Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Citis2go erweitert sein City-Pass-Angebot

Citis2go erweitert sein City-Pass-Angebot

Citis2go ein Anbieter von Städte-Pässen, ( www.citis2go.com) ist um eine bedeutende Tourismus-Destination reicher.

Mit Barcelona steht seinen Kunden nun eine weitere Stadt mit einem All-Inclusive-Ticket zur Verfügung. Die spanische Metropole erweitert die bereits aus Madrid, Palma de Mallorca, Krakau, Vancouver und Budapest bestehende citis2go Familie mit vielen nennenswerten Sehenswürdigkeiten und Touren.

Citis2go ist Teil der Travelcoup AG, ein in Deutschland ansässiger Tourismusspezialist, der sich auf Touren und Aktivitäten weltweit ( www.travelcoup.com) fokussiert hat und eine Online-Kreuzfahrtplattform ( www.travelcoupcruise.com) betreibt.

Das citis2go City-Pass-Programm unterscheidet sich von vielen anderen auf dem Markt, indem es den Kunden die Flexibilität bietet zwischen einem zeitbasierenden Pass (1 oder 2 Kalendertage) oder einem auf Anzahl der Attraktionen basierenden Pass (4 oder 6 Attraktionen / Tourteilnahmen).

Citis2go konzentriert sich auch viel mehr auf ein Tourenangebot mit individuellen Touren abseits der Mainstream Sehenswürdigkeiten als so manch andere Pässe auf dem Markt.

Die citis2go-Pässe bieten Alternativen zu den typischen Museen und günstigen Attraktionen Tickets, die bei vielen Wettbewerbern zu finden sind. Stattdessen bieten sie aufregende Abenteuer wie Tuk-Tuk-Touren in Budapest, Brauereiführungen in Vancouver oder eine Kommunismus-Tour in Krakau, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Allein in Budapest stehen mehr als 40 Touren und Sehenswürdigkeiten zur Verfügung. Als Kunde haben Sie mehr als nur die Qual der Wahl.

Weitere Städte sind geplant – mit Touren, die vor allem Individualreisende ansprechen sollen, welche nach einzigartigen Erfahrungen mit regionalem Ambiente suchen.

Citis2go City Pässe sind ein Produkt der Travelcoup AG, ein in Deutschland ansässiger Tourismusspezialist, der sich auf Touren und Aktivitäten weltweit fokussiert hat und eine Online-Kreuzfahrtplattform betreibt.

Kontakt
Travelcoup AG
Daniel Beath
Turmstrasse 16
78467 Konstanz
06021/13043550
06021/13043559
daniel.beath@travelcoup.com
http://www.citis2go.com

DIE OD -HOTEL-GRUPPE PRÄSENTIERT IHRE WUNDERSCHÖNEN SUITEN

DIE OD -HOTEL-GRUPPE PRÄSENTIERT IHRE WUNDERSCHÖNEN SUITEN

Grand Suite mit Pool im OD Barcelona (Bildquelle: OD Hotels)

DIE OD -HOTEL-GRUPPE PRÄSENTIERT IHRE WUNDERSCHÖNEN SUITEN

-Die spanische Hotel-Gruppe OD Hotels bietet ihren anspruchsvollsten Gästen in ihren Häusern auf Ibiza und Mallorca, sowie in Barcelona 27 Suiten in einer Größe von bis zu 105 m2. Die Luxusappartements sind wunderschön designte Refugien, die vielreisenden Gästen jeglichen Service und alle Annehmlichkeiten bieten, den diese von einem zeitgemäßen Fünf- Sterne- Hotel erwarten. Ein luxuriöser Aufenthalt, Beautytreatments, private DJs und Gourmet Dinners vom Chefkoch, sind nur einige der Angebote.
-Tablets, Nespresso Maschinen, private Küchen mit Chefservice, eigener Pool und Sonnendeck, Kosmetikprodukte von Etro, Designer Möbel und Smart Cabrios gehören zu den Annehmlichkeiten; ein Hotel-Parking-Service erlaubt es den Gästen unkompliziert die Inseln und die Metropole Barcelona zu erkunden.
-OD ist eine spanische Boutique Hotel Gruppe, die 2009 gegründet wurde und mit traditionellen Ansätzen im Tourismus bricht. Die Philosophie der OD Hotels beruht auf fünf Grundpfeilern: einem offenen und inklusiven Charakter, einem kosmopolitischen Spirit, der jeweils die besten Locations an einem Standort wählt, der Entscheidung, leere, ungenutzte Gebäude zu renovieren und wiederzubeleben, einer Affinität zu Kunst und einem Commitment zu Nachhaltigkeit.

Madrid, im Mai 2018. Die spanische Boutique-Hotel-Gruppe OD Hotels wurde 2009 von Marc Rahola gegründet und verfügt heute über drei Hotels auf Ibiza (OD Ocean Drive, OD Talamanca and OD Can Jaume), einem auf Mallorca (OD Port Portals) und einem in Barcelona. Die Gruppe fokussiert sich besonders auf ihre Superior-Zimmer: Diese sind großzügige Wohnungen, die ihren Gästen absolute Privatsphäre garantieren. Räumlich komfortable Suiten, die alles bieten, was man von einem zeitgemäßen Fünf-Sterne-Hotel erwartet und darüber hinaus besondere Extra-Leistungen, die die Gruppe ihren Gästen offeriert: Designer Möbel und Dekoration, feine Kunstwerke und alles, was ein gutes Leben ausmacht.

Kunst, Design, Technologie und Seele.
Die OD Hotels bieten 27 Suiten an den besten Plätzen entlang des Mittelmeers, nicht eingeschlossen sind hier die OD Can Jaume Agrotourismus Villen auf Ibiza.
Diese Locations sind dank des Architekten Víctor Rahola in Zusammenarbeit mit dem Einrichtungsdesigner Mayte Matutes alle unterschiedlich. In den Suiten, die zwischen 40m2 und 105m2 groß sind, lassen raumhohe Fenster natürliches Licht hereinströmen und Bambusholz sorgt für eine besonders gute akustische Isolation und Wärme. King-Size-Betten werden mit Kissen „à la carte“ ausgestattet, die der Gast individuell auswählen kann, und traumhafte, aber unprätentiöse Designer-Möbel aus feinen Materialien, wie Stahl, Leder, Fell oder Holz geben eine besondere Note. Mies van der Rohe Bänke, Hans J.Wegner und Charles und Ray Eames Stühle, Busk und Hertzog „True Love Sofa“ für Halle und Lampen von Miguel Milá für Santa+Cole geben zusammen mit dekorativen Elementen von Stella Rahola den Räumen ihr unverwechselbares Ambiente.

Neben Kunst und Design, sind die Suiten mit Ipads und Nespresso-Maschinen ausgestattet; Kosmetikprodukte von Etro; B & W Soundanlagen, Publikationen von Taschen, sowie tagesaktuelle, nationale und internationale Zeitungen stehen zur Verfügung. Im OD Hotel Barcelona und Talamanca gibt es Suiten mit privatem Pool und Sonnendeck, eine Maxibar gefüllt mit Weinen, Sekt und Champagner erwartet die Gäste. Das OD Hotel Talamanca bietet Chef Service mit Serviceeingang zu den voll ausgestatteten Küchenbereichen der Suite, um die Privatsphäre der Gäste zu sichern und diese mit den besten Kreationen der Speisekarte zu verwöhnen.

