, da wird Weihnachten richtig zelebriert mit Adventsmärkten, die seit langen Jahren aufgrund ihrer Besonderheit bis weit über die Grenzen bekannt sind. So eine Stadt ist z. B. München. Hier gibt es nicht nur einen Markt, sondern viele und dazu fast für jeden Geschmack einen. Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter beteuert: „Stimmungsvoller als hier kann man die Vorweihnachtszeit im Herzen der Stadt kaum verbringen“. Der bekannteste ist der Christkindlmarkt am Marienplatz. Täglich ab 10 Uhr haben die mehr als 160 Buden auf dem Münchner Christkindlmarkt für die Besucher geöffnet. Der Christkindlmarkt besitzt nach wie vor seinen traditionell bayerischen Charakter und zeigt eine Vielfalt an handgefertigten Stücken: Das Sortiment reicht von altdeutschem Weihnachtsschmuck wie handbemalten Glaskugeln über Lammfelljacken, nostalgischen Papierbildchen bis hin zu Waren aus dem Dritte-Welt-Handel. Die Marktkaufleute bieten frische Makronen, Schneeballen, Stollen und Kletznbrot an und brauen eigenen Beerenglühwein und Kräuterliköre. Auch die kleinen „Zwetschgenmandl“ (Figuren aus Trockenobst und Nüssen) entstehen in liebevoller Handarbeit.
Mit einer Tasse Glühwein in der Hand lauscht man abends der Adventsmusik – da kommt jeder in Weihnachtsstimmung! Die wortwörtlich größte Attraktion des Christkindlmarkts ist alle Jahre wieder der prächtige Christbaum vor dem Neuen Rathaus: Die rund 2.500 Kerzen verleihen dem ganzen Platz eine herrliche Adventsstimmung. Die stattliche Weißtanne stammt dieses Jahr aus der Gemeinde Weiler-Simmerberg-Ellhofen im Allgäu.
Der Christkindlmarkt findet vom 27.11. – 24.12.2017 statt.
Und wer noch nicht genug hat, findet überall in München weitere traumhaft schöne Märkte, z. B. den Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm, den Schwabinger Weihnachtsmarkt, den Haidhauser Weihnachtsmarkt oder den Weihnachtszauberwald in Bogenhausen und und und.
Alle Märkte sind tolle Ziele für die ganze Familie. Übernachten kann man zentral und ruhig im GHOTEL hotel & living München-City. Das GHOTEL hotel & living München – City liegt mitten in der Innenstadt von München. Das moderne 3-Sterne-Hotel ist nur 400 Meter vom Münchener Hauptbahnhof und 100 Meter von der berühmten Theresienwiese entfernt.
Das Arrangement „Altstadtspaziergang“ beinhaltet:
-eine Übernachtung im modernen und ansprechend eingerichteten Zimmer
-1-mal Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet
-Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs im Münchner Innenraum an einem Tag
-ein geführter Stadtrundgang
Der informative Stadtspaziergang führt vom berühmten Marienplatz zum Viktualienmarkt, weiter zur Frauenkirche, ins beliebte Hofbräuhaus, durch die Maximilianstraße, weiter zur Residenz, in den Hofgarten und schließlich zur Feldherrnhalle. Er dauert ca. 1,5 Stunden und findet täglich um 10.30 Uhr und 14.45 Uhr statt. Eine gute Gelegenheit viel Informatives zu erfahren und München intensiver kennen zu lernen.

