Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Craig David wurde als Headline-Act für die erste Lagoon Party der Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife am 6. Juni 2020 angekündigt

Craig David ist Headliner im Hard Rock Hotel Tenerife

Hard Rock Hotel Tenerife hat bekannt gegeben, dass die Lagoon Party für eine dritte Saison mit Craig David als Headline-Act bei der Eröffnungsparty am 6. Juni zurückkehren wird.

Das fünf Sterne Hotel im Süden von Teneriffa nahe Adeje hat fünf Termine für die Lagoon Party zwischen Juni und Oktober 2020 bestätigt. Das Event wird der verlängerten Sommersaison auf den Kanarischen Inseln einen elektronischen Groove verleihen.

Seit seinem Debütalbum „Born to Do It“ im Jahr 2000 hat sich der britische DJ und R&B-Sänger zu einem der talentiertesten aktuellen Künstler entwickelt und weltweit mehr als 15 Millionen Aufnahmen verkauft. Nach seinem Erfolgsdurchbruch mit dem Release von „Re-wind“ mit Artful Dodger im Jahr 1999 hat Craig David zahlreiche Songs wie „Fill me In“ und „7 Days“ in den Charts platziert.

Craig David ist der erste große Star, der für die Lagoon Party-Saison 2020 im Hard Rock Hotel Tenerife bekannt gegeben wurde – ein musikalisches Projekt, das auf den Kanarischen Inseln seit seinem Launch vor drei Jahren ein wachsender Erfolg ist. Tickets für die Eröffnungsparty sind ab jetzt über die The Lagoon Party Website verfügbar. Das Event findet von 14 bis 21 Uhr statt.

Es wurden vier weitere Termine für die Lagoon Party im Hard Rock Hotel Tenerife bestätigt: 11. Juli, 8. August, 5. September und 10. Oktober. Bei jeder Party werden weltbekannte DJs und internationale Musikstars auf der Open-Air-Bühne an der Lagune des Hard Rock Hotel Tenerife auftreten. Headliner dieses Events waren unter anderem schon Erik Morillo, Nervo, Jucy M, Rudimental, Harry Romero, Fat Boy Slim und Roger Sánchez.

Die Lagoon Party wurde von Hard Rock Hotel Tenerife und Green World Festival ins Leben gerufen, um den Tourismus in der Region zu fördern. Durch diese Zusammenarbeit wurde ein neues Freizeitkonzept im Süden von Teneriffa eingeführt, das Fans von elektronischer Musik anzieht und eine neue Referenz für den Tourismusbereich der Insel schafft.

Der Eintritt zur Lagoon Party ist für Gäste des Hard Rock Hotel Tenerife kostenlos. Tickets für Nicht-Hotelgäste gibt es ab ca. EUR 30.

Palladium Hotel Group
Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit fünfzig Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern (Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien) sowie zehn Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels, Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only YOU Hotels und die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels in Ibiza und Teneriffa. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, den Kunden einen hohen Qualitätsstandard ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).
www.palladiumhotelgroup.com

Hard Rock®
Mit 262 Niederlassungen in 76 Ländern, darunter eigene/lizenzierte oder verwaltete Hotels, Casinos, Rock Shops® und Cafes gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Unternehmen. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton, besitzt Hard Rock International heute mit über 83.000 Ausstellungsstücken die weltweit wertvollste Memorabilien-Sammlung von Musikikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. 2018 erhielt Hard Rock International bei den Global Gaming Awards eine Auszeichnung als Forbes Magazine Top Employer for Women and Land Operator of the Year. 2019 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als einer von America“s Best Large Employers und Top Employers for Women ausgezeichnet, sowie als No. 1 in J.D. Power“s 2019 North America Hotel Guest Satisfaction Study unter den gehobenen Hotelketten. Hard Rock Destinationen befinden sich in den größten, internationalen Gateway-Städten der Welt, darunter seine zwei erfolgreichsten Flagship-Einrichtungen in Florida und das weltweit erste Guitar Hotel® in Südflorida, wo sich auch sein Hauptsitz befindet. Die Marke gehört zu der HRI-Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida. Weitere Informationen zu Hard Rock International gibt es unter www.hardrock.com und shop.hardrock.com.