Diese Suiten sind der beste Platz für einen perfekten und erholsamen Aufenthalt, sie sind aber auch der bestmögliche Ort, um private Events zu feiern. Eine Night-Out mit Freunden oder Beauty Sessions mit Champagner und einem DJ, oder ein Gourmet Dinner, direkt vor Ort vom Chefkoch in der privaten Küche zubereitet, oder ein japanisches Whiskey-Tasting sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Der Höhepunkt in einer OD Suite ist der private Pool, in den man nach einem langen Tag abtauchen kann.

Mobilität: ein weiterer Bonus der OD Suiten
Der Charakter der OD Hotels ist genau wie ihre Offenheit verbunden mit der Beziehung der Hotels zu ihrem Standort. Die Hotels möchten ihren Gästen Erfahrungen erlebbar machen, und bieten ihnen eigene Landkarten und Stadtpläne, managen den Zugang zu den besten Restaurants, Clubs und Museen, informieren über die attraktivsten Orte, die es zu besuchen lohnt, und bieten den Gästen der Suiten einen Gratis Fuhrpark mit Smart Cabrios für zwei oder vier Personen, die es ermöglichen, die Schönheit der Insel bzw. der Stadt zu erkunden. Im OD Hotel Talamanca im Herzen Ibizas können die Gäste in der Hauptsaison private Parkmöglichkeiten mit direktem Zugang zum Hotel und den Zimmern nutzen, was eine stressfreie Rückkehr von ihren Ausflügen garantiert.

Die Suiten der OD Hotels sind wirklich die ideale Option für anspruchsvolle Reisende. Wirklich und wahrhaftig bieten sie „More for less“; sie sind der beste Ort zum Entspannen und den Beginn der Saison mit einem echten Added-Value zu genießen.

Über OD Hotels

Wir bieten basierend auf einer zeitgemäßen, mediterranen Interpretation von Luxus ein neues Konzept in der Hotellerie; funktionell, einladend, inklusiv und verantwortungsvoll. Orte am Puls der Zeit, wo Kultur, Kunst, feines Essen und Muße Hand in Hand gehen. Unsere Philosophie basiert auf: einem offenen und inklusiven Charakter, den exzellenten Locations unserer Hotels, der Wiederbelebung und Renovierung von ungenutzten Gebäuden, dem kosmopolitischen Charakter der Hotels, einer kunstaffinen Philosophie, und dem Commitment zu Nachhaltigkeit. Derzeit gibt es fünf OD Hotels in Spanien: drei davon sind auf Ibiza (OD Ocean Drive, OD Can Jaume, and OD Talamanca), eines auf Mallorca (OD Port Portals), und eines im Herzen von Barcelona. Letzteres, eröffnet im Sommer 2017, befindet sich in einem der privilegiertesten Teile des Stadtzentrums, im L“Eixample District am Paseo de Gràcia Boulevard. Das avantgardistische Design und Wesen des Gebäudes macht es herausragend in dieser besonderen Nachbarschaft. Das Unternehmen expandiert laufend und wird neue Hotels in Miami und an der Cote d“Azur 2019 bzw. 2020 eröffnen. OD Hotels sind Mitglied der L.E. Hotels, einer führenden Vereinigung von Boutique Luxushotels mit fast 200 der besten Hotels der Welt.

Weitere Infos auch hier: https://www.od-hotels.com/downloads/ http://www.od-hotels.com/

Weitere Informationen, Bildmaterial und Kontakt zur OD Hotel-Gruppe bei Huss-PR-Consult, Judith Huss, Tel: 0049 (0) 89 64945570 Judith.huss@hussprconsult.de

Über die OD-Hotels-Gruppe
OD Hotels gehören zur OD-Gruppe, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Unter dem Dach der Gruppe vereinen sich eine Reihe von Unternehmen aus der Tourismus- und Hotelbranche, u. a. die Marken OD Hotels und Ryans.
OD Hotels sind im modernen Boutique-Luxushotel-Segment angesiedelt. Zur Marke OD Hotels gehören fünf Hotels: OD Barcelona, OD Talamanca, OD Ocean Drive und OD Can Jaume in Ibiza sowie OD Port Portals in Palma de Mallorca. Weitere Hotelprojekte sind bereits in Planung. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.
Ryans bietet moderne, günstige Unterkünfte für junge Menschen, die Gleichgesinnte aus aller Welt kennenlernen möchten. Ryans entstand 2004 mit der Eröffnung eines Irish Pub im Zentrum von Barcelona. Das Konzept war ein Erfolg und erreichte schnell unterschiedliche Zielgruppen: Touristen, Expats, Einwohner und Studenten. Innerhalb von zehn Jahren wurde Ryans mit vier Pubs zur einzigen Irish Pub-Kette in Barcelona. Die Marke hat sich mit Pubs und Apartments zur Gastgewerbe-Marke weiterentwickelt. Die Hotelmarken der OD-Gruppe fördern eine nachhaltige räumliche Nutzung als wichtiges Element des Lifestyle-Konzepts.

Firmenkontakt
OD Hotels
Javier Tor
Calle Atenas 30
07817 Ibiza
+34 971 591214
javier.tor@od-group.es
http://www.odbarcelona.com

Pressekontakt
Huss-PR-Consult
Judith Huss
Lindenstrasse 4
82166 München-Gräfelfing
089-64945570
judith.huss@hussprconsult.de
http://www.hussprconsult.de

Beach Club Hotspots 2018

Beach Club Hotspots 2018

Purobeach Playa del Carmen

Die Vorfreude auf Sommer, Sonne, Strand und Meer steigt. In Spanien, Portugal und Mexiko können Sie in einem der Purobeach Clubs einen entspannten Tag unter der Sonne verbringen. Erleben Sie einen relaxten Tag in Palma, Illetas, Vilamoura, Barcelona, Marbella oder an der Riviera Maya!

Purobeach Palma, Spanien – Der erste Purobeach der Gruppe liegt auf einer kleinen Halbinsel in der Bucht von Palma. Sonnenliegen aus Teakholz und balinesische Sonnenbetten bieten einem 180-Grad-Blick auf das Meer, rund um den großen Pool stehen Palmen und Fransenschirme. Wellness- und Massagebehandlungen unter freiem Himmel sorgen für Entspannung. Seit Jahren kommen Bohemiens aus aller Welt in den Hotspot von Palma.

Purobeach Illetas, Spanien – Im beliebten Ferienort Illetas, 12 Kilometer südwestlich von Palma, liegt an einer türkisblauen Bucht der Purobeach Illetas. Ein direkter Zugang zum Meer ermöglicht es Gästen in der Bucht zu schwimmen. Der sich in einer Höhle befindliche Beach Club ist die ideale Location für private Veranstaltungen.

Purobeach Vilamoura, Portugal – Der Purobeach Vilamoura liegt an der Algarve in der besten Marina von Südportugal. Gäste können zwischen zwei Bereichen wählen; der „Beachfront“ mit direktem Zugang zum Atlantik und der „Poolside“, einer idyllischen Gartenanlage in der Tivoli Marina.

