Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

FRÜHLINGSRETREATS IM VERDURA RESORT

Die neue Saison beginnt ab 1. März 2019

FRÜHLINGSRETREATS IM VERDURA RESORT

Verdura Resort, a Rocco Forte Hotel

Sizilien/München, 27.02.2019 – Eine Frühlingsfarbenpracht, blühende Blumen und eine Saison voller Neuigkeiten erwarten die Gäste im Luxushotel Verdura Resort, a Rocco Forte Hotel, im atemberaubenden Sizilien. Das Haus öffnet am 1. März 2019 und freut sich auf exzellenten Service, Entspannung und Wohlbefinden. Dazu gehören eine exquisite Auswahl von neuen Menüs in den vier Restaurants des Resorts und eine Vielfalt köstlicher Cocktails – bestellbar an einer der sechs Bars mit Blick auf einen typisch sizilianischen Sonnenuntergang.

203 große Zimmer, Suiten und Villen (letztere haben einen privaten Pool und sind perfekt für Familien) -eingerichtet in zeitgenössischem, sizilianischem Stil – bieten spektakuläre Meeresausblicke und sorgen damit für einen erholsamen Urlaub in absoluter Privatsphäre. Golfenthusiasten können auf dem 18-Loch-Champion-Platz oder auf dem 9-Loch-Kurzplatz spielen. Die Driving Range, das Performance Institute und die Golf Akademie runden das Angebot ab.

Der perfekte Ort um fit zu bleiben: das Verdura Resort bietet ein breites Angebot an Sportmöglichkeiten: Yoga, Pilates, Tennis, Spaziergänge – sowohl auf dem Hotelgelände, als auch außerhalb. So können die Gäste die vielen Möglichkeiten an Wassersportarten und die zahlreichen Attraktionen der Gegend erkunden. Den jüngeren Gästen steht die Sportakademie zur Verfügung.

Der preisgekrönte Spa umfasst 11 Behandlungsräume, Gym, Yoga-Studio, ein 25-Meter-Innenpool, vier Außenpools für Thalassotherapie, ein Dampfbad, Saunen für Damen und Herren sowie eine Spa-Bar. Gleichzeitig zur Eröffnung wird die Produktlinie von Irene Forte Skincare vorgestellt. Jedes Produkt entsteht hundertprozentig aus natürlichen, lokalen Zutaten, wie dem hauseigenen Verdura Oil, gewonnen aus der Ernte von den 2000 Olivenbäumen, die auf dem Resort-Grundstück wachsen, und aus anderen Produkten, die in der Verdura Società Agricola angebaut werden.

Ab Ostern bietet das Verdura Resort ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm. So können Gäste von Donnerstag, den 18. April bis Montag, den 22. April 2019 zwischen Sportarten wie Tennis und Golf, Fitnessübungen wie Pilates, Yoga oder Stretching wählen. Auch Spa-Behandlungen, Strandaktivitäten, Kochkurse oder Live-Musik an der Bar sind möglich. Die Eiersuche am Ostersonntag und das BBQ am Pool am Ostermontag stehen ebenfalls auf dem Programm. Das Verdura Resort hat italienische Sportstars engagiert und veranstaltet „Academies with the stars“.
-Radakademie mit Mario Cipollini – 15. bis 22. April
-Fußball-Akademie mit Gianluca Zambrotta – 15. bis 22. April
-Gymnastikakademie mit Daniela Massironi – 17. bis 22. April
Außerdem gibt es für das Osterwochenende ein spezielles Familien-Osternpackage.
Bei Buchung von mindestens vier Nächten in zwei verbundenen oder angrenzenden Zimmern, erhalten Gäste 50% Rabatt auf das zweite Zimmer.

Außerdem dazu:
-Tägliche Halbpension, Getränke exklusive. Optional mit dem Abendessen Sicilian Night am Samstag, den 20. und dem Pasquetta Park BBQ am Montag, den 22. September. Eine kostenlose Sportakademie für ein Kind pro Aufenthalt.
-Zugang zum Verdura Spa für Erwachsene
-Osterausrüstung bei der Ankunft
-Kostenloses high-speed WLAN
Ab EUR920 pro Package, pro Nacht.

Rocco Forte Hotels wurde 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet und ist eine Sammlung von 11 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten.

Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, St Petersburg; Assila Hotel, Jeddah.

