Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Craig David wurde als Headline-Act für die erste Lagoon Party der Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife am 6. Juni 2020 angekündigt

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Hard Rock Hotel Tenerife hat bekannt gegeben, dass die Lagoon Party für eine dritte Saison mit Craig David als Headline-Act bei der Eröffnungsparty am 6. Juni zurückkehren wird.

Das fünf Sterne Hotel im Süden von Teneriffa nahe Adeje hat fünf Termine für die Lagoon Party zwischen Juni und Oktober 2020 bestätigt. Das Event wird der verlängerten Sommersaison auf den Kanarischen Inseln einen elektronischen Groove verleihen.

Seit seinem Debütalbum „Born to Do It“ im Jahr 2000 hat sich der britische DJ und R&B-Sänger zu einem der talentiertesten aktuellen Künstler entwickelt und weltweit mehr als 15 Millionen Aufnahmen verkauft. Nach seinem Erfolgsdurchbruch mit dem Release von „Re-wind“ mit Artful Dodger im Jahr 1999 hat Craig David zahlreiche Songs wie „Fill me In“ und „7 Days“ in den Charts platziert.

Craig David ist der erste große Star, der für die Lagoon Party-Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife bekannt gegeben wurde – ein musikalisches Projekt, das auf den Kanarischen Inseln seit seinem Launch vor drei Jahren ein wachsender Erfolg ist. Tickets für die Eröffnungsparty sind ab jetzt über die The Lagoon Party Website verfügbar. Das Event findet von 14 bis 21 Uhr statt.

Es wurden vier weitere Termine für die Lagoon Party im Hard Rock Hotel Tenerife bestätigt: 11. Juli, 8. August, 5. September und 10. Oktober. Bei jeder Party werden weltbekannte DJs und internationale Musikstars auf der Open-Air-Bühne an der Lagune des Hard Rock Hotel Tenerife auftreten. Headliner dieses Events waren unter anderem schon Erik Morillo, Nervo, Jucy M, Rudimental, Harry Romero, Fat Boy Slim und Roger Sánchez.

Die Lagoon Party wurde von Hard Rock Hotel Tenerife und Green World Festival ins Leben gerufen, um den Tourismus in der Region zu fördern. Durch diese Zusammenarbeit wurde ein neues Freizeitkonzept im Süden von Teneriffa eingeführt, das Fans von elektronischer Musik anzieht und eine neue Referenz für den Tourismusbereich der Insel schafft.

Der Eintritt zur Lagoon Party ist für Gäste des Hard Rock Hotel Tenerife kostenlos. Tickets für Nicht-Hotelgäste gibt es ab ca. EUR 30.

Palladium Hotel Group
Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit fünfzig Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern (Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien) sowie zehn Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels, Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only YOU Hotels und die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels in Ibiza und Teneriffa. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, den Kunden einen hohen Qualitätsstandard ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).
www.palladiumhotelgroup.com

Hard Rock®
Mit 262 Niederlassungen in 76 Ländern, darunter eigene/lizenzierte oder verwaltete Hotels, Casinos, Rock Shops® und Cafes gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Unternehmen. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute mit über 83.000 Ausstellungsstücken die weltweit wertvollste Memorabilien-Sammlung von Musikikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. 2018 erhielt Hard Rock International bei den Global Gaming Awards eine Auszeichnung als Forbes Magazine Top Employer for Women and Land Operator of the Year. 2019 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als einer von America“s Best Large Employers und Top Employers for Women ausgezeichnet, sowie als No. 1 in J.D. Power“s 2019 North America Hotel Guest Satisfaction Study unter den gehobenen Hotelketten. Hard Rock Destinationen befinden sich in den größten, internationalen Gateway-Städten der Welt, darunter seine zwei erfolgreichsten Flagship-Einrichtungen in Florida und das weltweit erste Guitar Hotel® in Südflorida, wo sich auch sein Hauptsitz befindet. Die Marke gehört zu der HRI-Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida. Weitere Informationen zu Hard Rock International gibt es unter www.hardrock.com und shop.hardrock.com.

Hard Rock Hotel Tenerife
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, das zweite Hotel von Hard Rock International in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das Fünf-Sterne-Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, umfasst 624 Zimmer, davon 260 Suiten, die über zwei Türme aufgeteilt sind – Oasis und Nirvana. Das Hard Rock Hotel Tenerife bietet erstklassige Suiten auf Rock Royalty Level mit Rezeption und privatem Concierge-Service, eine 100 m² große Lounge, einen persönlichen 24-Stunden-Assistenten sowie weitere exklusive VIP Dienstleistungen. Darüber hinaus stehen drei Pools, eine künstliche Lagune mit direktem Zugang zum Strand, drei Kids Clubs, sowie Hard Rock-typische Einrichtungen wie der Rock Spa®, Body Rock® Gym und der weltbekannten Rock Shop® zur Verfügung. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants, darunter das italienische Restaurant Capolavoro, das moderne asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club. Weitere fünf Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee, durstlöschendende Cocktails oder einfach eine der schönsten Aussichten der Insel – Die Dachterrasse mit der Sky Lounge The 16thbietet einen herrlichen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft Teneriffas: vom majestätischen Teide, Spaniens höchstem Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen aller Generationen ein Musikerlebnis für alle Sinne mit einem aufregenden Eventprogramm an Live-Konzerten im Outdoor Stage Bereich an der Lagune des Hotels, der Platz für 5000 Menschen bietet. Weitere Informationen unter: www.hrhtenerife.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Tenerife
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.hardrockhoteltenerife.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

