Schnellfinder - Suchbegriff hier eingeben:
service@leinenlos.info
+49-38456-669797

So macht Weiterbildung Spaß

Hamburger Sprachschule lud ein zur Alsterrundfahrt

So macht Weiterbildung Spaß

(NL/8881797958) Der Verein für berufliche Weiterbildung e.V. ist mittlerweile nicht nur für seine vielen Computer- und Sprachkurse bekannt, sondern auch für sein vielfältiges Angebot an Infotainment-Aktivitäten. Am 07.06. ging es auf große Fahrt über die Alster und ihre Kanäle. Sogar das Hamburger Wetter spielte mit und ließ die Sonne diese schöne Fahrt begleiten. Nicht nur deshalb war die Alsterfahrt der Hamburger Sprachenschule etwas Besonderes. Auch Bier und Bockwurst frei und zünftige Shanty-Musik gehören nicht zum Standardprogramm einer Hamburger Alstertour.

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen Und so eine Reise muss gar nicht weit führen. Auch in Hamburg gibt es immer wieder Neues und Schönes zu entdecken. Dies konnten die Teilnehmer der PC- und Sprachkurse auf einer Fahrt über die Hamburger Alster lernen.

Die Fahrt ging ganz traditionell am Hamburger Jungfernstieg los. Weiter ging es über die Außenalster, am Domizil Udo Lindenbergs, dem Atlantic-Hotel Hamburg, vorbei in den Kuhmühlenteich hinein. Schließlich führte die Tour in den Rondeel-Teich, und die Passagiere konnten einen Blick auf die Hintergärten der exklusivsten Villen Hamburgs werfen.

Dabei lernten die Fahrgäste nicht nur die Kirche kennen, in der Altkanzler Helmut Schmidt getauft und konfirmiert wurde, sie erfuhren auch manches Wissenswerte über die Kanäle und das Ausflugsschiff selbst, die Bredenbek, einer der typischen Alsterdampfer aus den dreißiger Jahren. Neben dem Käptn wusste auch Harald Behrens den Alsterfreunden manches zu berichten, der sonst Englischkurse bei der Hamburger Sprachschule erteilt. Natürlich wurde alles mit einem Schuss Humor präsentiert.

Schließlich führte die Tour in den Rondeel-Teich, und die Passagiere konnten einen Blick in die Hintergärten der exklusivsten Villen Hamburgs werfen. Zum Spaß auf der Alster trug auch ein Hamburger Musiker bei, der am Schifferklavier stilecht Lieder und Hamburger Shanties spielte. Und weil so eine Fahrt auch hungrig macht, wurde gratis Bockwurst und Bier serviert.

All dies konnten die Teilnehmer der PC- und Sprachkurse für nur 15 Euro erleben. Die Alsterrundfahrt war Teil des Infotainment-Programms der Sprach- und Computerschule für das erste Halbjahr 2013. Alle Events, ob Stadtführung, Werksbesichtigung, Filmabend oder Weinprobe, werden maximal zum Selbstkostenpreis angeboten. Viele Specials sind kostenlos. Auch für Herbst und Winter sind wieder viele besondere Events und Aktivitäten geplant, beginnend mit dem Grillfest zum Ausklang des Sommers am 30.08.

Aber auch sonst hat der gemeinnützige Verein den Hamburgern viel zu bieten: Computerkurse für alle Zwecke von Beruf und Freizeit, eine Sprachkurs-Flatrate, mit der man so viele Englischkurse, Spanischkurse, Französischkurse, Italienischkurse, Chinesischkurse und neuerdings auch Portugiesisch- und Japanischkurse besuchen kann, wie man möchte. Und für alle PC- und Sprachkurse gilt: Sie dürfen in der Sprach- und PC-Schule kostenlos wiederholt werden egal, ob man länger krank oder geschäftlich verhindert war oder einfach nicht alles verstanden hat.

Kontakt:
Verein für berufliche Weiterbildung e.V.
Harald Behrens
Mexikoring 15
22297 Hamburg
040-48509914
behrens@weiterbildung-in-hamburg.de
http://www.weiterbildung-in-hamburg.de

Mit Hilfe der Adgency GmbH morgen bekannter als heute sein!

Die Werbeagentur aus Bad Salzuflen steht sowohl mit Herz als auch mit Verstand für Fragen rund um das Thema Werbung/Außendarstellung zur Verfügung und rückt mit charmanter und individueller Beratung in den Fokus der kleinen und mittelständischen Unternehmen

Mit Hilfe der Adgency GmbH morgen bekannter als heute sein!

Deine persönliche Werbeagentur

„Wenn Sie einen Dollar in Ihr Unternehmen stecken wollen, so müssen Sie einen weiteren bereithalten, um das bekannt zu machen“ (Henry Ford).

Durch die Vielfalt und Vielzahl an Unternehmen heutzutage, ist es für kleine und mittelständische Unternehmen nicht mehr so einfach, sich von der Konkurrenz abzusetzen. Aus diesem Grund hat nicht nur das Alleinstellungsmerkmal des jeweiligen Unternehmens eine beträchtliche Bedeutung, sondern auch die Werbung bzw. das öffentliche Auftreten hat erheblichen Einfluss auf den Kunden und dessen Erwerb der Produkte oder Dienstleistungen. Und um genau diese am Markt zu positionieren und zu stärken, hat man mit der Adgency GmbH den richtigen Partner an seiner Seite entdeckt.

Hier kann man unter www.adgency.de bereits einen kleinen Überblick über die Leistungen erhalten. Klassische Werbung im Printbereich, zielgerichtete PR-Maßnahmen oder andere Mediastrategien – mit der kleinen Werbeagentur aus Bad Salzuflen hat man einen Allrounder gefunden, der in jedem Kunden noch die Einzigartigkeit erkennt und die Individualität herauszupicken versucht. So werden nach einem Beratungsgespräch die Ziele gemeinsam festgesetzt und spezifisch umgesetzt. Der Schwerpunkt der Agentur liegt dabei auf der europaweiten Anzeigenschaltung sowie auf PR-Maßnahmen im Internet.