Purobeach Barcelona, Spanien – Der Purobeach Barcelona bietet inmitten der lebendigen Metropole einen Ort der Entspannung. Im Hilton Diagonal Mar Barcelona können Gäste den wohl schönsten Sonnenuntergang der Stadt in Lounge-Atmosphäre genießen. Der Veranstaltungskalender ist vollgepackt mit Performances renommierter Gast-DJs und Themenevents.

Purobeach Marbella, Spanien – Der Place-to-Be in Marbella ist der Sandstrand an der Costa del Sol mit Blick auf den Fels von Gibraltar und das Atlasgebirge. Mit der Yacht erreichbar, lässt es sich auf 110 Sonnenliegen direkt am Strand und weiteren 100 Liegen am Pool im Purobeach Marbella entspannen. Das Restaurant Shiro verwöhnt die Gäste mit japanisch-südamerikanischer Küche.

Purobeach Playa del Carmen, Mexiko – Der erste Purobeach Club Amerikas befindet sich an der Riviera Maya, auf dem Dach des The Five Downtown Hotel and Residences. Am Pooldeck des Beach Clubs stehen Sunbeds und balinesische Sonnenliegen für die Gäste bereit. Der Infinity-Pool auf der Dachterrasse eröffnet einen herrlichen Blick auf das karibische Meer.

Das mallorquinische Unternehmen Puro Group führt derzeit sechs Beach Clubs in Spanien, Portugal und Mexiko und ein Designhotel in Palma de Mallorca. Mit dem Konzept „Puro Oasis“ unterstützt die Gruppe ihre Standorte bei Design und Architektur, gibt Tipps für Beschaffungen und hilft bei der Menüerstellung und Musikwahl. Die Purobeach Clubs stehen für ein Lifestyle-Erlebnis mit Lounge-Atmosphäre. Ferner verfügt das Unternehmen über ein eigenes Plattenlabel, Puro Music, das sich auf Deep House und Afro House spezialisiert hat. Eine leichte und internationale Küche, außergewöhnliche Locations und der unaufdringliche Sound der Purobeach DJs sind die wichtigsten Zutaten.

Das Purohotel Palma liegt in einem alten Stadtpalast aus dem 18. Jahrhundert, im beliebten La Lonja Viertel, nur wenige Schritte vom Hafen entfernt. Das Hotel verfügt über 51 Zimmer und Suiten in modernem, zeitgenössischem Design, einen Swimming-Pool auf dem Sonnendach und ein Spa. Elf Zimmer und Suiten befinden sich zudem im exklusiven Privatflügel „Private Wing“, der vor allem durch seine Dachterrasse begeistert. Die Gäste können hier in Lounge-Atmosphäre über den Dächern Palmas entspannen. Das Hotelrestaurant OPIO Bar & Restaurant fungiert als ein interkultureller Veranstaltungsort und serviert eine Fusionsküche.

Firmenkontakt
Puro Group
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 15
+49 (0)89 130 121 77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.purobeach.com/de/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 15
+49 (0)89 130 121 77
ssuelzenfuhs@prco.com
http://de.prco.com/

OD HOTELS empfiehlt einen hochfliegenden Valentinstag

Stoßen Sie auf den Tag der Liebenden 300 Meter über Barcelona an

OD HOTELS empfiehlt einen hochfliegenden Valentinstag

OD Barcelona hält besondere Ideen für den Valentinstag bereit. (Bildquelle: OD Hotels)

OD HOTELS empfiehlt einen hochfliegenden Valentinstag
Stoßen Sie auf den Tag der Liebenden 300 Meter über Barcelona an
Die Liebe feiern 300 Meter über Barcelona und durch die romantischen Gassen der „Stadt der Grafen“ wandern. OD Barcelona empfiehlt zwei sehr besondere Ideen, um einen unvergesslichen Valentinstag zu feiern.
OD Hotels, eine spanische Boutique-Hotel-Gruppe, die 2009 gegründet wurde, will die Traditionen im Tourismus brechen. Die Hotel-Gruppe hat sich die folgenden fünf Prinzipien auf die Fahnen geschrieben: die Gästen werden ermuntert, mit den Einheimischen zusammenzutreffen, die OD Hotels geben Gebäuden von besonderem Charakter neues Leben, die Hotelgebäude, die Ausstattungen, die Mitarbeiter und die allgemeine Ausrichtung garantieren eine wahrlich kosmopolitische Ausstrahlung. Die Philosophie der Häuser atmet Kunst, und die Marke lebt eine unverbrüchliche Nachhaltigkeit.

Barcelona, den 12. Februar 2018 Mit den Füssen fest auf dem Boden oder den Himmel mit den Fingerspitzen berühren, ohne die Romantik zu vergessen. Das ist das Angebot von OD Barcelona für einen Valentinstag der anderen Art. Das OD Barcelona Hotel bietet seinen Gästen, die Möglichkeit, den Tag der Liebenden anders wie alle anderen zu feiern. Die Offerten wenden sich an Abenteuerlustige und die Romantiker, Besucher, die etwas erleben wollen und Neues erforschen wollen.
Berühre den Himmel mit den Fingerspitzen
Blumen und Süßigkeiten werden beiseitegelegt, wenn Sie ihre Liebste wirklich überraschen und erfreuen wollen. Lassen Sie OD Hotels Ihnen helfen, den Valentinstag richtig stilvoll zu feiern: Sehen Sie auf Barcelona herab von einem Hubschrauber aus. Auf die Liebe und die Gesundheit anzustoßen in einem Helikopter 300 Meter über dem Boden, das ist eine wirklich romantische Erfahrung; Die Vogelperspektive auf die katalanische Hauptstadt wird ebenso unvergesslich sein.
Zurück mit den Füssen auf dem festen Boden rundet OD Barcelona das Erlebnis mit einem 6-Gänge-Menü ab. Den Anfang machen Royale de Foie mit süßen Wein Gelee auf gegrillten Mini Focaccias, gefolgt von Tatar von rotem Thun, Jakobsmuscheln vom Grill, „Tränen-Erbsen“ und pochiertem Hummer auf weißer Butter, Täubchen auf schwarzem Trüffel Risotto und endend mit einer Dessert-Auswahl sowie Somontano-Weinen. Das Valentinstag-Angebot umfasst außerdem Kaviar, Erdbeeren, sowie einen Spaziergang entlang der romantische Wege und Gassen in Barcelona, sowie eine Überraschung. Das Valentinstags-Special kostet 388 EUR. Weitere Informationen und Buchungen unter 0034-93 215 08 99.

Liebe mit festem Boden unter dem Füssen
Wer die Liebe lieber mit festen Boden unter den Füssen zelebriert, dem bietet OD Barcelona eine weitere Option an: Übernachtung mit Abendessen im OD Barcelona, Getränke sowie Erdbeeren mit Kaviar, gekrönt mit einer Überraschung. Dazu ein Spaziergang durch die berühmten Gassen der Stadt. Beginnend im gothischen Teil , dem Sant Felip Neri Platz, dann das El Born Quarter, die Kirche Santa María del Mar, und zum Dom des MNAC Museu National d’Art de Catalunya, von wo aus man eine herrliche Aussicht über die Stadt und die ganze Umgebung hat. Eine perfekte Art, um ein anderes Barcelona zu entdecken, und ein tolles Erlebnis. Sie werden sich ein Leben lang erinnern, und darum geht es. Das Angebot ohne Flug ist für 250 EUR buchbar unter 0034 93 215 08 99.

