Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Wikinger Reisen treibt Kampf gegen Plastikmüll voran

Folder für Hotels kommt im Sommer – Leitfaden für Touristik folgt im Herbst

Wikinger Reisen treibt Kampf gegen Plastikmüll voran

Plastikmüll bleibt draußen: Wikinger Reisen unterstützt eine WWF-Studie zur Vermeidung von Kunststof

Wikinger Reisen verstärkt seinen Kampf gegen Plastikmüll weiter. Der WWF-Partner unterstützt eine entsprechende Studie der Umweltschutzorganisation. In den kommenden Monaten wird der WWF Deutschland die Situation in Mittelmeerhotels analysieren und einen Ratgeber für Unterkünfte, Reiseveranstalter und Touristen entwickeln. Ziel ist die Vermeidung von Einwegmüll und -verpackungen. Eine Informationsbroschüre dazu stellt der Veranstalter bereits im Sommer 2019 anlässlich seines 50. Geburtstags vor. Studienergebnisse und Leitfaden folgen im Herbst.

Folder soll Hotelpartner sensibilisieren
Die Aktion setzt die Wikinger-Kampagne „Flas(c)hback“ fort. Im Rahmen dieser Aktion bietet der Veranstalter u. a. auf dem Darß die erste plastikfreie Reise an. Bei der Tour in Mecklenburg-Vorpommern wohnen Aktivurlauber in einem Bio-Hotel, das systematisch auf Plastikmüll verzichtet. Neu bei diesem Programm ist die komplette Vermeidung von Kunststoff – die Reise bietet der Veranstalter bereits seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit dem WWF an. Der Folder soll weitere Hotelpartner für die Problematik sensibilisieren und zum konkreten Handeln motivieren. Er visualisiert typische Entstehungsorte und stellt die wesentlichen Maßnahmen zur Reduzierung von Plastikmüll vor. Die Broschüre steht als deutschsprachige Druck- und englischsprachige Online-Version zur Verfügung.

Effektive Strategien zur Vermeidung von Plastikmüll
Die anschließende Studie wird die Müllsituationen vor Ort im Detail untersuchen. Gemeinsames Ziel von WWF und Wikinger Reisen ist es, effektive Vermeidungsstrategien zu entwickeln. „Wir wollen Maßnahmen und Wirkungsweisen darstellen – auch im Hinblick auf Urlauberwünsche und gesetzliche Vorgaben“, so Lena Bohndorf aus dem Marketing. Best-Practise-Beispiele werden den Leitfaden für die Touristik abrunden. „Das Thema Plastikmüll betrifft uns alle – Veranstalter, Gäste und Hotels. Wir müssen gemeinsam daran arbeiten“, unterstreicht der Nachhaltigkeitsbeauftragte Christian Schröder. „Mit der Studie wollen wir die Kommunikation zu dem Thema forcieren und aufzeigen, was jeder Einzelne konkret tun kann.“

Kampagne Flas(c)hback 2018 gestartet
Mit der 2018 gestarteten Kampagne Flas(c)hback ruft Wikinger Reisen Gäste und Partner zur Vermeidung von Plastikmüll auf. Der Veranstalter plädiert für Mehrwegbehältnisse und organisiert für Wander- und Radurlauber Möglichkeiten, ihre Trinkflaschen aufzufüllen. Weltweit verzichtet er auf Plastikbesteck und -teller bei Picknicks, in Thailand verteilt er an seine Gäste Stofftaschen für den Einkauf.
Text 2.559 Z. inkl. Leerz.

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit mehr als 66.500 Gästen und einem Jahresumsatz von 117 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Verreisen mit Handicap: Worauf Rollstuhlfahrer achten sollten

ARAG Experten haben einige Tipps für Urlauber mit Handicap

Verreisen mit Handicap: Worauf Rollstuhlfahrer achten sollten

Der Urlaub ist die schönste Zeit der Jahres! Das gilt auch und ganz besonders für Rollstuhlfahrer und andere Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Nahezu jedes Ziel in der Welt ist inzwischen mit behindertengerechten Wohnmöglichkeiten, umfangreichem Service und detaillierten Informationen ausgestattet. Allerdings müssen Betroffene sich vor der Reise ausreichend informieren, damit die Reise und der Urlaub auch erholsam und erlebnisreich verlaufen.

Anreise…
Eine Reise auch ins Ausland ist heute für Rollstuhlfahrer kein Problem mehr? Schön wär“s! Die Realität sieht leider anders aus. Zwar bieten die Bahn und alle Fluglinien mittlerweile zahlreiche Hilfsangebote für Rollstuhlfahrer und Behinderte. Die müssen sich im Vorfeld aber um eine lückenlose Betreuung beim Ein-, Aus- und Umstieg kümmern. Barrierefreiheit ist in vielen Bahnhöfen und an deutschen Airports nämlich noch ein frommer Wunsch.

… mit der Bahn
Der Mobilitätsservice der Deutschen Bahn (DB) ist der zentrale Ansprechpartner für Reisende mit eingeschränkter Mobilität. Er beantwortet Fragen und organisiert Personen, die Reisenden beim Ein-, Um- und Aussteigen behilflich sind. Die Mobilitätsservice-Zentrale ist unter 0180 6 512 512 täglich von 6.00 bis 22.00 Uhr für Sie erreichbar. Der Service kann zudem online unter https://hilfeleistung.specials-bahn.de/ gebucht werden.
-Buchen Sie im Voraus geeignete Sitzplätze.
-Informieren Sie sich über die Ausstattung der Züge mit behindertengerechten Toiletten.
-Denken Sie daran, dass Ein-, Um- und Ausstiegshilfen Sie auch beim Tragen eines Gepäckstückes unterstützen oder nutzen Sie den Gepäcktransport von Haus zu Haus!