Preis pro Person: Doppelzimmer 68,00 Euro, im Einzelzimmer: 90,00 Euro

Weitere Informationen und Buchung: GHOTEL hotel & living München-City, Landwehrstraße 77, 80336 München, Tel. +49 89 51567 – 0, muenchen2@ghotel.de, www.ghotel.de

Internationaler Weihnachtsmarkt Essen
Jedes Jahr freuen sich viele Menschen auf den Internationalen Weihnachtsmarkt in Essen. In dieser wunderschönen Kulisse findet in diesem Jahr vom 23. November bis zum 23. Dezember feierlich und sehr weihnachtlich das zweiundvierzigste Jubiläum des Internationalen Weihnachtsmarkt Essen statt.
In Essen feiert die ganze Welt Weihnachten. Weihnachtliche Traditionen aus 20 verschiedenen Ländern und vielen Regionen Deutschlands werden präsentiert. Über 250 weihnachtlich geschmückte Stände zeigen sich sehr abwechslungsreich in den Adventswochen. Die Zeit des Mittelalters können Besucher auf dem Flachsmarkt erleben.
Besonders ist der Internationale Weihnachtsmarkt auch deshalb, weil er außergewöhnliche Geschenkideen anderer Nationen und weihnachtliche Handarbeiten aus vieler Herren Länder bietet. Es gibt überall etwas Besonderes zu entdecken. Das gilt auch für die Speisen und Getränke. Die kulinarische Vielfalt ist enorm groß. Wie wäre es außer eines Weihnachtspunsches mit Vin chaud oder Glögi? Auf dem Internationalen Weihnachtsmarkt ist das möglich.
Licht spielt auf dem Internationalen Weihnachtsmarkt Essen eine besondere Rolle. Die dunkle Jahreszeit wird virtuos erhellt mit Alleen aus Lichtkegeln und einem leuchtenden Netz über dem gesamten Kennedyplatz. Wirklich beeindruckend.
Die Essener Lichtwochen steigern das Ganze noch: Die Innenstadt ist mit leuchtenden Motiven illuminiert und ein fantastisches Lichtspektakel strahlt in den vorweihnachtlichen Himmel von Essen. Bereits seit 1951 widmet sich das Essener Lichtfestival in jedem Winter einem anderen Thema. In diesem Jahr sind die Lichtwochen dem Gastland Slowenien gewidmet.
Wer also etwas Besonderes erleben möchte, bucht ein adventliches Wochenende im GHOTEL hotel & living Essen, das zentral zur Innenstadt und dem Internationalen Weihnachtsmarkt liegt. Das neue GHOTEL hotel & living Essen, das in bester City-Lage 174 Zimmer in modernem Design sowie verschiedene Tagungsräume, ein Restaurant und eine Bar bietet, ist idealer Ausgangspunkt für alle Sehenswürdigkeiten. Kostenloses Sky TV ist ebenso selbstverständlich wie freier WLAN-Zugang in allen Bereichen des Hotels.

Das Arrangement „Essen erkunden“ bietet:
-1 Übernachtung
-1x Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet
-Welcome Drink an der Hotelbar
-Abendessen im Hotelrestaurant (3-Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs, exkl.- Getränke)
-Stadtinformationen
-Welcome Card – kostenfreie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, sowie zahlreiche Vergünstigungen und Gratisleistungen für die Essener Kultur und Gastronomie
-kostenfreie Flasche Wasser p.P. auf dem Zimmer
-kostenfreies WLAN
-Late C/O bis 15:00 Uhr
-kostenfreies Upgrade auf Superior Kategorie nach Verfügbarkeit

Preis pro Person im Doppelzimmer 59,00 EUR, im Einzelzimmer: 84,00 EUR.

Weitere Informationen und Buchungen: GHOTEL hotel & living Essen,
Hachestraße 63, 45127 Essen, Tel. +49 0201/17002-0, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

