Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

Lastminute Reethäuser Strandhäuser und Strandvillen am Meer Herrl Meeresblick Reethäuser auch eingezäunt Urlaub mit Hund LASTMINUTE

Lastminute Preise Meeresblick Panorama Wohnung mit herrl Meeresblick Saunalandschaft Fitnessraum Wlan eigener Strandzugang BESTLAGE AM MEER

Lastminute Reethäuser Strandhäuser und Strandvillen am Meer Herrl Meeresblick Reethäuser auch eingezäunt Urlaub mit Hund LASTMINUTE

Lastminute Preise Urlaub günstig buchen. Zb Reethaus am Meer Glowe Santa Maria eingezäuntes Grundstück zwei Schlafzimmer 5 Betten zwei Bäder Kamin Waschmaschine, oder Reethaus Deichgraf direkt auf dem Deich herrl Wasserblick drei Schlafzimmer 5 Betten zwei Bäder Wohn Esszi Küche KAMIN Waschmaschine Wlan, oder Deichhaus No 1 direkt auf dem Deich herrl Wasserblick hier sitzen Sie in der ersten Reihe. Drei Schlafzimmer 6 Betten Bad mit Dusche WC und Gäste WC. Sauna Waschmaschine. Balkon aus dem Schlafzimmer und Terrasse zum Wasser. Nur ca 400 m zum Ostseestrand. Oder Dünenresidenz Juliusruh Meeresblick Panorama Wohnung 21 Krebs. Eigener Strandzugang Saunalandschaft ( finnische Sauna, Infrarotsauna Fitnessraum Wlan kostenlos) überdachter PKW Stellplatz am Objekt, Fahrradkeller. Oder Reethaus am Meer Glowe Am Kurpark 23 Sauna Kamin Waschmaschine zwei Schlafzimmer zwei Bäder Wohn Essz Küche.Oder Reethaus Störtebeker Glowe ca 100 m zum Ostseestrand. Das Grundstück ist eingezäunt. Bis 4 Personen. Oder Reethaus Vera Glowe erste Reihe zum Ostseestrand mit Sauna und Kamin. Urlaub mit Hund.Reethäuser am Meer eingezäunt.
Geniessen Sie Deutschlands grösste und schönste Insel mit TOP Objekten zum Lastminutepreis.
Sonneninsel Rügen GmbH
www.ostseeparadies.de

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Wandern … einfach göttlich!

Von Amalfi bis Mexiko: unterwegs auf überirdischen Spuren

Wandern ... einfach göttlich!

Trekker unterwegs auf dem Amalfi-Panoramaweg

Hagen – 12. Juni 2018. Wandern auf dem „Pfad der Götter“ an der Amalfiküste. Zum „Thron des Zeus“ in Griechenland. Zur „Stadt der Götter“ in Mexiko. Oder auf den „Berg der Götter“ im Iran. Weltweit folgen kleine Wikinger-Gruppen überirdischen Spuren. Denn Götter wissen, wo es am schönsten ist …

Amalfiküste: auf dem „Pfad der Götter“
An der Amalfiküste startet in Bomerano der „Sentiero degli dei“ – der „Pfad der Götter“. Eine Traumroute Richtung Positano vorbei an Grotten, Wein- und Oliventerrassen, Zitronenhainen und Steineichenwäldern. Die Aktivreise „Kampanien kulinarisch“ serviert dabei gleich mehrfach vollkommenen Genuss: Zum 9-tägigen Programm gehören drei geführte Wanderungen, ein Kochkurs und der Besuch einer Mozzarella-Käserei.

Wer es sportlicher mag, trekkt „Hoch über der Küste“ – über den „Amalfi-Panoramaweg“ und erobert dabei ein Stück des Götterpfads. Bei Wikinger Reisen gibt es auf dieser Tour zudem eine exklusive Vesuv-Route: Mit einer Sondergenehmigung entdecken die kleinen Gruppen das „teuflisch schöne“ Valle dell´Inferno.

Individuelle Wanderurlauber erkunden den „Pfad der Götter“ im eigenen Tempo. Weitere Highlights der Aktivreise „Amalfiküste: „Bella Italia“ wie im Film“ sind Ravello, das Mühlental und der Monte Tre Calli.

Griechenland: zum „Thron des Zeus“
In Griechenland erklimmen Individualurlauber den Olymp: „Thron“ oder auch „Berg des Zeus“. Zum Gipfelerlebnis kommen vorgeplante Wanderungen rund um Agios Dimitrios, auf den Golna und über den Fernwanderweg E4 durch die Schlucht des Enipeas.