Wichtig: Für den Transport eines Rollstuhls oder anderer orthopädischer Hilfsmittel dürfen laut ARAG Experten keine Zusatzkosten entstehen.

… mit dem Flugzeug
Auch für die Reise mit dem Flugzeug ist eine frühzeitige Organisation das A & O: Je früher desto besser!
-Informieren Sie die Fluggesellschaft über Ihre Mobilitätseinschränkungen! Geben Sie dabei Wünsche an, wie etwa die Abholung mit einem Rollstuhl usw.
-Organisieren Sie einen zuverlässigen Transfer zum Flughafen und erledigen Sie an Ihrem Zielort am besten sofort alle Rückflugmodalitäten.
-Denken Sie auch daran, dass der Transfer vom Zielflughafen zum Hotel behindertengerecht ist.
-Planen Sie für alle Ihre Reisestationen genug Zeit ein.

…mit dem Auto
Die Anreise mit dem Pkw ist wohl die einfachste Art und Weise, ans Ziel zu gelangen, denn damit kennen sich Rollstuhlfahrer, die auch daheim mobil sind, aus. Trotzdem gibt es einiges zu bedenken:
-Achten Sie auf die sichere Unterbringung Ihres Rollstuhls, damit er bei einer starken Bremsung nicht zur Gefahr wird.
-Informieren Sie sich vor Fahrtantritt, welche Autobahn-Raststätten über einen stufenlosen Eingang und ein behindertengerechtes WC verfügen.
-Beachten Sie, dass auch Transferleistungen – Autozug, Fähre – behindertengerecht sind.

Am Urlaubsort
Auch am Zielort angekommen, sollte einiges organisiert und geklärt sein. Daher empfehlen ARAG Experten vor der Reise über die Tourismusämter abzuklären, wie es mit der Barrierefreiheit am Urlaubsort bestellt ist. Die Verkehrsmittel, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und öffentlichen Einrichtungen vor Ort und in der näheren Umgebung sollten behindertengerecht ausgestattet sein. Auch ein Fahrdienst für Rollstuhlfahrer ist natürlich sehr günstig. Man kann im Internet recherchieren und sinnvollerweise auch mal in entsprechenden Foren Erfahrungsberichte suchen. Die Ansprüche, die Reisende an die Unterkunft stellen, sind natürlich, je nach Handicap, individuell verschieden. Folgendes sollte bei der Suche nach einer passenden Unterkunft allerdings auf jeden Fall beachtet werden:
-Stellen Sie sicher, dass Ihr Hotel über Behinderten-Parkplätze verfügt.
-Klären Sie, ob der Zugang zum Hotel stufenlos erreichbar ist.
-Informieren Sie sich, ob die Aufzüge auch Rollstuhlfahrer transportieren können und der Weg zu Ihrem Zimmer behindertengerecht ist.
-Erfragen Sie, ob zentrale Orte wie der Speisesaal oder auch Restaurants in der Umgebung barrierefrei zu erreichen und behindertengerecht ausgestattet sind.

Pauschalreisen
Wer den Organisationsaufwand scheut, muss auf den Urlaub nicht verzichten. Auch mit dem „Rolli“ ist das Reisen heutzutage kein Problem mehr. Viele Veranstalter haben sich auf Reisende mit Handicap eingestellt und bieten barrierefreie Varianten ihrer Reiseprogramme an. Im Internet findet man zudem zahlreiche Spezialanbieter für behindertengerechte Urlaubsreisen.

Weitere interessante Informationen unter:
https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/reise-und-freizeit/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.100 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,7 Milliarden EUR.

ARAG SE ARAG Platz 1 40472 Düsseldorf, Aufsichtsratsvorsitzender Gerd Peskes, Vorstand Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.), Dr. Renko Dirksen, Dr. Matthias Maslaton, Wolfgang Mathmann, Hanno Petersen, Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht Düsseldorf HRB 66846 USt-ID-Nr.: DE 119 355 995

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
0221 92428-215
0221 92428-219
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Kreatives Tagungsambiente im Altmühltal

Vier Sterne Hotel Die Gams eröffnet sein neues Seminarhaus – Umfangreiches Incentiveangebot Tür an Tür mit dem Naturpark Altmühltal

Kreatives Tagungsambiente im Altmühltal

Raum „Biberach“ (Bildquelle: (c)Ringhotel Die Gams)

Nur einen Steinwurf von ihrem Lieblingshotel entfernt finden Unternehmen und Geschäftsreisende ab sofort das hochmoderne, neue Tagungshaus der Gams mit 14 flexibel kombinierbaren und klimatisierten Räumen für bis zu 120 Personen. Elegantes Design, modernste technische Ausstattung, köstliches Catering und persönlicher Service zeichnen den neuen Veranstaltungsbereich im Herzen der Altstadt von Beilngries aus. Seine exklusive Lage in der „grünen Mitte“ Bayerns mit ausgezeichneter Anbindung an die Großstädte München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg und Ingolstadt macht das Hotel seit vielen Jahren für Firmen und Tagungsveranstalter zu einer interessanten Adresse. Mit dem neuen Seminarhaus baut das Traditionshotel auch seine Kompetenz im Incentivebereich aus und bietet seinen Gästen vom attraktiven Rahmenprogramm bis zum teambildenden Koch-Workshop ein vielseitiges Plus an Service.

Tagen mit Tradition und Vision
Seit über 20 Jahren wird am Schrannenplatz 5 in Beilngries gegrübelt, diskutiert, verworfen und dazugelernt. Wer in der Geschichte weiter zurückgeht, findet im Stadtarchiv den Beleg, dass an diesem Ort schon in der frühen Neuzeit fleißig gearbeitet wurde: eine Seilerwerkstatt profitierte 1644 von der guten Lage. Heute präsentiert sich das neue Tagungshaus im historischen Stadtzentrum hochmodern: Dezente Farben, viel Glas und Tageslicht bestimmen das Design der 14 neu geschaffenen Seminarräume. Das offene Raumkonzept lässt dabei viel Spielraum für individuelle Tagungsmöglichkeiten. Überall im Haus stellt innovative Multimediatechnik sicher, dass gute Ideen auch transportiert, visualisiert und vernetzt werden können.