Viele Kaufentscheidungen werden heutzutage über das World Wide Web getätigt, wodurch eine hohe Google-Positionierung von besonderer Bedeutung ist. Durch die Erstellung und Veröffentlichung von Pressetexten, wird dieses Ziel zügig und im Gegensatz zu anderen Maßnahmen kostengünstig umgesetzt. Die charmanten und fachkompetenten Mitarbeiter freuen sich auf einen Anruf oder eine Anfrage per Mail und stehen gerne für eine kurze oder ausführliche Beratung zur Verfügung. Am besten heute noch einen Termin ausmachen, denn morgen kauft der eigene Kunde bereits woanders….

Wir sind eine erfahrene Werbeagentur in Bad Salzuflen. Mit unserer Frische, Zuverlässigkeit und Kreativität bieten wir Ihrem Unternehmen sehr gerne den vollen Service. Unser Leistungsspektrum, welches von Mediastrategien bis zu Onlinemarketing reicht, stellen wir Ihnen auf einer anderen Seite detaillierter vor. Bei ausgefallenen Wünschen stehen wir Ihnen auch jederzeit zur Verfügung, denn…

« …mache das Unmögliche möglich, das Mögliche einfach, und das Einfache elegant. »

Kontakt:
Adgency GmbH
Mirjam Rockel
Schloßstr. 4
32108 Bad Salzuflen
052223690619
info@adgency.de
http://www.adgency.de

„Sie wollen etwas bewegen …“

Ruanda: Kompetenzzentrum begleitet junge Afrikaner in die Selbstständigkeit

"Sie wollen etwas bewegen ..."

Teilnehmer im Kompetenzzentrum, Ruanda

HAGEN – 28. Juni 2013. Auf eigenen Beinen stehen. Das ist der größte Wunsch vieler Menschen in Ruanda. Mit einem Kompetenzzentrum begleiten die Georg Kraus Stiftung (GKS) und die Organisation „Friends of Ruanda“ junge Afrikaner auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Aktuell können bis zu 30 Teilnehmer an Workshops, Schulungen und Beratungen teilnehmen – zukünftig sollen es noch mehr werden.

Basiswissen für potenzielle Unternehmensgründer
Experten für Betriebs- und Landwirtschaft sowie Berufsschullehrer vermitteln potenziellen Gründern Basiswissen. Zu Verwaltungsprozessen und dem Umgang mit staatlichen Institutionen, zu Betriebsführung, Qualitätsmanagement oder Kreditanträgen. Das Programm spricht sowohl junge Akademiker als auch Arbeiter und Handwerker an. Die Einrichtung will vor allem Frauen zu einer Existenzgrundlage verhelfen.

Große Nachfrage
Die Nachfrage ist groß, das Zentrum möchte in naher Zukunft expandieren. Gabriele Lauterbach-Otto, Botschafterin der Georg Kraus Stiftung seit 2009, hat die Einrichtung besucht. Sie war beeindruckt von dem Willen junger Menschen, der Armut Ruandas, in der 57 Prozent der Bevölkerung leben, zu entkommen: „Sie wollen ihr Leben in die Hand nehmen, etwas bewegen und aufbauen. Das Kompetenzzentrum leistet echte Hilfe zur Selbsthilfe.“

Projekt von GKS und „Friends of Ruanda“ läuft seit 2011
2011 haben die „Friends of Ruanda“ das Ausbildungszentrum im Distrikt Rubavu in der Province de l’Ouest gebaut. Mit Unterstützung der GKS, die auch weiterhin Mittel für Lehrkräfte bereitstellt.
Text 1.513 Zeichen inklusive Leerzeichen

Georg Kraus Stiftung: Projekt Nr. 76
http://www.georg-kraus-stiftung.de/entwicklungshilfe/afrika/aktuelle-projekte/ruanda/kompetenzzentrum-fuer-handwerk-und-handel-in-rubavu/kompetenzzentrum-fuer-handwerk-und-handel-in-rubavu.html

Background Georg Kraus Stiftung
1996 wurde die Georg Kraus Stiftung (GKS), gefördert von Wikinger Reisen, von der Familie Kraus ins Leben gerufen. Die Gründer von Wikinger Reisen haben ihr 20 Prozent der Unternehmensanteile übertragen. Damit fließen dauerhaft Erträge des Reiseveranstalters in die Projekte der Stiftung. Die GKS unterstützt die Entwicklungszusammenarbeit in der Dritten Welt und.Sie ist „Transparency Deutschland“ angeschlossen und informiert gemäß der Selbstverpflichtung über Ziele, Ursprung und Einsatz der Mittel sowie Entscheidungsträger.

Kontakt
Georg Kraus Stiftung
Jutta Wabbel
Kölner Str. 20
58135 Hagen
0 23 31 90 47 50
mail@gkstiftung.de
http://www.georg-kraus-stiftung.de

Pressekontakt:
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
0 23 31 46 30 78
gks@mali-pr.de
http://www.georg-kraus-stiftung.de

Neuwagenkauf: Diesel-Sparmodelle im Öko-Preis-Leistungs-Check

Von der Mini- bis zur Kompaktklasse reicht die Liste der zehn sparsamsten und umweltfreundlichsten Diesel-Neuwagen am Markt Nachlässe liegen durchschnittlich bei 22,33 Prozent.

Neuwagenkauf: Diesel-Sparmodelle im Öko-Preis-Leistungs-Check

(ddp direct) Die umweltfreundlichsten Diesel-Fahrzeuge auf dem Markt sind keine Minis, sondern Klein- und Kompaktwagen – das ergab der Öko-Preis-Leistungs-Check von Dieselmodellen des Neuwagenportals MeinAuto.de. Darin wurden die 10 umweltfreundlichsten Diesel-Modelle auf dem deutschen Markt untersucht. Dabei zeigt sich klar: Sämtliche Modelle werden derzeit mit hohen Nachlässen von Händlern im Internet angeboten. Der durchschnittliche Rabatt auf den Listenpreis liegt im Top 10-Ranking derzeit bei 22,33 Prozent.