„Children of the 80″s“ bestätigt das Line-Up für 2019 im Hard Rock Hotel Ibiza

"Children of the 80"s" bestätigt das Line-Up für 2019 im Hard Rock Hotel Ibiza

München, April 2019: Hard Rock Hotel Ibiza hat die Musiklegenden bestätigt, die in der Saison 2019 bei den wöchentlichen „Children of the 80″s“-Partys auftreten werden. Die kommenden Headliner versprechen einen Sommer voller süchtig machender „old school“-Vibes und rockiger Eurodance-Hymnen.
Die Partyreihe startet am 31. Mai mit der deutschen Synth-Pop Band Alphaville. Ab dann findet „Children of the 80″s“ 18 Wochen lang jeden Freitag ab 18 Uhr auf der Open-Air-Bühne des Hard Rock Hotel Ibiza statt.

In den darauffolgenden Wochen werden verschiedene Musikikonen der Achtziger- und Neunzigerjahre die Bühne übernehmen, darunter der britische Rapper Ice MC (7. Juni), der dänische Sänger Whigfield (21. Juni) und das spanische Duo OBK (28. Juni).

Die als „The Queen of House“ und „Diva of Dance“ bekannte Sängerin und Songwriterin Barbara Tucker wird im Laufe des Sommers gleich vier Mal auf der Bühne zu Gast sein: bei den „Children of the 80s“-Partys am 14. Juni, 19. Juli, 23. August und 20. September.

Als Hommage an die „königliche“ Musik spielt Queen Machine am 5. Juli die Musik von Queen. In der nächsten Woche folgt der italienische Popstar Gala am 12. Juli. Die Musik von Whitney Houston wird am 26. Juli von Queen of the Night performt.

Auch Eurodance und Pop-Acts sind bei dem Line-Up für 2019 vertreten, mit der Dance-Band N-Trance (2. August), der Pop-Rock-Sängerin Katrina (9. August) und der englischen Singer-Songwriterin Tina Cousins (30. August).

Die Coverband U Rock vertritt das Hard Rock Erbe am 6. September mit den größten Hymnen vergangener Jahrzehnte. Bei dem darauffolgenden Event am 13. September hat die italienische Eurodance Gruppe Double You ihren Auftritt.

Die „Children of the 80″s“ Saison 2019 endet mit der Abschlussparty am 27. September und dem deutschen Headline-Act Snap!.

Zusätzlich zu den Gaststars begleiten die DJs Dream Team Reload und La Movida sowie der Saxofonist Lugotti die Partyreihe. Akrobaten, Tänzer, Entertainer und extravagante Kostüme tragen zu der nostalgischen Atmosphäre bei jedem Event bei.

Auch im Hard Rock Hotel Tenerife finden das ganze Jahr über monatlich „Children of the 80″s“-Partys statt.

Gäste des Hard Rock Hotel Ibiza sowie Gäste in 80er Jahre Outfits erhalten freien Eintritt zu den „Children of the 80″s“-Events.

Tickets für die „Children of the 80″s“-Partys gibt es ab EUR18 unter www.childrenofthe80s.com.

Doppelzimmer im Hard Rock Hotel Ibiza inklusive Frühstück gibt es ab EUR154 pro Nacht unter www.hrhibiza.com.

Bildermaterial steht unter http://bit.do/Bildmaterial_Hard_Rock_Hotel_Ibiza zur Verfügung.

Das komplette Line-Up der „Children of the 80″s“-Partyreihe im Hard Rock Hotel Ibiza:
31. MAI – Alphaville
7. JUNI – Ice Mc
14. JUNI – Barbara Tucker
21. JUNI – Whigfield
28. JUNI – OBK
5. JULI – Queen Machine (Queen Hommage)
12. JULI – Gala
19. JULI – Barbara Tucker
26. JULI – Queen of the Night (Whitney Houston Hommage)
2. AUGUST – N-Trance
9. AUGUST – Katrina
16. AUGUST – I Want U Back (Michael Jackson Tribute)
23. AUGUST – Barbara Tucker
30. AUGUST – Tina Cousins
6. SEPTEMBER – U Rock (Coverband)
13. SEPTEMBER – Double You
20. SEPTEMBER – Barbara Tucker
27. SEPTEMBER -Snap!