Herzstück des neuen Seminarhauses bilden mit einer Größe von je 145 Quadratmetern der Raum „Biberach“ im Erdgeschoss und der Raum „Altmühltal“ im ersten Stock. Je nach Bestuhlung bieten sie Platz für große Konferenzen, Vorträge oder Produktpräsentationen und können bei Bedarf in zwei Bereiche („Biberach 1“ und „Altmühltal 1“ mit 80 Quadratmetern sowie „Biberach 2 und „Altmühltal 2“ mit rund 65 Quadratmetern) unterteilt werden.

Das vielseitige Angebot des neuen Seminarhauses mit weiteren unterschiedlich großen Räumen ab 23 Quadratmetern setzt für jede Veranstaltung den passenden Rahmen. Je nach Anforderungen können die einzelnen Tagungsbereiche kombiniert und variabel bestuhlt werden.

Teambuilding: Viele Köche versüßen den Brei
Schnippeln, rühren, brutzeln und am Ende gemeinsam die Suppe auslöffeln, die man sich eingebrockt hat: So geht Teamwork. Erst durch gute Zusammenarbeit gelingt ein wirklich leckeres Menü. Die neuen Kochworkshops in der Schmiede7 des Hotel Gams schaffen den perfekten Rahmen, um in lockerer Atmosphäre die Kollegen besser kennenzulernen, gemeinsam zu essen und zu genießen. Tipps und Tricks sowie frische Produkte aus der Region steuert der Küchenchef des Hotels bei.

Rahmenprogramm: Tief durchatmen und an die Natur andocken
Viel frische Luft für rauchende Tagungsköpfe ist im Hotel Gams immer inklusive: In der Mittagspause lädt der nahegelegene, renaturierte Sulzpark zu einem erfrischenden Spaziergang ein. Wenn es ein bisschen mehr Bewegung sein darf, organisiert das Hotel für größere Tagungsgruppen auch gemeinsame, naturnahe Aktivitäten im Naturpark Altmühltal. Mit kreativen Vorschlägen hilft der ortskundige Concierge im Vorfeld der Tagung, ein attraktives Rahmenprogramm nach den individuellen Wünschen des Veranstalters zu gestalten. Von erfahrenen Guides angeleitet auf den Spuren der Römer wandeln und fossile Schätze in den Jura-Steinbrüchen entdecken? Karsthöhlen und Burgen erkunden, durch schroffe Dolomitfelsen oder Wacholderheide wandern? Die einzigartige Kulturlandschaft im Altmühltal holt jeden ab.

Leerer Bauch studiert nicht gern
Vom leichten Business-Lunch über die kommunikative Kaffeepause bis hin zum großen Bankett – das Küchenteam des Hotels trägt mit individuell ausgearbeiteten Cateringkonzepten zum Erfolg jeder Veranstaltung bei. Für den Energieschub in den Tagungspausen wird im Erdgeschoss des Seminarhauses zwischen 9:00 und 16:30 Uhr köstliche, regionale Verpflegung bereitgestellt. Die beiden Spezialkaffeemaschinen und die Teestation im Snackbereich versorgen die Gäste mit Kaffeespezialitäten und Teesorten der Marke Bioteaque. Weitere Informationen zum Tagungsangebot unter: www.hotel-gams.de oder telefonisch unter: +49 8461 6100.

familiengeführtes 4* Hotel in Beilngries im Altmühltal

Firmenkontakt
Ringhotel Die Gams
Birgit Liebscher
Hauptstraße 16
92339 Beilngries
+49 8461 610-0
+49 8461 610-100
info@hotel-gams.de
https://www.hotel-gams.de

Pressekontakt
ap-pr
Andrea Peters
Falkenhorstweg 36
81476 München
089-39291786
Andrea@ap-pr.de
https://www.ap-pr.de

50 Jahre „Virginia is for Lovers“

Virginia feiert den 50. Geburtstag seines Markenslogans mit zahlreichen Aktionen im gesamten US-Bundesstaat. Der Startschuss der Feierlichkeiten fällt am 21. Juni 2019.

50 Jahre "Virginia is for Lovers"

„Virginia is for Lovers“ – Seit 50 Jahren prägt der Claim das öffentliche Bild des US-Bundesstaates Virginia, vor zehn Jahren wurde er in den Madison Avenue Advertising Walk of Fame aufgenommen. „Virginia is for Lovers“ ist damit einer der erfolgreichsten touristischen Markenslogans der Welt.

Im Gründungsjahr 1969 traf der Spruch den Nerv einer ganzen Hippie-Generation und drückt bis heute aus, was Virginia seinen Besuchern bietet: Herzlichkeit, Freiheit und eine Vielfalt, die für jede und jeden etwas bereithält. So lässt sich der zeitlose Slogan für alle Zielgruppen adaptieren: Virginia is for Mountain Lovers, for Beach Lovers, for History Lovers. Das Fachmagazin „Advertising Age“ bezeichnete den Claim deshalb als „one of the most iconic ad campaigns in the past 50 years“. Mehr Informationen gibt es unter www.virginia.org/virginiaisforlovers.