„Aktuell hohe Preisnachlässe, sehr niedriger Verbrauch und ein geringer CO2 Ausstoß machen einige Dieselmodelle insbesondere für Vielfahrer und Umweltschoner attraktiv“, fasst Marktexperte Alexander Bugge von MeinAuto.de zusammen.

Der umweltfreundlichste Diesel kommt aus Frankreich

Die größte Leistung mit dem geringsten CO2-Ausstoß erzielt der Renault Clio Eco-Drive ENERGY dCi 90 Start&Stop mit einem Verbrauch von 3,2 l auf 100km, 90 PS und 83 g CO2-Ausstoß pro Kilometer. Der Franzose ist im Internet derzeit für 12.661 Euro bei einem Nachlass von 21,85 Prozent erhältlich. Auf Platz zwei folgt der Hyundai i20 in der Ausstattung 1.1 CRDi Classic Blue mit ebenfalls 3,2 l Verbrauch auf 100 km, aber 84 g/km CO2-Ausstoß. Für 12.057 Euro ist er im Internet erhältlich, was einem Nachlass von 17,81 Prozent oder 2.613 Euro auf den Listenpreis 14.670 Euro entspricht. Rang 3 der sparsamsten Diesel belegt der Kia Rio 1.1 CRDi Attract: Der Kleinwagen braucht 3,2 l Diesel auf 100 km und stößt 85 g CO2/km aus. Mit 11.017 Euro Internetpreis ist der Kia Rio das günstigste Fahrzeug im Vergleich, auf den Listenpreis von 13.490 Euro gewährt der Handel derzeit einen Nachlass von 18,33 Prozent.

Deutsche Hersteller im Öko-Preisleistungs-Check nur im Mittelfeld

Der Ford Fiesta in der Modellvariante 1,6 TDCi 70kW Trend ECOnetic mit 95 PS, 3,3 l Verbrauch und 87 g CO2-Ausstoß pro Kilometer liegt auf Rang 4, er ist im Internet für 12.174 Euro erhältlich, was einem Nachlass von 26,19 Prozent auf den Listenpreis von 16.495 Euro entspricht. Ihm folgt der VW Polo auf Rang 5 in der Modellvariante 1.2 TDI 87g BlueMotion mit 75 PS und 3,3 l Verbrauch auf 100 km bei 87 g CO2-Ausstoß pro Kilometer. Mit 14.661 Euro Internetpreis ist er der teuerste Kleinwagen im Vergleich, was durch den niedrigen Nachlass von 13,25 Prozent auf den Listenpreis von 16.900 Euro begründet ist. Rang sechs belegt der Peugeot 208 1.4 Active e-HDi FAP 68 EGS5 Stop&Start, mit 68 PS hat er die geringste Leistung im Vergleich und verbraucht 3,4 l Diesel auf 100 km bei 87 g CO2-Ausstoß pro Kilometer. Mit einem Internetpreis von 13.111 Euro reiht er sich hinter dem Polo als zweitteuerster Kleinwagen des Vergleichs der Diesel-Sparmodelle ein (Listenpreis: 16.450€ | Nachlass: 20,30%). Sparsam, aber nicht langsam zeigt sich der Opel Corsa 1.3 CDTI ecoFLEX Selection 70kW S/S mit 95 PS auf Rang 7: Mit 3,3 l Verbrauch auf 100 km erweist er sich unter den deutschen Herstellern mit einem Internetpreis von 11.638 Euro als das günstigste Angebot; Opel gewährt 27,24 Prozent Nachlass auf den Listenpreis von 15.995 Euro.

Markt bietet Kombis mit sparsamen Dieselantrieb und knapp 30 Prozent Nachlass

Rang 8 im Vergleich belegt ein Kombi der Kompaktklasse: Der Ford Focus Turnier in der Motorisierung 1,6 TDCi 77kW S/S ECOnetic 88g Trend Tur. ist mit 105 PS das leistungsstärkste Auto im Test; der Verbrauch liegt bei 3,4 l auf 100 km bei einem CO2-Ausstoß von 88 g/km. Der Kombi wird im Internet für 16.235 Euro offeriert, auf den Listenpreis von 23.715 Euro wird mit 29,48 Prozent der höchste Rabatt im Vergleich gewährt; 6.992 Euro lassen sich so sparen. SEAT fährt mit dem Ibiza SC 1.2 TDI Ecomotive Reference auf Rang 9: Der Spanier verbraucht 3,4 l auf 100 km und stößt dabei 89 g CO2 pro km aus. Mit 11.368 Euro ist er das drittgünstigste Auto im Test (Listenpreis: 15.310€ | Nachlass: 25,75%). Den letzten Platz im Top-10-Ranking der sparsamsten Diesel sichert sich der Renault Twingo Dynamique dCi 85 eco2, der dem Segment der Kleinstwagen angehört: 3,4 l Verbrauch auf 100 km und ein CO2-Ausstoß von 90 g/km sorgen in diesem Vergleich für den 10. Platz. Der Franzose wird aktuell mit einem Preis von 11.925 Euro (Listenpreis: 15.500€ | Nachlass: 23,06%) im Netz gehandelt.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0dk2pp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kfz-markt/neuwagenkauf-diesel-sparmodelle-im-oeko-preis-leistungs-check-32424

=== Diesel-Sparmodelle im Öko-Preis-Leistungs-Check (Bild) ===

Von der Mini- bis zur Kompaktklasse reicht die Liste der zehn sparsamsten und umweltfreundlichsten Diesel-Neuwagen am Markt Nachlässe liegen durchschnittlich bei 22,33 Prozent.