Hard Rock Hotel Ibiza
Eröffnet im Jahr 2014, hat sich das Hard Rock Hotel Ibiza als erstes Hard Rock Hotel in Europa längst zu einer Entertainment-Oase für internationale Stars und Trendsetter, die an der Playa D“En Bossa Urlaub machen, entwickelt. Mit mehr als 490 Zimmern ist das Fünf-Sterne-Hotel in direkter Strandlage das größte seiner Kategorie auf der ganzen Insel. Das Hard Rock Hotel Ibiza vereint die pulsierende Atmosphäre der Mittelmeerinsel mit der Energie, die die weltberühmte Marke Hard Rock versprüht und das spiegelt sich in den 235 Suiten und den zahlreichen Annehmlichkeiten, wie dem Rock Spa®, dem Body Rock®-Fitnessstudio, ca. 800 Quadratmeter Veranstaltungsfläche, sowie dem berühmten Rock Shop® mit dem begehrten Merchandise der Marke Hard Rock und der beeindruckenden Memorabilien-Sammlung, wider. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM) und betreibt das Hard Rock Hotel Ibiza unter der Lizenz der internationalen Marke. Weitere Informationen unter: www.hrhibiza.com

Hard Rock International
Mit Standorten in 75 Ländern, darunter 185 Cafes, 27 Hotels und 11 Casinos, gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Marken. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute die weltweit größte Memorabilien-Sammlung von Musik-Ikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist auch bekannt für sein musikinspiriertes Merchandise und seine Mode mit Sammelcharakter, die in den Rock Shops und online unter https://shop.hardrock.com erworben werden kann. HRI besitzt die Rechte an allen Hard Rock Marken, darunter die Veranstaltungsorte für die Live-Events. Das Unternehmen besitzt, betreibt und konzessioniert Cafes in ikonischen Städten wie London, New York, San Francisco, Sydney und Dubai sowie Hotels und Casionos weltweit. Die zwei erfolgreichsten Destinationen sind die Hotel & Casino Properties in Tampa und Hollywood, Florida, die beide von der HRI Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida geführt werden. Andere aufregende Locations sind Atlantic City, Bali, Cancun, Daytona Beach, Desaru Coast, Ibiza, Orlando, Shenzhen und San Diego. Zukünftige Hard Rock Cafe-Locations sind unter anderem Piccadilly Circus und Oxford Street im Vereinigten Königreich, Kathmandu, Nepal, Kyoto, Japan und Chandigarh, Indien. Neue Hard Rock Hotels, Casionos oder Hotel & Casiono Projekte sind geplant in Amsterdam, Berlin, Budapest, Dublin, London, Los Cabos, Madrid, auf den Malediven, in New York City, Ottawa, Sacramento, Dalian und Haikou in China. 2018 wurde Hard Rock International bei den Global Gaming Awards als ein Forbe Magazine Top Employer for Woman und Land Operator of the Year ausgezeichnet.
Weitere Informationen zu Hard Rock International unter: www.hardrock.com

The Night League
The Night Leauge wurde 2001 von dem Eventunternehmer Yann Pissenem gegründet und ist ein 360 Musik- und Entertainmentunternehmen, das sich auf alle Facetten des Event- und Veranstaltungsmanagments konzentriert. Seit fast zwei Jahrzehnten kreieren und liefern wir ein Weltklassemusikerlebnis durch unsere weltweit bekannten Eigenmarken Ushuaïa Ibiza, Hï Ibiza, ANTS und Children of the 80″s. Außerdem kollaborieren wir mit einigen der weltweit einflussreichsten Künstler, Festivals und Events, um maßgeschneiderte, wegweißende Konzepte zu schaffen, wie GangStar und DYSTOPIA. TNL übertrifft beständig die Erwartungen unserer Eventproduzenten, Veranstalter, Buchungsmanager, Künstlermanager, Marketing- und Deign-Teams, indem wir Musik und Kunst verschmelzen, um tiefgehende Erfahrungen zu liefern, die Zuhörer auf der ganzen Welt begeistern. Weitere Informationen unter: www.thenightleague.com/

Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Ibiza
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
https://de.hrhibiza.com/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Eiserner Thron im Mitteldom – GAME OF THRONES: The Touring Exhibition – Preview im Centro

Vor der Deutschlandpremiere der großen Ausstellung am 27.11 2018 gibt es ein besonderes Highlight im Centro Oberhausen. Der original Eiserne Thron wird am 02. und 03. November für Sefies aufgebaut.

Eiserner Thron im Mitteldom - GAME OF THRONES: The Touring Exhibition - Preview im Centro

Eiserner Thron im Centro Oberhausen (Bildquelle: @centromanagement)

Für viele Fans wird ein Traum wahr. Ein paar Monate vor dem finalen Staffelstart der Serie, feiert die große GAME OF THRONES: The Touring Exhibition an der Centro Promenade Deutschlandpremiere. Die Lennisters, Starks, Targaryen erobern das Shopping Center ab dem 27. November. Bereits ab dem zweiten November stellt sich die Frage: Wer traut sich auf dem Eisernen Thron der sieben Königslande Platz zu nehmen und für einen Augenblick oder zumindest für ein Foto zu herrschen?