Überdimensionale LOVEworks
Wie sehr die Idee hinter dem Spruch gelebt wird, zeigen die mehr als 150 LOVEworks Installationen, die im ganzen Commonwealth zu finden sind. Die überdimensionalen Buchstaben LOVE werden dabei mit lokalen Materialien oder im spezifischen Thema des Ortes gestaltet. Aufgrund des Jubiläums tourt beispielsweise bis zum 6. August 2019 ein neues LOVEwork durch Fairfax County und animiert Bewohner wie Touristen, Bilder von und mit den großen Lettern zu machen und diese über verschiedene Social-Media-Kanäle zu teilen. Im Anschluss bekommt das Kunstwerk einen festen Standort am Workhouse Arts Center in Lorton, Fairfax County. Wann die Installation wo zu sehen ist, erfahren Interessierte unter www.fxva.com/love.

„Summer of Love“ in Virginia
Ab Juni feiern Unternehmen, Vereine und Orte in ganz Virginia das Jubiläum mit Promotions, Festivals, Themenverkostungen, Sonderabfüllungen und weiteren groovigen Werbeaktionen. Im Mittelpunkt steht das Lebensgefühl von 1969, das Besucher von Brauereien, Weingütern, Restaurants, Geschäften, Hotels und Events dann hautnah erleben und mitfeiern können.

Rita McClenny, President und CEO von Virginia Tourism Corporation dazu: „Wir feiern das Jubiläum überall in Virginia – jede Region hat sich etwas Besonderes ausgedacht. So können Besucher beispielsweise bei einem Vintage-Volkswagen-Bus Halt machen, der als mobiles Visitor Center den ganzen Sommer über auf der „Summer of Love“-Tour in Loudoun County unterwegs ist. Oder sie übernachten in einer speziell zum Thema „50 Years of Love“ hergerichteten Suite in Floyd.“ Weitere Informationen zu der „Summer of Love“-Tour in Loudoun County ( www.visitloudoun.org/summeroflove) sowie zahlreichen weiteren Events stehen unter www.virginia.org/50yearsoflove bereit.

Virginia is for Lovers: das Lebensgefühl einer Region
Von den Blue Ridge Mountains im Westen bis zu den feinsandigen Atlantikstränden im Osten beheimatet Virginia Geschichte, Natur und erstklassige Kulinarik. Als Heimat und Reiseziel lockt der Staat damit Menschen an, die hier ihre individuelle Leidenschaft ausleben wollen, sei es am Strand, in den Bergen, auf Plantagen oder Weingütern, in den Metropolen, Szenerestaurants oder in den beschaulichen historischen Städtchen. Virginia lädt jeden ein, seiner Leidenschaft nachzukommen – und bleibt damit auch heute noch dem Motto treu, das es sich vor 50 Jahren gesetzt hat: Virginia is for Lovers.

Informationen für Besucher zum US-Bundestaat Virginia gibt es unter www.virginia.org.

Der Bundesstaat Virginia im Osten der USA beeindruckt mit historischen Stätten, vielfältigen Landschaften von Bergmassiven bis Küstenabschnitten sowie einer kreativen kulinarischen Szene einschließlich zahlreichen Weingütern und Craft-Beer-Brauereien.

Firmenkontakt
Virginia Tourism Coporation
Maria Greiner
E. Cary St. 901
23219 Richmond, VA
06257 68781
virginia@claasen.de
http://www.virginia.org

Pressekontakt
Claasen Communication GmbH
Maria Greiner
Hindenburstraße 2
64665 Alsbach
06257 68781
maria.greiner@claasen.de
http://www.claasen.de

Wie sich Studenten fürs Auslandssemester absichern können – Verbraucherinformation der ERGO Reiseversicherung

Vorlesungen, Studentenpartys – und Krankenhausrechnungen?

Wie sich Studenten fürs Auslandssemester absichern können - Verbraucherinformation der ERGO Reiseversicherung

Studenten sollten für das Auslandssemester auch an einen umfassenden Reiseschutz denken. (Bildquelle: ERGO Group)

Ein Auslandssemester macht sich gut im Lebenslauf, erweitert den Horizont und verbessert die Sprachkenntnisse. Doch was, wenn nicht nur der Gedanke an die sich nähernden Prüfungen Bauchschmerzen verursacht, sondern plötzlich eine Blinddarm-Operation notwendig ist? Wer übernimmt dann die Kosten? Was sonst noch so schief gehen kann und wie sich Studenten vor hohen Gesundheitskosten oder Schadenersatzforderungen schützen können, weiß Birgit Dreyer, Expertin der ERGO Reiseversicherung.

Voraussetzung: gültige Krankenversicherung

Wenn die Entscheidung für eine Hochschule im Ausland gefallen ist, steht zunächst Organisatorisches auf der Tagesordnung. Eine dabei oft vernachlässigte Frage ist die nach den benötigten Versicherungen. „Die Universitäten erwarten aber von ihren internationalen Studenten, dass sie eine gültige Krankenversicherung besitzen. In Kanada, Australien und den USA ist sie sogar Voraussetzung für die Einreise“, erklärt Birgit Dreyer. Bei einem Auslandssemester in einem Land innerhalb der EU, in Island, Norwegen, Liechtenstein und auch der Schweiz greift der Schutz der gesetzlichen Krankenversicherung – mit diesen Ländern hat Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen. In Ländern, mit denen es dieses Abkommen nicht gibt, gehen gesetzlich Versicherte im Krankheitsfall dagegen leer aus. Daher ist für diese Länder eine zusätzliche private Auslandskrankenversicherung nötig. Die empfiehlt die Reiseexpertin aber ohnehin für jedes Land, da die gesetzlichen Kassen auch in Ländern, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen geschlossen hat, nur bis zur Höhe der deutschen Regelsätze bezahlen. Im Ausland sind Medikamente und Therapiemaßnahmen aber häufig teurer. Das bedeutet: Erkrankte Studenten müssen unter Umständen kräftig zuzahlen. Übrigens: Eine Auslandskrankenversicherung übernimmt auch die Kosten für einen Krankenrücktransport, wenn beispielsweise die Weiterbehandlung im Heimatland für eine schnelle Genesung förderlich ist.