2019 werden das Hotel de la Ville, Rom, die Masseria Torre Maizza, Apulien, und das Westbund Hotel, Shanghai, eröffnet. Im Jahr 2020 wird die Villa Igiea in Palermo, Sizilien, eröffnet.

www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
swarnke-rehm@prco.com
http://de.prco.com

Palladium Hotel Group erweitert ihr innovatives Luxusangebot

Palladium Hotel Group erweitert ihr innovatives Luxusangebot

– Die Hotelgruppe beendete das Jahr 2018 mit einer Investition von mehr als EUR130 Millionen in Europa und Amerika
– BLESS Collection Hotels ist die neue Marke der Gruppe und eröffnet 2019 zwei Hotels in Madrid und Ibiza
– TRS Hotels wächst 2018 mit zwei neuen Häusern: TRS Coral Hotel, ein Mitglied der The Leading Hotels of the World, und TRS Cap Cana Hotel, die beide im November 2018 eröffneten
– Palladium Hotel Costa del Sol wird das erste Hotel der Marke auf dem spanischen Festland sein und gründet auf einem Geschäftsmodell aus Management und Zusammenarbeit mit externen Partnern
Zimmer im neuen Palladium Hotel Costa del Sol, Spanien

München, Februar 2019: Palladium Hotel Group, eines der führenden Hotelunternehmen in Spanien, beendete das vergangene Jahr auf dem Höchststand mit der Ankündigung seiner neuen Marke, BLESS Collection Hotels, und der Expansion seiner TRS Hotelmarke. Das Jahr 2019 begann mit der Verkündigung von aufregenden Projekten, darunter die Eröffnung des ersten Palladium-Hotels auf der Halbinsel: Palladium Costa del Sol, das gleichzeitig auch das erste Haus der Gruppe ist, das auf einem Geschäftsmodell aus Management und Zusammenarbeit mit externen Partnern und Investmentgruppen gründet.
Zu Beginn des Jahres teilt Palladium Hotel Group die Umsatzzahlen der Hotelsparte für 2018 mit; ein Jahr, das mit einem Investment von EUR130 Millionen in Europa und Amerika für Renovationen und neue Arbeit endete. Der Gesamtumsatz der Gruppe für 2018 lag mit EUR636 Millionen über dem des vorherigen Jahres.
Palladium Hotel Group wird 2019 weiterhin seine Produkte und seine Dienstleistungen verbessern und EUR38 Millionen für Entwicklungen bereitstellen, deren primäres Ziel darin besteht, den Fokus und die Position des Unternehmens auf dem Luxusmarkt zu festigen. Dafür greift sie auf ein Portfolio aus Luxusmarken zurück, die eine definierte Persönlichkeit besitzen und sich an hochrangige Kunden richten, die höchste Qualitätsstandards erwarten.
Ein gutes Beispiel dafür ist ihre neuste Marke, BLESS Collection Hotels, mit der die Hotelgruppe das wegweißende Konzept des hedonistischen Luxus erschaffen hat: eine neue Perspektive auf zeitgenössischen Luxus, die eine Antwort auf die neuen Erwartungen und Bedürfnisse kosmopolitischer Gäste darstellt. Im Januar 2019 öffnete BLESS Hotel Madrid seine Türen auf der ikonischen Straße in Madrid, Velázquez. Die zweite Einrichtung, BLESS Hotel Ibiza, wird im Sommer 2019 eröffnen.
Mit der Eröffnung des Palladium Hotel Costa del Sol, voraussichtlich im Juli 2019, festigt die Palladium Hotel Group ihre Position in der Geschäftswelt, basierend auf Hotelmanagementverträgen und der Zusammenarbeiten mit externen Partnern und Investmentfonds, um die Erfahrung der Gruppe zu erweitern und auf seiner Expertise aufzubauen, was neue Möglichkeiten für Wachstum und Expansion darstellt.
Palladium Hotel Group wird weiterhin auch seine neuen Produkte entwickeln und verbessern, die sie im letzten Jahr vorgestellt hat, wie zum Beispiel das Rock Royalty Level im Hard Rock Hotel Tenerife, bei dem die Buchungen 2018 im Vergleich zum vorherigen Jahr um 7.8% gestiegen sind, was die Position des Hotels auf der Insel Teneriffa festigt.
Jüngste Eröffnungen, wie die der zwei Luxusresorts in Costa Mujeres (Cancun, Mexiko) – Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa und TRS Coral Hotel, ein Mitglied der The Leading Hotels of the World – sowie des TRS Cap Cana Hotels in der Dominikanischen Republik, zusammen mit der kürzlich erfolgten Gründung von BLESS Collection Hotels und dem Wachstum von Produkten wie das Rock Royalty Level im Hard Rock Hotel Tenerife spiegeln deutlich die Fokussierung des Unternehmens im Luxussegment wider.
Für weitere Informationen zum Reisebüro-Programm der Palladium Hotel Group, melden Sie sich bei Palladium Connect an, unter: www.PalladiumConnect.com.
Für weitere Informationen zur Palladium Hotel Group, besuchen Sie www.palladiumhotelgroup.com.