Am 02.11. & 03.11.2018 wird der original Eiserne Thron im Mitteldom des Centro aufgebaut. Alle Besucher können kostenlos Platz nehmen und ein Foto machen. Die Enthüllung des Throns findet am 02.11. um 10:30 Uhr statt. „Wir sind schon ganz gespannt, wie viele Königinnen und Könige auf dem Thron posieren werden. Das ist für jeden Fan etwas ganz Besonderes. In der Kulisse unseres Shopping Centers entstehen einmalige Fotos.“, ist sich Center Manager Marcus Remark sicher.

GAME OF THRONES „The Touring Exhibition“ feiert zwar offiziell erst am 27.11.2018 Deutschlandpremiere in einer temporären Ausstellungshalle an der Promenade des Centro, aber es besteht schon am 24. & 25.11.2018 die Möglichkeit die Ausstellung im Rahmen einer Sneak Preview zu entdecken. Die Besucher können die winterlichen Landschaften des Nordens und die von Bäumen gesäumte Straße des Königswegs erleben, eine Garnison der Unbefleckten Krieger und die ikonischen Kostüme des Hauses Targaryen betrachten. Zudem das Haus von Schwarz und Weiß betreten, die Schwarze Festung erforschen, wo die Nachtwache ihr Zuhause hat. Und natürlich steht auch der Eiserne Thron in der Ausstellungshalle. Tickets sind ab sofort unter www.gameofthronesexhibition.de erhältlich.

Centro Oberhausen – Europas größtes Freizeit- und Shopping Center und internationaler Hotspot fur die Topmarken der Welt. Neue Retailkonzepte, z.B. für Flagshipstores feiern regelmäßig im Centro Premiere. Auch deshalb erleben rund 20 Millionen Kunden im Jahr jedes Mal wieder ein Unexpected Shopping-Erlebnis. www.centro.de

Firmenkontakt
Centro Management GmbH
Markus Römer
Promenade 555
46047 Oberhausen
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.centro.de

Pressekontakt
lauffeuer Kommunikation GmbH
Jonas Windler
Hoheluftchaussee 20
20253 Hamburg
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.lauffeuer-kommunikation.de

Nacht der Nächte 2018: Texel zeigt sich von seiner dunklen Seite

Niederländische Watteninsel unterstützt Initiativen zur Senkung der Lichtverschmutzung

Nacht der Nächte 2018: Texel zeigt sich von seiner dunklen Seite

Idyllischer Sonnenuntergang auf Texel (Bildquelle: @VVVTexel)

Die Niederlande zählen nachts zu den am stärksten beleuchteten Ländern der Welt. Dieses auch als Lichtverschmutzung bezeichnete Phänomen hat seine Ursachen unter anderem in der Beleuchtung von Gewächshäusern, Straßen und Sehenswürdigkeiten aber auch von Bürogebäuden, Sportplätzen und Reklametafeln. Die landesweite Aktion „Nacht der Nächte“ am 27. Oktober regt dazu an, unnötige Lichtquellen abzuschalten und die Schönheit der Dunkelheit zu genießen. Wo geht dies besser als auf einer Insel inmitten des Wattenmeers?

Licht im Dunkeln
Fern vom Festland, mit großflächigen Naturlandschaften und geringer Besiedelung kann man auf Texel noch richtige Dunkelheit erleben. Zur diesjährigen Nacht der Nächte wartet die Insel darum auch mit einem besonders abwechslungsreichen Programm auf. Zum Beispiel am Texeler Leuchtturm: Von hier aus kann man in der Zeit von 19 bis 22 Uhr nicht nur das Licht von Schiffen auf dem Meer sehen, sondern auch die Leuchttürme von Den Helder, Vlieland und Terschelling. Ein besonderer Ausblick bietet sich zudem vom Kirchturm in Den Burg, der speziell für diesen Abend von 19.30 bis 21 Uhr für Besucher öffnet.

Exkursion in die Nacht
Auch in der Natur ist nachts jede Menge los. Um das zu erleben, veranstaltet das Naturkundezentrum Ecomare um 18 Uhr und 19 Uhr zwei spannende Nachtwanderungen für Kinder und Erwachsene. Wer erfahren möchte, wie aktiv die Vogelwelt in der Dunkelheit ist, kann zudem an einer speziellen Exkursion der Vogelwerkgroep teilnehmen. Sie führt ab 20 Uhr durch die besonders vogelreichen Gebiete Mokbaai und Horsmeertjes. Eine Übersicht über alle weiteren Programmpunkte gibt es auf www.nachtvandenacht.nl

Dark Sky Park
Neben der Nacht der Nächte gibt es weitere Initiativen, die sich gegen die zunehmende Lichtverschmutzung einsetzen. So verfolgen zahlreiche Interessensgemeinschaften das Ziel, das gesamte Wattengebiet zu einem so genannten Dark Sky Park zu machen. In diesem Rahmen geht es darum, Dunkelheit als eine Form der Landschaftsqualität zu schützen. Unter der Flagge „Welterbe Wattenmeer“ soll so im gesamten Gebiet der Lichtausstoß zurückgedrängt werden. Auf Texel wurden in diesem Zuge bereits zahlreiche Maßnahmen ergriffen, die Straßenbeleuchtung zu reduzieren.