Über OD Hotels
OD Hotels stehen für ein neues Hotellerie-Konzept, basierend auf einer zeitgemäßen und fortschrittlichen Form des mediterranen Luxus, funktionell, heimelig, integrativ und rücksichtsvoll. Ein Ort, wo das Leben stattfindet, wo Kultur, Kunst und Freizeit zusammenkommen. Das Konzept basiert auf den folgenden Säulen: exzellente Lage der Hotels, Wiederverwertung und Ausbau von bestehenden Gebäuden, ein kosmopolitischer Charakter, eine Philosophie, die die Kunst in den Mittelpunkt stellt, sowie ein Bekenntnis zur Nachhaltigkeit. Die OD Hotels-Gruppe betreibt derzeit fünf Hotels in Spanien, drei davon auf Ibiza (OD Ocean Drive, OD Can Jaume, und OD Talamanca), eines in Mallorca (OD Port Portals)und eines in Barcelona (OD Barcelona). Das OD Barcelona wurde erst im Sommer 2017 eröffnet und liegt mitten im Zentrum Barcelonas, in der modernen Planstadt Eixample, wenige Meter vom Passeig de Gracia, der berühmten Prachtstraße entfernt; Obwohl erst vor kurzem eröffnet, hat es sich bereits ein Renommee für seinen modernen Stil und Designcharakter erworben und wurde außerdem als das nachhaltigste Hotelentwicklungsprojekt Spaniens bei den Re Think Hotel Awards 2017 ausgezeichnet. Die OD Hotels-Gruppe expandiert aktuell stark und wird neue Häuser an der französischen Riviera und in Miami, Florida, im Jahr 2019 eröffnen. Die OD Hotels-Gruppe ist Mitglied der L.E. Hotels, einer exklusiven Kollektion von Boutique-Luxus-Hotels, dazu zählen 200 der besten Hotels weltweit. Weitere Informationen unter http://odgroup.es/

Weitere Informationen, sowie Bildanfragen bitte an die PR-Agentur der OD Hotel-Gruppe in Deutschland, Huss-PR-Consult, Judith Huss, Tel. 0049 (0) 89 6494 5570;E-Mail: judith.huss@hussprconsult.de, Lindenstrasse 4, 82166 München-Gräfelfing

Über die OD-Hotels-Gruppe
OD Hotels gehören zur OD-Gruppe, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Unter dem Dach der Gruppe vereinen sich eine Reihe von Unternehmen aus der Tourismus- und Hotelbranche, u. a. die Marken OD Hotels und Ryans.
OD Hotels sind im modernen Boutique-Luxushotel-Segment angesiedelt. Zur Marke OD Hotels gehören fünf Hotels: OD Barcelona, OD Talamanca, OD Ocean Drive und OD Can Jaume in Ibiza sowie OD Port Portals in Palma de Mallorca. Weitere Hotelprojekte sind bereits in Planung. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.
Ryans bietet moderne, günstige Unterkünfte für junge Menschen, die Gleichgesinnte aus aller Welt kennenlernen möchten. Ryans entstand 2004 mit der Eröffnung eines Irish Pub im Zentrum von Barcelona. Das Konzept war ein Erfolg und erreichte schnell unterschiedliche Zielgruppen: Touristen, Expats, Einwohner und Studenten. Innerhalb von zehn Jahren wurde Ryans mit vier Pubs zur einzigen Irish Pub-Kette in Barcelona. Die Marke hat sich mit Pubs und Apartments zur Gastgewerbe-Marke weiterentwickelt. Die Hotelmarken der OD-Gruppe fördern eine nachhaltige räumliche Nutzung als wichtiges Element des Lifestyle-Konzepts.

Firmenkontakt
OD Hotels
Javier Tor
Calle Atenas 30
07817 Ibiza
+34 971 591214
javier.tor@od-group.es
http://www.odbarcelona.com

Pressekontakt
Huss-PR-Consult
Judith Huss
Lindenstrasse 4
82166 München-Gräfelfing
089-64945570
judith.huss@hussprconsult.de
http://www.hussprconsult.de

Neu eröffnetes Luxus-Boutique-Hotel der OD- Hotel-Gruppe im Zentrum von Barcelona empfiehlt sich als Ruhe-Oase für einen Kurztrip

Erstes Hotel der Hotel-Gruppe auf dem spanischen Festland

Neu eröffnetes Luxus-Boutique-Hotel der OD- Hotel-Gruppe im Zentrum von Barcelona empfiehlt sich als Ruhe-Oase für einen Kurztrip

Das neue OD Hotel in Barcelona – stilvolle Ruhe-Oase mitten im Zentrum

Barcelona, Spanien, den 7.Dezember 2017. Eine reizvolle Option für eine Winterreise nach Barcelona ist das im August 2017 neu eröffnete 5-Sterne OD Barcelona Boutique-Hotel, das im Herzen des Eixample-Distrikt liegt. Nur 200 Meter von der Passeig de Gràcia entfernt, ist das OD Barcelona der perfekte Ausgangspunkt für Einkaufsbummel oder Kultur- und Restaurantbesuche. Als Teil der OD-Hotelgruppe mit Häusern in Ibiza und Mallorca ist das OD Barcelona das erste Hotel der Gruppe auf dem spanischen Festland. Wie die Hotels auf den Balearen, vereint das Hotel eine großartige Lage mit modernem Design und einem perfekt auf den Gast abgestimmten Service. In allen 98 Zimmern und Suiten, der Lobby-Lounge, dem Restaurant mit Garten und Terrasse und in der OD Sky Bar dreht sich das Design um das zentrale Thema der OD Hotel-Gruppe: Mit Raum und Licht eine entspannte Oase im geschäftigen Stadtzentrum zu schaffen. Gäste, die vom Erkunden der Stadt eine Pause brauchen, entspannen sich am liebsten in der Lobby-Bar, im Restaurant oder auf der Terrasse, wo auch gesundes und leckeres Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert wird. Das absolute Highlight des neuen Hotels ist zweifelsohne die Dachterrasse, mit Sonnendeck und Swimming Pool. Abends können Gäste hier vor spektakulärer Kulisse in netter Gesellschaft und zu Musik von nationalen und internationalen DJs einen Drink genießen. Die Dachterrasse kann auch für private Veranstaltungen gebucht werden. Mit Hotel eigenen Events, wie z.B. dem After-Work „Burger Meets Gin“ oder „Mexican Brunch“ können Gäste ihren Aufenthalt im OD Barcelona bestmöglich ausschöpfen.
Vom ortskundigen Portier erfahren Gäste die besten Orte der Stadt zum Essen, Trinken, Shoppen und Entdecken. Die Gebäude von Gaudí in der berühmten Passeig de Gràcia, die Sagrada Familia und die Plaza de Catalunya befinden sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Gäste können auch einen der OD Barcelona Smart-Wagen nutzen, die in allen OD-Hotels zur Verfügung stehen, um die Umgebung flexibel erkunden zu können.
Geräumige Zimmer bieten allen Komfort: Mobiliar und Beleuchtung von Designer-Ikonen des 20. und 21. Jahrhunderts aus Barcelona und Skandinavien
Die Inneneinrichtung des Hotels ist geprägt sich von Leichtigkeit, Großzügigkeit und Luftigkeit, erzeugt durch hohe Decken und große Fensterfronten. Mobiliar und Beleuchtung stammen u.a. von internationalen Designer-Ikonen aus dem 20. und 21. Jahrhundert aus Barcelona und Skandinavien, darunter Mies Van Der Rohe, Charles und Ray Eames, Joaquim Ruiz, Millet und F.J. Barba Corsini. Die Einrichtung ist auf elegante Art einfach und setzt natürliche Materialien, wie Holz, Leder und Naturfasern ein. Die geräumigen, stilvoll eingerichteten, Zimmer bieten Top-Komfort mit mediterranen Einflüssen.
Grand Suite mit eigener Privatterrasse und herrlichem Ausblick über die Stadt
Das neue Hotel verfügt über verschiedene Suiten und eine extra großzügige Grand Suite mit eigener Privatterrasse, Swimming Pool und herrlichem Ausblick über die Stadt.
Starker Fokus auf Nachhaltigkeit – Auszeichnung beim Re Think Hotel Award 2017
Die OD-Hotels-Gruppe legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, umgesetzt durch Mitarbeiterschulungen und durch Systeme, die Nachhaltigkeit stützen. Das OD Barcelona erhielt bereits einen Preis als das nachhaltigste Hotelentwicklungsprojekt Spaniens bei den Re Think Hotel Awards 2017.
Die Übernachtungspreise von OD Barcelona rangieren je nach Zimmerart zwischen 130 und 820 Euro pro Nacht, inklusive Steuer und Frühstück. Für weitere Informationen oder Buchungsanfragen gehen Sie auf www.odbarcelona.com
Nach der Eröffnung von OD Barcelona im Jahr 2017 stehen weitere Expansionen der OD Hotelgruppe in den Jahren 2018 und 2019 an. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.

