Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Im Takt des Langohrs

Wandern mit einem Packesel in Deutschland, Irland, Frankreich und Italien

Im Takt des Langohrs

Treuer Gefährte Willy

Wenn Du es Eilig hast – gehe langsam
Ein Wanderurlaub mit Packesel ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie die Dinge gerne einmal etwas entspannter angehen möchten. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Gefährten in gemächlichem Tempo die malerischsten Gegenden. Zwischen Sträuchern und Büschen am Wegesrand wartet eine Vielzahl von zarten Wildblumen, seltenen Blüten, bunten Schmetterlingen und Vögeln darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Ohne Stress, ohne Eile, ohne Lasten – denn ein freundlicher Esel wird Ihr Gepäck sicher
über schmale Hochgebirgspfade, märchenhafte Wälder, an Gewässern vorbei und durch idyllische Dörfer zum abendlichen Quartier tragen.
Dies ist ein origineller Natururlaub für Familien, Freunde, Paare, Wandervögel, Foto- & Tierliebhaber, Botaniker, Entspannungskünstler und … Esel-Fans!

Wandern mit Kindern & Jugendliche
Alle Esel sind sorgfältig ausgesucht und im Umgang mit Menschen bereits bestens bewährt. Auf mitwandernde Kinder und Jugendliche wirkt der Esel wie ein Wundermittel: Kein „Wann sind wir denn da?“, keine mürrischen Gesichter mehr – mit „Lola“ oder „Benjamin“ macht das Wandern plötzlich Spaß. Gewandert wird ohne Bergführer und je nach Route zwischen 3-6 Stunden pro Tag. Die Quartiere unterwegs sind ländlich und einfach, aber dafür sehr authentisch und von herzlicher Gastfreundschaft geprägt.

Neu im Angebot
Das Reisebüro „Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung“ aus Königswinter bietet 4- und 7-tägige Touren inklusive Esel, Einweisung, Satteltaschen, Verpflegung, Kartenmaterial und vorgebuchten Quartieren in den französischen Seealpen, in den italienischen Abruzzen sowie in Irland in den Grafschaften Wicklow, Clare und Galway. Neu im Angebot ist Eselwandern im Bayerischen Wald. Das Slieve Aughty Centre im irischen County Galway bieten neben den Eseln auch Ponys als Packtiere an – besonders attraktiv für Kinder, die zwischendrin auch einmal auf dem gut geschulten und sicheren Vierbeiner sitzen können.

Nachhaltiges Reisen
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung ist es ein großes Anliegen, mit Kooperationspartnern zusammen zu arbeiten, deren Denken und Handeln die Anforderungen für einen nachhaltigen Tourismus erfüllen und die ihren Auftrag zum Erhalt unserer Umwelt und unserer sozialen Verantwortung als Herausforderung sehen.

Interessenten wenden sich an:
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung, An den Eichen 1, D-53639 Königswinter
Tel.: +49 (0)2244 92792 48, info@reitferienvermittlung.de, www.reitferienvermittlung.de

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
https://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279249
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
https://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Four Seasons verkündet die General Manager für die Neueröffnungen Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island und Four Seasons Hotel Megeve

Four Seasons verkündet die General Manager für die Neueröffnungen Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island und Four Seasons Hotel Megeve

Four Seasons Hotels and Resorts – Edward Linsley

Toronto/München, 06. Juli 2017: Four Seasons Hotels and Resorts, das weltweit führende Luxushotelunternehmen, verkündet zwei neue Personalien: Edward Linsley wird General Manager des Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island, das voraussichtlich Anfang 2018 eröffnen wird. Francois Arrighi wird General Manager des Four Seasons Hotel Megeve, das zur Ski-Saison 2017/18 eröffnen soll.

Edward Linsley hat bereits die Welt und alle sieben Kontinente bereist. Jetzt, da er die Eröffnung des neuen Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island vorbereitet, konzentriert er sich darauf dieses abgelegen Paradies kennenzulernen und freut sich, den einzigartigen Charme der Insel den Gästen näher zu bringen. Das Four Seasons Resort Seychelles at Desroches Island ergänzt das Schwesterhotel Four Seasons Resort Seychelles sowie die weiteren Four Seasons Resorts im Indischen Ozean, das Four Seasons Resort Mauritius at Anahita und die Four Seasons Resorts Maldives mit der Privatinsel Voavah Island. Edward Linsley begann seine Karriere bei Four Seasons bereits 1990 und bekleidete in 21 Jahren Management Positionen in Stadthotels sowie Inselresorts in Nevis, auf Hawaii und auf Bali. Nach einer Weile außerhalb des Unternehmens, in der er Posten als General Manager in Bali und Vietnam innehatte, ist er nun in führender Position zurück bei Four Seasons.