Mexiko: zur „Stadt der Götter“
„Himmlische Routen“ gibt es auch für Fernreise-Fans. In Mexiko kommen Wikinger-Gruppen ins legendäre Teotihuacán. Die mythenumrankte „Stadt der Götter“ hat eine beeindruckende Stufentempelanlage. Weitere Topacts im „Reich der Sonnenpyramide“ sind unbekannte Wanderrouten in den Bergen und im Dschungelgebiet Selva Lacandona sowie ein Besuch bei Indigenas. Natürlich fehlen auch die berühmten Maya-Stätten nicht.

Iran: zum „Berg der Götter“
Im wilden Westen des Iran zieht der „Berg der Götter“ alle Blicke auf sich: Die Felswand von Bisotun an der alten Königsstraße nach Persien ziert das Konterfei des Großkönigs Darius. Aktive Entdecker erleben auf dieser Reise Kurdistan und das Zagros-Gebirge, den Urmia-Salzsee und die Metropolen Isfahan und Shiraz.

Reisetermine und -preise 2018, z. B.
Amalfi z. B.
Kampanien kulinarisch: 9 Tage ab 1.958 Euro, Oktober, min. 10, max. 15 Teilnehmer
Hoch über der Küste – der Amalfi-Panoramaweg: 10 Tage ab 1.698 Euro, Sept., Okt., min. 8, max. 14 Teilnehmer
Amalfiküste: „Bella Italia“ wie im Film: 9 Tage ab 708 Euro, Juni bis Okt. ab 1 Person
Olymp: Wandern am Berg der Götter: 8 Tage ab 638 Euro, Juni bis Okt., ab 2 Teilnehmern
Mexiko: Im Reich der Sonnenpyramide: 18 Tage ab 3.298 Euro, Okt, Nov., Dez. 18/Jan. 19, min. 6, max. 14 Teilnehmer
Irans Wilder Westen: 18 Tage ab 3.495 Euro, Sept./Okt., Nov., min. 6, max. 18 Teilnehmer

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit über 62.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 108 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Urlaub mit Hund Insel Rügen Ostsee

Urlaub mit Hund Reethäuser am Meer Insel Rügen Ostsee eingezäunt und sehr hundefreundlich Strandvillen am Meer

Urlaub mit Hund Insel Rügen Ostsee

Wir vermieten seit 1995 und sind sehr hundefreundlich. Unsere Reethäuser und Strandhäuser sind oftmals eingezäunt. So das Reethaus Santa Maria und Reethaus Störtebeker am Strand in Glowe. Oder die Häuser am Meer ca80 m zum Ostseestrand – der Weg vor dem Haus endet im Meer sind ebenfalls eingezäunt. Strandvillen direkt am offenen Meer mit traumhaftem Meeresblick. Es gibt Hundestrände und ansonsten sind Hunde herzlich willkommen. Wenn Sie Ruhe und Erholung suchen finden Sie die Oasen in den Reethäusern Deichgraf und Strandvogt oder im Deichhaus direkt auf dem Deich. Hier sitzen Sie in der ersten Reihe. In der Dünenresidenz Juliusruh bieten wir einen herrlichen Meeresblick mit kostenloser Saunalandschaft ( finnische Sauna und Infrarotsauna und Fitnessraum) Im Strandhaus Bernstein Breege bieten wir Whirlpool Sauna Kamin Waschmaschine zwei Schlafzimmer zwei Bäder die Terrasse ist geschlossen mit Tor. Erleben Sie Deutschlands grösste und schönste Insel zu allen Jahreszeiten. Auch im Herbst Winter Weihnachten und Neujahr ein herrliches Erlebnis.
Sonneninsel Rügen GmbH
Tel 01715662049
www.ostseeparadies.de

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Reisen in Pakistan: Zwischen Hochgebirge und Gewürzbergen

Reisen in Pakistan: Zwischen Hochgebirge und Gewürzbergen

Pakistan weckt Sehnsüchte und Ängste gleichermaßen. Für viele ist es nur ein Land, das Unterschlupf für terroristische Organisationen wie al-Qaida und den Taliban bietet. Doch Pakistan ist auch ein Land der großen Naturschauspiele. Roman Nies hat Pakistan nicht nur als Tourist bereist, sondern ist auch mit den Menschen ins Gespräch gekommen. Im Juni ist im GRIN Verlag sein spannender Reisebericht Von Baltistan zum Hindukusch. Ein Reisebericht aus Pakistan erschienen.