München feiert den Sommer

Das Highlight im August: Das Sommerfestival impark17 mit vielen Veranstaltungen

München feiert den Sommer

Das GHOTEL hotel & living München-Nymphenburg bietet attraktive Übernachtungsarrangements (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn/August 2017 – Vom 03. bis zum 27.08. 2017 findet in München das große Sommerfestival impark17 statt. 25 Tage Sommer satt und Sommerfeeling pur versprechen die Veranstalter des Münchner Sommerfestivals. Mit einem sehens-, hörens- und erlebenswerten Programm feiert das Sommerfestival impark17 von Donnerstag, 03. August, bis Sonntag, 27. August 2017 immerhin schon seine 36. Auflage! Mit Fahrgeschäften, Buden, Feinschmeckergasse, Strandbar und Wakeboarding ist es ein Festival für die ganze Familie. Das Ganze findet im Olympiapark statt und wird sicher auch in diesem Jahr wieder ein mega Erfolg.
Die Sommerfestival-Klassiker sind auch wieder mit dabei: So kann in der Budenstraße nach Herzenslust gestöbert und eingekauft werden und auch die Schausteller mit ihren Ständen und Fahrgeschäften sind beim Festival im Olympiapark vertreten. Die Feinschmeckergasse bietet wie immer Köstlichkeiten aus aller Herren Länder.

Am 10. und 24. August leuchte es bunt am Himmel über dem Olympiapark. Ein grandioses Feuerwerk wird allen Besuchern ein Leuchten ins Gesicht zaubern. An den Dienstagen (08./15./22. August) können sich die jüngsten Sommerfestler über die großen Kindertage der Schausteller freuen.
Für die meisten Erwachsenen ist die kleine „Wies“n“ eine Vorfreude auf die große. Wenn am Abend die vielen bunten Lichter den Park leuchten lassen und sich das Riesenrad im Olympiasee spiegelt, kommt so richtig Stimmung auf.
Während des Sommerfestivals gibt es jede Menge Live-Musik. Täglich ab 19.00 Uhr spielen Bands der unterschiedlichen Genres und das bei freiem Eintritt.
Übernachten mit der ganzen Familie kann man bequem und komfortabel im GHOTEL hotel & living München-Nymphenburg. Das Hotel bietet ein attraktives Programm an, das ein MVV Ticket für kostenfreies Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, eine Stadtrundfahrt und eine Eintrittskarte für das Deutsche Museum beinhaltet sowie weitere Extras.

Für einen München-Besuch sollte man sich die Zeit nehmen, neben des Besuches vom Sommerfestival, die Stadt zu erkunden. Der Viktualienmarkt, die Innenstadt, der Englische Garten und das Deutsche Museum sollten entdeckt werden. Es lohnt sich!
Das Arrangement „München entdecken und staunen“ vom GHOTEL hotel & living München-Nymphenburg beinhaltet:
-2 Übernachtungen im modernen und ansprechend eingerichteten Zimmer
-2-mal Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet
-GHOTEL-Sekt bei Anreise auf dem Zimmer
-eine Stadtrundfahrt
-Eintrittskarten für das Deutsche Museum
-MVV Ticket für kostenfreie Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an 3 Tagen
-Stadtplan
Preis pro Person: Doppelzimmer: 145,00 Euro Einzelzimmer: 189,00 Euro

Das GHOTEL hotel & living München-Nymphenburg liegt im beliebten Stadtteil München-Neuhausen, der für seine guten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. Die Innenstadt erreicht man in kürzester Zeit mit der U-Bahn.
Die Hotelzimmer sind ansprechend und geschmackvoll eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC, Föhn, Safe, Sat-TV und Direktwahltelefon. Der Internetzugang mittels WLAN und der Empfang des TV-Senders Sky sind kostenfrei. Zimmer mit einer zusätzlichen Kitchenette sind auf Wunsch und nach Verfügbarkeit erhältlich.
Wunderbar sind die drei Dachterrassen, auf denen man bei gutem Wetter herrlich frühstücken kann. Außerdem steht ein großer, gut ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung. Das nahegelegene Nymphenburger Schloss lohnt auch einen Besuch.