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. 140 km Rad- und 225 km Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee „Ecomare“. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“, welches einen interessanten Streifzug durch die rund 150 Restaurants umfassende Gastronomieszene bietet Seit 2009 zählt hierzu u.a. ein Michelin-Sterne-Restaurant. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. 140 km Rad- und 225 km Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee „Ecomare“. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“, welches einen interessanten Streifzug durch die rund 150 Restaurants umfassende Gastronomieszene bietet Seit 2009 zählt hierzu u.a. ein Michelin-Sterne-Restaurant. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Firmenkontakt
VVV Texel
Yvonne De Vroede
Büro Emmalaan 66
1791 AV Den Burg Postbus 3
+31 (0)222-314741
secretariaat@texel.net
http://www.texel.net

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Hamburger Musikpreis HANS 2017 mit neuer Jury

Hamburger Musikpreis HANS 2017 mit neuer Jury

Jasmina Quach alias Kuoko – Foto Julia Kneuse

Der Hamburger Musikpreis geht 2017 in die neunte Runde. Welche Künstler im November die Auszeichnungen erhalten, entscheidet eine Jury aus Vertretern der Musikbranche. In diesem Jahr ist die Jury neu zusammengesetzt – sowohl Musiker und Booker als auch Club- und Labelbetreiber sind vertreten.

Den Jury-Vorsitz übernimmt Kai Müller: „Ich freue mich sehr auf die Diskussionen, die wir innerhalb der Jury führen werden. Uns geht es ja um Kreativität, den künstlerischen Ausdruck und Haltung, also um nicht direkt messbare Kriterien. Die Argumentationen und Vorschläge jedes einzelnen sind daher wichtig und spannend.“ Nach 15 Jahren Tätigkeit, zuletzt als Senior Event Manager, für die Barclaycard Arena Hamburg, eröffnet Kai Müller Ende Oktober unter dem Namen Elbe Entertainment seine eigene Event-Agentur.

Zur HANS-Jury 2017 gehören Christoph Becker (Mitinhaber des BASS Studio, Hamburg), Marco Braun (Brandmanager Domestic bei Warner Music), Norbert Grundei (Programmchef beim Radiosender N-JOY), Jan Günther (Booker bei Chimperator), Stefanie Hochmuth (General Management beim Club Uebel & Gefährlich und ehemalige Schlagzeugerin der Band Die Heiterkeit), Mitra Kassai (Geschäftsführerin der Künstleragentur Le Beau Bureau), Jasmina Quach (Musikerin als KUOKO und Mitarbeiterin des Plattenladens Michelle Records), Farhad Samadzada (Musiker und Produzent als FARHOT), Tom R. Schulz (Pressesprecher der Elbphilharmonie), Katja Schwemmers (Musikjournalistin), Andras Siebold (Artistic Director/Music Curator bei Kampnagel), Julia Staron (Geschäftsführerin des Clubs kukuun) und Doris Wehser (Head of A&R bei Membran).

Ende Oktober gibt die Jury die Nominierten für den HANS 2017 bekannt. Die Preisvergabe findet am Dienstag, 21. November, im Hamburger Musikclub Markthalle statt.

Seit der ersten Verleihung fördern der Norddeutsche Rundfunk und die Hamburg Kreativ Gesellschaft den Musikpreis. Weitere Förderer sind die Haspa Musik Stiftung, die Handelskammer Hamburg, nhb und die Hamburg Marketing GmbH.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Live aus Rostock: Die Hanse Sail beim NDR in Radio und Fernsehen

Die Hanse Sail geht On Air – Wenn sich das Rostocker Groß- und Traditionsseglertreffen in diesem Jahr zum 27. Mal jährt, ist der NDR mittendrin. Mit seinen Hörfunk- und Kamerateams begleiten NDR 1 Radio MV, das NDR Fernsehen mit dem „Nordmagazin“ und die NDR Online-Redaktion das Event von Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August. So kann der ganze Norden die Hanse Sail miterleben.

Eine Sondersendung direkt von der Hanse Sail zeigt das NDR Fernsehen am Freitag, 11. August, ab 20.15 Uhr. Unter dem Titel „Echt was los bei der Hanse Sail – Die große Parade der Segelschiffe in Warnemünde“ ist Moderator Hinnerk Baumgarten auf dem russischen Segelschulschiff „Mir“. Gäste der 90-minütigen Live-Sendung sind u. a. die gebürtige Rostocker Schauspielerin Saskia Valencia und der niederländische Kapitän Stephan Kramer. Während aus dem Rostocker Stadthafen Reporter Thilo Tautz berichtet, ist Reporterin Silke Janz in Warnemünde unterwegs.