Palladium Hotel Group

Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 44 Hotels mit insgesamt mehr als 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht eigene Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, BLESS Collection Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Firmenkontakt
Palladium Hotel Group
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.palladiumhotelgroup.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Skiurlaub im Alpbacherhof****s bedeutet Pistenspaß und Entspannung in Tirol

Skiurlaub im Alpbacherhof****s bedeutet Pistenspaß und Entspannung in Tirol

Skifahren im Alpbachtal (Bildquelle: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau)

Alpbach/München, Februar 2019 – Schneebedeckte Gipfel und optimale Pistenverhältnisse lassen im Alpbachtal Skifahrer-Herzen höherschlagen. Naturliebhaber und Sportler entspannen ihre „Haxen“ im Natur & SPA Resort Der Alpbacherhof****s, mit dem Rundum-Sorglos Paket für alle Skibegeisterten, der Ski Juwel Pauschale.

Hier trifft man auf Tiroler Herzlichkeit und Wohlfühl-Ambiente. Dazu ein perfektes Angebot für einen sorgenfreien Skiurlaub: Die Ski Juwel Pauschale mit 7 Übernachtungen, 3/4 Wohlfühl-Pension, einem 6-Tages-Skipass für das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, einem 50,- EUR Gutschein für Massagen und Beautybehandlungen sowie weiteren tollen Extras. Buchbar vom 23.02 bis zum 09.03.2019, ab 1.016 EUR pro Person im Doppelzimmer unter www.alpbacherhof.at und unter +43 5336 5237.

Pures Schneevergnügen
Pistenspaß auf bestens präparierten 145 Kilometern – damit lockt das Wintersportgebiet Alpbachtal Wildschönau. Der gratis Ski Shuttle, drei Minuten vom Alpbacherhof entfernt, fährt direkt zur Talstation des Skigebietes. Abwechslungsreiche Abfahrten und einfache Pisten garantieren Ski-Spaß für passionierte Fahrer und für Ski-Beginner. Auch Künstler auf ein oder zwei Brettern kommen hier auf ihre Kosten, denn die Fun- und Snowparks des Skigebiets sind der perfekte Ort zum Performen und Austoben. Zahlreiche gemütliche Hütten und Restaurants locken mit Tiroler Köstlichkeiten und laden zum Einkehren und Aufwärmen ein.

Pures Wellnessglück
Wer nach einem langen Ski-Tag nach Entspannung für die beanspruchten Muskeln sucht, wird im großzügigen 1.000 m² großen Wellness-Bereich im Alpbacherhof fündig. Sich einfach treiben lassen, das kann man in den beiden Pools der Anlage, mit wundervollem Ausblick im Panoramahallenbad oder aber in dem im Freien liegenden, ganzjährig beheizten Schwimmbad. Beim Saunieren, etwa in der Zirben-Bio Sauna, in der Finnischen Altholzsauna oder beim Kräuterdampfbad, erfährt der beanspruchte Körper eine wohltuende Wärme. Sich ganz der Stille hingeben und die Seele baumeln lassen kann man in den Ruheräumen der Entspannungs-Oase. Und Verspannungen lassen sich ganz wunderbar bei einer der zahlreichen Massagen in der Beauty- und Relaxlounge lösen.

