Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Reiturlaub 2019 – Urlaubsideen für Familien

Reiturlaub 2019 - Urlaubsideen für Familien

Familienpicknick mit Pferden

Alljährlich zu Weihnachten stellt sich für viele Familien die gleiche Frage: Wie lässt sich das Hobby Reiten und die Interessen der anderen Familienmitglieder unter einen Hut bringen?

Wer kennt das nicht: Einer möchte im Galopp auf dem Pferderücken durch die Natur reiten und sich liebevoll um Tiere kümmern, ein anderer möchte wandern, mit dem Hund die Umgebung erkunden oder schwimmen gehen. Wiederum einen anderen kitzelt der Wunsch nach einem Sonnenbad am Strand, einer entspannten Massage mit duftendem Öl oder möglicherweise etwas Neues, wie Angeln und Kanu fahren auszuprobieren.

In einem Familienurlaub wollen Sehnsüchte nach Abenteuer, Ruhe sowie Bewegung an der frischen Luft und Interessen wie zum Beispiel das Kennenlernen einer neuen Kultur und Sprache vereint werden.

Können Kinder alleine Reitferien machen und dabei Eltern ihren eigenen Urlaubsvorstellungen nachgehen?

Kein Problem! Das Reisebüro „Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung“ in Königswinter hat sich auf die Erfüllung solcher und ähnlicher Sonderwünsche spezialisiert. Viele der europaweiten Urlaubsangebote sind für Familien geradezu geschaffen: Ob Ferienhaus mit Reitmöglichkeit, Urlaub auf einem Reiterhof, kombinierte Reit- und Sprachferien, eine Abenteuerreise im Zigeunerwagen sowie Wandern mit einem Packesel.

Besonders viel Erfahrung hat die Unternehmerin mit der Vermittlung von Reitferien für alleinreisende Jugendliche. Zielsicher und mit guter Menschenkenntnis ausgestattet, schätzt sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch ein, ob jemand Nestwärme oder Abenteuer und Herausforderung braucht.

Hier wird für jede Familie der passende Urlaub maßgeschneidert.

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Die neue Schlossalmbahn im Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel

Ein Skigebiet erfindet sich neu!

Die neue Schlossalmbahn im Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel

Skihotel. Direkt an der Piste

Skihotel. Direkt an der Piste
208 Kilometer. Pistenglück

Raus aus dem Hotel. Rein ins Skivergnügen. Denn das Skihotel Das.Goldberg liegt direkt neben der Skipiste. Und kein Auto, kein Shuttle oder Transfer sind nötig. Für den ersten Schwung am Tag.

Ein Skigebiet erfindet sich neu! Seit Dezember 2018 ist das Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel um eine echte Attraktion reicher. Loscarven zur Talstation der neuen Schlossalmbahn. Ohne Wartezeiten NON STOP to the TOP! Mit der neuen Schlossalmbahn.

Der Neubau der Schlossalmbahn begeistert nicht nur durch seine originelle und zugleich raffinierte Architektur. Das Projekt verbindet geschickt modernes Design mit Spitzentechnologie. Neben dem Bau der Bahn wird auch in den Ausbau der Pisten investiert. Und mit dem neuen Speicherteich ist eine schlagkräftige Beschneiung sichergestellt.

Die neue Schlossalmbahn
NON STOP to the TOP * 6 Meter pro Sekunde * über 1200 Höhenmeter Abfahrt * Neues Pistenangebot * Modernster Komfort *

Mehr Informationen zum neuen Skigebiet

Wir haben das passende Urlaubsangebot dazu:

Mein Bestes 4=3 mit Skipass … 4 Nächte

Wir schenken Ihnen eine Nacht!
Tägliche GOLDBERG-Kulinarik mit feinen Genüssen vom Buffet am Morgen, einem warmen Gericht am Nachmittag, Salaten und Kuchen sowie feinen Gourmetmenüs am Abend mit verschiedenen Hauptgängen zur Wahl
Wir schenken Ihnen 1 Wellness-Gutschein für eine regenerierende Massage oder eine erfrischende Kosmetikbehandlung im Wert von 30,- € (gültig für Anwendungen bis 15.00 Uhr)
4 Tages Skipass zum Preis von 3 Tagen für das Skigebiet Gastein-AMADE
Zugang zum GOLDBERG Natur-Spa mit Infinity-Pool, Saunalounge, Whirlpool und Panoramablick auf das Gasteinertal
Zugang zum GOLDBERG Fitness mit Panoramablick
Alle weiteren GOLDBERG Inklusivleistungen
Gastein Card mit vielen Mehrwerten
Skiurlaub direkt an der Piste: Abfahrten für Skifahrer jeden Grades, ein wahres Winterparadies im Salzburger Land.Die Talabfahrt der Schlossalmbahn führt am Hotel DAS.GOLDBERG vorbei, sodass die Gäste direkt vom Hotel in das Skigebiet einsteigen können

Jetzt buchen

AS.GOLDBERG ist Ihr exklusives Designhotel in Österreich und verspricht Ihnen einen angenehmen Wohlfühlaufenthalt. Inmitten des herrlichen Salzburger Lands können Sie hier einen unvergesslichen Sommer- oder Winterurlaub im Zeichen der Entspannung verbringen. Genießen Sie unser modernes Hotel in Bad Hofgastein mit unserem vielseitigen Angebot für Übernachtungen, Wellness und Entspannung.

Kontakt
DAS.GOLDBERG
Vera Seer
Haltestellenweg 23
5630 Bad Hofgastein
+43 (0) 6432 6444
info@dasgoldberg.at
http://www.dasgoldberg.at

16 neue Deluxe Zimmer & Suiten in den Dolomiten

Neueröffnung Dezember 2018

16 neue Deluxe Zimmer & Suiten in den Dolomiten

Excelsior Dolomites Life Resort ****s

Urlaubsgenuss in den Dolomiten: Neue Luxus Chalets ab Dezember 2018

Ab Dezember 2018 öffnen sich unsere Tore für Sie mit vielen neuen Attraktionen.

16 neue Wohnträume lassen Wohnfühl- und Genießerherzen höherschlagen.

Im neuen Dolomites Sky SPA (exklusiv für Erwachsene) Relax Pur mit genialer Panoramasicht in die Dolomiten.

Der neue Hit für Kinder & Familien: Kids- oder Junior Club mit umfang- und abwechslungsreichem Indoor-Spaßangebot zum spielen, entdecken und toben.

Im Dolomites Life Resort treffen Sie moderne Bergmenschen und eine Gastgeberfamilie mit viel Herz und Feingefühl, die für Sie ein neues Erlebnis- und Entspannungsreich geschaffen hat, das Sie einlädt die einmalige Dolomitenwelt mit all ihren wunderbaren Facetten zu entdecken.

Dolomites Panorama-Infinity-Pool – 18 x 5 m (32 °C)
Outdoor Relax Lounge (inkl. Feuerstelle und Sport TV)
Großzügige Panorama-Sauna
Wald-Infrarot-Sauna
Fanes-Sonnenterrasse
Dolomites Indoor Relax Room
SPA Lounge
Skiraum mit direktem und ebenen Zugang auf die Piste

TOP Ski Urlaubsangebot:
Dolomiti Super Première 4=3

vom 06.12.2018 bis 22.12.2018
für 1 – 6 Personen, 4 Tage

Die magische Zauberformel zu Saisonbeginn lautet 4=3 und beinhaltet einen kostenlosen Urlaubstag ab 4 Tagen; Skipass und Unterkunft!
Wer 8 Tage bleibt, ist 2 Tage gratis auf Urlaub.