Shortlink:
http://shortpr.com/bhvp7l

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/diesel-sparmodelle-im-oeko-preis-leistungs-check

=== Die zehn umweltfreundlichsten Dieselmodelle (Infografik) ===

Die umweltfreundlichsten Diesel-Fahrzeuge auf dem Markt sind keine Minis, sondern Klein- und Kompaktwagen das ergab der Öko-Preis-Leistungs-Check von Dieselmodellen des Neuwagenportals MeinAuto.de. Darin wurden die 10 umweltfreundlichsten Diesel-Modelle auf dem deutschen Markt untersucht.

Shortlink:
http://shortpr.com/mcu251

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/die-zehn-umweltfreundlichsten-dieselmodelle

Mit monatlich einer Million Besucher und jährlich rund 15.000 Vermittlungen ist das Kölner Unternehmen MeinAuto.de Marktführer unter den Internetvermittlern von Neuwagen. Interessenten können markenübergreifend aus 35 Herstellern und Importeuren sowie über 500 Modellen wählen. Verbraucher erhalten, ausgehend von ihren persönlichen Kaufbedürfnissen passende Modelle, konfigurieren ihr individuelles Neufahrzeug und können es zum Internetpreis bei einem von über 300 deutschen Vertragshändlern erwerben. Der Service und die unabhängige Beratung von MeinAuto.de sind für Kunden kostenlos.

Weitere Daten und Fakten über MeinAuto.de unter http://www.meinauto.de/presse/

Für Journalisten/Medien
Die Presseabteilung bei MeinAuto.de bietet kostenlos fundierte Datenanalysen und Markteinschätzungen auf Basis mehrerer Millionen Neuwagenkonfigurationen und ca. 15.000 Kaufvermittlungen von Verbrauchern jährlich. Dazu gehören beispielsweise Rabattübersichten, Auswertungen von lokalen, regionalem und bundesweiten Kaufverhalten, Lieferzeiten, demographischen Käuferanalysen oder ähnliches – auf Wunsch in Verbindung mit einem Expertenkommentar von MeinAuto.de Geschäftsführer Alexander Bugge.

Kontakt:
MeinAuto GmbH
Andreas Partz
Venloer Straße 151
50672 Köln
0221-292831-911
Andreas.Partz@meinauto.de
www.meinauto.de

Der Xbox One Blog mit allen Informationen zur neuen Xbox One!

Die neue Xbox One Konsole, Spiele und Zubehör auf xbox-one.biz.

Der Xbox One Blog mit allen Informationen zur neuen Xbox One!

Das Logo vom XBOX-ONE.biz Blog

Die neue Xbox One Konsole überzeug durch außergewöhnliches Design und High-End Technologie. Geschaffen für neue Aufgaben ist Sie mit einem 8-Kern X86 Prozessor ausgestattet und sorgt damit für sehr kurze Ladezeiten. Nach dem Start der Xbox One kann das Spiele Erlebnis sofort und ohne Zeitverzögerung starten. Dank eines HDMI In und Out können alle anderen Geräte (Receiver oder Stereoanlage) angeschloßen werden. Eine 500GB Festplatte und 8GB Arbeitsspeicher sind auch an Bord und sorgen für ausreichend Speicherkapazität. Mit dem neuen Blu-Ray Laufwerk kannst du dir deine lieblings Filme auf deiner Xbox One ansehen.

Die Xbox One besitzt auch eine Sprachsteuerung. Diese ermöglicht es dir mit den Worten „XBOX AN“ sofort loszulegen. Updates werden im Hintergrund installiert und Spiele können bereits gestartet werden bevor Sie installiert sind. Durch die Integration von Windows ist es auch möglich viele Dinge auf einmal zu tun. Du kannst über Skype chatten und nebenbei Fehrnsehen oder spielen.

Die Xbox One erscheint in Amerika und Europa im November 2013 und kostet 499EUR. Zum Start steht eine Spezial Edition zur Verfügung. Die “ DAY ONE EDITION “ beinhaltet eine schwarze Premium Verpackung, Limited Edition Controller mit „Day One-Prägung, Day One Achievment (Watermark), ein Erstbesitzer Siegel und eine Markierung im Profil als Erstbesitzer.

Zu den ersten Spielen zählen Forza Motorsport 5, Call of Duty Ghost, Battlefield 4 und Fifa 14. Spiele für die Xbox One starten ab 69,99EUR für Forza und bis zu 99,99EUR für Call of Duty Ghost. Weitere Neuerscheinungen werden zur Zeit auf der Spielemesse E3 vorgestellt.

Auf dem XBOX One Blog von xbox-one.biz stellen wir euch weitere Xbox One Spiele , Accessories, und Zubehör vor.

Der Xbox-One Blog berichtet täglich über die neue Xbox One Konsole. Wir stellen dir aktuelle Spiele und das passende Zubehör vor. Abgerundet wird der Blog mit einem Online Shop für alle Xbox 360 und Xbox One Spielen, Zubehör und Accessories.

Kontakt:
xbox-one.biz
Daniel Weilert
Rue Stone 8G3
7010 Shape
+3265824963
info@xbox-one.biz
http://www.xbox-one.biz

Hörgesundheit durch aktives Hören mit Hörbewusstsein und regelmäßigen Hörtests gegen weit verbreitete Probleme beim Hören und Verstehen

Hörgesundheit durch aktives Hören mit Hörbewusstsein und regelmäßigen Hörtests gegen weit verbreitete Probleme beim Hören und Verstehen

Hörgesundheit durch aktives Hören  mit Hörbewusstsein und regelmäßigen Hörtests gegen weit verbreitete Probleme beim Hören und Verstehen

(ddp direct) FGH, 2013 – Das menschliche Gehör ist rund um die Uhr im Einsatz. Dadurch trainiert und erhält es seine Leistungsfähigkeit, die im Zusammenspiel von Innenohr, Hörnerven und Gehirn aus einfachen Schallwellen komplexe und faszinierende Klangerlebnisse entstehen lässt. Viele tägliche akustische Herausforderungen fördern beispielsweise die Fähigkeit des räumlichen Hörens, das uns die sichere Orientierung ermöglicht. Das selektive Hören trägt seinerseits dazu bei, dass Wichtiges aus Unwichtigem herausgehört werden kann. Dauerlärm und extreme Lautstärken sollten natürlich grundsätzlich vermieden werden.