Bereits am Donnerstag, 10. August, zeigen das „Nordmagazin – Land und Leute“ ab 18.00 Uhr und das „Nordmagazin“ ab 19.30 Uhr im NDR Fernsehen die Höhepunkte der offiziellen Eröffnung der 27. Hanse Sail. Live aus Rostock sendet das „Nordmagazin – Land und Leute“ am Freitag, 11. August, ab 18.00 Uhr. Ab 18.15 Uhr geht es dann weiter mit einem Beitrag zur Hanse Sail in „Lust auf Norden“. Die Sendung mit dem Roten Sofa, „DAS!“, ist ab 18.45 Uhr live aus Warnemünde zu sehen und eine Live-Übertragung des „Nordmagazin“ aus Rostock ab 19.30 Uhr. Auch einen Tag später, am Sonnabend, 12. August, sendet das „Nordmagazin“ ab 19.30 Uhr live von dem Event. Eine Zusammenfassung der diesjährigen Hanse Sail ist am Sonntag, 13. August, ab 19.30 Uhr zu sehen.

Immer aktuell berichtet NDR 1 Radio MV in seinem Tagesprogramm von der Hanse Sail. In Live-Schalten, Reportagen, Interviews und Hintergrundberichten informiert das Radioprogramm über das Ereignis.

Aktuelle Berichte von der Hanse Sail, Videobeiträge und Fotogalerien gibt es außerdem online unter ndr.de/mv.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Str. 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Live von den Landungsbrücken mit Santiano – NDR On Air beim Hafengeburtstag Hamburg

Live von den Landungsbrücken mit Santiano - NDR On Air beim Hafengeburtstag Hamburg

Santiano kommt für das NDR Fernsehen an die Landungsbrücken – Foto Christian Barz

Mehr als eine Million Besucher werden erwartet, wenn am ersten Mai-Wochenende das größte Hafenfest der Welt in Hamburg steigt. Die Kamera- und Hörfunk-Teams des NDR sind an allen drei Tagen des Hamburger Hafengeburtstags vor Ort im Einsatz. Mit Sondersendungen, Live-Schalten und Reportagen begleiten das NDR Fernsehen und das „Hamburg Journal“ sowie das Hamburger Stadtradio NDR 90,3 von Freitag, 5. Mai, bis Sonntag, 7. Mai, das Event. In einer Live-Sendung tritt die Band Santiano direkt an den Landungsbrücken auf.

Von der Einlaufparade berichtet das „Hamburg Journal“ im NDR Fernsehen am Freitag, 5. Mai, in seiner 18.00 Uhr-Ausgabe und um 19.30 Uhr. Darüber hinaus meldet sich ein Reporter live von der Showbühne an den Landungsbrücken. Um 20.15 Uhr startet dann die Live-Sendung „Segel, Wind und Wellen. Hamburgs Hafen feiert Geburtstag“. Die Moderatoren Hinnerk Baumgarten und Julia-Niharika Sen sprechen mit Gästen wie Hafenkapitän Jörg Pollmann und der aus dem „Großstadtrevier“ bekannten Schauspielerin Maria Ketikidou und werfen einen Blick auf die diesjährigen Traditionssegler und Kreuzfahrtschiffe. Im Rahmen der 60-minütigen Sendung empfangen sie weiterhin die Shanty-Rocker Santiano für drei Songs auf der NDR Bühne vorm Alten Elbtunnel.

Eine weitere Sondersendung zeigt das NDR Fernsehen am Sonnabend, 6. Mai, von 17.35 Uhr bis 18.00 Uhr. Unter dem Titel „Echt was los in Hamburg – Schiffe unter Dampf“ sind Bilder der Dampfschiffparade zu sehen. Live vom Hafengeburtstag sendet „DAS!“ ab 18.45 Uhr. Auf dem roten Reise-Sofa nehmen dann „Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer und Schauspielerin Marie-Luise Marjan Platz. Unter freiem Himmel auf der Terrasse des Blockbräus empfängt sie Moderatorin Inka Schneider. Das „Hamburg Journal“ zeigt ab 19.30 Uhr die besten Bilder des Tages wie beispielsweise vom Schlepperballett und schaltet live zum Geschehen in den Hafen. Die Highlights der Auslaufparade sind am Sonntag, 7. Mai, ab 19.30 Uhr im „Hamburg Journal“ zu sehen.
Rund um die Uhr informiert NDR 90,3 über den Hafengeburtstag Hamburg. Dabei mischen sich die Reporter unter die Besucher, sprechen mit Organisatoren und begleiten die Highlights auf dem Wasser und an Land.