Über die OD-Hotels-Gruppe
OD Hotels gehören zur OD-Gruppe, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Unter dem Dach der Gruppe vereinen sich eine Reihe von Unternehmen aus der Tourismus- und Hotelbranche, u. a. die Marken OD Hotels und Ryans.
OD Hotels sind im modernen Boutique-Luxushotel-Segment angesiedelt. Zur Marke OD Hotels gehören fünf Hotels: OD Barcelona, OD Talamanca, OD Ocean Drive und OD Can Jaume in Ibiza sowie OD Port Portals in Palma de Mallorca. Weitere Hotelprojekte sind bereits in Planung. Im nächsten Jahr eröffnet OD Saint Tropez und im Jahr 2019 das erste Hotel der Gruppe in den USA: das OD Miami. Hierfür wird eines der berühmtesten Gebäude der Stadt – das Dade Commonwealth Building – renoviert und zu einem 169-Zimmer Luxus-Designhotel umgebaut.
Ryans bietet moderne, günstige Unterkünfte für junge Menschen, die Gleichgesinnte aus aller Welt kennenlernen möchten. Ryans entstand 2004 mit der Eröffnung eines Irish Pub im Zentrum von Barcelona. Das Konzept war ein Erfolg und erreichte schnell unterschiedliche Zielgruppen: Touristen, Expats, Einwohner und Studenten. Innerhalb von zehn Jahren wurde Ryans mit vier Pubs zur einzigen Irish Pub-Kette in Barcelona. Die Marke hat sich mit Pubs und Apartments zur Gastgewerbe-Marke weiterentwickelt. Die Hotelmarken der OD-Gruppe fördern eine nachhaltige räumliche Nutzung als wichtiges Element des Lifestyle-Konzepts.

Firmenkontakt
OD Hotels
Javier Tor
Calle Atenas 30
07817 Ibiza
+34 971 591214
javier.tor@od-group.es
http://www.odbarcelona.com

Pressekontakt
Huss-PR-Consult
Judith Huss
Lindenstrasse 4
82166 München-Gräfelfing
089-64945570
judith.huss@hussprconsult.de
http://www.hussprconsult.de

Atmosphäre vor Raum

Innendesigner Lázaro Rosa-Violán spricht über sein Projekt Hotel Camiral

Atmosphäre vor Raum

München/Girona – Im April 2017 wurde das Hotel Camiral im PGA Catalunya Resort in die Riege der Leading Hotels of the World aufgenommen. Ein wichtiges Puzzleteil des Gesamtkonzepts ist das Innendesign des katalanischen Innenarchitekten Lázaro Rosa-Violán.

Das Design des Virtuosen aus Barcelona findet sich in Hotels, Restaurants und Geschäften auf der ganzen Welt wieder – darunter auch in den USA, China und Nordafrika. Dabei folgt er immer seinem Credo, keinen Raum zu schaffen, sondern Atmosphäre: „Raum kann alles sein. Atmosphäre hingegen macht Räume einzigartig!“, so Rosa-Violán.

Lázaro Rosa-Violán beschreibt seinen Ansatz als eklektizistisch: „Ich habe mich über die Jahre immer weiterentwickelt und Inspiration in vielen verschiedenen Trends gefunden“, so der Katalane. Mit der Gestaltung und Eröffnung des Hotel Camiral im September 2016 konnte er seine Ideen voll und ganz umsetzen. Sein Design wirkt durch die verschiedenen Stilelemente stets lebendig. Herzstück des Fünf-Sterne-Hotels ist die dreigeschossige Lobby. Im oberen Geschoss der Lobby sorgen ein großer Schrank und Kommoden für heimische und intime Atmosphäre. Im unteren Geschoss hingegen verleihen fünf Meter hohe Bücherregale, ein zentrale Feuerstelle und überdimensionale Lampen dem Raum einen spielerischen Charakter.

Das Hotel Camiral war ein besonderes Projekt für Rosa-Violán: „Vor der Renovierung hatte das Hotel absolut keinen Charakter! Die größte Herausforderung war es den Räumlichkeiten Individualität zu verleihen. Deshalb haben wir an jedem Ort im Hotel ein persönliches Ambiente geschaffen – visuell sind diese immer miteinander verbunden.“

Die Kulturmetropole Barcelona, zugleich Rosa-Violáns Heimatstadt, ist seine wichtigste Inspirationsquelle. Im Fünf-Sterne-Hotel spiegeln sich daher viele katalanische Elemente wider. In allen Zimmern hängen beispielsweise handgemalte Gemälde von heimischen Pflanzen und Fließenmotive mit Notizen auf Katalan. Die Lobby und der Barbereich werden von einem großen Schaukasten getrennt, der mit regionalen Glasamphoren geschmückt ist.

Auch Licht und Farbe spielen eine zentrale Rolle im Designansatz. Im Hotel Camiral wird darauf geachtet, dass Licht sehr kontrolliert eingesetzt wird. Dabei werden über Tag und während der Nacht verschiedene Lichtintensitäten genutzt. Tagsüber wird in fast allen Räumen auf Sonnenlicht gesetzt und in der Nacht wird mit fokussierten Licht und versteckten LEDs gearbeitet. Auch die Farbtöne des Camirals sind sehr natürlich und an die Umgebung des Hotels angelehnt. „Der Hauptgedanke war es, das Innere mit dem Äußeren zu verbinden – die Hotelräumlichkeiten mit dem Sonnenlicht und der Natur. So findet sich der Gast in einem frischen und zugleich anspruchsvollen Ambiente wieder“, so der Virtuose aus Barcelona.