„Die Auslöser von Problemen beim Hören und Verstehen sind meistens die weit verbreiteten Verschleißerscheinungen im Innenohr“, erläutert Burkhard Stropahl von der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH). „Diese werden zusätzlich dadurch verstärkt, dass die Betroffenen anfangen, bewusst oder unbewusst schwierige akustische Situationen zu meiden. Damit beginnt ein langsamer Prozess zunehmender Hörentwöhnung.“ Deshalb ist grundsätzlich anzuraten, möglichst häufig das Gespräch mit Mitmenschen zu suchen oder auch etwas innerhalb einer Gruppe zu unternehmen, sei es im Sportverein, mit Freunden oder mit der Familie. „Bei allen diesen Aktivitäten spielt das Hören eine zentrale Rolle. Deshalb gilt: Wer sich rege beteiligt, hält sein Gehör im Training und kann sehr schnell feststellen, wann die Verständigung allmählich schlechter wird“, so Burkhard Stropahl weiter.

Vielfältige akustische Anforderungen an das Gehör unterstützen den Erhalt der Vernetzungen und Strukturen in den Nervenzellen des menschlichen Gehirns. Denn hier werden die aus dem Innenohr ankommenden Reize entschlüsselt, verarbeitet und bewusst erlebt. Je größer und vielfältiger die Bandbreite der akustischen Signale ist, desto leistungsfähiger bleiben die neuronalen (die Nerven betreffend) Vernetzungen im Gehirn. Umgekehrt verkümmern diese Strukturen, wenn vergleichsweise wenige oder stets nur gleichförmige Signale aufgenommen werden. Die komplexen Fähigkeiten des Gehörs werden dann regelrecht vergessen.

Hörforscher gehen davon aus, dass diese Form der Hörentwöhnung weit verbreitet ist. Denn bei Millionen Menschen hat sich im Lauf des Lebens ein schleichender Hörverlust eingestellt. Die Hörwahrnehmung der Betroffenen ist eingeschränkt, ohne dass sie sich darüber im Klaren sind. Unmerklich haben sie ihre Alltagsmuster an das Hördefizit angepasst, so dass Menge und Vielfalt der akustischen Signale, die das Hörzentrum noch erreichen, immer weiter abnehmen. Die Folge: Je länger diese Entwöhnung andauert, desto schwieriger kann es werden, die Hörbahnen und Vernetzungen wieder zu aktivieren.

Hörakustiker können hier Abhilfe schaffen und hörentwöhnten Menschen mit Hilfe geeigneter Hörtechnologie wieder zum guten Hören verhelfen. Der erste Schritt, um der Gefahr einer Hörentwöhnung zu begegnen, ist ein professioneller kostenloser Hörtest bei einem Hörakustiker. Dieser gibt verlässlichen Aufschluss darüber, wie es um das eigene Hörvermögen bestellt ist. Auch Menschen, die bereits Hörsysteme tragen, sollten in regelmäßigen Abständen ihr Hörvermögen und die Geräteeinstellungen von ihrem Hörakustiker überprüfen lassen. Damit beugen sie der Gefahr der Hörentwöhnung vor und stellen sicher, dass sie ihr Gehör nachhaltig und bestmöglich nutzen. Deutschlandweit gibt es rund 1.500 FGH Hörakustiker, die an dem Ohrbogen mit dem Punkt zu erkennen sind. Einen FGH Partner in der Nähe findet man unter www.fgh-info.de oder unter der kostenlosen Hotline 0800 360 9 360 (montags bis freitags von 9 – 18h).

Verwendung und Nachdruck des Textes honorarfrei mit Quellennachweis: „FGH“

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/av1w6r

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/hoergesundheit-durch-aktives-hoeren-mit-hoerbewusstsein-und-regelmaessigen-hoertests-gegen-weit-verbreitete-probleme-beim-hoeren-und-verstehen-41030

=== Hörgesundheit durch aktives Hören mit Hörbewusstsein und regelmäßigen Hörtests gegen weit verbreitete Probleme beim Hören und Verstehen (Bild) ===

In Deutschland hören aktuellen Schätzungen zufolge über 15 Millionen Menschen nicht mehr einwandfrei. Davon nutzen bisher rund 3 Millionen moderne Hörsysteme und sichern damit ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität. Dabei könnte auch die große Mehrheit der verbleibenden 12 Millionen, die bewusst oder unbewusst mit Hörminderungen leben, wieder problemlos Unterhaltungen folgen, telefonieren, dem Fernsehen oder Radio ohne Einschränkungen zuhören oder auch Musik wieder voll und ganz genießen. Die moderne Hörakustik hat die Kompetenz und die technologischen Möglichkeiten. Infografik: FGH

Shortlink:
http://shortpr.com/rypoi0

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/hoergesundheit-durch-aktives-hoeren-mit-hoerbewusstsein-und-regelmaessigen-hoertests-gegen-weit-verbreitete-probleme-beim-hoeren-und-verstehen

Deutschlandweit gehen Experten von rund 15 Millionen Menschen aus, die nicht mehr einwandfrei hören. Wer aktiv etwas dagegen unternimmt, kann ohne größere Einschränkungen am täglichen Leben, das von Hören und Verstehen geprägt ist, teilnehmen. Tatsächlich sind es aber nur rund 3 Millionen Menschen, die mit der modernern Hörakustik ihre Höreinschränkungen kompensieren.

Das sind viel zu wenig, sagen einstimmig die Fachleute aus Audiologie, Medizin und Hörakustik. Denn ein eingeschränktes Hörvermögen bleibt für die Betroffenen nicht ohne Folgen. Die häufigen Missverständnisse führen zu Konflikten und schließlich zu Stress und Versagensängsten. Die Ursachen liegen in den meisten Fällen in schleichenden Verschleißerscheinungen des Innenohres. Diese lassen sich mittels moderner Hörakustik kompensieren.

