Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Single aber nicht allein im Hotel Unterlechner in Tirol

Single aber nicht allein im Hotel Unterlechner in Tirol
Hotel Unterlechner in den Kitzbüheler Alpen in Tirol

Die Zahl der Singlehaushalte in Europa wächst ebenso kontinuierlich, wie der Wunsch nach Angeboten mit Gleichgesinnten. Speziell im Urlaub sind Herr und Frau Single nicht gern allein. In zahlreichen Hotels, wie etwa im Ü-14 Erwachsenenhotel Unterlechner in Tirol, kennt man die Bedürfnisse der Alleinreisenden.

Die Entwicklung in Europa ist unübersehbar: Verstädterung, längere Lebenserwartung, höhere Berufsbelastung und größere Individualisierung führten in den vergangenen Jahren zu einem rasanten Anstieg der Singlehaushalte. Mehr als ein Drittel aller Haushalte werden etwa in Deutschland oder Österreich allein bewohnt. In den Städten liegt der Anteil noch höher, wobei die Mehrzahl der Singles weit über 30 Jahre alt sind. Der Großteil der Singles sehnt sich entweder nach einem Partner oder zumindest nach Gleichgesinnten für gemeinsame Unternehmungen, Hobbies, dem Sport oder in der Freizeit.

Zumindest im Urlaub nicht allein
Besonders im Urlaub ist der Wunsch nach Geselligkeit, Gemeinschaft und Austausch besonders groß. Neue Freunde kennen zu lernen, gemeinsam erlebtes auszutauschen oder mit anderen Singles zu ratschen, anstatt am Pool, beim Kaffee oder dem Abendessen allein sitzen zu müssen, ist zumeist ein Herzenswunsch. Die Reisebranche hat sich auf den neuen Trend eingestellt und bietet vom Cluburlaub bis zum Adventure-Trip ein umfangreiches Angebot – sehr oft als Gruppenreise mit fixem Zeit- oder gar Sitzplan beim Essen.
Einen ganz individuellen Weg geht das Ü14 Erwachsenenhotel Unterlechner in den Kitzbüheler Alpen in Tirol. „Wir geben den Alleinreisenden alle Freiheiten“, bestätigt die Hausherrin Sabine Unterlechner. Täglich bietet das Hotel gemeinsame Wanderungen im Tiroler PillerseeTal, Ausflüge, wie etwa auf das höchste begehbare Jakobskreuz der Welt und kulinarische Erlebnisse, wie etwa ein Frühstück am Bergsee an. „Jeder kann täglich entscheiden ob er gemeinsam mit Gleichgesinnten den Tag verbringt oder auf eigene Faust die Region erkundet“, so Sabine Unterlechner weiter. Gleiches gilt beim Wellnesserlebnis mit Pool und Saunaanlage, einer Massage, dem Essen oder dem exklusiven Weintasting. Auf plumpe Verkupplungsspiele verzichtet das Hotel Unterlechner ebenso wie auf die üblichen und oftmals fast gezwungen wirkenden Gemeinschaftsabende. „Alles kann, nichts muss – so lautet unser Credo und wir haben viele Gäste, die das schon seit vielen Jahren immer wieder genießen“, meint Hotelchef Andreas Unterlechner. Mit gerade einmal 48 Betten legt das kleinste 4-Sterne Hotel Tirols höchsten Wert auf Exklusivität, ungestörte Erholung und vor allem den persönlichen Service, den man speziell als Alleinreisende/r besonders schätzt. Geschätzt wird auch die Preisgestaltung, denn in den Singlewochen entfällt der sonst übliche Einzelzimmerzuschlag. Alle Informationen zum Hotel Unterlechner finden Sie unter www.unterlechner.com

Das erste und einzige Ü14 Vierstern Hotel nur für Erwachsene in den Kitzbüheler Alpen in Tirol. In der sonnigen Gemeinde St. Jakob in Haus im PillerseeTal. Ungestörter Urlaub für Genießer mit Wellness und Kulinarik, Aktivurlaub für Wanderer und Radfahrer oder Winterurlaub in der schneesichersten Region Tirols!

Firmenkontakt
Hotel Unterlechner
Andreas Unterlechner
Reith 23
6392 St. Jakob in Haus
+43 5354 88291
anfrage@unterlechner.com
http://www.unterlechner.com

Pressekontakt
WMP
Martin Weigl
Neuhausweg 40
6393 St. Ulrich
+436644048505
office@w-m-p.at
http://www.w-m-p.at

Kinderfrei – Messerscharfe Hotel Strategie

Neue Strategien müssen der Zielgruppe vom Hotel einen erlebbaren Mehrwert bieten. Das AKZENT Hotel Antoniushof ist seit November das erste Kinder freie Hotel in der Nationalpark Region – Bayerischer Wald. Die Angebote und Pauschalen sind auf Erwachsenen ausgerichtet. Ein Erwachsenen Hotel das Ruhe, Kuscheln, Wellness und Aktiv Programme bietet. Buchbar erst ab 16. Jahren.