Das Hotel Camiral liegt inmitten des 300 Hektar großen Grundstücks der mehrfach preisgekrönten Immobilienentwicklung PGA Catalunya Resort an der Schwelle zu Girona und Barcelona. Das Hotel verfügt über 145 Zimmer und besticht durch sein Innendesign und dem Blick auf zwei Championship-Golfplätze. Eingebettet in die katalanische Landschaft liegt das Fünf-Sterne-Resort weniger als eine Stunde von der Metropole Barcelona, nur einen Katzensprung von den Stränden der Costa Brava und nur 15 Minuten vom historischen Städtchen Girona entfernt. Die perfekte Umgebung für Genießer, Kulturbegeisterte, Sportenthusiasten und deren Familien. Weitere Informationen zum Hotel Camiral unter www.hotelcamiral.com/de/

Kontakt
PGA Catalunya Resort
Robert Opiela
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
ropiela@prco.com
http://www.pgacatalunya.com

Kataloniens Vielfalt erleben im Hotel Camiral

Kataloniens Vielfalt erleben im Hotel Camiral

München/Girona, 24. Februar 2017 – Katalonien steht für Abwechslung pur. Berge, Meer und interessante Städte bereichern die Region und sorgen für eine unvergleichliche Vielfalt. Die Hauptstadt Barcelona strotzt vor Lebensfreude. Kunst und Kultur spielen hier eine zentrale Rolle, was jedes Jahr Millionen Besucher anzieht. Girona, etwa 50 Minuten entfernt, ist die oftmals vergessene aber genauso attraktive Schwester Barcelonas. Mit dem mittelalterlichen Stadtkern, den maurischen Bädern, dem romanisch-katalanischen Benediktinerkloster und der gotischen Kathedrale Santa Maria ist Girona ein malerisches Idyll voller beeindruckender Monumente.

Im kulinarischen Bereich gehört Katalonien schon lang zur Weltspitze. Es war Robert de Nola, der 1477 das erste Kochbuch in katalanischer Sprache verfasste – das „Libre del Coch“. Über 500 Jahre später ist es das „Celler de Can Roca“, das die Bestsellerlisten 2016 stürmte. Seine Autoren sind die Gebrüder Roca. Ihr Restaurant Celler de Can Roca ist seit 2009 mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet und wurde bereits zweimal zum weltbesten Restaurant gewählt. Mit 50 Michelin-Sterne-Restaurants, die insgesamt auf 60 gemeinsame Sterne kommen, herrscht in der Region wohl die höchste Dichte an Spitzenköchen in Europa. Zudem ist Katalonien mit stolzen 60.000 Hektar Rebfläche Spaniens zweitgrößte Weinregion.

Das Hotel Camiral im PGA Catalunya Resort ist der ideale Ort um diese spektakulären Bedingungen zu genießen. Der internationale Charme des Hotels, nahe Girona, verbindet die katalanische Tradition mit einem zeitgemäßen Lifestyle-Angebot. Der in Barcelona lebende Innenarchitekt Lazaro Rosa-Violán, der weniger den Raum gestaltet als vielmehr Atmosphäre schafft, ist für das Design des Hotels verantwortlich. Das Hotelrestaurant „1477“ bereitet raffiniert feinste Produkte aus der Region zu. PGA Catalunya und sein hügeliges Umland sind ein Paradies für Sportbegeisterte. Wer gerne Golf spielt, kann das auf zwei Ausnahmeplätzen im PGA Catalunya Resort: dem besten Platz Spaniens, Stadium Course, oder dem Tour Course. Mittelmeer und Pyrenäen sind nicht weit entfernt und laden zu Outdoor-Sport jeglicher Art ein. Mit Erlebnis-Programmen bietet das Camiral seinen Gästen zahlreiche Möglichkeiten die Destination und ihre Schätze kennenzulernen.

Das PGA Catalunya Resort ist das Ergebnis einer 20-jährigen Entwicklung, die weiter fortschreitet und noch über die Vision ihrer Gründer hinausgeht. Es verbindet einzigartige Golfplätze mit einem stilvollen Clubhaus, einem Residents Club und Immobilien mit höchsten Standards in einer der schönsten Gegenden Kataloniens. Das Resort liegt nur einen Katzensprung von dem malerischen Städtchen Girona und weniger als eine Autostunde von der lebhaften Metropole Barcelona entfernt.

Firmenkontakt
PGA Catalunya Resort
Verena Grill
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
vgrill@prco.com
http://www.pgacatalunya.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Verena Grill
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
vgrill@prco.com
http://www.prco.com/de

Spanische Airline Vueling 2014 weiter auf Expanionskurs:

– Flottenvergrößerung auf 80 Maschinen
– 14 neue Strecken im Sommerflugplan
– Brüssel als vierte Basis
– 300 neue Stellen
– Vier Millionen Passagiere nutzen Anschlussoption

Barcelona/Berlin, 15. November 2013. Die größte spanische Fluggesellschaft Vueling erweitert ihre Flotte am Hauptsitz Barcelona-El Prat um sieben Flugzeuge vom Typ Airbus A320 auf insgesamt 50 Maschinen. Insgesamt wird die Vueling-Flotte im Sommerflugplan 2014 80 Flugzeuge umfassen.
Vom Drehkreuz Barcelona wird Vueling im Sommer 117 Routen bedienen, darunter auch 14 neue Ziele: Leipzig (Deutschland), Jerez (Spanien), Porto (Portugal), Bastia/Korsika (Frankreich), Warschau und Krakau (Polen), Budapest (Ungarn), Belgrad (Serbien), Donezk und Charkiw (Ukraine), Kaliningrad und Kasan (Russland), Dakar (Senegal) sowie Tunesien.
Zusätzlich zu den bereits bestehenden Basen in Amsterdam, Rom und Florenz eröffnet Vueling am 1. Mai 2014 eine vierte operative Basis in Brussel. In Brüssel wird zunächst ein Flugzeug stationiert sein.

Vueling schafft Arbeitsplätze
Seit der Fusion mit Clickair setzt Vueling bereits im fünften Jahr in Folge seinen profitablen Wachstumskurs fort. Zusätzlichen Wert für den wirtschaftlichen Aufschwung schafft das Unternehmen durch rund 300 Neueinstellungen sowie durch seine Position als einer der wichtigsten Faktoren der Tourismusbranche in Barcelona und Katalonien.

Nachfrage nach Anschlussflügen steigend
2013 nutzten vier Millionen Passagiere die Anschlussoption über Barcelona. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Zahl 2014 sogar noch steigen wird, denn mit nunmehr 117 Strecken ab Barcelona gibt es bis zu 4.000 verschiedenen Start-Ziel- Kombinationsmöglichkeiten.