Als Reiseziel spielt Pakistan vor allem für Bergsteiger eine Rolle. Denn Pakistan ist mit seinen Achttausendern nahezu die Mutter aller Bergländer. Roman Nies beschreibt seine Reise zwischen den höchsten Gipfeln der Welt und erzählt von den Höhepunkten und Gefahren seiner Tour. Oft kreuzen seine Wege dabei die Schauplätze berühmter historischer Expeditionen. Doch sein Reisebericht Von Baltistan zum Hindukusch. Ein Reisebericht aus Pakistan macht nicht den Fehler, sich vor den gesellschaftlichen Problemen des Landes zu verschließen.

Auf den Bazaren verhandeln die Pakistaner die großen politischen Fragen

Roman Nies beobachtet auf seiner Reise auch die Kultur und das Zusammenleben der Menschen in Pakistan. Er spricht mit Männern, Frauen, Imamen, Atheisten und ganz normalen Bürgern aus verschiedenen Städten und Regionen. In seinen Gesprächen thematisiert er die Probleme des Landes, spricht über das Verhältnis zur Religion und lässt auch benachteiligte Gruppen zu Wort kommen. Sein Bild von Pakistan kennt deswegen nicht nur schwarz und weiß. Roman Nies öffnet mit seinem Reisebericht „Von Baltistan zum Hindukusch. Ein Reisebericht aus Pakistan“ den Blick auf eine Welt, die den meisten Menschen im Westen bisher verborgen war. Eine spannende Lektüre für Reisende und alle, die Pakistan aus einem Blickwinkel sehen möchten, der über die üblichen Medienberichte hinausgeht.

Das Buch ist im Juni im GRIN Verlag erschienen (978-3-66871-466-3).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/308907

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Einen Gang zurückschalten

Radeln und entspannen an Kärntens schönsten Seen

Einen Gang zurückschalten

Nach der rasanten Mountainbike-Tour lässt sich mit sagenhaften Ausblicken neue Kraft tanken. (Bildquelle: epr/Region Villach Tourismus/Edward Groeger)

(epr) Mountainbike, Rennrad, E-Bike oder Tourenrad – wer seinen Urlaub aktiv gestalten möchte, kommt um das Zweirad nicht herum. Nichts macht mehr Spaß, als eine Ferienregion auf eigene Faust beziehungsweise vom eigenen Sattel aus zu erkunden. Dabei ist es ganz gleich, ob man die eigenen Räder mitgebracht hat oder sich vor Ort entsprechende Drahtesel mietet. Je nach Vorlieben oder Ansprüchen lassen sich so ganztägige Etappen fahren, gemütliche Ausflüge mit den Kleinen planen oder auf anspruchsvollen Strecken die eigene Fahrtechnik unter Beweis stellen.

Ein Mekka für Zweiradfans
Neben den sportlichen Möglichkeiten, die eine Urlaubsregion attraktiv machen, sind es auch die Landschaften, die dafür sorgen, dass man sich rundum wohlfühlt. Beides bietet ein Urlaub im Herzen Kärntens. Hier in der Region Villach rund um den Faaker See und den Ossiacher See findet man ein dichtes Netz an ausgebauten Radwegen vor. Zwischen hohen Bergen, idyllischen Tälern und erfrischenden Seen lässt es sich zum Beispiel wunderbar entlang des 366 Kilometer langen 5-Sterne-Drauradweges radeln. Ob nun von See zu See mit kleinen Stopps in schönen Strandcafes, mit dem Mountainbike über die Ossiacher Tauern oder mit E-Bike oder Rennrad an einem Tag Italien, Slowenien und Kärnten erradeln – für jeden Zweiradliebhaber ist etwas dabei. Sportlich geht es beispielsweise auf dem Rundkurs der Rad-WM 1987 zu, auf dem sich Rennradfahrer versuchen können. Nicht weniger anspruchsvoll ist die „MTB Area One“, die Mountainbiker am Kumitzberg bei Villach erwartet. Für Anfänger und Profis gibt es hier gleich mehrere Übungs-Trails, die je nach Können befahren werden. Absolut familientauglich sind auch die wöchentlichen Touren mit dem Radbus ins italienische Tarvis, slowenische Kranjska Gora oder ins kärntnerische Spittal, um anschließend an den Ossiacher oder Faaker See oder nach Villach zurückzuradeln. Wer in Villach eine Rast einlegt, weiß sein Rad beim „Radbutler“ sicher verwahrt. Diesen Service und weitere Leistungen wie Bustransfer oder zahlreiche Sportangebote gibt es übrigens mit der Erlebnis CARD kostenlos. Urlauber erhalten die CARD zwischen dem 1. Mai und 31. Oktober bei den teilnehmenden Gastgebern. Alle Informationen zur Region und den vielfältigen Angeboten findet man unter http://www.region-villach.at/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Reiseversicherungen: Vergleich wird noch einfacher

Reiseversicherungen: Vergleich wird noch einfacher

Wer eine Reiseversicherung direkt mit der Reisebuchung abschließt, bekommt oft schlechte und zudem teure Angebote. Das hat eine aktuelle Untersuchung des ÖKO-TEST ergeben. Transparente Produktbewertungen für die beste Versicherung finden Urlauber auf reiseversicherung.com. Das Vergleichsportal hat ein neues Outfit bekommen und ist nun mobil leichter nutzbar.