Inklusivleistungen:
Beste Lage an der Piste vom Kronplatz: Mit den Skiern vom Skikeller mit direkter Ausfahrt auf die Pisten des Kronplatzes und zur Sellaronda
Abgeschlossener Skikeller mit beheizten Schuhwärmern und persönlichem Skischrank
Abschließmöglichkeit der Skiausrüstung direkt auf der Skipiste
Skipassverkauf an der Rezeption
Infos und Kartenmaterial
Anmeldung zu Ski- und GruppenkursenWöchentlich: 2 geführte Schneeschuhwanderungen
Wöchentlich: 1 geführte Schlittenfahrt
Wöchentlich: 1 Skisafari mit Herrn Call
Wöchentlich: 1 Gaudiskirennen für alle Altersklassen
Wöchentlich: Glühweinparty mit Fackelabfahrt
Auf Anfrage, Vermittlung von Skiausrüstung
4 Tage Urlaub zum Preis von 3 Tagen
4 Tage Skipass zum Preis von 3 Tagen

zum Urlaubsangebot

Südtirol-Urlaub de luxe – im Dolomiten-Hotel Excelsior****

Unser Dolomites Life Resort Excelsior**** zählt zu den beliebtesten Hotels in den Dolomiten. Wir sind stolz auf die so positiven Bewertungen und bedanken uns herzlich für dieses Feedback. Lassen Sie sich doch auch von unserem fabelhaft aufmerksamen Service und das überzeigenden Hotelangebot begeistern!

Firmenkontakt
Excelsior Dolomites Life Resort ****s
Werner Call
Valiaresstraße 44
39030 St. Vigil/ Enneberg
+39 0474 501036
info@myexcelsior.com
http://www.myexcelsior.com

Pressekontakt
NEW MEDIA
Lorena Schneider
Schollstraße 3
82131 Gauting
+49 (0)89 / 55 29 88 78
+49 (0)89 / 55 29 88 79
info@new-media-design.info
http://www.new-media-design.info

Filmkulisse Philadelphia: Auf Rockys Spuren

Filmkulisse Philadelphia: Auf Rockys Spuren

Rocky Steps / Credit: Kyle Huff

Im Januar 2019 läuft der Film „Creed 2“ in den deutschen Kinos an, der insgesamt achte Teil der berühmten Rocky-Saga, in der neben Star Sylvester Stallone immer wieder auch die Stadt Philadelphia eine Hauptrolle spielt. Die ideale Gelegenheit, um den Drehort Philadelphia etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

In Philadelphia schon beinahe ein alltäglicher Anblick: Menschen, die die legendären „Rocky Steps“ am Philadelphia Museum of Art hochjoggen und am Treppenabsatz in Siegerpose die Arme hochreißen – und mal ehrlich, wer kennt sie nicht, die berühmte Szene aus dem ersten Teil der Rocky-Reihe? Einmal in die Fußstapfen von Rocky Balboa treten, das ist für viele Filmfans ein Traum, daher steht das Philadelphia Museum of Art auch ganz oben auf der Liste der Dinge, die man gesehen haben muss. Am Fuß der Treppe befindet sich übrigens auch die Rocky Statue, ebenfalls ein beliebtes Fotomotiv. Ein Großteil der bislang acht Filme der Boxer-Saga (Rocky 1-5, Rocky Balboa sowie Creed 1 und 2) wurde zumindest teilweise in Philadelphia, Sylvester Stallones (und auch Rockys) Heimatstadt gedreht. Neben den weltbekannten Stufen am Philadelphia Museum of Art, sollten Rocky Fans auch den Italian Market in South Philadelphia besuchen, der ebenfalls zu Rockys Laufstrecke gehört. Am Rittenhouse Square befindet sich der Park, in dem Adrian und Rocky spazieren gehen, nachdem sie herausgefunden haben, dass sie ein Baby erwarten, und auch der Philadelphia Zoo wurde als Drehort eingesetzt, hier machte Rocky Adrian den Heiratsantrag. Das schon seit 1918 in Philadelphia ansässige Victor Cafe dürfte Fans der Reihe aus Teil sechs als „Adrian“s“ bekannt sein, das Restaurant, das Rocky nach seiner verstorbenen Frau benannte. Begraben liegt Adrian Balboa übrigens auf dem Laurel Hill Cemetery. Diese und viele weitere Drehorte lassen sich bequem zu Fuß oder per Fahrrad entdecken und geben Fans die Möglichkeit, auf den Spuren ihres Idols zu wandeln.