Hard Rock Hotel Tenerife
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, das zweite Hotel von Hard Rock International in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das Fünf-Sterne-Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, umfasst 624 Zimmer, davon 260 Suiten, die über zwei Türme aufgeteilt sind – Oasis und Nirvana. Das Hard Rock Hotel Tenerife bietet erstklassige Suiten auf Rock Royalty Level mit Rezeption und privatem Concierge-Service, eine 100 m² große Lounge, einen persönlichen 24-Stunden-Assistenten sowie weitere exklusive VIP Dienstleistungen. Darüber hinaus stehen drei Pools, eine künstliche Lagune mit direktem Zugang zum Strand, drei Kids Clubs, sowie Hard Rock-typische Einrichtungen wie der Rock Spa®, Body Rock® Gym und der weltbekannten Rock Shop® zur Verfügung. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants, darunter das italienische Restaurant Capolavoro, das moderne asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club. Weitere fünf Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee, durstlöschendende Cocktails oder einfach eine der schönsten Aussichten der Insel – Die Dachterrasse mit der Sky Lounge The 16thbietet einen herrlichen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft Teneriffas: vom majestätischen Teide, Spaniens höchstem Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen aller Generationen ein Musikerlebnis für alle Sinne mit einem aufregenden Eventprogramm an Live-Konzerten im Outdoor Stage Bereich an der Lagune des Hotels, der Platz für 5000 Menschen bietet. Weitere Informationen unter: www.hrhtenerife.com

Firmenkontakt
Hard Rock Hotel Tenerife
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.hardrockhoteltenerife.com

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
http://www.bprc.de/

ITB 2020: Auf ein Wort mit Reiseschutzexperte LTA

Vom 4. bis 6. März wird die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin auf dem asr Stand (Halle 25/137) für Gespräche und Interviews zur Verfügung stehen.

ITB 2020: Auf ein Wort mit Reiseschutzexperte LTA

Nordeingang der Messe Berlin mit Beflaggung zur ITB 2019. Copyright: PR-Agentur PR4YOU

Auch in ihrem 54. Jahr präsentiert die weltgrößte Reisemesse ITB Berlin Publikums- und Fachbesuchern die gesamte Vielfalt des Reisens und der globalen Tourismusbranche. Eine wunderbare Gelegenheit Branchenkollegen zu treffen sowie in kurzer Zeit die ganze Welt zu entdecken. Bei rund 10.000 Ausstellern aus über 180 Ländern können sich die 160.000 erwarteten Besucher über Trends und Angebote informieren.

+++ Oman ist Gastland der ITB 2020 +++

Traditionell gibt es bei der ITB ein offizielles Partnerland, welches unter anderem die Eröffnungsfeier im CityCube Berlin gestaltet. Das Gastland 2020 ist das Sultanat Oman, welches sich bei zahlreichen bunten und vielfältigen Veranstaltungen vorstellen wird. Das in Qualität und Angebot hochwertige Reiseziel auf der arabischen Halbinsel mit seiner über 5.000 Jahre alten lebendigen Kultur, wird gerne als arabisches Land des Lächelns bezeichnet. Omans Mittelweg zwischen zukunftsfähiger Moderne und authentisch orientalischer Tradition abseits des Massentourismus, macht das Land gerade bei jüngerem Publikum interessant.

+++ Beratung vom Reiseschutzexperten LTA +++

Gerade bei Fernreisezielen im nicht-europäischen Ausland empfiehlt sich eine Auslandsreise-Krankenversicherung, um im Schadenfall gegen die enormen Kosten eines Krankenhausaufenthalts oder Rücktransports abgesichert zu sein. Die LTA bietet von Versicherungspaketen für Einzelreisen, über weltweiten Ganzjahres-Reiseschutz bis zu kombinierbaren einzelnen Tarifbausteinen, z.B. mit der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, für jeden Reisenden den individuell besten Versicherungsschutz.

Der Geschäftsführer der LTA, Dr. Michael Dorka, ist auf der ITB 2020 am Stand der asr (Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V.) in der Halle 25, Stand 137, zu finden und steht professionell für alle Fragen rund um das Thema Reiseschutz zur Verfügung. Auch potentielle neue B2B-Kooperationspartner von LTA sind herzlich zum Austausch eingeladen. Erst kürzlich hat die LTA ihre Vertriebskanäle erweitert und bietet ihre Reiseschutztarife nun auch über die Buchungssysteme Bewotec myJACK und Schmetterling NEO sowie die Versicherungssuchmaschine Snoopr an. Terminvereinbarungen mit Dr. Michael Dorka für Gespräche und Interviews auf der ITB sind ab sofort möglich unter Telefon +49 (0) 30 43 73 43 43 oder E-Mail dialog@pr4you.de.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
356 Wörter, 2.688 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Kultur pur das ganze Jahr!

Karlsruhe lockt mit spannenden Ausstellungen, Musikacts und Co

Kultur pur das ganze Jahr!