Purer Gaumenschmaus
Das Küchenteam vom Alpbacherhof sorgt im Rahmen der Wohlfühl-Pension dafür, dass die Kräfte für einen langen Ski-Tag nie ausgehen. Das kulinarische Angebot im Traditionshaus steht ganz unter dem Motto „Schlemmen ohne Reue“. Ein herzhaftes, reichhaltiges Buffet am Morgen mit süßen und salzigen Speisen bietet den perfekten Start in einen vitalen Morgen. Ein deftiger, dampfender Suppentopf und hausgemachte Mehlspeisen sorgen für die perfekte Stärkung zwischendurch am Nachmittag. Den krönenden Abschluss bildet das köstliche 6-Gang Menü am Abend. So schön ist der Skiurlaub im Alpbachtal!

Allgemeine Informationen zum Natur & Spa Resort – Der Alpbacherhof****s

Das Natur und Spa Hotel Der Alpbacherhof****s ist ein 4-Sterne-Superior Haus im Herzen von Alpbach, im malerischen Alpbachtal und vereint Herzlichkeit mit moderner Tradition. Seit der Übernahme im Jahre 2008 setzt die Inhaberfamilie Margreiter auf Qualität, Bodenständigkeit und Tiroler Gemütlichkeit. Das familiengeführte Hotel zeichnet sich ebenfalls durch Leidenschaft und Klasse aus. Mit dem Umbau im Sommer 2016 hat das Hotel sein Angebot um traumhaft neue Zimmer und Suiten erweitert. Die neuartigen Wohnräume begeistern durch moderne Wohnatmosphäre. Alle Zimmer verfügen über Zirbenholz-Elemente, angenehme Stoffe und edle Accessoires. Darüber hinaus begeistert das Haus durch seinen großzügigen Natur-Spa und vereint auf 1.000 m² Fläche 11 Bade-, Relax-, und Sauna-Attraktionen, darunter eine Zirben-Bio-Sauna, ein Kräuterdampfbad und ein großzügiges Panoramahallenbad mit Schwimmschleuse zu dem ganzjährig beheizten Außenpool. In der Beauty- & Relaxlounge des Alpbacherhofs vereinen sich edles Design und die liebevolle Ausstattung des Hotels mit erlesenen Wellnessanwendungen. Das fachlich hochqualifizierte Team verwöhnt die Gäste mit einem vielfältigen Angebot von Behandlungen, Massagen, Kosmetikanwendungen und Wohlfühlpaketen, die auf die Elemente der Natur: Erde, Wasser, Luft und Feuer – abgestimmt sind. Getreu dem Motto von Familie Margreiter „Wer sein Zuhause liebt, teilt es gerne“ findet sich Lebenslust und Charme in allen Elementen des Alpbacherhofs wieder.

Die Umgebung des Hotels lädt zum Aktivsein oder auch zum Verweilen ein. Wander- und Fahrradtouren können in verschiedenen Schwierigkeitsabstufungen gefunden werden und reichen von den grünen Grasbergen im Alpbachtal bis hin zum schroffen Gipfel im Rofan. Auch Schwimmer, Tennisspieler, Reiter, Paragleiter und Golfer werden in der Umgebung fündig. Alpbach – ein in Tradition eingebetteter Ort – wurde aufgrund des einheitlichen Baustils zum „schönsten Dorf Österreichs“ gewählt sowie zum „schönsten Blumendorf Europas“. Wer den Urlaub weniger aktiv verbringen möchte, kann sich dem Natur-Spa widmen und sich von der im Zimmerpreis inkludierten -Verwöhnpension beeindrucken lassen. Kulinarisch setzt die Küchenbrigade des Hauses auf heimische Produkte und verzaubert seine Gäste mit einem schmackhaften Frühstücksbuffet, Leckereien für zwischendurch und einem 6-Gang-Gourmetmenü.

Und das Urlaubs-PLUS: Mit der Alpbachtal Seenland Card können alle Gäste des Hotels Alpbacherhof Badeseen, Museen, Bergbahnen und vieles mehr kostenlos nutzen.

Weitere Informationen unter www.alpbacherhof.at

Firmenkontakt
Natur & Spa Resort Der Alpbacherhof****S
Brigitte Mayer
Alpbach 279
6236 Alpbach
0043 5336 5237

hotel@alpbacherhof.at
http://www.alpbacherhof.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Hanna Blasbichler
Westendstraße 147/RGB
80339 München
089 – 716 7200 13
089 – 7 16 72 00 19
h.blasbichler@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de