Verstärktes Wachstum in Deutschland
Im Jahr 2014 wird Vueling sich besonders auf den deutsche Markt konzentrieren. Zwei Jahre nach der Einführung von neuen Strecken wie Berlin, München, Hamburg und Nürnberg im Sommer 2012 sowie Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Hannover und Stuttgart im vergangenen Jahr, fügt Vueling 2014 Leipzig als elfte deutsche Stadt zu seinem Streckennetz hinzu. Auf den Strecken zwischen Barcelona und Deutschland stehen für Sommer 2014 insgesamt 1,5 Millionen Sitzplätze zum Verkauf – 30 Prozent mehr als im Vorjahr.

Vueling startete 2004 in Spanien mit zwei Airbussen A320, vier Strecken und dem Ziel, exzellenten Service zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Neun Jahre später bedient die Fluglinie 208 Routen zu 105 Zielen in ganz Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Vueling operiert von 16 Flugbasen aus und beförderte bislang 55 Millionen Passagiere. In Deutschland verbindet die „New Generation Airline“ 10 Flughäfen (Frankfurt, München, Berlin Tegel, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Dortmund und Dresden) nonstop mit ihrem Drehkreuz Barcelona und zum Teil auch direkt mit Málaga, Bilbao oder Florenz. Der Name Vueling, gesprochen [„wʊɛlɪŋ], setzt sich aus dem spanischen Wort „vuelo“ (deutsch: der Flug) und der englischen Endung „-ing“ zusammen. Mehr Infos unter www.vueling.com/de

Kontakt:
Pressebüro Vueling
Eva Genzmer, Anita Carstensen
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
+49 (0)30-4431-8814
vueling@publiclink.de
http://www.vueling.com/de

CITY-TRIP AUF ZWEI RÄDERN: JT TOURISTIK PRÄSENTIERT DIE BESTEN STÄDTE FÜR DIE ENTDECKUNG MIT DEM BIKE

CITY-TRIP AUF ZWEI RÄDERN: JT TOURISTIK PRÄSENTIERT DIE BESTEN STÄDTE FÜR DIE ENTDECKUNG MIT DEM BIKE

Barcelona

Berlin, 12. November 2013 (w&p) – Es muss nicht immer die Metro sein: Immer mehr Großstädte entdecken den Nutzwert von zwei Rädern und installieren ganzjährig feste Stationen für ihre Version der City-Bikes. Ob Paris, Miami oder London – die Fortbewegung mit dem Fahrrad erfreut sich bei Besuchern und Einheimischen gleichermaßen großer Beliebtheit. Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik bietet unter anderem Reisen in eine Vielzahl von Metropolen weltweit und hat das passende Angebot – auch zu den Städten, in denen sportliche Besucher einen fahrbaren Untersatz leihen können:

Barcelona:
Mit ihren „Bicing“-Rädern gilt die katalanische Metropole als Vorreiter. Kunden können aus hunderten der rot-weißen Bikes an zahlreichen Stationen auswählen. Auch Urlauber benötigen ein Jahresabo für rund 46 Euro. Daher lohnt die Nutzung erst ab mehreren Tagen. www.bicing.cat.
Angebot JT Touristik: Fünf Tage im 3*-Hotel Silken St. Gervasi inklusive Flug sind ab 217 Euro pro Person buchbar.

Paris:
Unglaublich, aber wahr: Mit Vélib boomt auch in der Metropole Paris die Fortbewegung auf dem Fahrrad. Tages- oder Wochenabo lassen sich schon für wenige Euros online abschließen. Die erste halbe Stunde der Fahrt ist dann jeweils umsonst. https://aboenparis.cyclocity.fr.
Angebot JT Touristik: Fünf Tage im 3*-Comfort Hotel Bobigny Paris Est inklusive Flug und Frühstück gibt es ab 213 Euro pro Person.

Marseille:
Auch die Kulturhauptstadt 2013 wollte den Öko-Trend auf keinen Fall verpassen. Ähnlich wie in Paris gibt es hier mehr als 1.000 Räder – verteilt auf dutzende Stationen. Das hügelige Terrain erfordert jedoch einiges an Kondition vom Nutzer. www.levelo-mpm.fr
Angebot JT Touristik: Fünf Tage im 3*-Hotel Citadines Marseille Castellane kosten ab 310 Euro pro Person.

London:
In der britischen Hauptstadt ist die Anzahl der Autos in den letzten Jahren unter anderem dank Barcleys Cycle Hire stark gesunken. Auch in der Themse-Metropole zahlt der Kunde vorab einen Grundbetrag und kann die Räder dann für geringe Beträge nutzen. http://www.tfl.gov.uk/roadusers/cycling/11598.aspx.
Angebot JT Touristik: Fünf Tage im 3*-Hotel St. Giles kosten inklusive Flug und Frühstück ab 300 Euro.

Miami:
Jenseits des Atlantiks lassen sich in Miami Beach die modernen DECOBIKES mieten. Kurios: Die Bewohner Floridas empfinden die milden Wintertemperaturen von rund 20 Grad als überaus kühl, daher bietet die Stadt die Räder erst wieder im Frühling an. www.decobikelbny.com.
Angebot JT Touristik: Sechs Tage im 3*-Miami Beach Resort & Spa gibt es inklusive Flug ab 934 Euro pro Person.

ZU JT TOURISTIK GMBH:
Der Reiseveranstalter JT Touristik aus Berlin ist deutscher Marktführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor allem nach Dubai und Abu Dhabi. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für rund 135 Destinationen. Zu den wichtigsten Zielgebieten gehören neben Dubai und Abu Dhabi auch Italien, Ägypten, Türkei und Spanien sowie der Indische Ozean mit Mauritius, den Malediven und den Seychellen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜVZertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 9.600 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich.

FÜR WEITERE PRESSEINFORMATIONEN
Roberto La Pietra / Susanne Feiler
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0, info[at]wilde.de
twitter.com/JT_Touristik
facebook.com/JT.JUST.TRAVEL

Bildrechte: © Vladitto – shutterstock.com

JT TOURISTIK – DYNAMISCHER VERANSTALTER MIT TAGESAKTUELLEN PREISEN

VOLLSORTIMENT MIT DUBAI-EXPERTISE
JT Touristik hat seinen Sitz in Berlin und ist deutscher Markführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor allem nach Dubai und Abu Dhabi.
Zu tagesaktuellen Preisen paketiert das Unternehmen alle Reiseleistungen in Kombination mit den günstigsten Linien-, Charter- und Low-Cost-Flügen.
Das Sortiment umfasst ebenso Last-Minute- und Pauschalreisen wie Hotel-Specials zu rund 120 Destinationen weltweit. Neben den Vereinigten Arabischen Emiraten zählen Reisen nach Italien, Ägypten, in die Türkei, nach Spanien sowie Süd- und Südostasien zum Angebot. Sofern nicht anders angegeben, enthalten die Angebote stets Transfer und Reiseleitung. Lediglich die Städtereisen verstehen sich ohne diese Leistungen.

QUALITÄT DES ANGEBOTS
Als dynamischer Reiseveranstalter verfügt JT Touristik über umfangreiche Online-Reisekataloge mit selbst recherchierten, ausführlichen Hotelbeschreibungen und aussagekräftigen Hotelfotos. Das Produktteam beobachtet die angebotenen Hotels permanent hinsichtlich ihrer Qualität und des Feedbacks der Kunden. Nur Hotels mit einer Empfehlungsrate über 70 Prozent bleiben langfristig im Sortiment.
Die Qualität der Reisen wird auch von unabhängiger Seite bestätigt. So verfügt JT Touristik über die Zertifizierung des TÜV Süd. Dieser hat Kriterien wie Online-Inhalte, Arbeitsprozesse, Qualifikation der Mitarbeiter und Gebrauchstauglichkeit der Website sowie die Sicherheit von personenbezogenen Daten geprüft.