Die Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) betreibt deshalb im Rahmen gesundheitlicher Vorsorge bundesweit Aufklärungsarbeit über gutes Hören und organisiert zusammen mit ihren Partner-Akustikern Informations- und Hörtest-Aktionen. Die FGH versteht sich als Ratgeber für Menschen mit Hörminderungen und deren Angehörige sowie für alle Menschen, die an gutem Hören interessiert sind. Auch für Fachleute und Journalisten ist die FGH eine wichtige Anlaufstelle, wenn es um Informationen rund ums Hören und um die Hörakustik geht.

Der Fördergemeinschaft Gutes Hören bietet deutschlandweit ein Netz von rund 1.500 Meisterbetrieben für Hörakustik an. Das gemeinsame Ziel der FGH Partner ist es, Menschen mit Hörproblemen wieder zu gutem Hören zu verhelfen. Voraussetzung dafür ist die Stärkung des Hörbewusstseins in der Öffentlichkeit. Dazu zählt auch die Bedeutung guten Hörens für die individuelle Lebensqualität. Wer gut hört, kann aktiv und ohne Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Hören bedeutet nicht nur besser verstehen, sondern auch besser leben.

Das große Hörportal www.fgh-info.de bietet einen umfassenden Überblick zum Thema. Dort können auch weiterführende Informationen recherchiert und schnell ein FGH Partner in Wohnortnähe gefunden werden. So einzigartig wie das Hören des Einzelnen, so individuell ist auch die persönliche Beratung. Wer sich für gutes Hören und die moderne Hörsystemanpassung interessiert, sollte das Gespräch mit seinem FGH Partner suchen. Die Partnerbetriebe der Fördergemeinschaft Gutes Hören stehen für eine große Auswahl von Hörlösungen, faire und umfassende Beratung und höchste Qualität und sind am gemeinsamen Zeichen, dem Ohr-Symbol mit dem Punkt zu erkennen.

Kontakt:
Fördergemeinschaft Gutes Hören
Karsten Mohr
Königstraße 52
30175 Hannover
0511 76333666
presse@fgh-info.de
www.fgh-info.de

Neue iPad-Vorlesebücher begeistern Kinder für das Lesen

Das junge Hannoveraner Startup Digital Book Production hat mit seinem neuen Produkt Bookidu eine zeitgemäße Form des Geschichtenerzählens entwickelt. Die Vorlesebücher für das iPad sind jetzt im App-Store erhältlich.

Neue iPad-Vorlesebücher begeistern Kinder für das Lesen

Bookidu – Vorlesegeschichten für das iPad

Wie können Geschichten im iPad-Zeitalter zeitgemäß und spannend erzählt werden? Dieser Fragestellung ist das junge Unternehmen Digital Book Production nachgegangen und hat aus diesem Gedankengang heraus die neue Kinder-App Bookidu entwickelt.

Eltern und Kinder können gemeinsam mit Bookidu eine neue Form des Geschichtenerzählens entdecken. Die App gibt mit Klängen und Musik Kindergeschichten eine neue Dimension. Das Vorlesen wird zum Hörspiel, zum großen Kino für die Ohren. Bookidu ist ein gemeinsames Erlebnis für Eltern und Kinder.

Vorlesen wird mit Zusammengehörigkeit, Familie und vor allem mit Kindheit verbunden. Bookidu soll diese positiven Effekte stärken. Das Team hofft, viele neue Vorleser auf diese Weise zu gewinnen. Daher auch der Begriff Bookidu, der sich aus den englischen Begriffen Buch, Kind und Du zusammensetzt.

Bookidu soll das Vorlesen nicht ersetzen, sondern mit Musik und Sounds bereichern. Als eine Art Hörspiel mit dem Vater oder der Mutter in der Rolle des Erzählers. Hintergrundgeräusche, Effekte und die Stimme des Vorlesers verschmelzen zu einem völlig neuen Zuhörerlebnis. Die App soll dazu motivieren, sich wieder mit seinem Kind zusammenzusetzen und eine Geschichte zu erzählen.

Das Team von Digital Book Production hat für Bookidu alte Märchenstoffe aufgegriffen und sie für das neue Genre als Vorlesebücher für das iPad aufbereitet. So kann man Hänsel und Gretel tief in den dunklen Wald begleiten. Oder dabei sein, wie Aschenputtel ihren Märchenprinzen findet.

Und so funktioniert es: Wer vorliest, ist der Regisseur. Während des Vorlesens werden Soundeffekte ausgelöst. Ganz einfach, die Worte sind markiert. Jede Szene hat außerdem Hintergrundgeräusche, etwa zwitschernde Vögel, einen rauschenden Bach oder Wind in den Bäumen. Regelmäßig werden neue Geschichten für Bookidu veröffentlicht.

Diese Apps sind bereits erschienen:

Hänsel und Gretel Bookidu
Froschkönig Bookidu
Aschenputtel Bookidu

Das Hannoveraner Unternehmen Digital Book Production wurde von Thorsten Bode und Henning Zander gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, neue Leseformate für digitale Lesegeräte zu entwickeln. Digital Book Production arbeitet mit deutschen und internationalen Autoren zusammen, um multimediale Stoffe zu erarbeiten, umzusetzen und zu vertreiben.

Kontakt:
Digital Book Production
Henning Zander
Eleonorenstraße 19a
30449 Hannover
0511/2153025
henning.zander@digitalbookproduction.com
http://www.digitalbookproduction.com

Siekmann Tuning mit neuem DriveIn-Konzept: „tintin‘-DriveIn“

Der Spezialist für Scheibentönungen, Siekmann Tuning, bietet jetzt das Tönen von Autoscheiben in bisher einzigartigem DriveIn-Konzept an.