Weitere Informationen und Buchung: GHOTEL hotel & living München-Nymphenburg, Leonrodstraße 11, 80634 München, Tel. +49 89 18959 – 0, muenchen3@ghotel.de, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

Per Pedes Deutschland entdecken

Überall in Deutschland gibt es wunderschöne Regionen zum Wandern – Rund um Würzburg und Koblenz trifft man auf besonders reizvolle Wanderwege. Die GHOTEL hotel & living Häuser bieten die idealen Übernachtungsmöglichkeiten

Per Pedes Deutschland entdecken

Wandern auf dem Stein-Wein-Pfad in Würzburg und übernachten im GHOTEL hotel & living

Bonn, Juni 2017 – Wandern bedeutet für viele Menschen Freiheit, Ausgeglichenheit, zu sich finden, die Alltagsgedanken aus dem Kopf fegen und noch mehr. Immer mehr Menschen finden am Wandern gefallen und das sicher nicht nur weil es Kontemplation pur bedeutet, sondern weil es gesund ist und weil man in der Regel in Gesellschaft wandert und den Kontakt zu anderen Gleichgesinnten pflegen und genießen kann.

Würzburg und Umgebung zu Fuß entdecken
Es gibt so viele schöne Regionen zum Wandern. Wie wäre es mal mit dem Frankenland? Die Gegend rund um Würzburg ist ein wahres Wander-Dorado. Wie wäre es mal mit einem Städtetrip nach Würzburg? Die traditionsreiche Stadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und hat jede Menge Kultur, Historie und Gegenwart zu bieten. Besonders schön sind Wanderungen durch die zahlreichen Weinberge. Am Ende einer Tour kann man einen leckeren Tropfen direkt beim Winzer probieren.
Würzburg ist in vielerlei Hinsicht sehr abwechslungsreich und liegt direkt am Main. Imposante Bauten wie die Festung Marienberg und die Fürstbischöfliche Residenz sind tolle Besichtigungsziele.

Lohnenswerte Wanderungen gibt es hier für jedes Anforderungsprofil. Auf dem „Stein-Wein-Pfad“ erläuft man auf in der weltberühmten Weinlage „Stein“ ein Stück der Geschichte des Frankenweins und Würzburgs. Eine Wanderung rund um die Festung Marienberg verbindet abwechslungsreiche Gartenlandschaften und beste Aussichten von berühmten Weinbergen. Zu romantischen Weinorten im Fränkischen Weinland gelangt man bei einem Spaziergang auf einem Teilstück der Via Romea – einem Pilgerweg, der von Stade bis nach Rom führt. Und wer richtig weit auf Schusters Rappen gehen möchte macht sich auf und entdeckt den Weitwanderweg „Romantische Straße“.
In Würzburg beginnt sie, die beliebteste Ferienstraße Deutschlands mit einer Gesamtlänge von 370 km. Sie führt von Würzburg aus durch herrliche Landschaften und romantische Orte bis nach Füssen. In Würzburg kann man starten und über Rothenburg, Dinkelsbühl und Augsburg, Schwangau passierend – an der Traumkulisse von Schloss Neuschwanstein und dem Alpsee vorbei – nach Füssen wandern. Wirklich eine atemberaubende Tour.
Ideal zum Übernachten während, vor oder nach den Wanderungen, ist das zentral gelegene GHOTEL hotel & living Würzburg, das nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt liegt.
Das GHOTEL hotel & living Würzburg hat 17 Stockwerke und von ganz oben hat man eine atemberaubende Aussicht. Aber auch von allen anderen Zimmern aus kann man den tollen Ausblick genießen. Im Hotelrestaurant kann man lecker speisen, z. B. saisonale, frische Gerichte und regionale Spezialitäten. Im Hotel befindet sich ein großes modernes Fitness-Center mit einer Sauna. Entspannung pur nach einem langen Wandertag.

Arrangement : Würzburg für Individualisten
-eine Übernachtung im modernen Zimmer
-1-mal Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet
-eine Würzburg WelcomeCard
-ein Reiseführer
-ein Begrüßungsgetränk
-Upgrade und Late Check-Out nach Verfügbarkeit
Preis pro Person im Doppelzimmer: 64,00 EUR, im Einzelzimmer: 94,00 EUR. Verlängerung möglich.
Weitere Informationen und Buchung: GHOTEL hotel & living Würzburg, Tel.: 0931 – 359-62-0, wuerzburg@ghotel.de.