Neben Rocky war Philadelphia Schauplatz zahlreicher weiterer bekannter Filme und dabei wurden immer wieder auch kulturelle und geschichtliche Aspekte beleuchtet, die den Charakter der Stadt prägen und sie als Drehort noch interessanter machen. Auch ein anderer berühmter Hollywood Star hat seine Wurzeln in Philadelphia und er hat schon wiederholt in der Stadt gearbeitet: Bradley Cooper. Der Höhepunkt des Actionthrillers „Ohne Limit“ (2011) mit Cooper und Robert DeNiro in den Hauptrollen, wurde im Herzen von Philadelphias Business District, Center City West, gedreht. Auch wenn es im Film den Anschein hat, dass die packende Szene in New York spielt, war in Wahrheit die Ecke 21st und Market Street Drehort des mitreißenden Finales. Interessanter Fakt: Dass eine Sequenz, die eigentlich in New York oder in einer anderen Großstadt spielt, tatsächlich in Philadelphia produziert wurde, kommt häufiger vor als man denkt.
Ebenfalls in Philadelphia ist die Story des mehrfach Oscar nominierten Films „Silver Linings“ (2012) angesiedelt, mit Bradley Cooper und Jennifer Lawrence in den Hauptrollen. Lawrence wurde für ihre Rolle sogar mit dem Oscar ausgezeichnet. Die Geschichte spielt in den westlich gelegenen Vororten Ridley Park und Upper Darby, ebenfalls zu sehen ist das Lincoln Financial Field Stadium der Philadelphia Eagles.

Die Liste von Film-Klassikern, die in Philadelphia in Szene gesetzt wurden, lässt sich fast endlos fortsetzen. Nicht fehlen darf in der Aufzählung natürlich der nach der Stadt benannte, Oscar prämierte Film mit Tom Hanks und Denzel Washington aus dem Jahr 1993. Viele Locations in ganz Philadelphia wurden hier für den Filmdreh genutzt, darunter bspw. die City Hall.

„Ich sehe tote Menschen…“ – dieser Satz gehört sicher zu den bekanntesten Filmzitaten der letzten 30 Jahre, und wer war nicht überrascht von der Auflösung der Geschichte? Der bekannte Regisseur M. Night Shyamalan wuchs in Philadelphia auf und inszenierte viele Filme in seiner Heimatstadt, so auch eines seiner bekanntesten Werke „The Sixth Sense“ aus dem Jahr 1994 mit Bruce Willis in der Hauptrolle. Zu den Drehorten gehören die Boathouse Row im Fairmount Park und verschiedene Ecken im Stadtviertel Fairmount. Action-Ikone Bruce Willis hat übrigens nicht nur einmal in Philadelphia gearbeitet. In dem Science-Fiction-Film „12 Monkeys“ (1995) versucht er die Menschheit vor einer Katastrophe zu bewahren. Zu den Drehorten des Films, in dem übrigens Brad Pitt an der Seite von Willis zu sehen ist, gehören unter anderem das Pennsylvania Convention Center, das Eastern State Penitentiary sowie das historische Girard College. Szenen für den Blockbuster „Transformers – Die Rache“ (2009) wurden über die gesamte Stadt verteilt gedreht, so bspw. an der Benjamin Franklin Bridge (tolle Aussicht inklusive), an der University of Pennsylvania, wo Shia LaBeoufs Filmcharakter Sam Witwicky studiert, sowie im Eastern State Penitentiary, wo LaBeouf und Co-Star Megan Fox auf der Flucht vor den Transfomers Schutz suchen.

Historische Fakten spannend verpackt liefert der Film „Das Vermächtnis der Tempelritter“ (2004) mit Nicolas Cage als „Schatzjäger“ Benjamin Gates, der sich auf die Suche nach dem Schatz der Tempelritter macht. Seine Nachforschungen führen Cages Charakter auf den Spuren der Amerikanischen Revolution unter anderem in die Independence Hall und zur Liberty Bell. Auch die Kult-Komödie „Die Glücksritter“ (1983) mit Dan Akroyd und Eddie Murphy wurde in Philadelphia in Szene gesetzt. Der Film zeigt seine Hauptdarsteller unter anderem am Rittenhouse Square und an den Eingangsstufen des Curtis Institute of Music. Und noch ein Klassiker: „Der einzige Zeuge“ (1985) mit Harrison Ford und Kelly McGillis, in dem Ford als Polizist auf der Suche nach einem Mörder in die Kultur der Amischen eintaucht. Eine der Schlüsselszenen des Films spielt in Philadelphias 30th Street Station.