Siekmann Tuning, Düsseldorf, 27.06.2013 – Der Spezialist für Scheibentönungen, Siekmann Tuning, bietet jetzt das Tönen von Autoscheiben in bisher einzigartigem DriveIn-Konzept an. .

tintin‘-DriveIn – Dabei leitet sich tintin‘ von dem englischen Begriff für Tönung ab. Das DriveIn-Konzept ist heute allgemein bekannt. .

Was macht dieses Konzept so einzigartig? .

Geschäftsführer Dirk Siekmann: „Unsere Kunden müssen Ihr Fahrzeug nicht lange entbehren. Eine Terminkoordination entfällt gänzlich und wer mag, kann gerne dabei zuschauen. Oder in der Umgebung Dinge erledigen. Diverse Angebote sind fussläufig zu erreichen.“ .

Selbst Auto-Fans aus dem Umland können so problemlos und schnell ihr Auto tönen lassen, ohne sich um das Holen und Bringen Ihres Autos Gedanken machen zu müssen. Selbst dann, wenn die Anfahrt länger ausfällt. .

Es sind stets 6 Tönunggrade vorrätig. Die Auswahl erfolgt anhand von verklebten Mustern an der Einfahrt. Während der Kunde noch aussucht, wird das Fahrzeug bereits vorbereitet. .

Dabei dauert die Tönung eines PKW je nach Größe zwischen 45 und 75 Minunten. Sollte es in seltenen Fällen mal zu Wartezeiten von mehr als 30 Minuten bis zum Beginn einens Kundenfahrzeuges kommen, wird dieses durch ein attraktives Rabattsystem entschädigt. .

Hier tönt der Chef noch selbst.

Alle Fahrzeuge werden vom Geschäftsführer und seiner Frau persönlich getönt. Herr und Frau Siekmann arbeiten dabei parallel an den Fahrzeugen, um die Wartezeit auf ein Minimum zu reduzieren und stehen persönlich für die Qualität Ihrer Arbeiten ein.

Auch für Gewerbekunden ist das Konzept ein attraktives Angebot. .

Der Gewerbekunde braucht keine eigene Räumlichkeit anzubieten, keine Anfahrtskosten zu bezahlen und muss einen etwaigen Mitarbeiter nur sehr kurzweilig entbehren. .

Sonderaktion in den Sommermonaten. .

In den besonders nachgefragten Sommermonaten Juli und August bietet die Firma Siekmann Tuning dies im Übrigen an 7 Tagen die Woche an. Gültige Öffnungszeiten, Preise und Antworten auf häufige Fragen können auf der Internetseite der Firma eingesehen werden.

Seit 2004 bietet Siekmann Tuning eine umfangreiche Artikelauswahl an Tuning- und Stylingprodukten sowie umfangreiche Produktvarianten für fast alle Automarken an.
Mit über 500.000 Artikeln von namhaften Herstellern wird dem Kunden ein außerordentlich breites Spektrum an Markenware angeboten.

Neben dem Handel gehört auch ein breites stationäres Leistungsspektrum zum Angebot der Siekmann Tuning GmbH & Co. KG. Zu den Dienstleistungen gehören unter anderem die Beratung und Empfehlungen zu passenden Tuningprodukten mit anschließender Montage und eventueller TÜV-Abnahme, der Ein- und Umbau von Car-Hifi-Lösungen sowie die professionelle Folierung von Scheiben und Karosserieteilen.

Kontakt:
Siekmann Tuning GmbH & Co. KG
Dirk Siekmann
Kalkumer Str. 32
40468 Düsseldorf
0211-5136772
info@siekmann-tuning.com
http://www.siekmann-tuning.com

Prospektfehler zur Debi Select Flex Fonds GbR durch OLG München bestätigt

Prospektfehler zur Debi Select Flex Fonds GbR durch OLG München bestätigt

Prospektfehler zur Debi Select Flex Fonds GbR durch OLG München bestätigt

GRP Rainer LLP

http://www.grprainer.com/Debi-Select.html Das OLG München soll mit Beschluss vom 04.04.2013 bestätigt haben, dass den Klägern Schadensersatzansprüche wegen der vorliegenden Prospektfehler gegen die Debi Select Flex Fonds GbR zustehen.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht (OLG) München soll mit diesem Beschluss herausgestellt haben, dass die von den Klägern geltend gemachten Prospektfehler zur Debi Select Flex Fonds GbR gegeben sind. Im Zuge dessen könne dem Kläger der geltend gemachte Anspruch auf Ersatz des Schadens aus Prospekthaftung zustehen. Weiterhin soll das Gericht die Beklagte wohl dazu verurteilt haben, sämtlichen Klägern die Einzahlungen zurück zu zahlen und diese von etwaigen Ansprüchen seitens der Beklagten zu befreien. Auch die Kosten des Gerichts wurden der Beklagten auferlegt. Diese soll dem Kläger bereits den vollen Betrag ausgezahlt haben.

Nach Ansicht des Gerichts lägen die vorgebrachten Fehler im Prospekt vollständig vor. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs haben die tätigen Anlageberater und Prospektverantwortlichen im Verlauf der Zeichnung die Pflicht, die Anleger umfänglich über die möglichen Risiken der Investition aufzuklären. Das hat zur Folge, dass viele Anleger gegen die Anlageberater, deren Gesellschaften und Gesellschaftsführer Klage eingereicht haben, weil diese sie hinsichtlich der bestehenden Risiken nicht richtig beraten haben sollen.

Die Beteiligung an einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) birgt für die Anleger ein nicht geringfügiges Risiko. Es besteht keine Haftungsbegrenzung, wodurch die Beteiligten für alle bestehenden Verbindlichkeiten der Gesellschaft vollständig mit ihrem Privatvermögen haften.
Werden die Anleger nicht über diese Risiken aufgeklärt, besteht die Möglichkeit der Rückabwicklung der Beteiligung. Demnach sind sie so zu stellen, als hätten sie die Beteiligung nicht gezeichnet. Folglich ist der Betroffene auch von weiteren Verbindlichkeiten seitens der Fondsgesellschaft freigestellt und hat die angefallenen Gerichtskosten nicht zu tragen.