Koblenz und Umgebung erwandern
Die Landschaft rund um Koblenz mit ihren sanften Hügeln und grünen Wäldern, mit ihren Baudenkmälern und Weinhängen ist ein weiterer attraktiver Wandertipp. Die Lage der Stadt ist einzigartig und ein toller Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen. In Koblenz können Wanderfans eine ganz besondere Entdeckungsreise beginnen. Prädikatswanderwege wie der Rheinsteig, der Moselsteig oder der RheinBurgenWeg und deren Partner-Rundwanderwege warten auf die Wanderer. Hier kann man Burgen, Schlösser und Festungen erkunden, herrliche Weinlandschaften genießen und malerische Seitentäler entlang der Flüsse Rhein und Mosel entdecken, denn das „Obere Mittelrheintal“, der rund 65 km lange Abschnitt zwischen Koblenz und Bingen, zählt zu den großartigsten und ältesten Kulturlandschaften in ganz Europa und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Und ganz nebenbei kann man sich den besonderen Früchten dieser Region widmen, den Weintrauben oder vielmehr dem fertigen Wein, den man bei Weinproben ausgiebig kosten kann.
Das GHOTEL hotel & living Koblenz ist sehr zentral gelegen und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt und dem Hauptbahnhof entfernt und daher perfekter Ausgangspunkt für alle Touren.

Das Arrangement „Koblenz genießen“ beinhaltet:
-2 Übernachtungen im modern eingerichteten Zimmer
-2-mal reichhaltiges Frühstücksbuffet
-ein 3-Gang-Menü bei einem ausgewählten Partnerrestaurant von GHOTEL hotel & living Koblenz
-eine ausgiebige Weinprobe bei einem ausgewählten Winzer inkl. Transfer.
Preis pro Person im Doppelzimmer: 149,00 EUR
Weitere Infos und Buchung: GHOTEL hotel & living Koblenz, Tel. +49 261 200245 – 0 , koblenz@ghotel.de
Mehr Infos zu allen Hotels unter: www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Barbara Wiese
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
barbara.wiese@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

Das neue GHOTEL hotel & living Essen feierte am 16. März offizielle Eröffnung

Das neue Hotel belebt das Gebiet rund um die Hachestraße und setzt mit der Architektur und Inneneinrichtung Glanzpunkte

Das neue GHOTEL hotel & living Essen feierte am 16. März offizielle Eröffnung

Das neue GHOTEL hotel & living (Bildquelle: GHOTEL hotel & living)