Zwei linke Hände können teuer werden

Für viele Studenten gehört nicht nur der Besuch von Hörsälen zum Auslandssemester: Sie lassen sich auch gerne bei Studentenpartys blicken. Doch während eines feuchtfröhlichen Abends kann auch mal was zu Bruch gehen. Meist ist der dabei entstandene Schaden überschaubar und oft verzichten die Gastgeber darauf, Schadenersatz für ein zerbrochenes Glas einzufordern. Hat jedoch der Flatscreen-Fernseher einen Sprung bekommen, kann das für den Verantwortlichen teuer werden. Um den entstandenen Schaden nicht aus eigener Tasche begleichen zu müssen, ist eine Privathaftpflichtversicherung ratsam. Viele dieser Versicherungen bieten einen weltweiten Schutz an. „Innerhalb Europas gilt dieser meist zeitlich unbegrenzt“, weiß Birgit Dreyer. Wer bereits eine solche Versicherung besitzt, sollte nachfragen, ob der Schutz auch im gewählten Studienland greift. Ansonsten lohnt es sich, eine zusätzliche Auslandshaftpflicht abzuschließen.

Auslandsschutz vervollständigen

In Amsterdam mit dem Fahrrad zur Uni: In dem ungewohnten Getümmel zwischen Autos und Fahrrädern passiert schnell mal ein Unfall – wenn es schlecht läuft, sogar mit längerfristigen Auswirkungen. Für solche Fälle empfiehlt Dreyer den Abschluss einer Reiseunfall-Versicherung. Sie leistet nach einem Unfall, der längerfristige oder gar bleibende körperliche Beeinträchtigungen zur Folge hat. Wichtig zu wissen: Wer bereits eine private Unfallversicherung besitzt, benötigt in der Regel keinen zusätzlichen Unfallreiseschutz, da die meisten Policen auch im Ausland gelten. Erkrankt während des Semesters zuhause beispielsweise die Oma schwer, ist es gut, eine Unterbrechungsversicherung zu haben. Sie übernimmt die außerplanmäßigen Hin- und Rückreisekosten. Einen umfassenden Reiseschutz für Studenten, Au-pairs, Backpacker und Co. bietet die ERGO Reiseversicherung: Ob nur eine reine Auslandskrankenversicherung oder zusätzlich der Komfortschutz, bestehend aus Unfall-, Haftpflicht- und Unterbrechungsversicherung.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 3.979

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Reiseversicherung finden Sie unter www.ergo-reiseversicherung.de Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie der ERGO Reiseversicherung auf Facebook, Instagram und YouTube und besuchen Sie das ERGO Reiseblog.

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Reiseversicherung
Die ERGO Reiseversicherung firmiert seit Mai 2019 unter ihrem neuen Namen (bisher: ERV – Europäische Reiseversicherung). Sie überzeugt durch ihre Kundenorientierung, einen hohen Qualitätsanspruch und ein erstklassiges Serviceangebot. Seit über 100 Jahren prägt die ERGO Reiseversicherung die Geschichte des Reiseschutzes. Als Unternehmen der ERGO gehört sie weltweit zu den führenden Reiseversicherern. Mit seinem internationalen Netzwerk sorgt der Spezialist für Reiseschutz dafür, dass die Kunden vor, während und nach einer Reise optimal betreut werden.
ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.ergo-reiseversicherung.de

Firmenkontakt
ERGO Reiseversicherung AG
Sabine Muth
Thomas-Dehler-Straße 2
81737 München
089 4166-1553
sabine.muth@ergo-reiseversicherung.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998461-16
ergo-reiseversicherung@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

WM-Tor und Virtual Reality Area am Weissenhäuser Strand

WM-Tor und Virtual Reality Area am Weissenhäuser Strand

WM-Tor im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand (Bildquelle: Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand)

24. Juni 2019 – Ab sofort steht im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand das Original WM-Tor aus dem Finale der Fußballweltmeisterschaft von 2014. „Wir erinnern uns alle noch voller Begeisterung an den kunstvollen Schuss von Mario Götze zum 1:0 in der 113. Spielminute gegen Argentinien beim Finale der Fußball-WM 2014 im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro. Laut Experten hat es einen ähnlich schönen Treffer seit über 50 Jahren nicht mehr gegeben – der ganze Spielzug zeugte von einer sehr hohen Spielintelligenz. Und nun können unsere Gäste einen Torschuss auf genau dieses WM-Tor von 2014 in unserem Abenteuer Dschungelland versuchen. Zeigen Sie Ihre Treffsicherheit und werden Sie zum WM-Helden!“, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Alle Gäste, die den Torschuss von 2014 nachahmen und den Ball ins WM-Tor schießen, bekommen eine individuelle Urkunde mit ihrem Namen bei der Siegerehrung. Als besonderes Highlight erhalten die glücklichen Gewinner ein persönliches Erinnerungsfoto. Der Eintritt für diese Attraktion kostet 5 Euro pro Person – mit dem Kauf des WM-Tors unterstützt der Ferien- und Freizeitpark die Aktion „Ein Herz für Kinder“.

Eine weitere Attraktion im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand ist die Virtual Reality Area in der Bowlinghalle „Heimspiel“ in der Dünengalerie. Hier erwarten die Gäste aufregende, digitale 3D-Welten. „Mit unseren VR-Brillen tauchen die Besucherinnen und Besucher ein in zahlreiche Dimensionen der Wirklichkeit. Aufregende Spiele, Spaß und Spannung stehen hier auf dem Programm. Erkunden Sie Landschaften oder Städte – löschen Sie Feuer oder kämpfen Sie mit Laserschwertern – hier ist alles möglich. Und der Clou: Auch gemeinsam kann gespielt werden“, so Depenau weiter.

Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de und unter https://www.weissenhaeuserstrand.de/attraktionen/heimspiel/vr-area/

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/ Hohwachter Bucht ist mit seinen umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness-, und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Das Gelände des Ferien- und Freizeitparks umfasst 950.000 Quadratmeter, Gäste können zwischen einer Unterbringung im Ferienpark oder im Vier-Sterne-Strandhotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängiges Freizeitvergnügen. Verschiedene Attraktionen wie zum Beispiel das Subtropische Badeparadies, das Abenteuer Dschungelland, das Heimspiel, der Kidz Club sowie der Sport- und Spielpark sind besonders bei Familien sehr beliebt. Wellness- und Beautyanwendungen genießen Gäste im Dünenbad. Auch gastronomisch wird auf Vielfalt gesetzt. Gäste können zwischen abenteuerlichen Gerichten im Dschungelrestaurant, Spezialitäten in der Sonnenrose, italienischen Köstlichkeiten in der Osteria, leckerer deutscher Küche im Heimisch und einem abwechslungsreichen Buffet im Restaurant Möwenbräu wählen. www.weissenhaeuserstrand.de

Firmenkontakt
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Sabrina Ollmann
Seestrasse 1
23758 Weissenhäuser Strand
04361 55 27 16
04361 55 27 30
marketing@weissenhaeuserstrand.de
http://www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Prof. Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Trans Canada Touristik: Kanada Wohnmobil Frühbucher für 2020

Trans Canada Touristik: Kanada Wohnmobil Frühbucher für 2020

Trans Canada Touristik – Ihr Spezialist für Reisen nach Kanada

Mit dem Wohnmobil die kanadische Wildnis, die große Weite und ein Gefühl der Freiheit erleben: Ab sofort kann dieser Traum Wirklichkeit werden. Für 2020 hat der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik bereits alle Wohnmobil-Preise online und buchbar.

Als Kanada Wohnmobil Vermieter stehen Fraserway, Four Seasons, CanaDream, Cruise Canada, Best Time RV, Owasco und Jucy zur Verfügung. Die Fahrzeuge, die vom Truck Camper über Campervans und mittelgroße Wohnmobile der Größe 25″ bis über 30″ Wohnmobile und A-Class reichen, können ab den kanadischen Städten Vancouver, Calgary, Toronto, Montreal, Halifax, Whitehorse und Edmonton angemietet werden.

„Mit dem Wohnmobil lässt sich in Kanada die große Freiheit erleben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik. „Dies ist einmalig und jeder kehrt glücklich und positiv verändert aus dem Urlaub zurück“, weiß Andrea Budde aus eigener Erfahrung zu berichten.

Neben der Verfügbarkeit profitieren alle Kunden von zahlreichen Frühbucher-Specials, die von Rabatten auf Tagesraten, über freie Kilometer bis zu zusätzlichen geschenkten Artikeln wie GPS reichen.

Alle Wohnmobil-Frühbucher für Kanada können als ein komplettes Reisepaket aus einer Hand mit entsprechenden Flügen, Hotels, Fähren und Attraktionen online gebucht werden. Vertragspartner ist hier immer die Trans Canada Touristik TCT GmbH. Neben einem komfortablen Reiseplaner, in dem Flüge, Hotels mit Wohnmobilen entsprechend zusammengestellt und gebucht werden können, steht der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik seinen Reisenden auch jederzeit telefonisch zur Verfügung. Entsprechend der Wünsche der Reisenden können Angebote jeweils individuell zusammengestellt und dem Interessenten geschickt werden.

Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-canada-touristik.de bzw. www.trans-amerika-reisen.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als Trusted Shops (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform zum dritten Mal in Folge mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Canada Touristik TCT GmbH
xxx xx
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426710
info@trans-canada-touristik.de
http://www.trans-canada-touristik.de

Neues Rock River Visitor Center: Die Natur des Mittleren Westens von Rockford aus entdecken

Die Stadt in Illinois ist idealer Ausgangspunkt für Touren entlang des Rock River Trail zu Wasser, zu Lande und in der Luft.

Neues Rock River Visitor Center: Die Natur des Mittleren Westens von Rockford aus entdecken

Das Besucherzentrum befindet sich im Nature at the Confluence Learning Center bei Rockford, Illinois

Hunderte Kilometer führt der Rock River durch den Mittleren Westen, bevor er in den Mississippi mündet. Genau in der Mitte, wenige Kilometer von der Stadt Rockford in Illinois entfernt, finden Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten mit dem Besucherzentrum des Rock River Trail neuerdings eine wichtige Anlaufstation. Beheimatet ist es im 2017 geschaffenen Zentrum „Nature at the Confluence“ am Zusammenfluss von Rock River und Turtle Creek, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Mensch und Natur einander näher zu bringen. Hier finden Besucher Informationen zu den zahlreichen Möglichkeiten, die der Rock River Trail aktiven Urlaubern bietet. Mit seiner bestehenden touristischen Infrastruktur ist die Stadt Rockford, rund 90 Autominuten von Chicago entfernt, idealer Ausgangspunkt für verschiedene Touren inmitten herrlicher Natur.

Natur pur entlang des Rock River
Mehr als 500 Kilometer folgt der Rock River Trail dem Fluss in Richtung Süden. Elf verschiedene Trails für teils unterschiedliche Arten der Fortbewegung stehen dabei zur Auswahl, sowohl zu Wasser als auch zu Land. Kernstück ist der Rock River National Water Trail, der aufgrund seiner landschaftlichen Vielfalt und einfachen Befahrbarkeit in die offizielle Liste nationaler Wasserwege für Erholung des National Park Service aufgenommen wurde. Insgesamt 155 Ein- und Ausstiegsstellen stehen entlang des Flusses zur Verfügung, 50 von ihnen sind auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

Wer sich lieber auf festem Boden fortbewegt, findet auch dafür zahlreiche Möglichkeiten. Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder auf dem Pferd, für jeden Geschmack sind passende Routen ausgearbeitet. Teils sogar mit GPS-Informationen versehen, können Aktivurlauber damit die Umgebung des Rock River vielerorts eingehend erkunden. Auch für Liebhaber von Roadtrips und sogar Hobby-Piloten wurden eigene Trails entwickelt, die etwa zu den zehn Flugplätzen entlang des Flusses führen.