PAUSCHALREISE INKLUSIVE LUXUS-FLUGERLEBNIS
Wer bei JT Touristik eine Pauschalreise nach Dubai oder in die angrenzenden Emirate bucht, muss auf ein komfortables Flugerlebnis nicht verzichten. Durch Flüge mit renommierten Fluggesellschaften wie Emirates, Qatar Airways, Lufthansa, Etihad Airways oder Oman Air wird bereits die Anreise zum Urlaubserlebnis.
Nach Dubai bietet JT Touristik täglich Abflüge ab sehr vielen deutschen Flughäfen an. Ab München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg gibt es darüber hinaus sogar jeden Tag Nonstop-Verbindungen.

ZUR PERSON JASMIN TAYLOR
Heute fest verankert in ihrer Wahlheimat Berlin-Charlottenburg, ist Jasmin Taylor eine wahre Kosmopolitin. Ganz ohne deutsche Sprachkenntnisse zog es sie zunächst nach Bonn, wo sie wenig später ihr Abitur absolvierte. Anschließend ging sie für einige Jahre in die USA, wo sie einen Bachelor in Psychologie und Management an der University of Maryland sowie einen Master in Human Relations an der Universität von Oklahoma erhielt. In Berlin führt sie als Geschäftsführerin und Inhaberin seit der Firmengründung im Jahr 2008 den dynamischen Reiseveranstalter JT Touristik mit 50 Mitarbeitern. Im Jahr 2012 erlebten insgesamt 177.000 Kunden mit JT Touristik qualitativ hochwertigen Urlaub zu absolut fairen Preisen.

Neben vielen anderen Destinationen hat sie sich in der Reisebranche vor allem als Dubai-Expertin einen Namen gemacht. Als eine der wenigen weiblichen Geschäftsführerinnen in der Touristik ist Jasmin Taylor unter anderen im VIR – dem Verband Internet Reisevertrieb – aktiv. Auch über die Reiseindustrie hinaus engagiert sie sich, beispielsweise bei placet e.V. – einer Organisation zur Unterstützung von Terroropfern.

Kontakt
JT Touristik
Patrice Gaser
Spreetalallee 1
14050 Berlin
030887787811
p.gaser@jt.de
http://www.jt.de

Pressekontakt:
Wilde & Partner Public Relations
Roberto La Pietra
Nymphenburger Straße 168
80634 München
+49 (0)89 – 17 91 90 – 0
info@wilde.de
http://www.wilde.de

1 Million Fluggäste können sich nicht irren: Das Vueling-Modell funktioniert Spanische Airline auf Wachstumskurs in Deutschland

1 Million Fluggäste können sich nicht irren: Das Vueling-Modell funktioniert Spanische Airline auf Wachstumskurs in Deutschland

Barcelona/Berlin, den 11. November 2013. Nach einem erfolgreichen Deutschlandstart im vergangenen Jahr erreicht Vueling den nächsten Meilenstein: Die größte spanische Fluggesellschaft fliegt heute ihren millionsten Passagier in Deutschland von Frankfurt nach Barcelona.

Geschäftsmodell greift
„Eine so große Passagierzahl nach nur anderthalb Jahren ist ein toller Erfolg und bestärkt uns darin, dass wir mit unserem Geschäftsmodell in Deutschland genau richtig liegen,“ sagt Alex Cruz, CEO von Vueling. Die „New Generation Airline“ arbeitet mit einer sehr effizienten Kostenstruktur, die wettbewerbsfähige Preise ermöglicht. Gleichzeitig bietet Vueling ein Premiumprodukt inklusive Vielfliegerprogramm und Businessklasse. So ist fast jeder zweite Gast an Bord ein Geschäftsreisender.

Das Vueling-Modell basiert auf drei Tarifen mit unterschiedlichen Serviceleistungen, zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse der Fluggäste: Excellence, Optima und Basic. Der Excellence-Tarif ist auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden zugeschnitten und bietet unter anderem kostenlose Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten, größeren Sitzabstand und Preference-Boarding. Im Tarif Optima können Reisende ihren Flug je nach Verfügbarkeit kostenlos vorverlegen, ein kostenloses Gepäckstück bis 23 kg aufgeben und den Sitzplatz frei auswählen. Der Tarif Basic entspricht dem klassischen Billligflieger-Modell und bietet preisbewussten Reisenden Vueling-Qualität zum günstigen Grundpreis.

Wichtigste Vueling-City: München
Vueling begann 2012 mit nur vier Routen und verbindet heute bereits zehn deutsche Städte direkt mit Zielen in Spanien und Italien. Zudem gibt es via Barcelona Umsteigemöglichkeiten zu über 40 Zielen in Europa und Nordafrika. Wichtigster Abflughafen in Deutschland ist bislang München mit einem Anteil von über 20 % an den rund 440.000 Sitzplätzen, die im Winterflugplan zum Verkauf stehen. Von September 2013 bis März 2014 bedient Vueling insgesamt 13 Strecken. Im Sommer sollen es noch einmal mehr werden. Die Airline prüft derzeit einen weiteren Streckenausbau.

Vueling setzt auf Deutschland
Trotz tiefer Wirtschaftskrise in seinem Heimatland treibt Vueling die Expansion weiter voran. „Wir konnten unsere Passagierzahlen von 318.000 in 2012 auf bislang bereits 682.000 im laufenden Geschäftsjahr steigern und so die Millionen-Marke knacken,“ sagt Ulla Siebke, Country Managerin Deutschland bei Vueling. „An dieses Wachstum wollen wir 2014 weiter anknüpfen.“ Denn Deutschland ist weiterhin einer der wichtigsten Wachstumsmärkte von Vueling. Um weiter expandieren zu können, wird die Vueling-Flotte von derzeit 74 Airbussen sukzessive aufgestockt. Erst im August gab der Mutterkonzern IAG eine größere Airbus-Bestellung bekannt.

Vueling startete 2004 in Spanien mit zwei Airbussen A320, vier Strecken und dem Ziel, exzellenten Service zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Neun Jahre später bedient die Fluglinie 208 Routen zu 105 Zielen in ganz Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Vueling operiert von 16 Flugbasen aus und beförderte bislang 55 Millionen Passagiere. In Deutschland verbindet die „New Generation Airline“ 10 Flughäfen (Frankfurt, München, Berlin Tegel, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Dortmund und Dresden) nonstop mit ihrem Drehkreuz Barcelona und zum Teil auch direkt mit Málaga, Bilbao oder Florenz. Der Name Vueling, gesprochen [„wʊɛlɪŋ], setzt sich aus dem spanischen Wort „vuelo“ (deutsch: der Flug) und der englischen Endung „-ing“ zusammen. Mehr Infos unter www.vueling.com/de

Kontakt:
Pressebüro Vueling
Eva Genzmer, Anita Carstensen
Albrechtstraße 14
10117 Berlin
+49 (0)30-4431-8814
vueling@publiclink.de
http://www.vueling.com/de