Bonn / Essen März 2017 – Die Essener Hachestraße wird immer mehr zu neuem Leben erweckt. Der Standort bietet beste Innenstadtlage. Von hier aus sind zentrale Punkte in Essen schnell erreichbar. Das wissen die Gäste des neuen GHOTEL hotel & living Essen bereits seit dem 1. Dezember 2016 zu schätzen. Seit letztem Jahr empfängt das neue GHOTEL hotel & living hier bereits seine Gäste. Letzte Woche wurde nun die offizielle Eröffnung gefeiert.
Nur knapp anderthalb Jahre wurde gebaut und die Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe, Jens Lehmann und Wolfgang Zurner, sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Beide loben die Zusammenarbeit mit der niederländischen „Van Wijnen-Gruppe“ als Generalunternehmer. Jens Lehmann: „Die gesamte Bauphase verlief unkompliziert und alles hat zu unserer Zufriedenheit geklappt. So konnten wir den frühen Eröffnungstermin im Dezember 2016 realisieren.“
Die „Van Wijnen-Gruppe“ betreute sämtliche Phasen des Hotelbaus als Generalunternehmer. Das über 100-jährige Familienunternehmen gehört zu den größten Bau- und Projektentwicklungsfirmen der Niederlande.
Das Hotel bietet in City-Lage 174 Zimmer in modernem Design sowie verschiedene Tagungsräume, ein Restaurant und eine Bar. Das Design ist modern und funktional. Die vorherrschenden Farben Rot und Gelb, Leuchten aus Kupfer und dunkle Fußböden vermitteln eine warme und angenehme Atmosphäre. Kostenloses Sky TV ist ebenso selbstverständlich wie freier WLAN-Zugang in allen Bereichen des Hotels.
Chefin im Haus ist Skrollan Hilker. Ihren „Internationalen Master in Hotel Management“ hat die 33-jährige auf der EADA International Business School in Barcelona absolviert. Parallel sammelte sie im 5-Sterne-Hotel Fairmont Rey Juan Carlos I mehrere Jahre Berufserfahrung. Seit 2014 ist sie bei der GHOTEL hotel & living Gruppe tätig. Begonnen hat sie als Management Trainee in den Münchener Häusern. Anschließend war sie stellvertretende Hoteldirektorin im GHOTEL hotel & living Würzburg und hat dann das Hamburger Haus der Kette geleitet. Nun hat sie mit 33 Jahren den Sprung zur Direktorin im Essener GHOTEL hotel & living geschafft.
Die zentrale und verkehrsgünstige Lage des Hotels ist für Geschäfts- und auch für Privatreisende ideal. Von der Hachestraße erreicht man alle interessanten Punkte innerhalb Essens und Umgebung in wenigen Minuten. Die weltbekannten Monumente der Industriekultur, besonders das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein, die Villa Hügel mit ihren Ausstellungen, aber auch das Museum Folkwang und vieles mehr, locken jährlich tausende Besucher nach Essen und in die Umgebung und liegen in unmittelbarer und gut erreichbarer Nähe zum GHOTEL hotel & living.“
„Gerade die Gegend rund um die Hachestraße gewinnt stark von der neuen Bebauung“, so Hans-Jürgen Best, Stadtdirektor der Stadt Essen, der sich über die Standortwahl der GHOTEL hotel & living freut.
Wolfgang Zurner, neben Jens Lehmann weiterer Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe: „Mittlerweile zählt Essen mit zu den führenden Hotel-Destinationen in Deutschland. Wir freuen uns, mit unserem Haus an einem perfekten Standort zentral in Essen vertreten zu sein und mit dieser Eröffnung auch einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Expansion gemacht zu haben.“

Das Hotel bietet attraktive Arrangements an, die unter http://www.ghotel.de/ghotel-hotel-living-essen-2/ zu finden und direkt buchbar sind.
Weitere Informationen und Buchungen: GHOTEL hotel & living Essen,
Hachestraße 63, 45127 Essen, Tel. +49 0201/17002-0, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Kontakt:
GHOTEL hotel & living
Martin Wojcik
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
martin.wojcik@ghotel.de, www.ghotel.de

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Firmenkontakt
GHOTEL hotel & living
Martin Wojcik
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
+49 (0) 228 – 96 10 98 42
martin.wojcik@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt
PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://pr-office.info

Neue Azubis starten ihre Karriere bei GHOTEL hotel & living

GHOTEL hotel & living begrüßt 13 neue Auszubildende in den Hotels

Neue Azubis starten ihre Karriere bei GHOTEL hotel & living

Die neuen Azubis im GHOTEL hotel & living Hannover

Bonn, September 2013 – In den GHOTEL hotel & living Häusern in Kiel, Hannover, Bonn, Koblenz, Würzburg und München konnten im August für das neue Ausbildungsjahr 2013 / 2014 insgesamt 13 junge Menschen begrüßt werden, die ihre berufliche Karriere bei der Hotelgruppe starten. Sie haben sich für die Berufe Hotelfachmann/frau, Restaurantfachmann/frau und Koch/Köchin entschieden.