Trails und Routen für jeden Geschmack
Hinzu kommt eine Reihe von Erlebnis- und Gourmet-Touren, die zu schmackhaften Stationen und interessanten Stätten entlang des Trails führen. So sind die exquisiten Schokladen-Kreationen von „Chocolat by Daniel“ in Rockford Teil des Rock River Chocolate Trail, die beiden Craft-Beer-Brauereien „Prairie Street Brewing Company“ und „Carlyle Brewing Company“ sind im Rock River Wine & Craft Beer Trail verzeichnet. Kulturell Interessierte dürften an der Rock River Art Route und dem Rock River History Trail Gefallen finden. Naturliebhaber wiederum sollten sich den Rock River Birding Trail genauer ansehen. Hier sind besonders gut geeignete Orte zum Beobachten der zahlreichen Vogelarten verzeichnet, die entlang des Rock River leben und nisten. So ist das Sand Bluff Bird Observatory, wenige Kilometer von Rockford entfernt, eine der größten öffentlich besuchbaren Beringungsstationen für Kleinvögel der USA.

Das Rock River Trail Visitor Center hat bis zum 25. August 2019 immer dienstags bis samstags von 10 bis 15 Uhr sowie sonntags von 12 bis 16 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zum Rock River Trail sowie Kartenmaterial gibt es unter www.rockrivertrail.com, Informationen zu „Nature at the Confluence“ unter www.natureattheconfluence.com.

Die Stadt Rockford im Winnebago County, rund 90 Meilen von Chicago entfernt, repräsentiert ein typisches Stück amerikanische Geschichte im Farmland des mittleren Westens. Nicht nur für Besucher von Chicago ist Rockford ein lohnendes Ausflugsziel, als Kontrast zu dieser Kultur- und Architektur-Weltmetropole. Rockford bietet auch eine Reihe von Attraktionen, wie das außergewöhnliche Coronado Theatre. Rockford verfügt über 3.000 Hotelzimmer.

Firmenkontakt
Rockford Area CVB
John Groh
North Main Street 102
61101-1102 Rockford, IL
001-815-9638111
scovey@gorockford.com
http://www.gorockford.com

Pressekontakt
Claasen Communication GmbH
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257-68781
ralph.steffen@claasen.de
http://www.claasen.de

Jetzt die schönsten Fincas auf Mallorca für 2020 beim Marktführer Mallorca Fincavermietung buchen

Wer jetzt seinen Urlaub für 2020 bucht, der hat noch eine gute Auswahl an freien und buchbaren Fincas und Ferienhäuser auf der Insel Mallorca. Die Ferienunterkünfte auf der Insel Mallorca werden von individual Urlaubern sehr zeitig ausgewählt und langfristig gebucht. Die Agentur www.mallorca-fincavermietung.com verfügt über ein großes Angebot von über 1000 Fincas und Ferienhäuser auf Mallorca. Deshalb ist es ratsam seinen Finca Urlaub früh genug zu reservieren. Man sollte zeitig schauen und dann seine Finca oder Ferienhaus auswählen. Man muss bedenken, jedes Objekt wie Fincas, Ferienhäuser oder auch die Villen und Chalets sind nur einmal vorhanden. Sind sie gebucht, ist es belegt. Nur zwei Buchungen für je 2 Wochen und die Ferienimmobilie ist bereits für einen Montag belegt. Man kann nur empfehlen, sich früh genug den Urlaub und seine Urlaubs Finca zu sichern.

Die Unterkünfte auf Mallorca finden Sie auf der gesamten Insel Mallorca. In nahezu allen Regionen sind die unterschiedlichen Ferien Immobilien zu finden. Es gibt Ferienhäuser in den Wohngebieten, Chalets und Villen an der Küste und teilweise sogar mit eigenem Meerzugang und Fincas in vielen ländlichen Regionen. Elegante Urlaubs Domizile bietet die Homepage www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ auf der Insel Mallorca. Jeder Urlauber kann sich seine Wunschregion und die passende Unterkunft auf Mallorca aussuchen. Ob ruhig und landestypisch oder ländlich und modern, sowie zentral gelegen im Bauhaus Stil oder auch eher typisch, alles ist auf Mallorca zu finden. Von preiswert bis zum Luxus Objekt und von dem kleinen Häuschen bis zum großen Finca Anwesen, man findet einfach eine große Auswahl.

Die Ferienunterkünfte sind auf Mallorca sehr gefragt und man kann natürlich auch Ferienwohnungen und Fincahotels buchen. Auch diese Auswahl ist groß und Mallorca bietet eine großartige Vielfalt. Die Fincahotels liegen ebenfalls eher ländlich und somit ist Ruhe und Erholung hier gegeben. Die Ferienwohnungen sind in den Küstenorten zu finden wie z. B. in Alcudia oder Pollensa. Die Urlaubs Apartments sind in der Regel sehr strandnah und fußläufig erreichbar. Ideal für Familien mit Kindern. Die meisten Ferienwohnungen sind für bis zu 4 Personen. Die Ferienhäuser und Fincas findet man von bis zu 2 bis hin zu 32 Personen. Die Webseite www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ verfügt über die schönsten Luxus Immobilien auf der Balearen Insel Mallorca im Mittelmeer. Eine Finca ist sehr beliebt auch bei Freunden oder Familien. So können sich z.B. 2 Familien gemeinsam eine Finca mieten und so diese Kosten teilen und einen Urlaub mit großem Garten und schönem Poolbereich genießen.