Die Liste der Drehorte in Philadelphia lässt sich beliebig fortsetzen, denn auch aktuell wird in der City of Brotherly Love fleissig gefilmt. Zu den jüngsten Produktionen, an denen hier gearbeitet wurde, zählen „Glass“ (Kinostart 2019), nach „Unbreakable“ (2000) und „Split“ (2016) der letzte Teil von M. Night Shyamalans Filmtriologie, sowie „17 Bridges“, ein Action-Film mit Taylor Kitsch, J.K. Simmons und Sienna Miller in den Hauptrollen (geplanter Kinostart Sommer 2019).
Es lohnt sich also, beim nächsten Film etwas genauer hinzusehen – möglicherweise stiehlt die Filmkulisse Philadelphia den Darstellern die Schau!

Philadelphia ist die zweitgrößte Metropole an der Ostküste der USA und vor allem bekannt als die Stadt, in der die Vereinigten Staaten gegründet wurden! Die vorübergehende Hauptstadt der damals jungen Nation bietet mehr historische Stätten zur amerikanischen Geschichte als jede andere Stadt der USA, darunter die Freiheitsglocke und die „Independence Hall“. Philadelphia beheimatet zudem eine Vielzahl an Museen und bietet ein großartiges Kulturprogramm. Der neoklassische Kolossalbau des „Museum of Art“, dessen Freitreppe einst Sylvester Stallone als Rocky im gleichnamigen Film hinauf stürmte, sowie zahlreiche weitere Kunstmuseen und diverse Kunstobjekte an Straßen und Plätzen haben Philadelphia den Ruf einer modernen Kulturmetropole eingebracht. „The City of Brotherly Love“, die „Stadt der brüderlichen Liebe“, ist zugleich Wiege der Nation und moderne Metropole und verbindet das Flair einer Großstadt mit dem Charme einer geschichtsträchtigen Kleinstadt.

Kontakt
Fremdenverkehrsbüro Philadelphia
Christine Hobler
Scheidswaldstrasse 73
60385 Frankfurt
069-25538250
069-25538100
philadelphia@wiechmann.de
http://www.discoverphl.de

Vorbereitungen auf den Winterurlaub: Welche Versicherungen sind sinnvoll?

Tipp der Versicherungskaufleute: Ferienabwesenheit nicht im Internet ankündigen

Vorbereitungen auf den Winterurlaub: Welche Versicherungen sind sinnvoll?

BVK Logo

Düsseldorf, 18. Dezember 2018 – In den nächsten Wochen werden wieder Gipfel gestürmt. Es ist Zeit für den aktiven Winterurlaub, der häufig auf Skipisten, auf Langlaufloipen oder auch im warmen Süden mit Surfen und Kiten verbracht wird. Dabei gehören leider Unfälle dazu. Dennoch verlangt der aktive Winterurlaub kaum spezielle Versicherungsverträge.

Klaus-Dieter Spauszus, Sprecher des Bezirks Düsseldorf im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK), empfiehlt die Konzentration auf elementare Risiken. Am wichtigsten ist die Privathaftpflichtversicherung. Sie ist zuständig, wenn der Urlauber einen Schaden anrichtet. Wenn Personen schwer verletzt werden, können schnell fünf- bis sechsstellige Haftungssummen auflaufen, für die die Privathaftpflichtversicherung aufkommt. Dagegen ist eine private Unfallversicherung für den eigenen Schaden zuständig, den man infolge eines Unfalls erlitten hat. Ihre Leistungen reichen von einem Krankenhaustagegeld bis zu einer lebenslangen Unfallrente wegen Invalidität.