Auf der Bühne vor dem Alten Elbtunnel präsentieren NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ ein dreitägiges Showprogramm. Mit dabei sind unter anderen Johnny Logan (Sonntag, 7. Mai, 17.00 Uhr), Rudolf Rock und die Schocker (Sonntag, 7. Mai, 19.00 Uhr) und die Bee-Gees-Tribute-Band Night Fever (Sonnabend, 6. Mai, 20.30 Uhr). Neu bestätigt ist der Auftritt der „deutschen Beatles“ The Rattles am Freitag, 5. Mai, ab 21.30 Uhr.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Meditation Experts

Die erste Online Konferenz zum Thema Meditation & Achtsamkeit

Meditation Experts

Dieses Jahr findet am 25. April zum ersten Mal eine Online-Konferenz zum Thema Meditation und Achtsamkeit statt. Dabei werden Top-Referenten aus den Bereichen Meditation, Wissenschaft und Wirtschaft zu Wort kommen. Die Veranstalter haben bereits im Jahr 2016 eine Online-Konferenz zum Thema Yoga ins Leben gerufen. www.yogaconference2016.com

Anfänglich ein kleines Projekt aus Leidenschaft wurde es schnell zu einem riesengroßem Event mit über 40 internationalen Experten und zigtausend Zuschauern. Das besondere an der Konferenz ist, dass man komplett kostenlos von überall auf der Welt online daran teilnehmen kann. Mit Dr. Britta Hölzel, Sukadev Bretz, Fred von Allmen, Thomas Young, Vera Kaltwasser, Dr. Anna Gamma, Mounira Latrache, Dr. Ruediger Dahlke, Dr. Ernst Fritz-Schubert, Laura Seiler u.v.m.

Folgende Fragen werden angegangen:
• Wie hängt Meditation und Achtsamkeit zusammen?
• Wie hängen Gefühle und Gedanken zusammen?
• Wie steigert man die Emotionale Intelligenz und schafft eine Herz-Kohärenz?
• Wie bekommt man Zugang zu seinem „Höheren Selbst“ und was ist dann möglich?
• Wie manifestiere ich meine gewünschte Realität?
• Wie steige ich aus der negativen Gedanken-Gefühls-Spirale aus?
• Wie bekomme ich Zugang zum Raum der Potentiale und Zugang zum Einheitsfeld?
• Wie macht man am einfachsten eine meditative Erfahrung?
• Wie werde ich wirklich glücklich?

Man kann sich mit seiner E-Mail Adresse anmelden und bekommt daraufhin alle Informationen sowie die Zugänge zu den Interviews bequem per E-Mail. Die Konferenz ist komplett kostenlos und die Anmeldung ist mit keinerlei Pflichten verbunden.

www.meditation-experts.com

Firmenkontakt
Pandoya Projects AG
Merlin Jäckel
Zürcherstrasse 161
8010 Zürich

kontakt@meditation-experts.com
http://www.meditation-experts.com

Pressekontakt
Pandoya Projects AG
Merlin Jäckel
Zürcherstrasse 161
8010 Zürich
015773633741
kontakt@meditation-experts.com
http://www.meditation-experts.com

Zwölfte Hochzeitsmesse im Hotel Bayerischer Hof Erlangen

Wir begleiten ein Paar auf die 12. Hochzeitsmesse im Hofgewölbe des Hotel Bayerischer Hof in Erlangen.

Zwölfte Hochzeitsmesse im Hotel Bayerischer Hof Erlangen

Models stellen Brautmode bei Hochzeitsmesse im Hotel Bayerischer Hof Erlangen vor.

Eine Hochzeit bedeutet für ein Paar nicht nur den schönsten Tag des gemeinsamen Lebens, sondern viel vorangehende Planung und Organisation. So auch für Denise (28) und Frank (29) aus Fürth. Um sich für die anstehende Eheschließung inspirieren zu lassen, besuchten die angehenden Eheleute die 12. Hochzeitsmesse im Hofgewölbe des Bayerischen Hofes in Erlangen Ende Februar.

Dort erwartete Denise und Frank eine vom Hotel Bayerischer Hof perfekt organisierte Veranstaltung für Heiratswillige. Im Hofgewölbe des Hauses versammelten sich zahlreiche Aussteller mit ihren kreativen und exklusiven Ideen: Von Brautmode, elegant geflochtenen Frisuren, Hochzeitsfotografen, Deejay, Kosmetikstudios, bis zu liebevoll dekorierten Cupcakes und einer imposanten Stretch Limousine vor dem Haus – die Mannschaft des Hotels hatte an alles gedacht.

Einer der Höhepunkte waren die von Murk Brautmode ausgestatteten Models, die während der Messe mit trendigen und eleganten Kollektionen für den einen oder anderen Hingucker sorgten. Aussteller wie Glasow Fotografie oder Baumgartner Events waren von der Messe hellauf begeistert und sicherten zu, wie Weghorn Modedesign zu einem festen Bestandteil der kommenden Hochzeitsmessen zu werden. Besonders angetan waren Denise und Frank von den Ausstellern von „Kiss the Box“, die mit ihrer Fotobox die Besucher unterhielten.

Viele Besucher nutzten die Gelegenheit um sich vor Ort von den Ausstellern beraten zu lassen. Im hoteleigenen Bistro Ernesto, unterstützt mit Kuchen der Erlangener Bäckerei Schneider, unterhielten sich neugierige Gäste oder schlossen Verträge mit Ausstellern.