Die Insel ist sehr vielfältig und man kann viel Entdecken und Erkunden. Es gibt sehr schöne Ausflugsmöglichkeiten wie z. B. die Drachenhöhlen „Cuevas del Drach“ in Porto Cristo, ein Besuch im großen „Aquarium“ in Palma an der Playa de Palma, um die Fischwelt von Mallorca kennen zu lernen, die vielen Kloster auf der Insel wie Sant Salvador in Felanitx oder das Kloster Lluc in Randa usw. Sportfans können sich das Tennis Museum von Rafal Nadal ansehen und auch in Manacor Tennis spielen, man kann auf einem der zahlreichen Golfplätze Golf spielen, Fahrrad Touren unternehmen usw. Natürlich auch tauchen oder Boot fahren. Die Insel bietet für jeden Urlaub viele Möglichkeiten. Man sollte jetzt buchen und sich den schönsten Urlaub für 2020 sichern.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Firmenkontakt
Casas 1963 S.L.U.
Maximilian George
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
https://www.mallorca-fincavermietung.com

Pressekontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Reisekostenabrechnung ade dank innovativer Technologien – neues Inform Paper von BCD Travel über die Zukunft von Payment & Expense

Reisekostenabrechnung ade dank innovativer Technologien - neues Inform Paper von BCD Travel über die Zukunft von Payment & Expense

Utrecht, 19. Juni 2019 – Jede Geschäftsreise ist mit einer lästigen Aufgabe verbunden, von der nur sehr wenige Reisende – vom Senior Executive bis zum Neueinsteiger – befreit sind: die Reisekostenabrechnung. Dank neuer Zahlungs- und Abrechnungstechnologien wird die aufwändige Erstellung von Reisekostenabrechnungen für Geschäftsreisende eines Tages passe sein. So lautet das Fazit des neuesten Inform-Papers von BCD Travel. Payment and Expense, Emerging Technology and Travel Management untersucht, wie innovative Technologien Zahlungs- und Abrechnungsprozesse verändern werden.

Das Paper gibt Einblicke, wie Technologien wie Machine Learning, Blockchain, Chatbots, virtuelle und erweiterte Realität und das Internet der Dinge heute und in Zukunft genutzt werden können, um nicht nur das Reiseerlebnis zu verbessern, sondern auch Führungskräften und Buchhaltungsabteilungen Vorteile zu bringen. Darüber hinaus erfahren Leser mehr über Best Practices, um neue Technologien in ihr Geschäftsreiseprogramm zu integrieren. Hier einige Beispiele:

– Mit lernfähigen Systemen können Rechnungen analysiert und die richtigen Felder der Reisekostenabrechnung automatisch befüllt werden.
– Blockchain-Technologie ermöglicht Suppliern, einen vollständig detaillierten Transaktionsdatensatz direkt in das Buchhaltungssystem des Kundenunternehmens auszustellen.
– Buchung und Zahlung können unterhaltsam gestaltet werden, zum Beispiel indem Reisende für die Flugbuchung ein Flugzeug auswählen, das mittels virtueller oder erweiterter Realität über eine Weltkarte fliegt.
– Das Internet der Dinge kann Hotelabrechnungen automatisieren, indem es die Quittung direkt an das Abrechnungssystem des Reisenden sendet.

Das Paper enthält einen Zeitplan, wann Travel Manager mit der Nutzung der neuen Technologien beginnen können und geht auf mögliche Herausforderungen bei der Implementierung ein.
„Jeder, der schon einmal auf Geschäftsreise war weiß, wie lästig das Erstellen einer Reisekostenabrechnung ist“, so Mike Eggleton, Senior Manager Analytics and Research bei BCD Travel. „In naher Zukunft werden Technologien wie lernfähige Systeme die Erstellung von Reisekostenabrechnungen drastisch vereinfachen und den damit verbundenen Aufwand immens reduzieren – und damit auch die Scheu, die wir heute davor haben.“

Payment and Expense ist das fünfte Paper der sechsteiligen Inform-Serie zu Emerging Technologien und Travel Management. Die vorangegangenen Ausgaben befassen sich mit den Auswirkungen neuer Technologien auf die Bereiche Beschaffung, Reiserichtlinie, Kommunikation und Fürsorgepflicht. Das finale Paper wird untersuchen, wie neue Technologien die Performance von Geschäftsreiseprogrammen verbessern können.

Um alle sechs Paper zu erhalten, besuchen Sie www.bcdtravel.com/inform/ und abonnieren Sie unseren Move-Blog unter https://www.bcdtravel.com/de/newsletter/

BCD Travel hilft Unternehmen, das Potenzial ihrer Reisekosten voll auszuschöpfen: Wir geben Reisenden die richtigen Tools an die Hand, damit sie sicher und produktiv unterwegs sind und auch während der Reise umsichtige Entscheidungen treffen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit Travel Managern und Einkäufern zusammen, um Geschäftsreisen zu vereinfachen, Kosten zu senken, die Zufriedenheit der Reisenden zu steigern und Unternehmen beim Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen. Kurz gesagt: Wir helfen unseren Kunden, clever zu reisen und mehr zu erreichen – in 109 Ländern und dank rund 13.800 kreativer, engagierter und erfahrener Mitarbeiter. Unsere Kundenbindungsrate ist die beständigste der Branche – mit 27,1 Milliarden USD Umsatz 2018. Mehr über uns erfahren Sie unter Mehr über uns erfahren Sie unter www.bcdtravel.de

Kontakt
BCD Travel Germany GmbH
Anja Hermann
Konsul-Smidt-Straße 85
28217 Bremen
04213500420
pr.contentcreation@bcdtravel.com
http://www.bcdtravel.de