„Ed verfügt nicht nur über die Leidenschaft zur Hotelleriebranche, sondern auch über die Fähigkeit zu inspirieren. Er zeigt ehrliches Interesse an der Gemeinschaft, in der er arbeitet, tritt mit den Menschen in Kontakt und arbeitet auf gemeinsame Ziele sowohl für die Destination als auch für das Unternehmen hin“, so Simon Casson, President, Hotel Operations – Europe, Middle East and Africa. „Wir freuen uns, Ed wieder in der Four Seasons Familie zu begrüßen.“

Für seine neue Position als General Manager des Four Seasons Hotel Megeve, dem dritten Four Seasons Hotel in Frankreich, verlässt Francois Arrighi seinen derzeitigen Posten als Hotel Manager im Four Seasons Hotel George V, Paris, in dem er für den Tagesbetrieb verantwortlich war. Vor seinem Karriereeintritt bei Four Seasons arbeitete Arrighi mehrere Jahre im Ski-Resort von Courchevel in den Französischen Alpen sowie in Paris, Genf und der Cote d´Azur.

„Es ist ein Meilenstein für uns, das erste Four Seasons Hotel in den Bergen innerhalb Europas vorzustellen und es gibt niemand besseren als Francois Arrighi, um dieses Projekt zu leiten“, sagt Simon Casson, President, Hotel Operations – Europe, Middle East and Africa. „Sein derzeitiges Amt in einem unserer meist gerühmten Hotels, zusammen mit seinen weitreichenden Erfahrungen in der französischen sowie schweizer Hospitality-Industrie, haben diesen unübertrefflichen Hotelier für eine solch aufregende Chance gut vorbereitet.“

Weitere Informationen finden Sie unter press.fourseasons.com/seychellesdesroches/hotel-news/2017/new-gm-edward-linsley/ sowie press.fourseasons.com/megeve/hotel-news/2017/new-gm-francois-arrighi/

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneidertem Service. Mit heute 105 Hotels, Resorts und Residenzen in 43 Ländern und mehr als 50 Projekten in der Entwicklung, zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästebewertungen und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter fourseasons.com, unter press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Kontakt
Four Seasons Hotels and Resorts
Vanessa Matzick
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 23
vmatzick@prco.com
http://www.fourseasons.com/

Edmond de Rothschild Heritage und Four Seasons verkünden das erste europäische Four Seasons Ski Projekt in den französischen Alpen von Megève

Das Four Seasons Hotel, Megève und das Chalet Du Mont d“Arbois, Megève, A Four Seasons Hotel, werden Ende 2017 eröffnen

Edmond de Rothschild Heritage und Four Seasons verkünden das erste europäische Four Seasons Ski Projekt in den französischen Alpen von Megève

Four Seasons Hotels and Resorts, das weltweit führende Luxushotelunternehmen, und Edmond de Rothschild Heritage, ein renommiertes Lifestyle Unternehmen im Besitz von Benjamin und Ariane de Rothschild, verkünden die Pläne für das erste Four Seasons Projekt in den Bergen Europas, das zur Skisaison 2018 eröffnen wird. Inmitten der schneebedeckten Gipfel der Hochsavoyen werden zwei Projekte entstehen: das neue Four Seasons Hotel, Megève sowie das Chalet Du Mont d“Arbois, Megève, A Four Seasons Hotel – eine Sammlung renovierter, traditioneller Chalets im Herzen des historischen Dorfes Mont d’Arbois.

Megève liegt am Fuße des Mont Blanc, nur 70 Kilometer vom Flughafen Genf entfernt, und ist mit seinen 130 Pistenkilometern, idealen Schneeverhältnissen und einem großzügigen Off-Piste Gebiet ein Paradies für Skifahrer. Das Four Seasons Hotel, Megève wird über 55 Zimmer verfügen und das erste Hotel in Megève sein, das einen direkten Zugang zu den Pisten von Mont d“Arbois bietet.

Im Dorf Mont d“Arbois wird eine Auswahl bestehender Chalets umfassend renoviert, bevor sie als Four Seasons Hotel im Herzen des historischen Skiortes eröffnet werden. Die Chalets liegen zentral direkt an der Gondel und bieten unmittelbaren Zugang sowohl zum charmanten Dorf Mont d“Arbois als auch zum umliegenden Skigebiet. Neben den Chalets und dem Hotel wird Four Seasons auch den 18-Loch Golfplatz „Golf du Mont D“Arbois“, entworfen vom dreimaligen British Open Sieger Sir Henry Cotton, und vier Restaurants in den beiden Häusern leiten.