Das neue Hofgewölbe des Hotels war der geeignete Ort für die zwölfte Hochzeitsmesse. Der vor kurzem aufwendig renovierte und vergrößerte Eventsaal des Hauses samt hochwertigem Eichenparkettboden und neuer, angenehmer Beleuchtung bot den vielen Ausstellern und zahlreichen Besuchern ausreichend Platz um sich zu präsentieren.
Dass der Bayerische Hof die Möglichkeit bietet, die eigene Hochzeitsfeier im Hofgewölbe mit Platz für 250 Personen auszurichten, war für Denise und Frank eine der größten Überraschungen. Nach einem ersten Gespräch mit Hoteldirektor Gianni Dottori und der Begehung der Royal Suite, die dem Hochzeitspaar an diesem Abend vorbehalten ist, wurde aus einem Hochzeitsmessen-Besuch die Planung für die eigentliche Hochzeit. „Ich hatte nicht gedacht dass das schnell geht, aber ich glaube die Entscheidung ist gefallen“, sagt Denise strahlend.

Wie das baldige Hochzeitspaar verliesen die zahlreichen Besucher und Aussteller die Hochzeitsmesse gut gelaunt, informiert und zufrieden. Die Planungen für die 13. Hochzeitsmesse im Herbst 2017 laufen und Hoteldirektor Dottori verspricht Großes: „Wir werden uns stetig verbessern. Deswegen werden wird die 13. Messe die bis dahin beste und größte werden. Unsere Besucher können sich auf einen besonderen Tag Anfang Oktober freuen“. Kommende Events im Hotel Bayerischer Hof sind das Karfreitags-Essen am 14. April im Restaurant Rosmarin und der Muttertags-Brunch am 7. Mai im Hofgewölbe.

Wir danken allen Ausstellern und Mitwirkenden: Kreativ³, Zauberhaftes aus Luftballons Breitschuh, Glasow Fotografie, Passos Kosmetik, Bäckerei Schneider, Baumgartner Events, Trausseck-Gold + Platinschmiede, Art Decorations, DER Deutsches Reisebüro, Hampel Textil, Murk Brautmode, Andreas Vogt Fotografie, Neonbeige Band, Limofahren.de, maximum events, Gönning – Candy Bar, Pop Cakes, Kiss the box, Weghorn Modedesign und Die Blumenwerkstatt

Im Herzen der historischen Altstadt von Erlangen bietet das 4-Sterne-Hotel Bayerischer Hof Erlangen alle Annehmlichkeiten eines internationalen Stadt- und Businesshotels.

Kontakt
B&R Hotelmanagement GmbH & Co. KG
Stefan Frank
Schuhstraße 31
91052 Erlangen
0803196390132
frank@bayerischer-hof-erlangen.de
http://www.bayerischer-hof-erlangen.de/

The Johnny Cash Show – The Man, His World, His Music startet ab September 2017 mit ersten Konzerten.

The Johnny Cash Show - The Man, His World, His Music startet ab September 2017 mit ersten Konzerten.

de le Roi Photography

Ein Sound der stampfend wie ein Zug und Rasiermesserscharf ist. Von den anfänglichen Hits wie Cry, Cry, Cry, Hey Porter und I walk the Line der Grand Ole Opry bis hin zu den Duetts mit June Carter (Jackson, It ain’t me babe), den Gefängnissauftritten (Folsom Prison Blues, Orange Blossom Special, San Quentin) und den American Album Songs (Hurt, The Man comes around) und viele, viele mehr. Mit ca. 40 Songs aus Johnny Cash’s und June Carter’s Repertoire erlebt der Zuschauer eine musikalische Biographie über das Leben von Johnny Cash und June Carter.

Von dem rauhen, ungeschminkten Sound der 50er Jahre bei Sun Records bis hin zu den heutigen Klassikern der American Albums. Johnny Cash war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Er war bekannt für seine kritischen und unkonventionellen Texte und für den legendären Boom-Chicka-Boom Sound.

Tom Parsons‘ lebendige Schilderung wie Johnny Cash‘s Karriere begann, die legendären Gefängnisskonzerte, die Liebe zu June Carter und der Musik. Seine Karriere verlief wie eine Achterbahn mit millionenfach verkauften Alben und dunkler Zurückgezogenheit. 50 Jahre im Showbusiness machten den Man in Black zu einer Ikone der amerikanischen Musik und zu einer weltweiten Legende.
Tom Parsons und Miss Rhythm Sophie in den Rollen von Johnny Cash und June Carter. Eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten! Erfahren Sie die Hintergründe, die Entstehung der Songs und deren Geschichte. Tom Parsons‘ Recherche über Johnny Cash begann in Büchern, Dokumentationen, Ausflüge nach Landsberg am Lech bis hin nach Dyess/AK, Nashville und Memphis Tennessee. Neben den großartigen Live Konzerten bekommen Sie auch einen tiefen Einblick in die wirkliche Welt des „Man in Black“

Firmenkontakt
Parsons Event GbR
Tom Parsons
Einzendoblstr. 27
94535 Eging a. See

tomparsons@gmx.de
http://www.thejohnnycashshow.com

Pressekontakt
Parsons Event GbR
Tom Parsons
Einzendoblstr. 27
94535 Eging a. See
016094538080
tomparsons@gmx.de
http://www.thejohnnycashshow.com