Weltspitze: Das ZKM liegt auf Platz vier der weltbesten Museen. (Bildquelle: epr/Karlsruhe Tourismus)

(epr) Eine Stadt, die eine lebendige Szene der Kunst und Kreativität prägt, die sich in zahlreichen Initiativen, Projekten und Festivals widerspiegelt: Das ganze Jahr hindurch präsentiert sich Karlsruhe mit einem großen Kulturangebot von Einrichtungen wie beispielsweise dem Badischen Staatstheater, den vielen privaten Bühnen, der Akademie der Bildenden Künste oder der Musikhochschule.

Ein besonderes Kulturerlebnis erwartet die Besucher im „ZKM | Zentrum für Kunst und Medien“. In einem Atemzug mit den Museen in New York und Paris genannt, zeigt das ZKM noch bis Ende März 2021 mit „Writing the history of the future“ eine einzigartige Sammlung und den Wandel der Kunst angesichts der sich stetig verändernden Technologien. So widmet sich ein Teil der Ausstellung der Geschichte und den Utopien der Videokunst, der computerbasierten Künste, der Holografie und der Sound Art.

Darüber hinaus lohnt sich ein Besuch im Schloss Karlsruhe, das das Badische Landesmuseum beherbergt. Vor 100 Jahren gegründet, umfasst die Sammlung von der Ur- und Frühgeschichte bis ins 21. Jahrhundert mittlerweile über 500.000 hochkarätige Exponate. Seit vergangenen Oktober steht die weltbekannte „Karlsruher Türkenbeute“ – eine Trophäensammlung der badischen Markgrafen aus den Türkenkriegen des 17. Jahrhunderts – im Mittelpunkt der großen Landesausstellung „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600-1700“ im Badischen Landesmuseum. Sie beleuchtet den kulturellen Austausch in Südosteuropa im Schatten von Machtpolitik und Glaubenskonflikten. Noch bis März 2020 gibt die Staatliche Kunsthalle als eines der ältesten deutschen Kunstmuseen Einblicke in das Werk eines der eigenwilligsten Künstler des 16. Jahrhunderts: Hans Baldung, genannt Grien (1484/85-1545). Erstmals wird hier ein möglichst vollständiges Gesamtwerk des Renaissancekünstlers präsentiert. Im Kreativzentrum „Alter Schlachthof“ hat die junge Karlsruher Szene ein lebendiges Stadtquartier mit Gastronomie und Kultureinrichtungen erschaffen. So bietet das Kulturzentrum TOLLHAUS ein zeitgenössisches Programm aus Comedy, Tanz, Weltmusik, Jazz, Festivals und Open-Air-Veranstaltungen, während das „Substage“ als einer der etabliertesten Live-Musik Clubs für alle Arten von Rockmusik gilt. Mehr Informationen gibt es unter http://www.karlsruhe-erleben.de/kultur und http://www.reiseplaza.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Almaty Marathon: Air Astana bietet Athleten Sondertarif zum sportlichen Großevent

30 Prozent Rabatt auf internationale Flüge des National-Carriers zur größten Laufsportveranstaltung Zentralasiens

Almaty Marathon: Air Astana bietet Athleten Sondertarif zum sportlichen Großevent

(Bildquelle: Air Astana)

Air Astana, die mehrfach ausgezeichnete, nationale Fluggesellschaft Kasachstans, fliegt Athleten zu einem Sonderpreis zum Almaty Marathon am 19. April 2020. Die Fluggesellschaft ist die offizielle Partner-Airline des größten Sportevents und Marathons Zentralasiens, der jährlich in der Wirtschaftsmetropole des Landes stattfindet. Air Astana gewährt 30 Prozent Nachlass auf alle internationalen Flüge sowie 15 Prozent auf innerkasachische Verbindungen. Nähere Informationen und Preise erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 069 – 770 673015 oder per E-Mail an fra.sales@airastana.com.

Passend zum Marathon offeriert Air Astana Teilnehmern und Besuchern attraktive, dreitägige Übernachtungspakete im Rahmen des Stopover-Programms. Neben den Übernachtungen und Frühstück enthalten diese auch die Flughafentransfers sowie auf Anfrage eine kostenlose Stadtrundfahrt. Mehr Informationen zu den Sondertarifen und den Hotelangeboten von Air Astana gibt es unter https://airastana.com/ger/de-de/Planen/Sonderangebote/Almaty-Marathon