Ariane de Rothschild, Chairwoman des Executive Committee der Edmond de Rothschild Group, äußert sich zu den Projekten: „Diese Partnerschaft bedeutet eine neue Dimension, nicht nur für die Hotellerie am Mont d“Arbois, sondern auch für das Dorf Megève. Die Professionalität, das internationale Netzwerk und die Erfahrung, die Four Seasons in Bereich der Hotellerie aufweist, ist unübertroffen und ich bin besonders stolz, dass das Hotel und die Chalets in Megève, Four Seasons erste Luxusdestination in den Bergen Europas sein wird.“

J. Allen Smith, President und CEO, Four Seasons Hotels and Resorts, kommentiert: „Die Familie de Rothschild hat eine lange Geschichte in Megève und wir fühlen uns geehrt, dass sie sich dafür entschieden hat, mit uns zusammenzuarbeiten, um dieses einzigartige Projekt für die nächste Generation der Luxusreisenden zu realisieren. Indem wir die Geschichte und den Charakter des Mont d’Arbois beibehalten und mit dem legendären Four Seasons Service kombinieren, schaffen wir etwas, dass es in den französischen Alpen noch nicht gegeben hat.“

Smith fährt fort: „Megèves Mix aus alpinem Charme und Weltgewandtheit macht es zu einer beliebten Destination für Reisende aus Europa und der ganzen Welt und wir freuen uns bereits sehr, unseren Gästen die ganzjährige Schönheit von Megève zu zeigen.“

Die Region Mont d“Arbois lockt mit zahlreichen Michelin-Stern Restaurants, historisch alpiner Architektur und gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen. Megève ist neben der Gastronomie auch für seine kulturelle Vielfalt und die beeindruckende Berglandschaft bekannt.

Die Umgebung von Megève bietet zahlreiche Aktivitäten wie Heli-Skiing, Hundeschlittenfahrten, Gletscher-Schneeschuhwanderungen und über 30 Kilometer Cross-Country Ski Wege durch malerische Wälder. In den Sommermonaten, wenn die Bergwiesen üppig blühen, zeigt sich Megève von seiner farbenprächtigen Seite.

Das Four Seasons Hotel, Megève und das Chalet du Mont d“Arbois, Megève, A Four Seasons Hotel werden, nach dem legendären Four Seasons Hotel George V, Paris und dem Grand-Hotel du Cap-Ferrat, A Four Seasons Hotel an der französischen Riviera, das dritte Four Seasons Projekt in Frankreich sein. Das Hotel wird gemeinsam mit dem Four Seasons Resort and Residences Whistler, dem Four Seasons Resort and Residences Vail, dem Four Seasons Resort Rancho Encantado Santa Fe sowie dem Four Seasons Resort and Residences Jackson Hole das fünfte Ski-Hotel im Portfolio des Unternehmens sein.

Über Edmond de Rothschild Heritage

Inspiriert durch die Leidenschaft Innovation mit Exzellenz zu verbinden und wertvolles Wissen über Generationen weiter zu vermitteln, beschlossen Baron Edmond de Rothschild und auch Baron Benjamin de Rothschild und seine Frau Ariane in diverse „Art of Living“ Projekte zu investieren. Heute sind daraus drei Hauptgeschäftszweige geworden:

-Wein: 5 Weingüter in Frankreich, Neuseeland, Argentinien und Südafrika mit insgesamt 500 Hektar Reben die 3,5 Millionen Flaschen pro Jahr produzieren
-Hotellerie: Aktuell 2 Hotels, 5 Restaurants (darunter das 2-Sterne Haus Le 1920) und ein 18-Loch Golfkurs in den Bergen, designt von Henry Cotton
-Natur: Eine Farm mit 350 Rindern die 9 verschiedene Sorten Käse produziert (darunter der berühmte Bire de Meaux AOP), Jagreviere in Frankreich und Afrika sowie Baumschulen mit über 300 kostbaren Spezies

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneidertem Service. Mit heute 101 Hotels, Resorts und Residenzen in 42 Ländern und mehr als 50 Projekten in der Entwicklung, zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästebewertungen und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter fourseasons.com, unter press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Firmenkontakt
Four Seasons Hotels and Resorts
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.fourseasons.com/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de