Auslandskrankenversicherung

Geht die Reise ins Ausland, empfiehlt sich unbedingt eine private Auslandskrankenversicherung. Denn die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen decken oft nicht die Behandlungskosten jenseits der Grenzen. Dann bleibt man auf hohen Arzt- und Krankenhausrechnungen sitzen. Die private Auslandskrankenversicherung kostet rund 20 Euro Jahresbeitrag für die Familie und springt beispielsweise auch ein, wenn aus dem Ausland ein medizinischer Krankenrücktransport für mehrere tausend Euro notwendig wird.

Urlaubspläne nicht im Internet veröffentlichen

Schon so manchen Winterurlauber erwartete eine böse Überraschung auch am Ferienende. Denn wenn man vorher auf Social Media Portalen, wie beispielsweise „Facebook“ oder „Twitter“ seinen Urlaub ankündigt hat, kann es sein, dass die leere Wohnung ungebetenen Besuch erhalten hat. Einbrecher nutzen dann die Abwesenheit und den Schutz der Dunkelheit in der kalten Jahreszeit, um sich ungestört Zugang zu verschaffen. „Auch offen zur Schau gestellte Heimatadressen auf dem Urlaubsgepäck können ebenso schlimme Folgen haben“, betonen Spauszus und Kollegen. „Dann wäre das ein Fall für die Hausratversicherung, die für Schäden durch Einbruchdiebstahl und Vandalismus aufkommt.“

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e. V. (BVK) ist Berufsvertretung und Unternehmerverband der selbständigen Versicherungs- und Bausparkaufleute in Deutschland. Mit ca. 12.000 Direktmitgliedern und ca. 30.000 Organmitgliedern ist er das berufspolitische Sprachrohr gegenüber der Öffentlichkeit, den Versicherungsunternehmen und der Politik sowohl in Deutschland als auch in der Europäischen Union. Klaus-Dieter Spauszus ist Pressesprecher des Bezirksverbands Düsseldorf des BVK.

Weitere Informationen finden sie unter http://duesseldorf.bvk.de und www.klaus-spauszus.de

Firmenkontakt
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Klaus-Dieter Spauszus
Kölner Landstr. 128
40591 Düsseldorf
0211-727577
service@klaus-spauszus.de
http://duesseldorf.bvk.de/

Pressekontakt
az online marketing
Alexander Zotz
Schinkelstr. 39b
40699 Erkrath
0211-94195748
0211-94195749
info@alexander-zotz.de
https://www.alexander-zotz.de

Märchenreisen in den Feengrotten

mit Andreas vom Rothenbarth

Märchenreisen in den Feengrotten

Märchenreisen mit Andreas vom Rothenbarth

Weihnachtszeit ist Märchenzeit für Groß und Klein. Traditionell finden auch in diesem Jahr wieder die beliebten Märchenreisen durch die Saalfelder Feengrotten statt. Der Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth nimmt die Gäste am 26. und 27. Dezember 2018 mit in die Welt der traditionellen Sagen und Mythen.

Ausgerüstet mit Grubenlämpchen und Zwergenmütze lauschen alle kleinen Gäste ab 5 Jahren um 15 und 17 Uhr den fantastischen Geschichten. Was tun die sieben Zwerge, während Schneewittchen ihr Haus in Ordnung hält? Wer bevölkert die unterirdischen Höhlen? Rothenbarth weiß die Antworten.

Doch auch größere Entdecker ab 10 Jahren werden begeistert sein. 19 Uhr lässt der Thüringer Erzähler Märchen Wirklichkeit werden. Magische Bewohner unterirdischer Welten und zauberhafte Wesen kommen zu Wort und lassen den Rundgang zu einem unvergesslichen Erlebnis für Familien mit Kindern werden.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Vorreservierung unter www.feengrotten.de oder unter 0 36 71 – 55 04 0 erforderlich.

Die Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH ist eines der größten Tourismusunternehmen in Thüringen und vermarktet das Ausflugsziel Feengrotten, den Erlebnispark Feenweltchen sowie zahlreiche Zusatzangebote, wie zum Beispiel untertägige Hochzeiten, Inhalationskuren, Gruppenreisen u.v.m.

Kontakt
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Franziska Schreyer
Feengrottenweg 2
07318 Saalfeld
03671550410
presse@feengrotten.de
http://www.feengrotten.de