Schäden und Verluste aus einer solchen Beteiligung sollten nicht einfach so hingenommen werden. Ein im Kapitalmarktrecht versierter Rechtsanwalt kann den Fall prüfen und möglicherweise dafür sorgen, dass das eingesetzte Kapital noch nicht verloren ist. Nach einer umfassenden und einzelfallbezogenen Prüfung kann er den geschädigten Anlegern behilflich sein, eventuell bestehende Schadensersatzansprüche durchzusetzen.

Mit der Einholung des Rechtsrates bei einem Rechtsanwalt sollten sich Anleger nicht zu viel Zeit lassen, ansonsten droht die Verjährung einzutreten.

http://www.grprainer.com/Debi-Select.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart und London berät die Kanzlei im Kapitalmarktrecht, Bankrecht und Gesellschaftsrecht. Zu den Mandanten gehören Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, Verbände, Freiberufler und Privatpersonen.

Kontakt
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
0221-2722750
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Pressekontakt:
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
02212722750
presse@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Gimv investiert in Biopharmaspezialisten Complix

Gimv investiert in Biopharmaspezialisten Complix

Dr. Karl Nägler: Das Investment passt perfekt zu unserer Health & Care Plattform. (Bild: Gimv)

Gimv ( www.gimv.com/view/de/home ) und der von Gimv gemanagte Biotech Fonds Vlaanderen investieren in Complix ( www.complix.com ), einen Hersteller von Biopharmazeutika, der sich auf die Entdeckung und Entwicklung neuer Therapieansätze auf Basis seiner AlphabodiesTM-Plattform konzentriert. Die Transaktion ist Teil der Serie-B-Finanzierungsrunde, bei der ein Life-Sciences-Investorenkonsortium unter der Führung von Gimv und Edmond de Rothschild Investment Partners insgesamt 12 Mio. EUR bereitstellt.

Unter der Marke AlphabodiesTM entwickelt das Biopharmaunternehmen Complix Arzneimittel, die vor allem auf die Bereiche Onkologie und Autoimmunität zielen. Alphabodies sind eine revolutionäre neue Klasse von Proteintherapeutika, die die attraktiven Merkmale von Antikörpern, zum Beispiel hohe Selektivität und Affinität, mit den Vorteilen kleiner chemischer Arzneimittel verbinden, etwa extreme Stabilität und die Fähigkeit, in Zellen einzudringen. Dank dieser einzigartigen Merkmalskombination eignen sich Alphabodies zur Behandlung einer breiten Palette von Krankheiten, für die es bislang keine oder nur begrenzte Behandlungsmöglichkeiten gibt.

Complix hat seinen Sitz im Life-Sciences-Gründerzentrum BioVille im belgischen Hasselt und betreibt Forschungszentren in Gent (Belgien) und Luxemburg. Seit der Firmengründung 2008 hat Complix insgesamt 26 Mio. EUR an Investorengeldern eingeworben, einschließlich der heute angekündigten 12 Mio. EUR. Die Mittel aus der aktuellen Finanzierungsrunde fließen in die Entwicklung der ersten Alphabodies-Medikamente zur Behandlung von Krebs und autoimmunen Indikationen sowie in den weiteren Ausbau der einzigartigen Alphabodies-Plattform.

Dr. Karl Nägler, Partner bei Gimv, sagt: „Wir sind begeistert von Complix, denn das Investment passt perfekt zur Strategie unserer Biotech-Investmentplattform Health & Care. Das Unternehmen verbindet ein kompetentes und erfahrenes Management mit einer einzigartigen Technologieplattform, die das Potenzial hat, eine Reihe von revolutionären Produkten hervorzubringen. Hinzu kommen breiter Patentschutz und ein zielgerichteter Businessplan, der unserer Meinung nach in einem realistischen Zeitrahmen Shareholder-Value in erheblichem Umfang generieren wird. Gimv bestätigt mit dieser Investition sein anhaltendes Interesse an diesem Marktsegment.“

Complix ist bereits das sechste Biotech-Investment im aktuellen Portfolio von Gimv und dem Biotech-Fonds Vlaanderen. Die anderen fünf sind Ablynx, Actogenix, Agrosavfe, Multiplicom und Pronota.

Die Original-Version der Pressemitteilung zu Complix finden Sie hier .

Gimv ist eine europäische Investmentgesellschaft mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in Private Equity und Risikokapital. Das Unternehmen ist an der NYSE Euronext Brüssel notiert und verwaltet derzeit rund 1,8 Mrd. EUR (inklusive Drittmittel). Gimv hält Beteiligungen an aktuell 85 Portfoliogesellschaften, die gemeinsam einen Umsatz von über 6 Mrd. EUR erwirtschaften und über 28 000 Mitarbeiter beschäftigen.

Als führender Investor in nach Sektoren definierten Investmentplattformen identifiziert Gimv innovative Firmen mit starkem Unternehmergeist, die über hohes Wachstumspotenzial verfügen, und unterstützt diese auf ihrem Weg zur Marktführerschaft. Die vier Investmentplattformen sind: Consumer 2020, Health & Care, Smart Industries und Sustainable Cities. Jede Plattform wird von einem engagierten und kompetenten Team betreut, das in allen heimischen Märkten von Gimv – den Benelux-Staaten, Frankreich und Deutschland – vertreten ist und von einem umfassenden internationalen Experten-Netzwerk unterstützt wird.

Weitere Informationen über Gimv finden Sie auf www.gimv.com/view/de.

Kontakt
Gimv NV
Inés Sylverans
Karel Oomsstraat 37
2018 Antwerpen
+32 3 290 22 23
Ines.Sylverans@gimv.com
http://www.gimv.com

Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42 A
80331 München
+49 89 211 871 36
sk@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de