Besonders vor dem Hintergrund mangelnder Lehrstellen-Bewerber in der Hotellerie und Gastronomie ist diese Anzahl an Azubis im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch. „Die Ausbildungsquote liegt bei GHOTEL hotel & living bei 13 % und in der Branche bei 6 %“, so Anke Greiling, Marketingleiterin von GHOTEL hotel & living. „Zusätzlich zu den 13 neuen Azubis, bilden wir derzeit sechs Lehrlinge aus, die im zweiten und dritten Lehrjahr sind. Darunter befinden sich auch zwei Azubis zum/r Bürokaufmann/frau“, so Anke Greiling weiter.

Die GHOTEL hotel & living Gruppe, die ihren Hauptsitz in Bonn hat, macht verstärkt auf die verschiedenen Ausbildungsberufe, die es in der Hotellerie und Gastronomie gibt, aufmerksam. Dies geschieht z. B. durch die Beteiligung an Messen (Recruiting Days, Jobbörsen etc.) und durch Presseberichte in Fachzeitungen/-zeitschriften, denn die Hotelgruppe bietet viele Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen und in zahlreichen deutschen Städten an. Zudem können sich alle, die sich für eine Ausbildung bei GHOTEL hotel & living interessieren, bei Facebook einen ersten Eindruck ihrer neuen Kollegen verschaffen.

Anke Greiling: „Wer bei uns eine Ausbildung beginnt, wird übertariflich bezahlt. Für uns ist es auch sehr wichtig, dass sich unsere Auszubildenden und Mitarbeiter im Team wohl fühlen. Dazu kommt, dass wir tolle Aufstiegschancen bieten und vor allem einen sicheren Arbeitsplatz. Und wir sind mit unseren Häusern in vielen interessanten deutschen Städten vertreten, so dass man auch mal woanders arbeiten kann. Das hat auch unsere „Neuen“ überzeugt und wir freuen uns sehr, dass sie nun da sind.“

Ab jetzt werden die Lehrlinge „Hotelluft“ schnuppern und sich erstmal unter einander, die anderen Kollegen und das Hotel kennen lernen. Die GHOTEL hotel & living Mitarbeiter begrüßten die Azubis herzlich im Team und wünschten den Neuen alles Gute, viel Spaß und viel Erfolg.

Weitere Informationen:
GHOTEL hotel & living
Anke Greiling
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
Fax +49 (0) 228 – 96 10 98 49
E-Mail: anke.greiling@ghotel.de
www.ghotel.de

Pressekontakt:
PR Office
Kommunikation für Hotellerie
und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. +49 (0) 5234 – 2990
E-Mail: bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine junge, expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Koblenz, München und Würzburg zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2005 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Bildrechte: GHOTEL hotel & living

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine junge, expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Koblenz (seit Juli 2010),München-City, München-Nymphenburg und München-Zentrum zu finden. Die Häuser sind komfortabel eingerichtet und jedes hat ein kleines Highlight. Der kostenfreie Empfang des TV-Senders Sky ist ebenso selbstverständlich wie der kostenfreie WLAN-Zugang in der Lobby und in den Superior Zimmern. Darüber hinaus verfügt die Mehrzahl der Häuser über Zimmer mit Kitchenette, Wasch- und Trockenautomaten sowie kostenfreie Parkplätze. Die zentrale und verkehrsgünstige Lage der Hotels wird von Geschäfts- und Privatreisenden gleichermaßen geschätzt. Unter der Marke GHOTEL living betreibt das Unternehmen Apartmenthäuser mit Schwerpunkt „Wohnen auf Zeit“. Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist Bonn. Seit Dezember 2005 gehört das Unternehmen zum Aurelius-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann. Seit dem 15. November 2012 findet man GHOTEL hotel & living auch in Würzburg.

Kontakt
GHOTEL hotel & living
Anke Greiling
Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn
Tel. +49 (0) 228 – 96 10 98 42
anke.greiling@ghotel.de
http://www.ghotel.de

Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 /2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

12