Kinderfrei - Messerscharfe Hotel Strategie
Erwachsenen freundliches Hotel ohne Kinder

Das klare Hotel Angebot von Kuscheln & Romantik, Wellness & Vital und Outdoor & Aktiv richtet sich in seiner Gestaltung an Erwachsenen jeden Alters. Eltern die sich eine Auszeit für die Zweisamkeit gönnen, Paare die einen Kurzurlaub suchen, Erwachsenen die im Urlaub etwas Sport betreiben möchten oder Geschäftsleute die am Feierabend Ruhe suchen.

Die Zielgruppe ist in einer älter werdenden Gesellschaft mit vielen Paaren (double earning – no kids) tatsächlich wesentlich Größer als allgemein hin angenommen wird. Markt Untersuchungen zeigen auf, das zum stressigen Alltag im Urlaub die Ruhe und Entspannung immer aktiver gesucht wird. Fünfzig Prozent aller Deutschen Urlauber möchten im Urlaub etwas Sport treiben. Allerdings kommt das Bekenntnis, nach einem Kinderfreien Hotel gesucht zu haben, einem „coming out“ gleich.

Das Thema Kind wird in Deutschland überwiegend emotional diskutiert. Eine kinderfreie Zone im Cafe oder Kinder freies Hotel bringt hysterische Beiträge im Blogg. Immer wieder wird das Argument angeführt, Deutschland braucht mehr Kinder für seine Zukunft. Die Kommentare lesen sich dann anders. Breites Verständnis für das Angebot, Geschichten in denen spielende und schreiende Kinder das Essen oder den Urlaub vermiest haben und dem Hinweis, das es ein breites Spektrum an Familien freundlichen Angeboten gibt.

Im Marketing führt das zu komischen Auswüchsen. Spezialisierte Betrieb für Familien und Kinder werben genau mit diesen Worten und werden vom Suchenden sofort gefunden. Betriebe die sich auf Angebote für Erwachsene konzentrieren – werben mit Kuscheln und Romantik oder dem Begriff Pärchenhotels. In diesem Sinne hat sich das Hotel Antoniushof ***S für eine klare Aussendarstellung als Erwachsenen Hotel entschieden.

Die Pauschalen und Angebote rund um das Thema Kuscheln & Romantik gehen von 1 Nacht bis 5 Nächte und bieten bis zum Zimmerfrühstück alles was das Herz für eine kurze Auszeit begehrt. Das Wellness und Vital Programm ist auf Entspannung, Bewegung und neue Körpererfahrungen ausgerichtet. Die Beauty- und Massageoase und der Wellnessbereich runden das Angebot ab. In der Antoniushof Woche gibt ab dem 6. Januar ein täglich wechselndes Vitalprogramm: „Yoga, Aqua-Gymnastik, Nordic Walking und Gesundheitswandern“. Outdoor und Aktiv sind ganz auf die einmalige Natur und den Nationalpark Bayerischer Wald abgestimmt. Sportlich bietet sich natürlich noch der Tennisplatz, der Hochseilgarten in Schönberg und der Golfclub am Nationalpark an. Gäste vom Antoniushof erhalten auf den Golfplätzen der Donau – Innn – Region 25% Greenfee-Ermäßigung.

Ein rundes Angebot für Erholung suchende Erwachsene, das zwischen Sporthotel und Wellnesshotel liegt. Genau richtig für Gäste die einfach einen Mix zum „Entspannen und Wohlfühlen“ suchen. Das Motto vom AKZENT Hotel Antoniushof in Schönberg – Grafenau.

Unser Antoniushof ist ein Familien geführtes ***S Hotel in Schönberg-Grafenau, Bayrischer Wald. Ihr Hotel zum Wohlfühlen und Enspannen mit Wellnessbereich, Beauty- und Massageabteilung. Die geniale Südhanglage im Ort biete Ruhe und kurze Wege in die City. Direkt am Rande vom Nationalpark Bayerischer Wald im Länder Dreieck (A, D , CZ) finden Sie viele Ausflugsziele, Golfplätze, Wanderwege, Kulturstätten der Geschichte und ein Stückchen Heimat.

Kontakt
AKZENT Hotel Antoniushof
Daniel Giffhorn
Unterer Marktplatz 12
94513 Schönberg
085549449890
daniel.giffhorn@hotel-antoniushof.de
http://www.hotel-antoniushof.de

Pressekontakt:
AKZENT Hotel Antoniushof GbR
Daniel Giffhorn
Unterer Marktplatz 12
94513 Schönberg
085549449890
daniel.giffhorn@hotel-antoniushof.de
http://www.hotel-antoniushof.de/de/aktuelles/presse