Beim Almaty Marathon werden jedes Jahr rund 18.000 Läufer aus 40 verschiedenen Ländern erwartet. Die Großveranstaltung bietet Athleten wie Gästen eine einmalige Gelegenheit, die zentralasiatische Stadt Almaty kennenzulernen, die jährlich mehr als eine Million Touristen anlockt, zumal Besucher aus Deutschland und weiteren Ländern kein Visum benötigen. Der Almaty Marathon umfasst Läufe in fünf verschiedenen Disziplinen: einen Marathon auf 42,195 Kilometern, einen Corporate Staffellauf Ekiden auf derselben Strecke, einen Halbmarathon von 21 Kilometern, ein Zehn-Kilometer-Rennen und ein Nordic Walking-Lauf auf zehn Kilometern. Sie starten und enden am Republic Square und führen vorbei an den Orten, die Touristen anziehen, wie dem First President“s Park, dem Almaty Financial District und dem Central Stadium. Das kostenfreie Sportevent wird als Wohltätigkeitslauf veranstaltet, dessen Erlös aus freiwilligen Spenden in gemeinnützige Projekte fließt. Weitere Informationen zum Almaty Marathon gibt es unter www.almaty-marathon.kz/en/

Über Air Astana
Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, bedient gegenwärtig über 60 inländische und internationale Routen von den Drehkreuzen Nur-Sultan und Almaty. Die Airline wurde 2001 gegründet und begann den Flugbetrieb am 15. Mai 2002. Die Air Astana Flotte besteht aus 38 Flugzeugen der Muster Boeing 767/757, Airbus A320/A320neo, A321/A321neo/A321LR sowie Embraer E190/E2. Air Astana wurde als erste Fluggesellschaft für die Region Russland, der GUS-Staaten und Osteuropa 2012 mit 4 Sternen bei den begehrten Skytrax World Airline Awards ausgezeichnet und auch als „The Best Airline in Central Asia and India“ gewürdigt. Beide Auszeichnungen konnten auch 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 errungen werden. Bei den Travellers“ Choice Awards 2018 und 2019 von Trip Advisor wurde Air Astana zum Gewinner in der Kategorie Regional-Asia gewählt. Air Astana ist ein Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Anteil von 51 und 49 Prozent.

Firmenkontakt
Air Astana
Sven Gossow
Kaiserstrasse 77
60329 Frankfurt am Main
069 – 770 673 015
fra.sales@airastana.com
http://www.airastana.com

Pressekontakt
Claasen Communication
Maria Greiner
Hindenburgstraße 2
64664 Alsbach
06257 – 6 87 81
airastana@claasen.de
http://www.claasen.de

Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand spendet 5.000 Euro an Deutsche Kinderkrebsstiftung

Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand spendet 5.000 Euro an Deutsche Kinderkrebsstiftung

13. Februar 2020 – Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand hat 5.000 Euro an die Deutsche Kinderkrebsstiftung gespendet. „Wir haben auch in 2019 wieder auf große Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden verzichtet – die so eingesparten 5.000 Euro sollen die Deutsche Kinderkrebsstiftung bei ihrer wichtigen Arbeit unterstützen. Wir freuen uns sehr, so seit mehreren Jahren zu Weihnachten etwas Gutes tun zu können und in diesem Jahr bei der Arbeit gegen den Krebs bei Kindern aktiv mit zu helfen“, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung steht betroffenen Kindern und ihren Familien während und nach einer Krebserkrankung zur Seite. Sie setzt sich mit ihrem Netzwerk aus 76 regionalen Elternvereinen dafür ein, Heilungschancen, Behandlungsmethoden und die Lebensqualität krebskranker Kinder in Deutschland zu verbessern. Jedes Jahr verzichten viele Unternehmen auf Geschenke für ihre Kunden und spenden den gesparten Betrag zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung. Aktuelle Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.weissenhaeuserstrand.de

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf über 1.000.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Ferienwohnung, Ferienhaus, Penthouse und 4-Sterne-Strandhotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wasserski- und Wakeboardanlage WaWaCo, Abenteuer Dschungelland, Heimspiel, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark sowie Dünenbad. Auch gastronomisch wird auf Vielfalt gesetzt. Vom Dschungelrestaurant über das Spezialitätenrestaurant „Sonnenrose“, die „Osteria“ und das „Heimisch“ bis hin zum Bistro und zum „Möwenbräu“ inklusive Buffet-Bereich, Live-Cooking-Station, Eventbereich und Ausschank des Hausbiers „Möwenbräu“ – kulinarisch ist für alle etwas dabei. www.weissenhaeuserstrand.de

Firmenkontakt
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Sabrina Ollmann
Seestrasse 1
23758 Weissenhäuser Strand
04361 55 27 16
04361 55 27 30
marketing@weissenhaeuserstrand.de
http://www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Prof. Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de