Viele Reiselustige buchen ihre Flüge oder den Urlaub online auf Reiseportalen. Dort wird oft eine Reiseversicherung mit angeboten. Da liegt es nahe, die vermeintliche Sicherheit gleich mitzukaufen. ÖKO-TEST hat nun untersucht, wie gut diese Angebote auf 15 Reiseportalen sind. Ein Ergebnis: Weil dieser Markt von einigen wenigen Anbietern beherrscht wird, findet man hier weder die besten, noch die günstigsten Tarife.

Vergleichen lohnt sich
Wer seine Versicherung auf Reiseportalen bucht, bekommt im schlimmsten Fall einen schlechten und zugleich teuren Schutz. Oft umfassen die Tarife nicht einmal den vollen Reiserücktritts- und Reiseabbruchschutz. „Einfach den Vorschlag des Veranstalters annehmen und den Reiseschutz direkt mitbuchen, ist nicht sinnvoll. Meist ist der Leistungsumfang schlecht und die Bedingungen sind veraltet oder nicht auf den deutschen Markt abgestimmt. Es ist immer besser, mehrere Angebote zu vergleichen“, so Reinhard Bellinghausen vom Versicherungsmakler DR-WALTER, dem Betreiber von reiseversicherung.com.

Besser ohne Selbstbeteiligung
Eine Musterfamilie zahlt für eine Reiserücktrittsversicherung auf 15 von ÖKO-TEST untersuchten Reisebuchungsportalen zwischen 120 und 229 Euro. Fast alle Versicherungen sind mit Selbstbeteiligung, nur das Angebot der TUI für 184 Euro verzichtet darauf. Wer den gleichen Schutz über reiseversicherung.com bucht und den besten Schutz ohne Selbstbeteiligung auswählt, zahlt für die TravelSecure der Würzburger Versicherung lediglich 140 Euro.

Transparente Bewertung auf reiseversicherung.com
Reiseversicherung.com bietet eine transparente Produktbewertung mit 9 Leistungsbereichen und 28 Unterpunkten. Dort erreicht die TravelSecure 4,8 von möglichen 5,0 Punkten. Die Versicherungen auf den Reiseportalen erreichen dagegen nur zwischen 3,4 und 4 Punkten.

Wie funktioniert eine gute Beratung online?
Digitale Versicherungsmakler sollten mit möglichst vielen Anbietern zusammenarbeiten, um eine vielfältige Auswahl zu bieten. Ein gutes Vergleichsportal ermittelt den Versicherungsbedarf des Kunden, bewertet verschiedene Produktergebnisse und spricht eine Empfehlung aus. Vergleichsrechner sind ein hilfreiches Tool in diesem Prozess.

reiseversicherung.com im neuen Outfit
reiseversicherung.com bietet neben einem umfassenden Überblick auch einen transparenten Produktvergleich. Das Vergleichsportal präsentiert sich außerdem im neuen, luftigen Design und ist damit noch einfacher und übersichtlicher in der Nutzung und beim Vergleich. Alle Funktionen laufen auch auf der mobilen Seite. Der bessere Reiseschutz kann nun noch bequemer über das Smartphone oder das Tablet gebucht werden.

www.reiseversicherung.com
Seit über 55 Jahren ist DR-WALTER der Experte für Reiseversicherungen. reiseversicherung.com ist das Serviceportal des Versicherungsmaklers mit über 1.200 Seiten und über 50.000 Besuchern im Monat. DR-WALTER versichert jedes Jahr 100.000 Reisende, darunter Urlauber, Studenten, Au-pairs, Freiwillige, Mitarbeiter im Ausland sowie ausländische Gäste in Deutschland und Europa.

Firmenkontakt
reiseversicherung.com von DR-WALTER
Stefan Meyer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
+49 (0)2247 9194-0
info@reiseversicherung.com
http://www.reiseversicherung.com

Pressekontakt
DR-WALTER Versicherungsmakler GmbH
Stefan Meyer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
+49 (0)2247 9194-16
presse@dr-walter.com
http://www.dr-walter.com